Chiptuner gesucht Cupra R Facelift

Diskutiere Chiptuner gesucht Cupra R Facelift im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hi Leute, nachdem ich nun die Chiptuning Rubrik durchstöbert, und nicht das gefunden habe, was ich suche, mal ein neuer Thread von mir. Für...

mrkus21

Beiträge
55
Reaktionen
0
Hi Leute, nachdem ich nun die Chiptuning Rubrik durchstöbert, und nicht das gefunden habe, was ich suche, mal ein neuer Thread von mir.

Für meinen Cupra R (Jan. 2010), 265PS FL suche ich einen soliden Chiptuner im Raum Nürnberg-Ingolstadt.

Ich hatte eigentlich MTM im Auge, da die Jungs nen guten Namen haben,
hab hier allerdings auch einige Negative Beiträge dazu gelesen... "nur 288PS statt angegebener 310PS". Das muss ich nicht haben.

Ich möchte aber auch einen Tuner, der nicht einfach die Kiste mal günstig aufdreht...
Für mich ist die Abstimmung auf das gesamte Drehzahlband wichtiger, als an der Ampel die Gummis zu killn....

310PS in meinem R wären schon super, aber auch nich schlimm wenn es 300 sind...
Auch hab ich keine Lust auf nen Hinterhof Pfuscher, der mal eben paar Kurven am Laptop verschiebt. Das Dingen soll ja auch halten.

Ich hab jetzt knapp 37800km runter, ich denke das ist noch nich zu spät für nen Chip. Meine Werksgarantie ist sowiso rum, und ab und an fehlt eben noch das i-Tüpfelchen, sozusagen das + hinter dem R !

Vielleicht hat jemand hier im Raum Nbg. - IN Erfahrungen mit nem guten Tuner der sich auch Zeit nimmt, das ganze sinnvoll abzustimmen und auch nen Prüfstand hat.

?(
 
07.07.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chiptuner gesucht Cupra R Facelift . Dort wird jeder fündig!

consdale

Beiträge
630
Reaktionen
5
ich glaube das Problem war nur mit das ABT Chip
 

mrkus21

Beiträge
55
Reaktionen
0
Jemand Erfahrungen mit TT Chiptuning aus der Schwäbisch Haller Ecke ??
Die haben ganz nette Gästebucheinträge und auch nen vernünftigen Preis von 620€...
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.564
Reaktionen
444
Die negativen Gästebucheinträge kann man ja auch löschen. Nur so gesagt, denn halten tue ich von keinem Chiptuner etwas.
 

mrkus21

Beiträge
55
Reaktionen
0
Ich werd einfach am 23. mal zu TT Chiptuning hinfahren und mich selbst davon überzeugen, was Timo da macht. Schliesslich gibt es eine Zufriedenheitsgarantie und gute Preise. Es kommt mir mehr auf Haltbarkeit an, als auf die PS Zahl, deswegen hat mir Timo am Telefon erklärt, das es beim Cupra sinnvoll ist, wenn man keine andere Kupplung will, das man eine Drehmomentbegrenzung macht bei 400Nm und dann ist das ok.

Nochwas muss ich zum Chiptuning sagen, normal bin ich auch dagegen, aber da Seat in Deutschland den Copa Edition mit 286PS am Start hat und in der Schweiz den Swiss Racing mit 310PS, das sind alles Werkseigene Projekte, bei denen die Motoren gleich sind, hält das die Maschine locker aus, denn sonst könnte Seat in der Schweiz auch keine Garantie auf den Neuwagen geben.
Und mehr als die 310 will ich sowiso nicht.

Ich werde berichten, wenn der Chip drin ist. ;-)
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Der Copa Edition war noch auf dem Cupra, nicht dem Cupra R. Der R310 basiert auf dem Cupra R. Und das waren keine hauseigenen Projekte, da ist lediglich ein ABT Chiptuning mit eingebaut worden. Die Probleme mit den Chips sind aber genau die selben wie mit einem ABT Chiptuning. Mir ist nicht ein Fall bekannt, in dem auch wirklich die genannten Leistungen von einem unabhängigen Prüfstand nachgewiesen werden konnten.
 
Glasgott

Glasgott

Clubmember
Beiträge
129
Reaktionen
0
TT Chiptuning hatte ich auch ein Auge drauf geworfen, wird auch im Golf/R Forum viel gutes drüber berichtet! Timo leistet scheinbar echt gute Arbeit und nimmt sich für seine Kunden auch Zeit.

Wo du auch noch schauen kannst ist bei S-Tec Tuning, sollen ihr Handwerk auch echt verstehen, ebenso wie bei Turboperformance!

Ich bin der Meinung wenn man sich sicher sein will mit der Leistung sollte man vor dem chippen bei einer unabhängigen Prüfstelle ein Leistungsdiagramm machen lassen bzw. eben eine vorher/nachher Messung. Den Prüfständen beim Tuner selber würd ich jetzt nicht immer vertrauen (will aber auch niemandem was unterstellen!)!

