Chip-Tuning: SKN gegen V-Tech

Diskutiere Chip-Tuning: SKN gegen V-Tech im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Leute, melde mich nach langer Zeit mal wieder zu meinem leidigen Thema Chip-Tuning bei SKN. Ein guter Rat alle Löwen-Fahrer: BLOSS...

Bochumer Junge

Beiträge
46
Reaktionen
0
Hallo Leute,

melde mich nach langer Zeit mal wieder zu meinem leidigen Thema
Chip-Tuning bei SKN.

Ein guter Rat alle Löwen-Fahrer: BLOSS NICHT SKN!!!
Die legen Dich rein, wo Du daneben stehst.

Nach 4 Fehlversuchen bei SKN (heftiges Regeln und Leistungsschwankungen)
habe ich nun auf Anraten meines Seat-Händlers einen mir bis dahin recht
unbekannten Tuner aufgesucht, der mir die Augen geöffnet hat.
SKN hat mich derart versucht reinzulegen, dass es schon nicht mehr feierlich ist.
Von "das Regeln haben alle
Leons" über "wir tunen nur sinnvoll, nicht bis absolut
machbar" bis hin zu "wir bauen nichts aus sondern programmieren nur über
Fahrzeugschnittstelle". Am Ende haben sie mir den Wagen angeblich wieder
auf Serie zurückgerüstet, so dass ich zum Seat-Händler zwecks Fehlerdiagnose
fahren konnte. Nur dass die Säcke mir einen SKN-Aufkleber auf den Serie-Chip
gepackt haben (der ja auch angeblich gar nicht ausgebaut wurde). Kommt sehr
gut bei Seat zwecks Garantieansprüche an!

Jetzt habe ich einen anderen Tuner und der ist klasse. Die Firma heißt übrigens
V-TECH und die haben den Wagen direkt beim ersten Mal perfekt hinbekommen.
Ist zwar nicht so extrem brachial wie bei SKN, zieht aber super gut und hält dafür.
Außerdem scheinen die ihr Fach zu verstehen, zeigen und erklären sehr viel, sind
super nett und hilfsbereit.

Außerdem haben die von V-TECH einen SKN-Leon-Chip in die Hände bekommen
und festgestellt, dass ich froh sein kann, dass mir nicht der Turbo oder sogar der
Motor hochgegangen ist. Das Regeln war nämlich das Notfall-Programm, da der
Motor überlastet war. Und dass mein Turboschlauch ständig abgeflogen ist (4 Mal
in dieser Zeit) lag wohl auch daran.

Na ja, jetzt läuft er ja. Jetzt zickt SKN natürlich noch rum, weil sie mir mein Geld
natürlich nicht zurückgeben wollen - aber da kennen die mich schlecht, das wollen
wir ja wohl mal sehen. Es gibt auch noch Anwälte, oder?

So, jetzt geht es mir besser - Gruß an alle
Markus
 
21.07.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Chip-Tuning: SKN gegen V-Tech . Dort wird jeder fündig!

MagicMo

Beiträge
283
Reaktionen
0
So kanns gehen....nicht jede bekannte Marke bürgt auch für Qualität und Kompetenz :rolleyes:

Gut,dass für dich doch noch alles geklappt hat :)
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Original von maverick2003
wo warst du denn bei skn?
Na ich schätze mal, da er selber Bochum als Standort angibt, in Oberhausen bei SKN.


@Bochumer Junge

Die Rückrüstung ist doch kostenlos, soweit ich das weiss. Und jetzt willste die generell bezahlte Kohle für den damaligen Einbau zurück haben? Kann schwierig werden, denn Du hast deren Leistung ja in Anspruch genommen und daher wird man Dir im kulanten Falle auf keinen Fall Deinen gesamten Einsatz zrucük erstatten, sondern nur einen Vergleich anbieten. Trotzdem viel Glück.
 

Bochumer Junge

Beiträge
46
Reaktionen
0
@maverick2003

Das war bei SKN in Recklinghausen.


@raider

Das kann ja wohl nicht sein. Rein rechtlich haben wir einen Vertrag
über eine bestimmte Leistung. SKN konnte diesen Vertrag nicht erfüllen,
da sie offensichtlich nicht in Lage dazu sind. Das bedeutet Wandlung
des Vertrages, zumal ich denen mehrfach die Möglichkeit zur Nachbesserung
gegeben habe.
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Tja...was soll ich sagen...es gibt zu SKN hier auch schon einige negative Statements. Das betrifft aber IMHO (fast) ausschliesslich die 1.8 T-Motoren. Besonders das Thema Surging und eine seltsame "Spezial-Schraube" dürfte einigen noch in Erinnerung sein.

Ich kann es nur wieder betonen...hätte ich einen 1.8T kämen für mich nur mtm, Wimmer oder ABT in Frage...kauft Euch für Eure teuren Autos auch ein vernünftiges Tuning !!

