Chip von Wimmer, Garantie und TÜV?

Diskutiere Chip von Wimmer, Garantie und TÜV? im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Hallo, ich habe schon viel über die Firma Wimmer gehört. Er soll vorallem kompetent und nett sein und gute arbeit leisten. Mit Forumsrabatt würde...

ragi

Beiträge
168
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe schon viel über die Firma Wimmer gehört. Er soll vorallem kompetent und nett sein und gute arbeit leisten. Mit Forumsrabatt würde man für ca. 600 Euro einen Chip für den 110er kriegen.
Habe da ein paar Fragen:

1. Ist da
schon TÜV mit drin oder muss man den extra zahlen. Auf seiner Homepage http://www.wimmer-rst.de ist ein TÜV Emblem was wohl darauf hinweist das er die Leistungssteigerungen mit TÜV anbietet aber nirgendwo auf der HP finde ich Preisinfos oder genrell infos über tüv.

2. Die NSA Garantie soll ja seriös sein und die zahlen angeblich wohl in jedem fall. Kann das einer bestätigen das die im Garantiefall nicht rumzicken?? :=)

3. Hier die Garantiebedingungen KLICK Wie teuer wäre demnach Garantie für 1,5 bis 2 Jahre und kann ich die auch später abschließen (in ca. einem halben jahr??)

4. Kann ich bei Wimmer auch auf 310 nm anstatt 295 nm gehen?

Fragen über Fragen und hoffe auf antworten :D Danke und Gruss
 
26.07.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chip von Wimmer, Garantie und TÜV? . Dort wird jeder fündig!

Dieselwiesel

Beiträge
323
Reaktionen
0
Also ich muss mal sagen ich frag bestimmt auch mal Müll aber warum fragst Du das nicht einfach in einer netten kurzen Mail direkt die Firma ??
Was man hier manchmal so liest... ?(

Nicht böse gemeint aber in der Zeit die Du wartest hättest bestimmt eine Antwort von Wimmer & Co.
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
Original von Dieselwiesel
Also ich muss mal sagen ich frag bestimmt auch mal Müll aber warum fragst Du das nicht einfach in einer netten kurzen Mail direkt die Firma ??
:D hab ich mir auch gedacht :tongue:

@ragi

schreibe doch mal wimmer an. zumindestens für die fragen 1,3 und 4 solltest du da ja eine antwort bekommen.
 

Dieselwiesel

Beiträge
323
Reaktionen
0
Dabin ich ja froh :] das ich nicht allein bin
 

ragi

Beiträge
168
Reaktionen
0
Ehrlich gesagt habe ich schon ne mail hingeschrieben und auch eine antwort bekommen. Allerdings nur mit dem Preis und das der Forumsrabtt inbegriffen ist. Habe dann noch mal 2 mails zurückgeschrieben aber bisher keine Antwort bekommen (seit Donnerstag) Wollte heute angerufen haben, aber da war es mal wieder zu spät. kann von der arbeit aus nicht anrufen! Und jetzt bin ich soo neugierig, nicht nur über antworten, sondern auch über eure erfahrungen, vorallem bzgl der nsa garantie!
 
mobi

mobi

Beiträge
1.728
Reaktionen
0
@ragi:
Im Bereich Norddeutschland halte ich Wimmer für den kompetentesten Tuner. Ich denke mal, daß Du bei denen nichts falsch machen kannst.

Zum Thema Preis: Schau mal auf www.wimmer-rst.de , Du bekommst auf das Tuning 20%, TÜV und Garantie kosten extra und sind nicht rabattfähig.
 

ragi

Beiträge
168
Reaktionen
0
Original von mobi
@ragi:
Im Bereich Norddeutschland halte ich Wimmer für den kompetentesten Tuner. Ich denke mal, daß Du bei denen nichts falsch machen kannst.

Zum Thema Preis: Schau mal auf www.wimmer-rst.de , Du bekommst auf das Tuning 20%, TÜV und Garantie kosten extra und sind nicht rabattfähig.
das sagt, wenn du mal meine posts liest, gar nichts aus, daher diese infos hab ich ja selbst! Was kostet aber der tüv?
 
mobi

mobi

Beiträge
1.728
Reaktionen
0
@ragi:
Steht das da nicht?

So weit ich mich erinnern kann, waren das 40 Euro für TÜV und 140 Euro für die Garantie, nagel mich aber nicht darauf fest ;).
 