Die Meinungen über die Tuner im Interent sind auch immer mit Vorsicht zu genießen! So ne positive Bewertung ist auch mal eben schnell selber ins Gästebuch geschrieben, negative erscheinen erst gar nicht!
Und andererseits verbreiten sich schlechte Nachrichten x-mal schneller, zu meckern hat immer jemand was! Nur weil z.B. das Auto am Mittwoch und nicht am Dienstag fertig wurde, heißt es dann gleich, ****** Tuner, Termin nicht eingehalten. Also immer selber n Bild vom gewählten Betreib machen. :)
 
PeviL

PeviL

Clubmember
Beiträge
1.438
Reaktionen
0
CHip vor munich oder so oder S tec würd ick sagen
 
lun

lun

Beiträge
69
Reaktionen
0
Ich kann zumindest aus "zweiter" Hand berichten das ein Kumpel mit seinem 6er GTI bei Timo war und bisher sehr zufrieden damit ist :)

timo ist/war doch auch manchmal hier aktiv?
 
Zuletzt bearbeitet:

tenne

Beiträge
29
Reaktionen
0
Sieh mal unter Tij-Power. de, Thorsten ist der Forumstuner aus dem Cupraforum und macht sehr gute Arbeit, zudem hat er kompetente Einbaupartner, bestrimmt auch in deiner Nähe.
Ich fahr seit über 30000 km Software von ihm und bin top zufrieden.

Tenne
 

leonfrdo

Beiträge
406
Reaktionen
5
Über TT chiptuning habe ich bisher auch nur gutes gelesen bzw gehört!
Timo ist einbaupartner von fts, imprinzip für Süd Deutschland.
Timo erhält die software von fts und macht vorher nachher messungen!

Er hat auch selber einen cupra r mit Optimierung.
Schau mal bei interesse in den umbau thread :)
 
timopolini

timopolini

Beiträge
426
Reaktionen
0
-------
 
Zuletzt bearbeitet:

leonfrdo

Beiträge
406
Reaktionen
5
Ach siehste da isser ja ;)

Schade das der Timo soweit weg ist von mir, sonst wäre ich längst dort gewesen :p
 

mrkus21

Beiträge
55
Reaktionen
0
... tja von mir waren es nur 120km. Gestern war ich da.
Was mal gesagt werden muss, man bekommt selten noch so eine gute, lockere und kompetente Beratung wie bei Timo. Er nimmt sich wirklich viel Zeit, auf alle Wünsche einzugehen und ist keiner der nur mal eben ne Software drauf klatscht.

Nach der Optimierung meines R auf ca. 310PS mit einer 400-410NM Drehmomentbegrenzung bin ich absolut HAPPY !!!
Saugeil, im 1. und 2. Gang keine verzögerte Gasannahme mehr und im 3. 4. und 5. zieht er nun sowas von DURCH.... Wahnsinn.

Timo ist ein netter Kerl, das Gespäch mit Ihm war so, wie es sein sollte, alles beantwortet, alles erklärt, persönlich und sympatisch eben.
Seine Preise sind absolut fair und ich bin gespannt, ob er damit Recht behält, das mein Verbrauch sinken wird.

Einer meiner Kumpels wollte Gestern noch ne Runde fahrn....
Naja was soll ich sagen, seine ersten Worte ausserhalb der Ortschaft waren "...du spinnst doch... des is etz nicht dein Ernst oder... du bist krank..."
Und dann hat er meinen Trip Zähler um 50km erweitert, weils soooo Geil war !
Das Grinsen hat er heute noch im Gesicht hängen. Und ich bin froh, das ich so KRANK bin.... hehe
:very_hap:

Ein kleines Minus gibts noch, wobei da Timo eher weniger was dafür kann und es auch nich weiter schlimm is...
Im Drehzahlbereich über 4000 U/min bei Last im 4.5. und 6. Gang bleibt mein Schubumluftventil nicht mehr ganz zu, da die Feder eben nicht mehr ganz stark genug ist. Es ist ne minimale Sache die ich aber trotzdem noch hinbekommen möchte.
Klar das bei nem Overdrive Druck von ich glaub 1,53 bar das Teil minimal was durchlässt. Geschlossen wäre eben schöner... vielleicht gibt es ja im VW Konzern noch ein Ventil, das beim Leon passt, und diesen Druck hält, denn auf so ein zwitscherndes Tuning Blow Off hab ich keinen Bock !

:idea: Vielleicht hat ja jemand ne Lösung die weitgehend Original machbar ist, dann gerne per PN oder per ICQ melden...

Sonst, Top Arbeit Timo, ich hoffe mein Grinsen bleibt nicht dauerhaft... sonst werden das noch Falten....
 
Zuletzt bearbeitet:

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Ich hab vor meinen Cupra R auch im kommende Jahr chippen zu lassen ... dazu muss ich allerdings eine lange Strecke von Hamburg aus in Kauf nehmen um zu Timo zu fahren.

Ich wollte mal wissen was du nun im Endeffekt und wofür bezahlt hast? Zufrieden bist du ja scheinbar =) Hatte auch bisher nur positives gelesen.

