Button zur Fahrprofilwahl umprogrammieren/verlegen

Diskutiere Button zur Fahrprofilwahl umprogrammieren/verlegen im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo liebe Forumgemeinde, Da ich leider über die SuFu keine vorherigen Einträge gefunden habe, stelle ich meine Frage hier. Hat sich jemand...
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
Hallo liebe Forumgemeinde,

Da ich leider über die SuFu keine vorherigen Einträge gefunden habe, stelle ich meine Frage hier.

Hat sich jemand schonmal
Gedanken bzgl. oder eventuell sogar Erfahrungen mit der Neuprogrammierung des Buttons für die Fahrerprofile gemacht.
Ich frage mich, ob es keine Möglichkeit gibt, ein Knopf des Multi-Lenkrad umzuprogrammieren oder sogar ein Button neu zu setzen und mit z.B. einer "Schnellwahl des Sportprofils" zu belegen. Wäre m.M.n. praktisch, gerade wenn man mal schnell wechseln möchte ohne rüber zum herkömmlichen Knopf zu greifen.
 
19.11.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Button zur Fahrprofilwahl umprogrammieren/verlegen . Dort wird jeder fündig!
Asroc

Asroc

Beiträge
1.528
Reaktionen
125
Also m.M.n. ist das z.B. über VCDS leider nicht möglich! Es gibt lediglich die Möglichkeit das aktuell gewählte Profil auch in der MFA anzuzeigen, aber eine Auswahl darüber ist nicht möglich.
 
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
Alles klar...schade -.-! Was verstehst du genau unter dem MFA? Multifunktionsanzeige neben dem Tacho? Da steht doch sowieso in welchem Profil man sich derzeit befindet.
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.528
Reaktionen
125
MFA ist die Multifunktionsanzeige im Tacho, also zwischen Tacho und Drehzahlmesser.
 
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
MFA ist die Multifunktionsanzeige im Tacho, also zwischen Tacho und Drehzahlmesser.
Vielen Dank. Im MFA sollte doch standartmäßig das ausgewählte Profil angezeigt werden. Habe mein LEON erst vor einem Monat bestellt und muss mich bis zur Lieferung noch ein wenig gedulden; der Vorführwagen den ich gefahren bin zeigte das Profil im MFA rechts oben in der Ecke an. z.B. S4 = Gang 4 (Sport) oder E3 = Gang 3 (Eco)...eventuell ist dies aber auch nur beim DSG üblich
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.528
Reaktionen
125
Das ist nur der Getriebe Modus des DSG, bei einem Handschalter z.B. steht dort nur der aktuell eingelegte Gang sowie die Schaltempfehlung. Man kann die MFA so codieren das beim umschalten des Fahrprofils dies Bildschirmfüllend per Pop-Up angezeigt wird.
 
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
Ok hat für mich dann allerdings nicht die Relevanz, gerade weil ich den mit DSG bestellt habe. Trotzdem vielen Dank für deine Infos, sollte jemand herausfinden, wie es eventuell doch geht, würde ich mich sehr über weitere Infos freuen. Technisch sollte es sicherlich machbar sein, den Button zu verlegen, wäre dann aber mit mechanischen sowie elektronischen Umbauten verbunden und wäre somit definitiv kostspielig, wenn es nicht verbastelt sein sollte :p
 

Dopolo

Beiträge
297
Reaktionen
0
Asroc
Kannst du die Codierung dafür nennen, wäre super!
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.528
Reaktionen
125
Dopolo klar hab sogar Fotos.
STG19 (Diagnoseinterface) -> Lange Codierung -> Byte 08 -> Bit 4 aktivieren (Anzeige für Fahrprogrammfunktionen im Schalttafeleinsatz aktiv).
Zu Beginn d.h. nach dem Starten der Zündung kommt ein kleiner "Fehler", nämlich "E-Mode" danach funktioniert die Anzeige der einzelnen Modi ganz normal. Der Fehler rührt wohl daher das die Codierung wahrscheinlich für den E-Golf gedacht ist.

Anhang 20951 betrachtenAnhang 20948 betrachtenAnhang 20949 betrachtenAnhang 20950 betrachten
 
Zuletzt bearbeitet:

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Dopolo

Beiträge
297
Reaktionen
0
Asroc
Super, vielen lieben Dank... gefällt mir, werde ich codieren.
Und bei der Gelegenheit gleich mal Abbilder der Steuergeräte erstellen, dass man am Sofa ein bisschen "stöbern" kann.
 
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
Hätte diesbezüglich mal eine Verständnisfrage, da ich relativ neu in der Materie bin. Wenn ich beispielsweise hingehe und solche Modifikationen codiere, wird dann die 2jährige Herstellergarantie davon berührt und greift somit im Schadensfall nicht?!
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Kommt auf die Kullanz des Händlers an, und was Codiert wurde. Für die Baugruppen ist dann die Garantie futsch.
No Risk no Fun.
 
Jolle

Jolle

Beiträge
121
Reaktionen
56
Ok, wenn das so ist. Bedeutet im Klartext, dass mir der Händler meines Vertrauens dort definitiv nichts umcodieren wird? Ergo ich muss mir jemand suchen, der das kann...würde minimale Veränderungen wie die Spiegeleinklappcodierung oder die Codierung für den Regensensor vornehmen lassen. Wenn dann allerdings dabei oder im Nachhinein das betroffene Bauteil kaputt geht, hab ich eventuell Pech gehabt. Sollte allerdings der Turbo kaputt gehen und ich hab dort nichts codiert, greift trotzdem die Werksgarantie? Sehe ich das alles soweit richtig? Sorry für meine Unwissenheit...
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
65
Soderla, hat etwas gedauert bei mir bis ichs codieren konnte, mein Läppi wollte nicht so wie ich.
Der "Fehler" wie oben beschrieben kommt bei mir aber nicht zum Glück. Es Kommt beim einschalten der Zündung ganz korrekt, "Driving Mode Sport"
Da ist mein Leon wohl schon "zu alt" für den E-Mode :D
 
Ev0s0nic

Ev0s0nic

Beiträge
712
Reaktionen
3
Hab die Codierung bei mir auch mal durchgeführt, funktioniert super ohne Fehler. Beim Fahrprofil Individual wird bei mir aber "Profil Cupra" angezeigt :)

Ist das bei euch auch so. Hab MJ2014.
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
65
Müsst ich nochmal checken nachher, aber ich meine das bei mir beim Individual-Modus auch die selbige, richtige Meldung kommt.
Individual-Modus benutze ich so gut wie nie.
Mein Leon müsste Ende MJ 2012 sein
 

Sniperhobit

Beiträge
536
Reaktionen
3
Das der knopf an ner anderen stelle wäre, wäre wirllich traumhaft!:|
 
Thema:

Button zur Fahrprofilwahl umprogrammieren/verlegen