Chippen fehlgeschlagen

Diskutiere Chippen fehlgeschlagen im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; ... tja mein 1.8TS 180PS wäre heute beinahe gechippt worden. Der Tuner hat gepennt und ich auch. Hatte "falschen" Sprit was aber für normale...

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
... tja mein 1.8TS 180PS wäre heute beinahe gechippt worden.

Der Tuner hat gepennt und ich auch. Hatte "falschen" Sprit was aber für normale Fahrt reicht. Nur Super 95 und kein 98 (Arschbeiß).

Er lief mit Orignaldaten wie
gehabt aber sobald was mehr Ladedruck drauf kam hat der Wagen die Zündung zurückgenommen. Mit Originaldate so 5-6 Grad und mit optimierten Daten ca. 9-11 Grad.

Man hat richtig beim Vollgas geben gemerkt das der Turbo pfeift und dann wieder nicht (Zündregelung) und dann wiedeer gepfiffen. Kann man sich vorstellen wie mit Tempomat zu fahren der regelmässig regelt nur halt extremer.

Im unteren Drehzahlbereich war es aber hammermässig. Reifen durchgeschmiert richtig wumms dahinter. Mache nun nen neuen Termin und nur noch mit Super + 98 Oktan und am besten Markensprit.

Hätte nie gedacht dass das doch was ausmacht.


Wer hat auch solche Erfahrungen? Habe darüber nie was lesen können nur das nach dem Chippen 98 empfohlen wird.

Mist aber auch.
 
04.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chippen fehlgeschlagen . Dort wird jeder fündig!
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Wasn das für nen Tuner?

Der Wagen muss mit 95er auchnoch fahren, vielleicht mit etwas weniger Leistung, aber so schlimm darfs nedd sein. Sogar der 225 PS 1,8T nimmt Super und verhölt sich dann nedd so.

Such dir lieber wen, der was von der Sache versteht :rolleyes:
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
@juterjungDDORF,

und dieses Erlebnis überzeugt Dich allen Ernstes ? :totlach: Du hast selbst von "Vertrauenssache" gesprochen. :nene:


Ein gut gemeinter Rat:

- informiere Dich über die Thematik gründlich und verlass Dich nicht darauf, dass einige keine Probleme haben. Verlass Dich nicht alleine darauf was von Leuten in Internetforen geschrieben wird.
- telefoniere mit verschiedenen Anbietern und frage die, was sie anders machen als andere und warum es einen anderen Preis hat.
- renne nicht zu irgendeinem Laden um die Ecke
- frage Dich, ob es Sinn macht, bei einem 20.000 EUR...ein paar hundert Euro an einer der wichtigsten Stellen im und am Autro zu sparen ??

Das sind dann solche "professionell-speziell-auf-Dein-Auto-abgestimmte" Tuningfiles wo u.a. ohne Sinn und Verstand der Ladedruck angehoben wird und die Klopfregelung einen Motorschaden in Sekunden verhindert.

FINGER WEG ! Weitere Kommentare dazu verkneife ich mir !
 
Zuletzt bearbeitet:

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
man sollte darauf achten 98 oktan zu fahren... allerdings wie cupra schon sagt, muss er mit 95 oktan auch laufen (er regelt zwar nach) muss aber normal laufen.

das einzige was sein könnte wenn er auf 100 abstimmt, dann könnte es passieren das sich alles soweit verschiebt und er mit 95 nicht mehr so gut läuft (ist bei mir so) ich kann zwar 95 fahren... vollgas is böses klingeln angesagt... drum stell ich dann weniger zündung ein und gut is...

kommt eben immer draug an auf was er abstimmt, normale tuner stimmen aber auf 98 oktan abm, dann läuft er mit 95 auch noch (weniger leistung) aber es gibt keine probs.

die klopfregelung des motors erkennt sprit, ist ein minderwertigerer drin regelt sie nach... ein tuningfile, grade im bereich chippen sollte auf 98 abgestimmt sein, das eben genug spielraum für regelung nach unten da is => 95
 
Vatte

Vatte

Beiträge
1.088
Reaktionen
0
Erst das halbe Forum zuposten und dann doch noch nicht schlauer sein!:nene:

Vatte
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
naja er hat in diversen threads (teilweise auch extra erstellt) fragen zum chippen und tunern gestellt...

und naja dann trotzdem sowas...

oder vatte?
 
