Brummen beim Aura CD

Diskutiere Brummen beim Aura CD im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo an alle! Hab ne Frage an alle Hifi Spezialisten unter euch: Gleich nach firstdem Einschalten meines Aura CD hab ich ein kurzes, tiefes...
Thommi

Thommi

Beiträge
292
Reaktionen
0
Hallo an alle!
Hab ne Frage an alle Hifi Spezialisten unter euch:
Gleich nach
dem Einschalten meines Aura CD hab ich ein kurzes, tiefes Brummgeräusch. Es spielt keine Rolle ob ich CD oder Radio an hab. Kann mir jemand weiterhelfen?
Hab schon unter der Suchfunktion probiert, aber keinen passenden Thread gefunden.

Groß
Thommi 8)
 
05.10.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Brummen beim Aura CD . Dort wird jeder fündig!

rabicop

Beiträge
317
Reaktionen
0
genau das hab ich auch bei meinem nagelneuen leon TS den ich seit einer woche hab.!

bitte helfen

sonst muss ich den händler wieder an :angry:
 

Quizel

Beiträge
78
Reaktionen
0
hoffentlich hilft uns mal bald einer das Problem kenne ich... gesört hat es mich bis jetzt noch nicht wirklich aber wenns ne Lösung gibt...... :heart:
 

Masa

Beiträge
216
Reaktionen
0
Ich bin auch Mitglied im Club der Brummer :( ! Ich schätze das hat mit dem Verstärker im Radio zu tun. Meine Hifonics Hercules hatte beim einschalten auch immer ein kurzes Brummen von sich gegeben. Dann wusste ich genau: Aha, jetzt is se an! :D
 

Squib

Beiträge
94
Reaktionen
0
Hört sich ganz danach an als wäre das ein Fall von "It's no bug, it's a feature" an.
Wie lange habt ihr denn Eure Autos schon? Evtl. wurden ja alle ungefähr zur gleichen Zeit gebaut...
Solange das nur beim Einschalten brummt, würd ich mir allerdings keine so großen Gedanken machen. Viel schlimmer wäre es doch wenns die ganze Zeit brummen würde, oder?

Gruß Squib
 

Masa

Beiträge
216
Reaktionen
0
meiner ist jetzt knapp 1 1/2 Monate alt und ich schätze das es "ganz normal" ist! Hoffe ich!!!
 
Thommi

Thommi

Beiträge
292
Reaktionen
0
Hi,
also kein Einzelfall bei meinem Aura. Mein R ist jetzt gut 2 Monate alt. Es hört sich tatsächlich so an, als ob sich der Verstärker "einschaltet". Aber wenn Ihr meint daß das normal ist, lass ichs gut sein!

Viele Grüße,

Thommi 8)
 

rabicop

Beiträge
317
Reaktionen
0
also ich lass's definitiv nicht gut sein! hab bei meinem letzten leon das gleiche radio ohne brummen gehabt und je nach lautstärke,nervt das tierisch beim einschalten!

für mich ein ganz klarer fall von garantie

werd nächsten samstag mal da anklopfen beim seat händler
 

Xenon

Beiträge
550
Reaktionen
0
mein 2 monate alter löwe brummt auch...
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
meiner auch!! :astonished: :evil:

edit: 8 Wochen alt!
 

rabicop

Beiträge
317
Reaktionen
0
was sagt denn der händler dazu?

das kann doch nicht normal sein, die beifahrer erschrecken jedes mal!
 

Wooky

Beiträge
122
Reaktionen
0
Bei meinem 6 Wochen alten R brummt es auch. Das Aura wurde am Mittwoch getauscht: Kein Erfolg. Der Leihwagen, ein neuer Magma, hatte auch ein Aura CD mit dem gleichen Fehler. Der Fehler ist also zur Zeit ein Serienfehler. Muss man abwarten. Ich werde in einem viertel Jahr noch mal das Radio tauschen lassen. Vielleicht haben die es dann im Griff.

