Chiptuning bei www.tdi-tuning.de

Diskutiere Chiptuning bei www.tdi-tuning.de im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo zusammen ! Überlege mir schon seit einiger Zeit ob ich meinem Leon eine kleine Leistungskur verpassen soll. Jedoch haben mich, bis jetzt...

ASVler

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen !

Überlege mir schon seit einiger Zeit ob ich meinem Leon eine kleine
Leistungskur verpassen soll. Jedoch haben mich, bis jetzt, immer 2 Dinge ein bißchen abgeschreckt:
1) der recht hohe Preis, wenn man
Qualität will, dann lassen die Namhaften Tuner sich das ganz schön kosten !
2) der höhere Verschleiß, weil das Drehmoment dann oft über 400NM hinaus geht !
naja eigentlich gibt es noch einen 3. Grund. Wenn doch mal was ist, hab ich ja dann keine Werksgarantie mehr.

Doch jetzt hab ich im Internet eine Seite entdeckt, die sich ganz gut anhört:
www.tdi-tuning.de
Deswegen wollt ich (Leihe) jetzt mal von Euch (Fachleuten) wissen, was ihr davon haltet. Der Preis für das Ding(Black Box) is halt schon der Hammer.
Es geht bei mir um einen 8)-Leon TS TDI- 8)

Danke schon mal für die Mühen !!!:very_happy: :very_happy:
 
06.11.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chiptuning bei www.tdi-tuning.de . Dort wird jeder fündig!

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
RE: Chiptuning

Ich persönlich halte von solchen "billigen" Tuningmaßnahmen nicht viel. Wenn man sich eine Leistungssteigerung für sein Auto gönnen will, dann sollte man zu einem namhaften Chiptuner gehen oder von der Sache Abstand nehmen. Die Gefahr eines Schadens am Auto wäre mir hier zu groß.

Ciao Frank
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
RE: Chiptuning

gib mal in der suche den begriff chip ein. da hast du x treffer. da findest du bestimmt auch was über das für und wieder von chip-boxen. auch wirst du was über rutschende kupplungen finden, ob die 400nm sinnvoll sind etc.
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Erstmal bin ich kein Fachmann.

Zweitens habe ich grad eine viel teurere Box zum Testen drin.(HOPA DIVO,799 €,allerdings mit Tüv Zertifikat, und 3 Jahre Teilegarantie)

Drittens solltest du dir bei dem Preis überlegen, wenn du durch den TÜv willst, wirst du mehrere tausend Euro für eine teure Einzelabnahme bezahlen, da dort niemals ein TÜV Gutachten anbei sein kann.
Also wird die Sache illegal bleiben.
Die Werksgarantie ist natürlich auch futsch und eine Teilegarantie ist auch nicht dabei.(nur fürs nackte Produkt)

Viertens bin ich vom Ergebnis der Box leicht entäuscht.
Anfahrschwäche ist nicht weg, zieht leicht besser und länger durch, aber kein AHA Effekt, ein wesentlich spritzigeres Auto zu fahren.
Und sowas zu diesem Preis!
Werd ich nicht kaufen.
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
mal eine andere frage, warum sind denn die preise auf der homepage von tdi-tuning alle in $ ??? oder habe ich da was falsch gemacht??. der firmensitz oder die angegebene adresse ist doch in deutschland.
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Blackbox für Seat Leon 1.9 L TDI 150 PS 320 Nm 99.00EUR


............wieso Dollar, das ist das Originalangebot.....................
Geschäftssitz ist in Deutschland, stimmt.(und gar nicht weit von dannyR wech..................... :D.)
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
New Product New Product $120.83 Buy Now
New Product New Product $145.24 Buy Now
New Product New Product $145.24 Buy Now
New Product New Product $120.83 Buy Now
Displaying 1 to 4 (of 4 products) Result Pages: 1


komisch bei mir ist die ganze seite in englisch gehalten einschließlich der preise ?(
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Wat hast du denn für ne Windows Raubkopie............lol...............????????
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
@ASVler

Wenn Du soeine Box haben willst kannst Du dir auch eine bei ebay holen. Da kosten sie nur um die 30 EUR. Ist nichts anderes wie ein 10Cent Widerstand der dem Steuergerät sugeriert das die Dieseltemperatur höher ist und dadurch mehr Diesel eingespritzt wird. Mehr Infos findest Du auch unter
;)
 

ASVler

Beiträge
4
Reaktionen
0
!! Geiz ist geil !! :laughing: :laughing:
tja so geht`s mir mit der Box eben auch.
Ich glaub ich spar halt doch noch auf was richtig gutes vom Tuner !
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Original von skrueger
Box ist eben nicht gleich Box...schau mal hier