Ansonsten ist Euch vielleicht ein ähnlich guter und preiswerter Chiptuner im Norden bekannt?
 

mrkus21

Beiträge
55
Reaktionen
0
Also zufrieden bin ich schon, ich wollte meinen Leon nicht vollständig ausreizen, sondern nur das machen, was mit Originalteilen möglich ist. Timo hat gemeint,da ist die 310PS Variante beim R sinnvoll, denn ab 325-330PS sollte man über eine Sportkupplung nachdenken, da es hier passieren kann, das diese durchrutscht. Da ich selber Chiptuning immernoch etwas skeptisch betrachte, wollte ich auch, das Timo mein Getriebedrehmoment begrenzt. Original hat der R ca. 350Nm, das Getriebe wurde von Seat für 450NM ausgelegt. Aus diesem Grund habe ich Timo gebeten, mir eine Begrenzung bei 400-410Nm Softwaremässig mit zu machen, damit ich auf der sicheren Seite bin. Meine VMax habe ich rausnehmen lassen. Wobei ich bisher garnicht weiss, wie schnell er nun läuft...
Fakt ist, das Timo recht hatte, mein Verbrauch ist seit dem Chip ca. um 0,6-0,7l auf 100km gesunken bei gleicher fahrweise. Bezahlt habe ich dafür 550€ das war mehr als fair. Auch die Geld Zurück Garantie finde ich nen guten Anreiz...

Ich denke Timo ist wirklich ok und macht einen guten Job. Es lohnt sich durchaus, zu Ihm zu fahren. Und wenn du vom hohen Norden zu uns kommst, nimm dir einfach mal ein Hotel und machs dir ein paar Tage schön im Fränkischen Seenland, das is zwar mehr meine Ecke, aber von Timo aus sind das ca. 100km... dann war der Weg 2x lohnend !

;)
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Hab ich mir auch so gedacht das mit dem kleinen Urlaub :)

550€ sind ja echt weniger als erwartet ... habe so 1000€ eingeplant. Ma sehen was da alles so möglich ist ... ich denke deine Variante wäre auch gena udas richtige für mich=)
 
timopolini

timopolini

Beiträge
426
Reaktionen
0
-------
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Chiptuner gesucht Cupra R Facelift

Chiptuner gesucht Cupra R Facelift - Ähnliche Themen

  • Leon 1P 1,8 TSI Bj 11/2008 Chiptunen

    Leon 1P 1,8 TSI Bj 11/2008 Chiptunen: Hallo zusammen, Ich würde gerne meinen Leon ein ppar PS mehr gönnen. =) Da es aber viele Chip´s und Tuner gibt und die hälfte wie immer nix...
  • Welcher Chiptuner in Hessen ist empfehlenswert?

    Welcher Chiptuner in Hessen ist empfehlenswert?: Hallo Löwen Fahrer, 8) ich komme aus dem Raum Hessen und habe daran gedacht Anfang nächsten Jahres meinen Löwen per obd tuning "optimieren" zu...
  • suche Chiptuner in NRW

    suche Chiptuner in NRW: Hallo ich suche einen "guten" und zuverlässigen Chiptuner in NRW. :D Mfg Kogar
  • Guter Chiptuner im raum saar bis 250km

    Guter Chiptuner im raum saar bis 250km: hi ich suche einen guten chip tuner im raus saarland würde bis 250 km fahren vieleicht könnt ihr mir ja weiter helfen :baby: :baby: :baby: :baby...
  • zuverlässiger Chiptuner gesucht

    zuverlässiger Chiptuner gesucht: ich suche einen Chiptuner Umgebung Bremen. möchte meinen Löwen etwas kräftiger machen.;)
  • zuverlässiger Chiptuner gesucht - Ähnliche Themen

  • Leon 1P 1,8 TSI Bj 11/2008 Chiptunen

    Leon 1P 1,8 TSI Bj 11/2008 Chiptunen: Hallo zusammen, Ich würde gerne meinen Leon ein ppar PS mehr gönnen. =) Da es aber viele Chip´s und Tuner gibt und die hälfte wie immer nix...
  • Welcher Chiptuner in Hessen ist empfehlenswert?

    Welcher Chiptuner in Hessen ist empfehlenswert?: Hallo Löwen Fahrer, 8) ich komme aus dem Raum Hessen und habe daran gedacht Anfang nächsten Jahres meinen Löwen per obd tuning "optimieren" zu...
  • suche Chiptuner in NRW

    suche Chiptuner in NRW: Hallo ich suche einen "guten" und zuverlässigen Chiptuner in NRW. :D Mfg Kogar
  • Guter Chiptuner im raum saar bis 250km

    Guter Chiptuner im raum saar bis 250km: hi ich suche einen guten chip tuner im raus saarland würde bis 250 km fahren vieleicht könnt ihr mir ja weiter helfen :baby: :baby: :baby: :baby...
  • zuverlässiger Chiptuner gesucht

    zuverlässiger Chiptuner gesucht: ich suche einen Chiptuner Umgebung Bremen. möchte meinen Löwen etwas kräftiger machen.;)