Bei meinem letzten Golf hatte ich das gleiche Prob bei der externen Endstufe im Kofferraum. Wurde viermal ohne Erfolg getauscht, dann kam plötzlich eine Meldung von VW, dass der Fehler ab Seriennummer xy behoben sei. Eine solche eingebaut und ging.

Wird hierbei nicht anders sein. Das hat mit den Kapazitäten der Einschaltverzögerung zu tun. Solange der Hersteller des Auras diese Kondensatoren verbaut wird der Fehler bleiben. Man kann also nur warten und die Leute die ein neues Aura haben fragen ob sie auch den Fehler haben. Wenn er bei denen Weg ist, noch ein wenig warten und dann denn Händler solange ein NEUES Aura bestellen lassen, bis es auch ein NEUES ist, denn die bekommen auch erst mal wieder nur Lagerbestände!
 

nexit

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich hätte dieselbe Frage hier auch gestellt, wenn ich nicht gerade diesen Thread gesehen hätte.

Ich habe meinen TDI vor zwei Tagen abgeholt :D und er hat genau dasselbe Problem mit dem Aura. Brummt bei mir ca. 1 Sekunde.

nexit
 

Highland777

Beiträge
7
Reaktionen
0
Störgeräusch

ich habe ebenfalls einen TS 8/2003 - habe mich schon bei Seat DL beschwert - nicht lachen - aber die Antwort war "das Problem kennen wir nicht" tolle ironie - mein Händler hat mir es auch an drei Neufahrzeugen gezeigt - überall dieses ekelhafte Geräusch - und wenn das Radio mal "versehentlich" auf Laut eingestellt war - weil wieder mal die Freundin unterwegs war - grins - bekommst Du beim starten nen halben Herzinfakt.
Also - wer unterstützt mich oder hat eine Idee bei Seat Deutschland mit diesen Problem energischer heran zu gehen? Von mir aus auch über rechstwegen - denn schlieslich habe ich einen Neuwagen bestellt und verlange auch dementsprechende Qualität. Trotz des nervigen Problems muß ich mal sagen - der Topsport 1,8 20 VT ist ein echt rassiger Flitzer mit zum Glück noch keinen weiteren Problemen!!! - Danke auch an das Forum - sehr informativ
 

rabicop

Beiträge
317
Reaktionen
0
heute war hier in luxemburg feiertag, sonst hätte ich meinem händler heute schon die tür eingetreten...ich werd dann mal am montag mit meiner mängelliste unter anderem brummen beim radio und noch 7 weitere mängel vorbeischauen und darauf drängen dass das mal behoben wird!
 

zox

Beiträge
6
Reaktionen
0
Mein Händler hat mir diesbezüglich gerade mitgeteilt, dass Seat dieses problem nicht offziell kennt, aber die Händler schon. Es hat irgendetwas mit der Klemme 15 zu tun, die den Saft liefert. Problem bei Starten wird ja der Saft erstmal für etwas anderes verwendet, nämlich das für den Starter.
Beim stärkeren Motoren (stärkerer Starter) soll es angeblich auch stärkere Effekte geben.

Frage: Ist dieser Effekt auch mit nicht Seat-Autoradios z.B. Sony, JVC,... reproduzierbar, oder liegt es lediglich am Aura???

Thanx
 

k2u

Beiträge
56
Reaktionen
0
Hi,

bei mir ist dieser Fehler zwar nicht wirklich extrem, aber gleich beim Start "brummelts" auch ein wenig.

Allerdings nicht, wenn ich das Radio so einschalte.

Und es ist zeitgleich mit dem Erlöschen der Airbagleuchte wieder weg...

Mich störts nicht, aber vielleicht gibts ja da nen Zusammenhang.
 
S.E.

S.E.