Kann bei diesem Anbieter aber keine Box für den Leon 1,9 PD TDI 150 PS entdecken.
Angenommen, das Teil passt wie beim aufgeführten Golf 4 1,9 PD TDI 150 PS, so kostet es ohne TÜv Zertifikat und ohne Einbau immer noch 690 €.
Zumal komischerweise bei den Boxen immer dieselben Leistungssteigerungen geboten werden.
Meist + 20 PS / + 50 NM.
Und das finde ich objektiv zwar viel, rein subjektiv ist davon wenig zu bemerken.
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Ich habe mal die Themenüberschrift angepasst ;)
 

skrueger

Beiträge
309
Reaktionen
0
Kann bei diesem Anbieter aber keine Box für den Leon 1,9 PD TDI 150 PS entdecken.
Angenommen, das Teil passt wie beim aufgeführten Golf 4 1,9 PD TDI 150 PS, so kostet es ohne TÜv Zertifikat und ohne Einbau immer noch 690 €.
Zumal komischerweise bei den Boxen immer dieselben Leistungssteigerungen geboten werden.
Meist + 20 PS / + 50 NM.
Und das finde ich objektiv zwar viel, rein subjektiv ist davon wenig zu bemerken.
Habe meine für 200 bekommen und zwar neu mit allem drum und drann.....wurde offiziell bei ATU für 250 verkauft.
Des Weiteren ist die Leistungssteigerung von 20-30 PS u. 50 NM die einzig realistische ohne Anhebung des Ladedruck. Wenn ich meine mal ausstöbsel, habe ich sofort das Gefüh das er 20 PS weniger hat. Liegt wahrscheinlich daran das man beim Einbau einfach mehr erwartet und dies nicht zufriedenstellend erfüllt wird. :rolleyes:
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Liegt vielleicht daran, dass du eine analoge Box für einen normalen TDI hast.(mit mehreren Verstellmöglichkeiten?)
Die digitale, selbstregelnde Box für PD TDI Motoren gibts nicht für so wenig...................... 8o
 

Mad8

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hi

Ich hab da auch mal ne Frage was den Chip betrifft.

Ich habe meinen TS PD TDI jetzt schon ein halbes Jahr und habe jetzt knapp 8000km runter.
Ich möchte mir auch einen Chip einbauen und mein Baby auf 180 PS bringen.

Jetzt kam ein Freund an und meinte das es am besten wäre, wenn ich den Chip schon beim kauf hätte einbauen lassen, da sonst der verschleiss des Motors höher ist und die Maschine bald kaputt geht.

Ein anderer sagte mir ich sollte mein Auto erstmal so richtig einfahren und dann zwischen 8000 und 10000km den Chip einbauen lassen. Dann hält der Motor auch länger.

Widerum ein anderer sagte das ich am besten gar keinen Chip einbauen sollte, da er findet das die Maschine schon eh zu sehr ausgelastet ist und eine weitere Leistungssteigerung nicht gut wäre.

Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll, oder eher wem ich glauben soll.
Und wie sieht es mit der Garantie fürs Auto aus? Ist die dann nichtig?

Bitte helft mir denn ich würde eigentlich schon gerne nächstes Jahr im Frühjahr einen Chip einbauen.

Gruß chris
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Alle Meinungen habe ich auch schon gehört, und jeder hat es anders gemacht.
Kaputtgehen kann immer was, genau so, wenn man es sein lässt.
Man sollte sich jedoch Grenzen setzten, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren.
Ich finde, mit serienmäßigen Verschleissteilen nie mehr als 180-190 PS/400 NM beim TS TDI.
Bei hohen Kilometerständen( über 150 000) wird dir allerdings jeder davon abraten.
 
Thema:

Chiptuning bei www.tdi-tuning.de

Chiptuning bei www.tdi-tuning.de - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning

    1P 1.6TDI Chiptuning: Hey Leute, ich fahre seit einem guten Jahr meinen Seat Leon, er hat im Moment 103tkm und ist EZ 07/2010. Mir ist aufgefallen, dass er in den...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.

    SEAT Leon 5f mit Racechip Chiptuning: Jetzt Gerichtsurteil.: Da ja viel darüber zu lesen war in letzter Zeit: Ich hatte vor ein paar Wochen meinem SEAT Leon 1.8 TFSi mal einen Racechip RS gegönnt. Viel...
  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI

    Chiptuning oder Kennfeldoptimierung bei Leon 5F 150PS 2.0 TDI: Hallo Leute! Ich habe heute meinen Leon FR 150PS Diesel abgeholt. Und muss sagen...Naja icrgendwie finde ich den echt von unten raus so was von...
  • Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?

    Erfahrungswerte 184 PS TDI Chiptuning PP-Performance - zweifelhafte Fahrleistungen?: Hallo zusammen, die Lenker im VAG-Konzern haben den Leon ja bewusst etwas langsamer als den A3 bzw. den Golf GTD gemacht. Irgendwie ärgerlich...
  • 1P 1.6TDI Chiptuning

    1P 1.6TDI Chiptuning: Hey Leute, ich fahre seit einem guten Jahr meinen Seat Leon, er hat im Moment 103tkm und ist EZ 07/2010. Mir ist aufgefallen, dass er in den...