Horch80

Beiträge
61
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe mein Auto im Maerz von Wimmer chippen lassen, ich muss wirklich sagen die Leute sind total freundlich und Hilfsbereit--der Chef selbst hat das Auto Probegefahren mit mir als Gast, dann hat seine Frau das Programm geschrieben und ein Mechaniker hat dann das Steuergeraet ausgebaut- gleichzeitig hat er mir den Luftfilter ( K&N) eingebaut und ein Alu Forgeventil. Als alles eingebaut war hat der Chef selbst wieder eine Probefahrt gemacht mit mir und danach dann ich alleine. Er hat mir alles erklaert und auch warum ich eine Drehmomentbegrenzung einprogramiert bekommen habe--weil zu viel Drehmoment packt die Kupplung einfach nicht--ist auch verstaendlich.Wobei bei meinem Auto die Kupplung haltbarer ist als bei anderen--ich habe ja den Allrad. Und diese Kupplung haelt 320Nm aus. Vom Motor her ist einiges mehr machbar.Laut Aussagen von Wimmer ist bei 2rad angeriebenen Fahrzeug max bei 300Nm Schluss jedenfalls macht er nicht mehr aus Standfestigkeitsgruenden.Ausser beim Cubra R der eine anderes Getriebe und Kupplung ab Werk verbaut hat.

Anschliessend wurde dann alles von der Dekra eingetragen.
Seit dem habe ich 12000 km gefahren und bin immer noch begeistert. Speziell der Benzinverbrauch ist um 1 Liter gesunken-- wasmir Herr Wimmer auch versprochen hat. Die ganze Motronic ist ein sehr komplexes System wos nicht einfach damit getan ist die Drehzahl und Drehmoment zu erhoehen soll ja auch alles Standfest sein und halten.

Fuer das alles zusammen habe ich genau 850 Euro bezahlt und habe es nicht bereut bisher auch wenns im 1. Moment teuer erscheint. Das Steuergeraet ist von Wimmer verblompt worden -- speziell fuer den TUV. Sollte irgendetwas sein-- oder ich nicht mehr zufrieden aendert die Fa Wimmer das kostenlos ab-- also evtl neue Programmierung.

Ich kann die Fa Wimmer einfach nur waermstens empfehlen.

Gruss an alle.
 
Pommes

Pommes

Beiträge
1.009
Reaktionen
0
Drehmomentsperre programmiert, ja ne ist klar :laughing:
 

V-Mann

Beiträge
65
Reaktionen
0
Den Drehmoment kann man begrenzen,aber doch keine Drehmomentsperre einprogramieren.
 
Pommes

Pommes

Beiträge
1.009
Reaktionen
0
Das ist typisch für Wimmer, super Marketing :)
 
Braunschweiger

Braunschweiger

Beiträge
489
Reaktionen
18
Antworten auf Mails bekommt man bei Wimmer im allgemeinen kaum (meine Erfahrung), wenn man aber mal da war und gesehen hat, wie es dort zugeht, weiß man auch warum - die Kunden geben sich die Türklinke in die Hand, für Mails hat die eine Büroangestellte, die es gibt, gar keine Zeit... ;)

Von daher waren ragis Fragen gar nicht so unbegrüdet...

Zu 4.: Wimmer programmiert Dir auf ausdrücklichen Wunsch fast alles, was technisch realisierbar ist, von sich aus, gibt´s von ihm aber nur das, was für den Motor am besten/haltbarsten ist (womit natürlich nicht die Originalsoftware gemeint ist... :D).


Bei mir hat er auch von "Drehmomentbegrenzung" und nicht "Drehmomentsperre" gesprochen und dies als maximales vom Steuergerät angefordertes Drehmoment bezeichnet.
 
Pommes

Pommes

Beiträge
1.009
Reaktionen
0
Wimmer programmiert überhaupt nix selber.
 

V-Mann

Beiträge
65
Reaktionen
0
Ja klar aber der Wimmer kann es nicht selsbst programieren.Er kauft die Software ,soweit ich weis frueher auch bei SKN.
 
Pommes

Pommes

Beiträge
1.009
Reaktionen
0
Wimmer hat früher bei SKN gearbeitet bevor er sich selbständig gemacht hat. Otti ist mal wieder Fachmann :D
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Garantie kostet 178 pro Jahr für Turbomotoren. Ist das auto älter als 2 jahre kostet die garantie 255 Euro im Jahr. Kommt noch 10% Selbstbeteiligung pro schadensfall.

