Chippen rückgängig machen?

Diskutiere Chippen rückgängig machen? im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Moin, lange nix von mir hören lassen. Folgendes: Habe meinen León TDI im Jahre 2001 bei C&S Elektronik in einer Hamburger Filiale chippen lassen...

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Moin,
lange nix von mir hören lassen. Folgendes:
Habe meinen León TDI im Jahre 2001 bei C&S Elektronik in einer Hamburger Filiale chippen lassen. Ausschließlich das Motorsteuerungskennfeld "geupdatet". Klasse Ergebnis. Kraft und Spontanität ohne Ende. Seit nunmehr ca. 180.000 km!!!
Doch wegen Familienzuwachs muss ich León nun
verkaufen. ICH würde nie ein gechipptes Fahrzeug von jemand Unbekanntem kaufen! Halte das nicht gerade für ein tolles Verkaufsargument. Also, alles wieder ins Originale drehen. Leider hat C&S Elektronik keine Filiale mehr in Hamburg. Aber wenn ich nach Berlin kommen würde, würden die kostenlos wieder zurückrüsten, kein Thema. Als Tipp haben die mich zum SEAT-Händler meines Vertrauens geschickt, um da mal nachzufragen, bevor ich den weiten Weg nach Berlin antrete.
Nach anfänglich positiver Aussage meine SEAT-Dealers hieß es dann doch "Nee, sorry, das können wir nicht. Haben keine Geräte dafür." Kann das sein?? Die müssen doch in der Lage sein, den Eprom zu flashen und die Originale Steuersoftware wieder aufzuspielen oder? Hilfe!! Brauche schnell Hilfe. Wo kann ich meinen León zurückrüsten? Die Käufer lauern und der A4 Avant wartet...
Vielen Dank schon mal!! Gruß,
Guido
 
27.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chippen rückgängig machen? . Dort wird jeder fündig!

Flash Müller

Gast
Wenns nur ein Softwaretuning war, kannst ganz normal ein Steuergeräte-Update drüberschreiben und gut ist. Deswegen beschweren sich ja auch so viele OBD-Getunte dass nach einer Inspektion plötzlich das Tuning weg war :D

Aber immer dran denken das Tuning beim Verkauf anzugeben, gelle ;) :D
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.891
Reaktionen
401
Jeder seriöse Tuner bietet ausserdem eine gratis Rückrüstung an ;)
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Genau, das macht er ja auch. Das Problem ist eben nur, dass deren Filiale in Hamburg nicht mehr existent ist. Hatte sich nicht mehr gelohnt. Ich müßte leider zur Zentrale nach Berlin kommen. Die rüsten dann kostenlos zurück, wie versprochen. Sind sehr korrekt da und sind mir ja sogar behilflich bei der Suche nach jemand Kompetentem bei mir in der Nähe, damit ich nicht den relativ weiten Weg nach Berlin machen muss. Also, über den Tuner kann ich absolut nix Negatives sagen...
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.018
Reaktionen
10
Wenns nur ein Softwaretuning war, kannst ganz normal ein Steuergeräte-Update drüberschreiben und gut ist.
immer geht das auch nicht. Es gibt die Möglichkeit das ganze zu schützen, Schutzsockel etc beim löten ist klar, aber auch wenn es nur über OBD aufgespielt wird gibt es diese Möglichkeiten ...

@Themenstarter: hat Seat versucht da einfach ein Softwareupdate zu machen? Wenn ja, und wenn das mislungen ist, dann kann es schon gut sein das es Seat nicht kann. Wenn nicht dann bitte sie doch darum einfach ein Softwarepdate zu machen ;)
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Habe gerade nochmal mit dem Seat-Meister geschnackt. Die waren da halt mit dem Diagnosegerät (ist das das OBD??) dran, mit dem Auftrag, ein Softwareupdate zu machen. Und genau das ging eben nicht. Er sagt, es gibt diesen Menüpunkt in dem Gerät, aber in dem Fall kam er da nicht ran und konnte das nicht ausführen. Weitere Möglichkeiten hätte er leider nicht.
Als er gechippt wurde, ich erinnere mich, wurde tatsächlich das Steuergerät ausgebaut, der Chip entnommen, mit so einem Gerät das Kennfeld neu aufgespielt und der Chip wieder in das Steuergerät eingebaut. Also eben nicht nur mit diesem Diagnosegerät.
Hm, doof. Vielleicht muss ich dann doch nochmal eine kleine Reise nach Berlin machen. Oder möchte jemand meinen León INKL. des Chiptunings kaufen? ;) Eher nicht, gelle?
Mal sehen, wer (und wann und wo und wie) mir meinen León wieder entmannt...
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.018
Reaktionen
10
gelötet also. Kann dann gut sein das die nen Schutzsockel dazwischengelötet haben ...

