Buchreihe "Jetzt helfe ich mir selbst"

Diskutiere Buchreihe "Jetzt helfe ich mir selbst" im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Buchreihe "Jetzt besorge ich´s mir selbst" Hi all, klickt mal hier ... Bei amazon gibt es ein firstBuch aus der allseits bekannten Reihe zum...

terry_mccann

Beiträge
217
Reaktionen
0
Buchreihe "Jetzt besorge ich´s mir selbst"

Hi all,

klickt mal hier ...

Bei amazon gibt es ein
Buch aus der allseits bekannten Reihe zum Skoda Octavia, siehe Betreff.

Meint Ihr, das könnte uns helfen, vielleicht in Verbindung mit dem zum A3 ?

Gruss Marco
xxx
 
07.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Buchreihe "Jetzt helfe ich mir selbst" . Dort wird jeder fündig!

amfti

Gast
Sorry, aber das Buch heißt "Jetzt HELFE ich mir selbst!" :rolleyes: :D :D

Und ansonsten: ist der Octavia denn wirklich baugleich zum A3/Golf/León?

Nicht wirklich, oder? ?(
 

Devilseye

Gast
Buchreihe "Jetzt besorge ich´s mir selbst"
HAR HAR HAR HAR HAR!!!!!!! :megasmile:!!!!!!!!!
Das is doch die Buchreihe von Beate Uhse oder???? :D
Ich kann nicht mehr....pruuust!!!! :megasmile:




sooo, beruhigt.... :rolleyes: :tongue: ....also wenn dann hilft dir nur das vom A3, der Skoda hat unterschiedlichere Teile als der A3, der A3 liegt also um Längen näher dran!!!
 

Daniels Turbo

Beiträge
1.326
Reaktionen
0
aber im prinzip nutzt dir das A3 buch auch nciht viel. Motor und ggf. Anabuteile kann man dort sicher auch schön ersehen, aber bei so trivialen sachen wie sicherungen, schrauben im innenraum, oder z.B. wie löse ich die seitenverkleidung, ist eine fahrzeugbezogene anweisung auf alle fälle besser...



Ach ja und bevor ich es vergesse

:laughing: :very_happy: *ichlachmichtot*

"Jetzt besorge ich's mir selbst" hehe, dafür braucht man doch kein buch oder??? mit ein bisschen autodidaktischem verständniss lässt sich das sicher leicht selbst erlernen, auch ohne buch :D ;)
 

terry_mccann

Beiträge
217
Reaktionen
0
Hey Mädels....

...also, um eins klarzustellen: "Jetzt besorge..." war logischerweise als Witz gemeint....nicht, dass noch einer denkt, das wäre ernst gewesen....klar weiss ich, dass die Dinger "jetzt helfe..." heissen....

Hmm, vielleicht sollten wir mal geballt beim Motorbuchverlag aufschlagen und nach Leon und Toledo fragen....kann doch nicht sein, dass es so lange dauert....und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es so viele Octavias mehr als Leon/Toledo gibt, oder?

Ach ja, logisch sind Toledo, Bora, A3 und Octavia baugleich. Ist alles die selbe Plattform. Klar, die Armaturenbretter sind etwas unterschiedlich, wenn auch nicht viel, aber unterm Blech sind sie garantiert identisch...daher ja auch meine Idee, sich das Octavia Buch anzulachen und es sich selbst zu besorgen ;-)

Gruss Marco
xxx
 

Removed001

Beiträge
880
Reaktionen
0
Ich habe dem Verlag vor nem Monat ungefähr eine Mail dies bzzgl. geschickt und von der Redaktion kam die Antwort das es in nächster Zeit kein Buch geben wird für den Leon, sie meinten in nem Jahr oder später vielleicht. Aber schreibt selber mal den Verlag an, vielleicht kommen se dann auf die Idee das doch früher umzusetzen.
 

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
Nun, dazu brauche ich kein Buch!!! :rolleyes: ;) :rolleyes:

Ciao Frank
 

duffyw

Beiträge
801
Reaktionen
0
:respekt: für die Titelwahl...ich hab mir da was anderes erwartet :D
 

terry_mccann

Beiträge
217
Reaktionen
0
@tdi-max @all
Ich habe gestern an den Verlag geschrieben, bisher keine Antwort. Adresse steht auf www.motorbuch-verlag.de und dann unter Kontakte. Ich habe den Jogi aus der autoredaktion genommen...

Jungs, schreibt hin, vielleicht bewirkt es ja etwas....diese Bücher waren bei meinen bisherigen Autos Gold wert.
 

CreatoR

Beiträge
374
Reaktionen
0
Hehe, cooler Buchtitel. :D

Kauft euch doch einfach das Bastelbuch für den "alten" A3 bis 98. Das passt recht gut.