Im Preis fürs Chippen ist das TÜV Gutachten, falls für motor und autovariante verfügbar, im preis mit drin! Abnahme nach §19.3

Man kann die Garantie auch später und ebenfalls auch für einzelnen monate abschließen

Gruss

Daniel


PS: Wer kann mir sagen wieviel die 110er Kupplung aushält?
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Im allgemeinen kann man eine Drehmomentsperre nicht programmieren. In jedem Steuergerät befindet sich bereits eine Drehmomentbegrenzung. Beim Serienmotor des TS 150 PS TDI liegt sie halt bei 320 NM. Um ein Fahrzeug zu tunen wird halt dieser Begrenzer angehoben. Also eine extra Begrenzung ist da nicht nötig.
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
und auf wat sollte man den 110er begrenzen und liegt das maximale drehmoment beim gechippten nur kurz an oder länger als bei den Serie 235 nm? auch über das getriebe wäre gut zu wissen wie belastbar das ist, vielleicht lohnt ne verstärkte kupplung?? Nur was bringt sie wenn in dem moment das getriebe überlastet ist?
 
Thema:

Chip von Wimmer, Garantie und TÜV?

Chip von Wimmer, Garantie und TÜV? - Ähnliche Themen

  • 1.8 20VT Chip/Sportliftfilter/Downpipe/BOV ?

    1.8 20VT Chip/Sportliftfilter/Downpipe/BOV ?: Hallo, ich hole am Dienstag meinen Leon 1.8 20VT ab und würde mir gerne vorab schonmal einige Infos einholen. Es ist mitterweile mein viertes...
  • elektronikoptimierung oder chip

    elektronikoptimierung oder chip: moin an alle fans möchte demnächst gerne das leistungspotential meines leon pumpe düse 110 kw bearbeiten lassen. weiß nur nicht wirklich was ich...
  • Chip tuning 1M 1.9 TDI

    Chip tuning 1M 1.9 TDI: Hallo ich habe einen Seat leon BJ 2005, 1,9 TDI mit 110 PS der ist noch ohne Pumpedüse. Ich habe gerade 60tkm drauf und will mir ein chip...
  • Ruß nach Chip? (TS-TDI)

    Ruß nach Chip? (TS-TDI): Mich interriesiert wie stark die Rußentwicklung bei einem TS-TDI 150ps nach dem chippen ist. Könnt ihr da ein paar angaben machen. (ob der...
  • Wimmer Chip für einen 1,6 16V

    Wimmer Chip für einen 1,6 16V: Hat schon jemand Erfahrung mit dem Chip für einen 1,6 16V von Wimmer gesammelt? Ich hab irgendwo gelesen, das damit sogar eine Spritersparnis drin...
  • Wimmer Chip für einen 1,6 16V - Ähnliche Themen

  • 1.8 20VT Chip/Sportliftfilter/Downpipe/BOV ?

    1.8 20VT Chip/Sportliftfilter/Downpipe/BOV ?: Hallo, ich hole am Dienstag meinen Leon 1.8 20VT ab und würde mir gerne vorab schonmal einige Infos einholen. Es ist mitterweile mein viertes...
  • elektronikoptimierung oder chip

    elektronikoptimierung oder chip: moin an alle fans möchte demnächst gerne das leistungspotential meines leon pumpe düse 110 kw bearbeiten lassen. weiß nur nicht wirklich was ich...
  • Chip tuning 1M 1.9 TDI

    Chip tuning 1M 1.9 TDI: Hallo ich habe einen Seat leon BJ 2005, 1,9 TDI mit 110 PS der ist noch ohne Pumpedüse. Ich habe gerade 60tkm drauf und will mir ein chip...
  • Ruß nach Chip? (TS-TDI)

    Ruß nach Chip? (TS-TDI): Mich interriesiert wie stark die Rußentwicklung bei einem TS-TDI 150ps nach dem chippen ist. Könnt ihr da ein paar angaben machen. (ob der...
  • Wimmer Chip für einen 1,6 16V

    Wimmer Chip für einen 1,6 16V: Hat schon jemand Erfahrung mit dem Chip für einen 1,6 16V von Wimmer gesammelt? Ich hab irgendwo gelesen, das damit sogar eine Spritersparnis drin...