kannst dir evtl auch nen Chip mit orginalsoftware zuschicken lassen von denen (werden die ja wohl noch wissen welche du hattest) und von nem fernsehelektroniker oder sowas einlöten lassen.

oder bau das steuergerät aus und schick denen das per Post. Ist dann zwar paar tage unterwegs, aber ist wohl am günstigsten ;)
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Hui, die Idee mit dem Steuergerät wegschicken ist nicht dumm!! Dann haben die auch einen geringeren Aufwand und können das vielleicht eher mal zwischenschieben. Und die Portokosten müßten geringer sein als meine Spritkosten (inkl. McDonalds sicher über € 100,-). Und ich spare mir einen Urlaubstag. Nur, wie komme ich dann zur Arbeit? Naja, ein paar Tage kann ich ja auch mal mit einem Kollegen fahren und überhaupt... Aber das gehört hier nicht hin. :) Werde das Verschicken des Steuergerätes auf jeden Fall mal als Plan A oder B mit aufnehmen. Danke dafür!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Nun antworte ich mir hier schon selber. Sollte meine Therapiestunden wieder aufnehmen...
Also, ich habe gerade mit C+S Fahrzeugtechnik telefoniert. Wenn ich denen das Steuergerät hinschicke, dann machen die das fertig und es geht am gleichen Tag noch mit der Post zurück, gar kein Problem. Grandioser Plan. Spannend nur: Ich darf auf keinen Fall den Zündschlüssel abziehen, während das Steuergerät abgeklemmt ist. Ansonsten ist die Wegfahrsperre sowas von aktiviert, dass ich ein gröberes Problem an der Backe hätte, wenn ich das Geraffel wieder zusammenbaue. Na gut, das werde ich also bedenken. Nun zwei Fragen an die Gemeinde:
1. Kann ich mit meinem Zweitschlüssel das Auto außen abschliessen, während der Zündschlüssel steckt? Oder habe ich dann schon besagtes Problem?
2. Wenn ich mich nicht irre, sitzt das Steuergerät (in Fahrtrichtung) links über/vor der Spritzwand, oder? Kann mir jemand etwas genauer sagen, wo das Teil sitzt und was ich da beachten muss? Nicht, dass ich den Herrschaften ganz souverän meinen Innenraumlüfter per Post zukommen lasse... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

mythus

Beiträge
399
Reaktionen
0
mh kanne s ncith seind as die ganze elektronik am Steuergerät hängt also ich denke das deine ZV ehe nicht geth udn weiso sollte mann das unter Spannugn ausbauen Batterrie abklemmen und dann Ausbauen doer willst du durch einen Fehlkontakt die Airbags los gehen lassen. doer was da sonst noch Passieren kann. habe da zwqar nicht so die Ahnung aber sowas könnte ich mir vorstellen.
 
Spooky2109

Spooky2109

Ehrenmitglied
Beiträge
3.545
Reaktionen
0
<OT on>
@mythus
Bevor Du Beiträge abschickst, schau doch bitte selbst noch einmal nach, was Du schreibst. Deine Beiträge sind nur sehr schwer zu lesen & zu verstehen! Danke!
<OT off>
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.018
Reaktionen
10
erstens mal, ich habe schon oft nen steuergerät ausgebaut ohne zündung an, die zündung würd ich auch nie anmachen dabei ...

also bau einfach das teil aus ohne zündung an und fertig ..

um die fragen trotzdem zu beantworten:

1. Kann ich mit meinem Zweitschlüssel das Auto außen abschliessen, während der Zündschlüssel steckt? Oder habe ich dann schon besagtes Problem?
2. Wenn ich mich nicht irre, sitzt das Steuergerät (in Fahrtrichtung) links über/vor der Spritzwand, oder? Kann mir jemand etwas genauer sagen, wo das Teil sitzt und was ich da beachten muss? Nicht, dass ich den Herrschaften ganz souverän meinen Innenraumlüfter per Post zukommen lasse... ;)
1: ja, geht. probleme gibt es wie o.g. eh nicht ...
2: mittig sitzt das. Scheibenwischer ab, abdeckung runter und schon siehst du es. Einfach kabel ab (also erst das fabrige schutzteil rausziehen auf beiden steckern) und dann das ding rausziehen (an der seite die einrastteile zur seite drücken)
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Okay, prima, dankeschöön! Werde mich voraussichtlich Freitag dann ans Basteln machen. Ach, und von Zündung anlassen hatte ich gar nix geschrieben. Ich soll den Wagen aus machen und dann anstatt den Schlüssel reflexartig abzuziehen, einfach den Schlüssel stecken lassen. Das werde ich machen und dann mit dem Zweitschlüssel das Wägelchen abschließen. So lautet der Plan. :] Na, dann drück ich mir mal die Däumchen!
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.018
Reaktionen
10
wenn du den motor ausmachst und den schlüssel nicht ziehst ist doch aber Klemme S an ...

