Chiptuning DKR-Tuning.de Mechernich

Diskutiere Chiptuning DKR-Tuning.de Mechernich im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; ... hat jemand Erfahrung gemacht mit denen? Habe diese über ebay gefunden aber aus nem 20 VT 220-225 PS erscheint mir ein wenig zu hoch für den...

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
... hat jemand Erfahrung gemacht mit denen?

Habe diese über ebay gefunden aber aus nem 20 VT 220-225 PS erscheint mir ein wenig zu hoch für den Turbo und die
Kupplung. Weniger wäre aber auch möglich.

Mal ne Frage nebenbei. Habe Motor KB AUQ, da soll ja angeblich der KKK03 "Sport" Lader verbaut sein. Auf der KKK Homepage steht das der "normale" K03 Lader bis 150 KW aushält, wieviel hält denn der "Sport" aus? Warner hat mir bisher nicht geantwortet :/

------------------------------------------------------------------------------------------------

Und schaut mal aus Serie 180 PS auf 211 PS (321 NM) bzw 220 PS (333NM) oder hat der TT ne bessere Kupplung als der Seat? Mehr als 300 NM sollte es doch nicht sein, oder?

http://www.nothelle.com/upload/links/link_life_downloads_171.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
02.12.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chiptuning DKR-Tuning.de Mechernich . Dort wird jeder fündig!

Mike-T

Beiträge
743
Reaktionen
0
Finger weg. Leistung ist viel zu hoch angesetzt. Der K03S ist ein Standartlader der überall drin ist. der kann nicht mehr als 205-210. Der normale K03 kann eben noch weniger.
Meine Meinung.
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
kann ich mich nur anschließen... machbar ist viel aber grade bei dem lader ist dann halt nah kurzer zeit (bzw schneller als einem lieb ist) ende gelände

200 - 210 ps is ne vernüftige leistung für den AQU (180 PS)

also ich empfehle dir auch lass es lieber... (allein schon leistungsversprechungen die überm durchschnitt seriöser tuner liegen würde mich immer abschrecken) spar ein wenig und lass was vernüftiges von MTM, Wimmer etc. machen
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
Hm Danny würde uns doch blind auch 215 ohne Bedenken Chippen aber 220 ist viel und 225 erst recht naja ich habe mal mit DKR gemailt und die meinten die hätten nen 1.8T auf 225 als Firmenfahrzeug. Habe auch welche von ebay angemailt die dort waren und haben sich gut beraten egfühlt etc. Weniger Leistung geht auf Wunsch ja auch hmmmm. Leider hat mir ein TT-Besitzer net gemailt wieviel PS er nun hat aberkeiner hat sich gemeldet und von problemen berichtet.

Und was haltet ihr von Nothelle ??? Siehe Link oben, die geben auch mehr als 210 ???


KANN MIR JEMAND SAGEN WIEVIEL KW KKK DEM K03S erlaubt?
AUF DER PAGE STEHT NUR DER NORMALE K03 UND DA NUR 150KW....

und Kupplung vom 20Vt ist nur für 300 NM gut? Oder auch 310 oder 320 ?
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
du hast das prinzip nicht verstanden... man gibt nen lader nicht nach kw an... (weil das von zu vielen faktoren abhängt)

ein lader hat ne maximal druckvorgabe und ne max drehzahl... kommt man an die grenze lebt er kürzer überschreitet man diese grenzen ists halt noch schneller aus!

auch thema kupplung die hält auch 350 aus... wie lange is immer die frage!

is immer die frage was man will... und wieviel geht liegt nicht daran das es nicht geht, aber wenn mans vernüftig macht und auf haltbarkeit geht ist es halt oft besser lieber nur 210 zu nehmen und die vernüftig abzustimmen

ein gut gemachter 200erer kann durchaus nen völlig überzogenen 220iger versägen
und außerdem kann auch viel erzählt werden grade beim chippen (und ebay zeug) wird 200 versprochen und wenn man misst kommen dann nur 190 oder 180 raus

such halt mal thema "chiptuning" gibts sooooo viel...

wie gesagt das is meine meinung und ich denke da stehe ich hier nicht allein da, vernüftiger chip kostet halt ein wenig mehr... aber er hält und man hat was versprochen wurde
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
KKK gibt auf der Homepage seine Lader in KW an ! - why wenn es unrelevant ist?