Vatte

Vatte

Beiträge
1.088
Reaktionen
0
Genau richtig, ich dachte der Insider wäre bekannt!

Gruß
Vatte
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
der tuner ist seriös kein hinterhofler keine panik....

der würde auch kein standardsatz reinkommen sondern abgestimmt während der fahrt. ein extra steuergerät wurde eingebaut. da kann man "online" die kennfelder umstellen und mit vag-com wurde ja auch angezeigt das er die zündung verstellt. es war halt ne freie tanke mit 95 und kein aral etc mit 98. mit originaldaten lief der wagen ja auch einwandfrei. es wurde während der testfahrt umgestellt. am ende waren wir am leistungsprüfstand wo er dann nochmal nachgestellt werden sollte. habe ja auch nichts bezahlt und mache nen neuen termin mit richtigem sprit. wahrscheinlich war der einfach schlecht. der wagen lief ja aber halt nicht glatt durchgezogen sondern hat runtergeregelt.

die 2 k03s - threads bezogen sich auf einen nicht so seriösen tuner. war doch woanders :)
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
also...

der tuner ist seriös kein hinterhofler keine panik....
Name ?

der würde auch kein standardsatz reinkommen sondern abgestimmt während der fahrt. ein extra steuergerät wurde eingebaut. da kann man "online" die kennfelder umstellen
abgestimmt während der fahrt? ;) entweder aufm Stand und dann auf der Strecke... online? per was? OBD? VAG-Com?

und mit vag-com wurde ja auch angezeigt das er die zündung verstellt. es war halt ne freie tanke mit 95 und kein aral etc mit 98. mit originaldaten lief der wagen ja auch einwandfrei.
ROZ 95 usw. ist eine Norm... das heißt egal ob du bei Meyers Megatanke oder Aral tankst... ROZ 95 hat immer 95 Oktan!


es wurde während der testfahrt umgestellt. am ende waren wir am leistungsprüfstand wo er dann nochmal nachgestellt werden sollte. habe ja auch nichts bezahlt und mache nen neuen termin mit richtigem sprit. wahrscheinlich war der einfach schlecht. der wagen lief ja aber halt nicht glatt durchgezogen sondern hat runtergeregelt.
also der geht das schon komisch an, sorry?! kann auch an zu viel ladedruck usw. liegen... oder eben zu viel zündung! (weil auch 98 Oktan sind irgendwann am ende)
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
Erdal bzw. Evos-TUning in Essen !

OBD war laptop dran und ein eigenes steuergerät mit schnittstelle fürs lappi. da liefen mehrere programme. frag mich nicht da waren auch hexzahlen bei und beim gasgeben z.b. wurde gezeigt welche kennfelder benutzt wurden. er hat auch alle fragen super beantwortet. er wollte bei der fahrt schon testen "was" geht oder ob er klopft etc weil es bis zum prüfstand ein paar km sind. dann hätte er da den rest oder was auch immer gemacht mit leistungsmessung.

halt richtig abstimmen statt standardfile rein und tschüss.

ja 95 ist 95 ist mir klar aber anscheinend haben freie tanken wohl doch "schlechten" sprit bzw meine tanke.

er ist jedenfalls saunett und hat ahnung, da kamen auch dauernd anrufe von turboumbauten für S2 etc.