. Die 300 oder 400 Euro die man im höchsten Fall sparen kann, sind evtl. Spätfolgen und den wahrscheinlich auftretenden Ärger absolut nicht wert. Würdet Ihr für Euer eigenes Herz auch möglichst billig mit "tollen Werten" kaufenh oder lieber Altbewährtes was etwas teuer ist? Dennoch ist und bleibt es die Entscheidung jedes Einzelnen, man kann nur vor einigen Dingen warnen und Empfehlungen aussprechen.
 

ragi

Beiträge
168
Reaktionen
0
Wo finde ich denn ne HP von V-Tech und in welchem Ort sind die?
 

Dieselwiesel

Beiträge
323
Reaktionen
0
Also ich kann auch nur sagen V-Tech wird auch meinen FR TDI chippen wenn er da ist.
Die machen das seit 97, es sind alles Dipl.-Ing. die dort arbeiten und programmieren auch selber.
Dann fahren die ja auch im Motorsport mit!
Machen einen sehr kompetenten Eindruck auf mich.

Wollte auch mal zu SKN, bis ich hier im Forum einiges gelesen habe...

Mein Kumpel fährt einen 20V Turbo im Audi mit über 500PS und sein Freundeskreis (da haben alle mind. 350PS bis fast 650PS) sagen auch das die alle nur zum richtigen Zeitpunkt viel Glück hatten.
Mit der Zeit bekommt man ja einiges mit in der Scene.

Das war halt der boom und eine gutes Marketing.
Deswegen sind die nicht schlecht, aber auch unbekannte können was!!

Das sehe ich immer wieder wenn man mit so einem 500PS Audi fährt und da muss kein MTM oder Digitech helfen.
 

V-Mann

Beiträge
65
Reaktionen
0
Hallo,Leute,Schadensfreude war eigentlich nie mein Ding,aber die Tatsachen sprechen vuer sich.Ich will hier absolut keinen schlecht machen aber Individualitaet das ist eigentlich das worauf es bei Chiptuning ankommt.Viele haben Standardprogramme und koennen es nicht ohne weiteres auf den spezielen Fall umsticken,das ist warscheinlich auch bei der umschriebenen Tuningfirma so. mfg V-Mann
 

V-Mann

Beiträge
65
Reaktionen
0
Hi,ich sage nur man soll es dem Profi uebrlassen,der auch die Software verendern kann wenn es nicht funktioniert.Zu hohe Ladedruecke,nicht angepasste Einspritzmenge - das sind die Ursachen fuer die Probleme.Ach so das hab ich schon gehoert,bezieht sich noch auf die 5 Zyl.20V Turbo - Aera.Da haben die auch Probleme gehabt.In diesem spaezielen Fall wurden die Klopfsensoren abgeklemmt,und die Waste-Gate-Schraube bis zum Anschlag reingeschraubt.Ohne Komentar.
 

V-Mann

Beiträge
65
Reaktionen
0
Original von Bochumer Junge
Hallo Leute,

melde mich nach langer Zeit mal wieder zu meinem leidigen Thema
Chip-Tuning bei SKN.

Ein guter Rat alle Löwen-Fahrer: BLOSS NICHT SKN!!!
Die legen Dich rein, wo Du daneben stehst.

Nach 4 Fehlversuchen bei SKN (heftiges Regeln und Leistungsschwankungen)
habe ich nun auf Anraten meines Seat-Händlers einen mir bis dahin recht
unbekannten Tuner aufgesucht, der mir die Augen geöffnet hat.
SKN hat mich derart versucht reinzulegen, dass es schon nicht mehr feierlich ist.
Von "das Regeln haben alle Leons" über "wir tunen nur sinnvoll, nicht bis absolut
machbar" bis hin zu "wir bauen nichts aus sondern programmieren nur über
Fahrzeugschnittstelle". Am Ende haben sie mir den Wagen angeblich wieder
auf Serie zurückgerüstet, so dass ich zum Seat-Händler zwecks Fehlerdiagnose
fahren konnte. Nur dass die Säcke mir einen SKN-Aufkleber auf den Serie-Chip
gepackt haben (der ja auch angeblich gar nicht ausgebaut wurde). Kommt sehr
gut bei Seat zwecks Garantieansprüche an!

Jetzt habe ich einen anderen Tuner und der ist klasse. Die Firma heißt übrigens
V-TECH und die haben den Wagen direkt beim ersten Mal perfekt hinbekommen.
Ist zwar nicht so extrem brachial wie bei SKN, zieht aber super gut und hält dafür.
Außerdem scheinen die ihr Fach zu verstehen, zeigen und erklären sehr viel, sind
super nett und hilfsbereit.

Außerdem haben die von V-TECH einen SKN-Leon-Chip in die Hände bekommen
und festgestellt, dass ich froh sein kann, dass mir nicht der Turbo oder sogar der
Motor hochgegangen ist. Das Regeln war nämlich das Notfall-Programm, da der
Motor überlastet war. Und dass mein Turboschlauch ständig abgeflogen ist (4 Mal
in dieser Zeit) lag wohl auch daran.

