Car-Hifi Einstieg

Diskutiere Car-Hifi Einstieg im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo, will mich jetzt auch an den Hifi Ausbau wagen. Da ich erstmal nicht soviel Geld habe, wollte ich das ganze in 2 Stufen firstmachen. Was...

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallo,

will mich jetzt auch an den Hifi Ausbau wagen.
Da ich erstmal nicht soviel Geld habe, wollte ich das ganze in 2 Stufen
machen.
Was haltet Ihr davon?

Phase 1:
Audio System X-Woofer 12 im Bassreflexgehäuse 270,00 €
Audio System TWISTER F2-190 Edelstahl Der Hammer ! 2 - Kanal Ve 224,99 €

Phase 2:
Audio System TWISTER F4-600 Edelstahl 4-Kanal Verstärker 449,99 €
Audio System X--ion 165 - 4 pro 16cm Komponentensystem 279,00 €

Welche Powerkabel-Querschnitt sollte ich für beide Enstufen nehmen?
Wie sieht es mit Powercaps aus? Für jede Endstufe eine, für beide zusammen oder nur für den Sub? Wie groß? Empfehlungen?

Gruß,
Chris
 
01.08.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Car-Hifi Einstieg . Dort wird jeder fündig!

Reb

Beiträge
202
Reaktionen
0
Die Sachen sind ne gute wahl.
So wie ich das sehe willst du bumms ham ?!;)

Ich würd an deiner stelle nen 35mm² kabel nah hinten legen und über nen powercap verteilen ( mit 20mm²-25mm²).

aber noch ne frage.
wie hast du vor das Audio System X--ion 165 zu verbauen?
1 16er vorne und 1er hinten? wenn ja...mach es nicht...hol dir da lieber nen system mit nem einzellnen woofer, oder bastel dir doorboards.
denn das ist ja n doppelwoofersystem (also denke du wirsts dann als kicksystem laufen lassen ne?)

greetz
chrise
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Beim Kabel würde ich 35 qmm verbauen, kann nie schaden. :D Dann hinten im Kofferraum auf zwei handliche Querschnitte aufteilen, vor die 2-Kanal noch einen guten Kondensator mit 1 Farad.

Warum willst Du das X-Ion mit Kickbass?

mfG
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Es gibt nix besseres. :D 15er sind doch viel zu träge! :p :laughing:

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallo,

ja, wollte einfach die Standardanlage durch was besseres ersetzen. Will aber keine Rekorde brechen oder dass mir das Auto auseinander fliegt, darauf kommt es mir nicht an. Will eigentlich auch so billig wie möglich/nötig bleiben.

Ok, hatte auch vor, ein 35mm² Kabel nach hinten zu legen. Die Cap dann vor beide Endstufen oder nur vor die 2-Kanal?

Das mit den 165 verstehe ich nicht. Hatte erst vor, die in allen vier Türen auszutauschen. Was spricht dagegen und wie sollte ich es machen?

X--ion mit Kickbass? Meinst Du jetzt den Sub oder das Kompo?

Gruß,
Chris

PS: Das ist für mich Neuland, sorry für vielleicht blöde Fragen. ;-)
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Ich würd das Cap nur vor die Endstufe für den Sub setzten, vllt sieht das hier wer anders.

Das Komponentensystem hat 2 Hochtöner und 4 Mittel-/Tieftöner. Damit kannst Du nur eine Tür bestücken. Wenn Du vorne und hinten andere LS haben willst kauf Dir das normale X-Ion 165 und lass die Orginal-LS hinten drin bzw. nimm die von vorne.

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallo,

ok, ich war verwirrt. Dachte das Kompo ist das selbe wie das 2er nur doppelt, also 4+4. Nachdem es aber 2+4 ist, kommt es wohl nicht in Frage. Was soll ich denn mit den hinteren Türen machen? Wenn die unverändert bleiben, kann ich mir ja die 2-kanal endstufe sparen.
Spricht was gegen die x--ion 165 kompo für vorne (wg. Kickbass?)?

Also wäre es so besser?

Phase 1:
Audio System X-Woofer 12 im Bassreflexgehäuse 270,00 €
Audio System TWISTER F4-600 Edelstahl 4-Kanal Verstärker 449,99 €

Phase 2:
Audio System X--ion 165 pro 16cm Komponentensystem 200,00 € (für vorne)

Oder im Set:
Audio System X--ion Komplettset 788,80 €

Gruß Chris
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Sieht besser aus. ;) Die X-Ion Kompos sind gut.