ladedruck hat er auf 0,8 angehoben (orignal 0,7), overboost GLAUBE ich (sofern ich mich erinner) 1,1. zündung hat er auch noch die originale genommen (also irgendwelche daten) aber hat immernoch nachgeregelt. dann wollten wir es wissen und haben den von mir ausgelesenen eingespielt und es waren immernoch 5-6 grad die der geregelt hat laut vag-com und mit "optimierten daten" halt 9-11 war alles vertreten.

muss echt ****** sprit sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
Kann mir nicht vorstellen das namenhafte Tuner anders vorgehen beim "normalen" chippen, die holen genauso das Laptop raus und fertich. Falls der Kunde noch dicke Backen macht wird halt "nachgebessert", aber am Ende läufts doch ähnlich ab wie hier beschrieben.
Ist aber immer wieder schön zu sehen wie man gleich "verrissen" wird falls man mal ins Klo greift, wobei schon sicherlich einige hier im Forum ähnliches erlebt haben aber nicht an die große Glocke hängen...
Trotzdem viel Glück mit deinem Tuning, das braucht man bei allen Tunern, Restrisiko besteht überall.



relax:wave:
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
ja erstmal runter machen bevor man den namen hat und ich sage nicht das ER es schuld ist. ich habe halt ***** getankt. das es nur super statt super + ist wird nicht das große übel sein. eher scheint echt der sprit mist zu sein. werde die woche 98 tanken und
nochmal hin und berichten :)

wenns dann weg ist hat man den fehler. auf jedenfall ging es hammermässig als er gezogen hat, will haben, drehmoment ! :)
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
es spricht ja nix gegen eine laptop fahrt... und Werte usw. checkt! (find ich auch gut!)

allerdings ist "abstimmen" für mich auf den Stand und wirklich abstimmen...
klar gehört dann auch nen Straßenfahrt dazu.

das ist "normales" OBD-Tuning... zumindest klingt es so! (chip einspielen über die OBD-Buchse) mit anschließender Leistungsmessung auf einem Leistungsprüfstand.

aber grade wenn ich sowas mache, sollte mich der Tuner darauf hinweisen das man schon 98 Oktan im Tank haben sollte, wenn er so extrem zurückregelt sollte man aber trotzdem das Setup ändern, wie gesagt er sollte mit 95 auch laufen (ausser es ist dein ausdrücklicher Wunsch das du nie mehr 95 fahren willst ;) )
 
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
es spricht ja nix gegen eine laptop fahrt... und Werte usw. checkt! (find ich auch gut!)

allerdings ist "abstimmen" für mich auf den Stand und wirklich abstimmen...
klar gehört dann auch nen Straßenfahrt dazu.
Das mein ich ja damit, für den Durchschnittspreis was man heutzutage fürs OBD-Chippen bezahlt macht Dir kein Tuner der Welt ne eigene spezial Abstimmung, da wird ein wenig nachkorigiert wenns irgendwo ruckelt oder ein Loch hat.
Kannst mit deinem Umbau nicht vergleichen:sabber: ;)



relax:wave:
 

juterjungDDORF

Beiträge
45
Reaktionen
0
ja er hats verpennt und ich doof auch... einfach net dran gedacht. hätte ich gestern nicht auch noch um 23 uhr im halbschlaf wie gewohnt vollgetankt !

ja wir haben alle lasten, untertourig, oberer bereich etc geprüft und das ziel bzw der rest wäre pr+fstand geworden aber da der so rumgemuckt hatte, macht es schlecht einen sinn. der motor lief auch nicht unruhig etc nur wenn leistung drauf war hat man gemerkt das die zündung zurückgeht das er an sich will aber dann auch der ladedruck zurückgenommen wird wenn das mit der zündung nicht reicht.

war aber echt goil der bums beim beschleunigen *träum* :)

ich glaube schon das er weiß was er tut. macht eigentlich nur allrad s2 s2 rs4 rs6 inkl. den umbauten auf größere turbos. er selbst hat einen s2 mit 550 ps.