Auf die besonderheiten z.B. eines Cupras wird in so einem Buch sowieso nicht richtig eingegangen.

Hatte immer schon den hang zu VAG-Exoten: 79er 1,5l Passat Diesel, 79er Passat GLI, 100 Turbo quattro Sport avant...
und keines der Bücher hat die Besonderheiten dieser Kisten nur annähernd behandelt :angry:


Denn: EIN FORUM IST NUR DURCH EIN FORUM ERSETZBAR :D 8) :tongue:
 

Hifi

Beiträge
36
Reaktionen
0
Buchreihe

So, ich habe gestern einen recht langen Brief an den Verlag geschrieben, und darin auch auf die Vorteile eines Buches über den Seat Leon gesprochen (jüngere Käuferschicht, mehr "Bastler" usw.).
Ich werde, sobald ich eine Antwort erhalte, diese hier posten.
Jan
 

Devilseye

Gast
Original von Daniel's Turbo
aber im prinzip nutzt dir das A3 buch auch nciht viel. Motor und ggf. Anabuteile kann man dort sicher auch schön ersehen, aber bei so trivialen sachen wie sicherungen, schrauben im innenraum, oder z.B. wie löse ich die seitenverkleidung, ist eine fahrzeugbezogene anweisung auf alle fälle besser...

Nicht ganz korrekt. Die Sicherungen findest du auch da wo sie beim A3 sind, das is zu 100% dasselbe. Die Schrauben im Innenraum sind auch dasselbe wenn es sich um Cockpit, Tunnel, Mittelkonsole usw. handelt, nur die Seitenverkleidungen sind anders wie du schon sagst, aber das kann man schnell selber rausfinden wie man die abbaut, dafür braucht man ja kein Buch.
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
ja, also welches buch meint ihr denn hier jetzt? das 'jetzt helfe ich mir selbst'-gedöns oder das 'so wird´s gemacht?'...bzw. welches is besser? für meinen golf hatte ich das 'jetzt helfe ich mir selbst' und war eigentlich nicht unzufrieden...
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Mir hat das Audi A3 Buch schon gut geholfen!
 

BÄRlinerLÖWE

Beiträge
306
Reaktionen
0
Also bisher hatte ich das Glück für die meisten meiner Bastelautos eine Kopie des Werkstatthandbuchs zu bekommen.
Denn nur das hilft wirklich weiter.
Hier gibts doch genug Leute von Seat/ VAG.
Wie wärs so etwas mal auszuborgen, zu kopieren und hier (zu nem vernünftigen Preis) zu verticken?
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
gleich ist der thread wieder dicht, wegen copyrightgedöns und so...aber im endeffekt hätte ichs schon ganz gerne und würd auch paar euros bezahlen (natürlich an den herausgeber, nicht an den kopierer)...müsste man in der werkstatt mal nachfragen, ob die so werkstattbücher nachordern können
 

terry_mccann

Beiträge
217
Reaktionen
0
@sticki

....wird nicht finanzierbar sein....oder?

Gruss Marco
xxx
 

Barbarossa

Beiträge
352
Reaktionen
0
teuer sind die nicht, is nur schwer jemanden zu finden, der die auch verkaufen will, darf und übrig hat. Für'n Porsche gingen bei Ebay mal welche für 50.-DM weg
 
Thema:

Buchreihe "Jetzt helfe ich mir selbst"

Buchreihe "Jetzt helfe ich mir selbst" - Ähnliche Themen

  • Problem mit Fensterheber Reparatursatz --Wer kann helfen?

    Problem mit Fensterheber Reparatursatz --Wer kann helfen?: Hi also ich hab den REp Kit hier im Forum bestellt udn wollte den jetzt ienbauen....Aber aus irgend einem Grund bekomm ich jetzt nicht so hin dass...
  • Händler will Euch helfen !

    Händler will Euch helfen !: Hallo Leon Fahrer, gerne möchte ich Euch als ehemaliger Seat Händler Tips und EU Neufahrzeuge anbieten. Bin selbst Leon Fahrer Cupra 2,8 V6 und...
  • Händler will Euch helfen ! - Ähnliche Themen

  • Problem mit Fensterheber Reparatursatz --Wer kann helfen?

    Problem mit Fensterheber Reparatursatz --Wer kann helfen?: Hi also ich hab den REp Kit hier im Forum bestellt udn wollte den jetzt ienbauen....Aber aus irgend einem Grund bekomm ich jetzt nicht so hin dass...
  • Händler will Euch helfen !

    Händler will Euch helfen !: Hallo Leon Fahrer, gerne möchte ich Euch als ehemaliger Seat Händler Tips und EU Neufahrzeuge anbieten. Bin selbst Leon Fahrer Cupra 2,8 V6 und...