ich würd ihn abziehen, nicht das du nen Kurzschluss verursachst
 

bob2008

Beiträge
709
Reaktionen
0
... Habe meinen León TDI im Jahre 2001 bei C&S Elektronik in einer Hamburger Filiale chippen lassen.
... ICH würde nie ein gechipptes Fahrzeug von jemand Unbekanntem kaufen! Halte das nicht gerade für ein tolles Verkaufsargument. Also, alles wieder ins Originale drehen.
Guido
hm ... du musst das Tuning doch trotzdem angeben, oder nicht? Wenn ja, kannst du es ja auch gleich drin lassen. Ich find das vom Prinzip her nicht ok, für mich ist das Beschi$$, aber das musst du selber wissen.

Genau das ist der Grund, warum ich mir niemals einen gebrauchten Diesel kaufen würde ;)

Ach so: Die 180.000km sind auch kein gutes Verkaufsargument, mach doch 80.000 draus :D

Ansonsten viel Erfolg beim Ein-/Ausbau und dass das STG auch den Transport überlebt ...
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Ich habe da einen gaaanz dollen Interessenten, mit dem stehe ich auch in Kontakt. Der weiß von dem Chiptuning. Ihm ist es nur wichtig, dass er ein legales Auto kauft. Verständlich.
Wie gesagt, ICH würde auch keinen gechippten Gebrauchten kaufen. Nur von mir würde ich meinen sofort kaufen, da hab ich Vertrauen, da ich ihn immer gut behandelt und nie gequält habe und er sich wirklich immer noch so knackig und knusprig wie am ersten Tag anfühlt, ungelogen. Und ich werde mit Sicherheit nicht am km-Stand drehen. Sowas ist mir zuwider. Außerdem: Dann würden meine ganzen tollen Ölwechsel- und Servicerechnungen keinen Sinn machen. Nee nee, ich kann den Wagen mit bestem Gewissen so verkaufen, wie er da steht. Tue es auch nur äußerst ungern! Immerhin war ich sein erster und einziger Besitzer. Dooferweise passt der Kinderwagen nicht in den Kofferraum. *schnief*

Ich frag nochmal genau bei dem "Tuner" nach, wie ich das mit dem Steuergerät jetzt handhabe. Dann wird das Teil in Watte gehüllt nach Berlin getragen...
 

bob2008

Beiträge
709
Reaktionen
0
Nur von mir würde ich meinen sofort kaufen, da hab ich Vertrauen, da ich ihn immer gut behandelt und nie gequält habe und er sich wirklich immer noch so knackig und knusprig wie am ersten Tag anfühlt, ungelogen.
ja klar ... aber das macht ja keinen Sinn :D

Und ich werde mit Sicherheit nicht am km-Stand drehen. Sowas ist mir zuwider.
War ja nur ein Spässchen :D Im ersten Posting hatte es sich halt so "angehört" als ob du das Tuning verschleiern willst, aber ist ja alles in Butter :) Hoffe du hast den A4 zu nem guten Preis bekommen, der Nachfolger steht ja schon bereit: http://www.netcarshow.com/audi/2008-a4/
 

Guido

Beiträge
93
Reaktionen
0
Jo, also, der kommende A4 :)sabber:) ist dann aber nicht der Nachfolger von meinem, sondern der Nach-Nach-Nach-Nachfolger, so ungefähr. Mein A4 Avant 1.8T ist ein rüstiger`98er mit 74.000 scheckheftgepflegten Kilometern auffer Uhr. Schon ein prima Auto. Trotzdem schade, dass es "meinen" León nicht als Kombi gab/gibt.
Nun denn. Morgen wird an León geschraubt und ich hoffe, dass er eine Woche später die Hauptperson bei Verkaufsverhandlungen ist... Vor dem Moment, wenn er bei mir vom Hof fährt, graut mir schon. :cry:


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So, Steuergerät ist ausgebaut. Ging wirklich recht einfach. Nun steht León bei mir auf`m Hof mit steckendem Zündschlüssel. ;) Päckchen ging Samstag raus. Vielleicht ist er in einer Woche schickilackilegal...