richtig erbärmlich nur so ein kleiner chip :p wie gesagt nicht aufgeben, werde hier berichten :)
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
naja das mit den HP`s is immer so ne sache, wobei rechtsschreibfehler auf na Seite nicht wirklich toll sind...

was ich noch Fragen wollte, was meinst du damit
...dann wollten wir es wissen und haben den von mir ausgelesenen eingespielt und es waren immernoch 5-6 grad die der geregelt hat...
ich hab die Seite mal angeschaut, die spielen einem sogar selbst gemachte Files auf, bzw für leute die bei ebay 1001 file für 5.50€ gekauft haben...

@ relax, na klar hast du recht, umbau und abstimmen is was anderes, aber trotzdem gibts tuner die es wirklich so machen, aufn stand und dann basis file rein und dann eben noch abstimmen... aber klar wenn obd geht... einmal angesteckt und reindamit (einfacher gehts ja fast nicht mehr) ;)
 
Thema:

Chippen fehlgeschlagen

Chippen fehlgeschlagen - Ähnliche Themen

  • Chipgetuntes Fahrzeug nochmals chippen?

    Chipgetuntes Fahrzeug nochmals chippen?: Ich habe mein Fahrzeug chiptunen lassen und werde das Tuning auch mit dem TÜV-Gutachten eintragen lassen. Meine Frage ist nun die: Kann ich das...
  • Angst um meinen Motor beim Chippen!!!

    Angst um meinen Motor beim Chippen!!!: Hey Ich hab mir jetzt hier so zimlich jedes Thread über Chipen durchgelesen. Und eigentlich bin ich mir auch sicher das ich zu einem Guten und...
  • Chippen- Versicherung umgehen ?!

    Chippen- Versicherung umgehen ?!: Hi, ich habe vor meinen netten Leon etwas mehr Leistugn einzuhauchen, über Schnittstellentuning soll dieses geschehen. Nun ist folgendes, nach...
  • Cupra R chippen

    Cupra R chippen: Nachdem ich mir heute die Scheiben tönen gelassen habe, soll mein Cupra R noch ein bisschen Power für die 1/4 Meile bekommen. Hat jemand...
  • Welcher unterschied beim Chippen???

    Welcher unterschied beim Chippen???: Moin...Ich habe gestern auf www.chipping.de gesehen das für den Seat Leon TDI PD mit 130PS das Chippen "nur" 249€ kostet.(+35 PS, +80 Nm, +10...
  • Welcher unterschied beim Chippen??? - Ähnliche Themen

  • Chipgetuntes Fahrzeug nochmals chippen?

    Chipgetuntes Fahrzeug nochmals chippen?: Ich habe mein Fahrzeug chiptunen lassen und werde das Tuning auch mit dem TÜV-Gutachten eintragen lassen. Meine Frage ist nun die: Kann ich das...
  • Angst um meinen Motor beim Chippen!!!

    Angst um meinen Motor beim Chippen!!!: Hey Ich hab mir jetzt hier so zimlich jedes Thread über Chipen durchgelesen. Und eigentlich bin ich mir auch sicher das ich zu einem Guten und...
  • Chippen- Versicherung umgehen ?!

    Chippen- Versicherung umgehen ?!: Hi, ich habe vor meinen netten Leon etwas mehr Leistugn einzuhauchen, über Schnittstellentuning soll dieses geschehen. Nun ist folgendes, nach...
  • Cupra R chippen

    Cupra R chippen: Nachdem ich mir heute die Scheiben tönen gelassen habe, soll mein Cupra R noch ein bisschen Power für die 1/4 Meile bekommen. Hat jemand...
  • Welcher unterschied beim Chippen???

    Welcher unterschied beim Chippen???: Moin...Ich habe gestern auf www.chipping.de gesehen das für den Seat Leon TDI PD mit 130PS das Chippen "nur" 249€ kostet.(+35 PS, +80 Nm, +10...