Na ja, jetzt läuft er ja. Jetzt zickt SKN natürlich noch rum, weil sie mir mein Geld
natürlich nicht zurückgeben wollen - aber da kennen die mich schlecht, das wollen
wir ja wohl mal sehen. Es gibt auch noch Anwälte, oder?

So, jetzt geht es mir besser - Gruß an alle
Markus
Wie ich schon ein mal sagte :schadensfreude ist nicht mein Fall,aber die jungs haben es anscheinend net so richtig drauf...
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
@V-Mann

Versuch mal den Edit-Button
zu benutzen. Damit kann man sich doppel und dreifach Posts ersparen. ;)
 

pilzmann

Beiträge
379
Reaktionen
0
aber mal ehrlich mit oder ohne aufkleber.

hast du wirklich einen gewährleistungsfall und einen chip verbaut bekommt seat bzw. vw das raus
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
Original von pilzmann
aber mal ehrlich mit oder ohne aufkleber.

hast du wirklich einen gewährleistungsfall und einen chip verbaut bekommt seat bzw. vw das raus
Nöö, nicht wenn der orginale Chip und die orginale Software drin sind. Wie sollen die das rausbekommen?

Original von Bochumer Junge
Nur dass die Säcke mir einen SKN-Aufkleber auf den Serie-Chip
gepackt
 

Bochumer Junge

Beiträge
46
Reaktionen
0
So, hab es geschafft! Nach einem deutlichen Brief von mir hat man
mich angerufen und kleinlaut eingelenkt. Jetzt bekomme ich, bis auf
16 Euro, den vollen Tuningpreis erstattet - na geht doch!

Gruß an alle...
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Macht V-tech auch obd-tuning????
 

Mista Mr.

Beiträge
1.648
Reaktionen
0
Nee .... soweit ich weiß grundsätzlich nur Chip, auf Wunsch auch Box !
 

Mike-T

Beiträge
743
Reaktionen
0
Na ja. OBD oder Chip. Alles das gleiche. Dem Kunden kanns ja egal sein. :rolleyes:
Meine Meinung.

Hab noch NIE gehört, das später vom löten was kaputt gegangen ist. Und wenn ein Steuergerät während dem Löten kaputt geht, zahlst ja sowieso die Firma die das macht.
 
Thema:

Chip-Tuning: SKN gegen V-Tech

Chip-Tuning: SKN gegen V-Tech - Ähnliche Themen

  • Chip Tuning 20VT

    Chip Tuning 20VT: Nachdem ich mir hier mehrere Beiträge durchgelesen habe(oder es zumindest versuchte-bei über 70Seiten)und nicht schlau wurde,wollte ich euch...
  • Wer hatbei chip 4 tuning machen lassen

    Wer hatbei chip 4 tuning machen lassen: Bitte um Antwort über eure erfahrungen
  • chip tuning

    chip tuning: bei ebay gibts es solche chiptuning-sätze, die auch selbst leicht einzubauen sein sollten (nach vorgabe des verkäufers). das billigste kostete...
  • SKN - Chip - Tuning

    SKN - Chip - Tuning: Wer hat schon einen skn - chip im Leon TDI und damit erfahrungen gesammelt ??? Wie schnell isser und was für Unterschiede sind spürbar ? Vor...
  • CHIP TUNING SKN....was bringts???

    CHIP TUNING SKN....was bringts???: gestern waren Devilseye und ich auf nem VW-Treffen. bei der Heimfahrt blieb natürlich ein kleiner Vergleichstest zwischen seinem SKN TDI...
  • CHIP TUNING SKN....was bringts??? - Ähnliche Themen

  • Chip Tuning 20VT

    Chip Tuning 20VT: Nachdem ich mir hier mehrere Beiträge durchgelesen habe(oder es zumindest versuchte-bei über 70Seiten)und nicht schlau wurde,wollte ich euch...
  • Wer hatbei chip 4 tuning machen lassen

    Wer hatbei chip 4 tuning machen lassen: Bitte um Antwort über eure erfahrungen
  • chip tuning

    chip tuning: bei ebay gibts es solche chiptuning-sätze, die auch selbst leicht einzubauen sein sollten (nach vorgabe des verkäufers). das billigste kostete...
  • SKN - Chip - Tuning

    SKN - Chip - Tuning: Wer hat schon einen skn - chip im Leon TDI und damit erfahrungen gesammelt ??? Wie schnell isser und was für Unterschiede sind spürbar ? Vor...
  • CHIP TUNING SKN....was bringts???

    CHIP TUNING SKN....was bringts???: gestern waren Devilseye und ich auf nem VW-Treffen. bei der Heimfahrt blieb natürlich ein kleiner Vergleichstest zwischen seinem SKN TDI...
  • Schlagworte

    vtec tuning erfahrung