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Sodele, mein wohl letztes Posting in diesem sehr informativen und netten Forum. Ich grüße auch nochmal alle Nasen, die ich auf dem ein oder anderen Treffen in Bispingen kennenlernen durfte.

Es ist also passiert: Das Steuergerät kam flugs wieder zurück, ich hab`s eingebaut und der Motor sprang beim Umdrehen des Zündschlüssels wie eh und je spontan an. Dann noch durch die Waschstrasse und vor einer knappen Woche kam dann mein Interessent mit seinem Dad vorbei. Die haben sich León angeguckt, ausgiebig probegefahren und ohne über den Preis zu verhandeln direkt mitgenommen. Schwupps, so fix ging das. Aus die Maus.

Also Leute, macht`s gut! Und viel Spaß noch mit euren Leóns! Ich habe meinen jetzt schon des öfteren vermisst. So edel so ein A4 auch ist, den Fahrspaß vom León kann er nicht bieten. *schnief*

Schüssi! :wave:
 
Zuletzt bearbeitet:

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Na, mußt ja nicht gleich gehen ;)
 
Thema:

Chippen rückgängig machen?

Chippen rückgängig machen? - Ähnliche Themen

  • [5F] 2.0L TDI 110kW mit DSG "chippen"

    [5F] 2.0L TDI 110kW mit DSG "chippen": Hallo! Ich habe schon in der SuFu geschaut aber nichts passendes gefunden, oder bin zu doof dafür(kann durchaus sein! :P) Bekomme ende des...
  • Jetzt noch einen Chip verpassen ..

    Jetzt noch einen Chip verpassen ..: Hallo liebe Leon Fahrer, wie ihr euch sicher denken könnt bin ich neu hier. Ich habe schon oft auf Beiträge aus diesem Forum zurückgegriffen wenn...
  • Chippen lassen oder eine Chip-Box holen

    Chippen lassen oder eine Chip-Box holen: Hallo zusammen, ein guter Bekannter mit einem 1P-TDI (mehr weiss ich nicht) rief mich gerade an und befragte mich was er denn machen solle. Er...
  • Angebot fürs Chippen meines 1.9 tdi OK?

    Angebot fürs Chippen meines 1.9 tdi OK?: Hi! Habe ein angebot eines regionalen Chippers erhalten. Dieser bietet an über OBD für 399€ (Prüfstand 50€ extra) Leistungszuwachs zwischen...
  • leistungszuwachs... was ist besser--> optimieren oder chippen

    leistungszuwachs... was ist besser--> optimieren oder chippen: bin scho die ganze zeit am überlegen was besser ist... fürs optimieren hät ich jetzt wen gefunden, wo ich 43% zuwachs hätte und 250 € kosten...
  • leistungszuwachs... was ist besser--> optimieren oder chippen - Ähnliche Themen

  • [5F] 2.0L TDI 110kW mit DSG "chippen"

    [5F] 2.0L TDI 110kW mit DSG "chippen": Hallo! Ich habe schon in der SuFu geschaut aber nichts passendes gefunden, oder bin zu doof dafür(kann durchaus sein! :P) Bekomme ende des...
  • Jetzt noch einen Chip verpassen ..

    Jetzt noch einen Chip verpassen ..: Hallo liebe Leon Fahrer, wie ihr euch sicher denken könnt bin ich neu hier. Ich habe schon oft auf Beiträge aus diesem Forum zurückgegriffen wenn...
  • Chippen lassen oder eine Chip-Box holen

    Chippen lassen oder eine Chip-Box holen: Hallo zusammen, ein guter Bekannter mit einem 1P-TDI (mehr weiss ich nicht) rief mich gerade an und befragte mich was er denn machen solle. Er...
  • Angebot fürs Chippen meines 1.9 tdi OK?

    Angebot fürs Chippen meines 1.9 tdi OK?: Hi! Habe ein angebot eines regionalen Chippers erhalten. Dieser bietet an über OBD für 399€ (Prüfstand 50€ extra) Leistungszuwachs zwischen...
  • leistungszuwachs... was ist besser--> optimieren oder chippen

    leistungszuwachs... was ist besser--> optimieren oder chippen: bin scho die ganze zeit am überlegen was besser ist... fürs optimieren hät ich jetzt wen gefunden, wo ich 43% zuwachs hätte und 250 € kosten...