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Ok, klingt gut.
Was soll ich dann mit den hinteren Türen machen?
Standard über Radio oder abklemmen?
Gibt es noch preisgünstigere Alternativen oder muss man das investieren?

Wie ist sieht es denn mit folgendem aus?

MX 12 BR Subwoofer
Twister F4 260
MX 165 Pro
für 469,80 €

Gruß Chris
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Wenn das LS drin sind lass sie am Radio, wenn nix drin ist entweder die von vorn rein oder - wenn Dir die Leute hinten egal sind :D - einfach leer lassen.

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Hi,

ich hab mir mal den Test in der aktuellen autohifi angeschaut.

Interessant wären folgende Pakete:

- Carpower 580 €
- Helix 550 €
- Rodek 600 €
- Audio System 470 €
- Magnat 520 €

Das ist preislich auch meine Vorstellung des ganzen. Das X--ion ist natürlich geil, aber eigentlich schon zu teuer.

Was meinst Ihr dazu? Achja, ich höre hauptsächlich elektronische Musik (Trance, Hardcore, Gabber, ...).

Gruß Chris
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
X-Ion System hast du um längen mehr von als von den dort getesteten
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Die Systeme sind gut, aber natürlich Einstiegsklasse. Das X-Ion ist schon was anderes. ;)

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Hi,

ich glaube jetzt bin ich an dem Punkt angelangt, wo ich mich zwischem folgendem entscheiden muss:

- Audio System MX Einsteiger Komplettset 469,80 €
- Audio System X--ion Komplettset 788,80 €

Hat jemand Erfahrungen mit beiden und kann etwas dazu sagen?
Gibt es eine Möglichkeit, im Raum München beide Systeme mal Probe zu hören?

Gruß Chris
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Zumindest das 165er MX Kompo kannste Dir bei mir mal anhören, allerdings in nem Golf IV.

mfG
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Oder gibt es in der Umgebung nen Händler der Audio System im Angebot hat?
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Ja, ich kenn den in Feldkirchen. Sind etwa 30 Minuten Fahrt von Neubiberg aus. In Dachau und Ismaning sind auch noch welche.

mfG
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
4
Jepp, der Chef ist ganz nett. Hab mich schon mehrmals mit dem unterhalten. ;)

Pro sound
Westerhamer Str. 12
83620
Feldkirchen
08063/200669

mfG
 
Thema:

Car-Hifi Einstieg

Car-Hifi Einstieg - Ähnliche Themen

  • Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik

    Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik: Hallo, ich hab den 5F Baujahr 2016 und überlege mir ein neues Car-Hifi auf Android Basis mit navi zuzulegen. Wie ist das mit der Steuerung der...
  • Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover

    Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover: Hallo Freunde, ich habe mich endlich entschieden in meinen Leon 1P Diesel FR (Belgisches Fahrzeug) von 2011 eine "gescheite" Musikanlage einbauen...
  • Car-Hifi - wirklich so billig?

    Car-Hifi - wirklich so billig?: Erstmal muss ich sagen, dass ich immer ziemlich zufrieden mit der serienmäßigen Soundanlage meines Leons war. Bassmäßig konnte sich kein anderes...
  • Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!

    Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!: Erstmal Hallo, also ich bin mal erlich, hab von Autohifi sogut wie keine Ahnung!!! ;( ;( Würde gerne in meinen Leon TS eine Sub hinten in die...
  • car hifi

    car hifi: soll ich mir meine musik,heißt frontsysteme in allen vier türen und kabel verlegen um zwei endstufen anzuschließen,selber einbauen oder von profis...
  • Ähnliche Themen
  • Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik

    Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik: Hallo, ich hab den 5F Baujahr 2016 und überlege mir ein neues Car-Hifi auf Android Basis mit navi zuzulegen. Wie ist das mit der Steuerung der...
  • Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover

    Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover: Hallo Freunde, ich habe mich endlich entschieden in meinen Leon 1P Diesel FR (Belgisches Fahrzeug) von 2011 eine "gescheite" Musikanlage einbauen...
  • Car-Hifi - wirklich so billig?

    Car-Hifi - wirklich so billig?: Erstmal muss ich sagen, dass ich immer ziemlich zufrieden mit der serienmäßigen Soundanlage meines Leons war. Bassmäßig konnte sich kein anderes...
  • Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!

    Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!: Erstmal Hallo, also ich bin mal erlich, hab von Autohifi sogut wie keine Ahnung!!! ;( ;( Würde gerne in meinen Leon TS eine Sub hinten in die...
  • car hifi

    car hifi: soll ich mir meine musik,heißt frontsysteme in allen vier türen und kabel verlegen um zwei endstufen anzuschließen,selber einbauen oder von profis...