Hmm aber ist vernünftig = nur die Leistungsangabe im Rahmen der Haltbarkeit?
Bisher kann ich sagen was ich so gelesen habe wäre dannyr ja gut aaaber wenn man außer der Haltbarkeit vernünftig definiert wäre ja ein Leistungsprüfstand vorher und nachher vonnöten und den hat danny auch nicht.

Leider habe ich keine Langzeitberichte gelesen von leuten die bei danny waren :/ könnten sich ja mal 10 melden mit angabe der leistung und ob was kaputt war.

gibts jemanden der nach danny mal auf nem leistungsprüfstand war? ist dieser nicht eigentlich pflicht für die angabe im gutachten?
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
und Kupplung vom 20Vt ist nur für 300 NM gut? Oder auch 310 oder 320 ?
die kupplung hält auch 380Nm ohne probleme langfristig aus...300Nm sind da nix ;)

die angabe von KKK kann nur als "piemaldaumen" betrachtet werden...
es gibt zig verschiedene möglichkeiten aus einem 1.8T XXXPS rauszuholen...das hängt nicht zwangsläufig mit dem Turbolader zusammen (z.B. die einstellung der Zündung)

was beim Turbolader interessiert ist der Ladedruck sowie die Laderdrehzahl...und beides dürfte bei dem von dir genannten Tuner deutlich zu hoch sein
 

SlasherHase

Beiträge
1.668
Reaktionen
0
Bisher kann ich sagen was ich so gelesen habe wäre dannyr ja gut aaaber wenn man außer der Haltbarkeit vernünftig definiert wäre ja ein Leistungsprüfstand vorher und nachher vonnöten und den hat danny auch nicht.
http://www.chipping.de/leistungspruefstand/index.html"
Leider habe ich keine Langzeitberichte gelesen von leuten die bei danny waren :/ könnten sich ja mal 10 melden mit angabe der leistung und ob was kaputt war.
Bin jetzt seit 70tkm ohne Probleme durchs Land geeiert.
Nun seit 50 Tausend Kilometern mit den Tunging von Danny unterwegs. Keine Probleme, rennt immernoch wie am Anfang (mittlerweile sind es um die 100tkm)
Ich war bereits vor knapp einem Jahr bei Danny und wollte nur berichten das mein Auto nun mittlerweile seit knapp 80000KM laeuft und das voellig ohne Probleme. Ich kann Danny nur empfehlen. Hier stimmt einfach alles.
MFG Uli
(sind mittlerweile auch weit über 100 tkm)
aber das gehört ja, nach den neuen regeln ,eigentlich in nen anderen forumsbereich rein!
 

peterle

Beiträge
289
Reaktionen
0
cool sowas hab ich auch gesucht, wieviel ps haben diese 3 mit den langzeiterfahrungen? bzw hast du namen von den dreien, würde die gerne per PM anhauen.

danke.
 

SlasherHase

Beiträge
1.668
Reaktionen
0
Die Namen sind Sondera, Navysailor und Haggie

geht auf der homepage auch hervor
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
naja 2 haben geantwortet nur kann man diesel net mit benzinern vergleichen
 
Thema:

Chiptuning DKR-Tuning.de Mechernich

Chiptuning DKR-Tuning.de Mechernich - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?

    Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?: Ich fahr am Donnerstag morgen einen gebrauchten Cupra R besichtigen an dem so einiges schon gemacht wurde: DKR Chip-Tuning auf ca. 265PS (ohne...
  • Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning? - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?

    Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?: Ich fahr am Donnerstag morgen einen gebrauchten Cupra R besichtigen an dem so einiges schon gemacht wurde: DKR Chip-Tuning auf ca. 265PS (ohne...
  • Schlagworte

    chip tuner dkr mechernich kommern