Clubmember
Beiträge
479
Reaktionen
0
RE: Störgeräusch

Habe ebenfalls ein Problem mit meinem Aura-CD (neuer TS). Allerdings würde ich das eher als kurzes "snarren" bezeichnen. Mal 1x, mal 2x oder mal gar nicht. Wenn, dann tritt es aber auch nur auf, wenn der Motor läuft bzw. gestartet wird.

Original von Highland777
... und wenn das Radio mal "versehentlich" auf Laut eingestellt war - weil wieder mal die Freundin unterwegs war - grins - bekommst Du beim starten nen halben Herzinfakt.
...
Man kann im Prog-Menü einstellen, auf welchen maximalen Lautstärkewert das Radio beim nächsten einschalten gesetzt werden soll ... ;)
 

Grieche

Beiträge
59
Reaktionen
0
RE: Störgeräusch

Naben allemiteinander

habt ihr es mal mit nem Entstörfilter am Battanschluß am Radio und nur direkt am Radio probiert? N kleiner Elko parallel zum Radio so 3300-4700uF und 1 Folien oder Keramik Kondensator von 100nF prallel dazu wärw unter den Bastlern von euch auch n veruch wert.Der Elko wäre für den kurzen Spannungseinbruch wärend der Zündfase und der kondesator von ca 100nF für die hochfrequenten Störpulse der Zündanlage.
Is nur mal ne Theorie

Ciao
 
Fred Durst

Fred Durst

Beiträge
176
Reaktionen
45
Also bei mir brummelts auch ganz schön beim starten (das radio, nich der motor), aber ich hab das garnich wirklich als fehler gesehen bisher. :D

Leon TDI TS, am Donnerstag geholt!
 
Thema:

Brummen beim Aura CD

Brummen beim Aura CD - Ähnliche Themen

  • Alpine Splitter für FM und DAB+ beim Leon FL

    Alpine Splitter für FM und DAB+ beim Leon FL: Hallo, hat jemand den Alpine KAE-DAB1G6 Splitter für FM und DAB+ in seinem Leon 1P verbaut, im Idealfall beim Facelift-Modell? Habe einen Cupra R...
  • Fehler beim lesen der SD Karte

    Fehler beim lesen der SD Karte: Hallo, ich habe seit kurzem einen Seat Leon ST FR Baujahr 2016. Im Handschuhfach habe ich CD und 2 SD Karten Slots. Im Slot 1 habe ich die Navi...
  • Störung beim Iphone-Adapter

    Störung beim Iphone-Adapter: Guten Morgen. Ich habe seit gestern den Iphone / Ipod Adapter ( Halter und Kabel ) für meinen neuen Leon ( Bj. 2012 ) bekommen ( Media System )...
  • Hintergrundbeleuchtung beim Radio dimmen - Kabel fehlt im ISO-Stecker?

    Hintergrundbeleuchtung beim Radio dimmen - Kabel fehlt im ISO-Stecker?: Hallo zusammen, bei meinem vorherigen Golf war im ISO-Stecker zum Radio hin ein Pin für die Beleuchtung zuständig. Hat man das Abblendlicht...
  • Brummen in den Boxen, wenn ich Licht anmache!

    Brummen in den Boxen, wenn ich Licht anmache!: Hallo zusammen, Hab nen schönes JVC Radio eingebaut und nen Verstärker im Kofferraum angeschlossen! Wenn ich nun Motor an hab und das Licht...
  • Brummen in den Boxen, wenn ich Licht anmache! - Ähnliche Themen

  • Alpine Splitter für FM und DAB+ beim Leon FL

    Alpine Splitter für FM und DAB+ beim Leon FL: Hallo, hat jemand den Alpine KAE-DAB1G6 Splitter für FM und DAB+ in seinem Leon 1P verbaut, im Idealfall beim Facelift-Modell? Habe einen Cupra R...
  • Fehler beim lesen der SD Karte

    Fehler beim lesen der SD Karte: Hallo, ich habe seit kurzem einen Seat Leon ST FR Baujahr 2016. Im Handschuhfach habe ich CD und 2 SD Karten Slots. Im Slot 1 habe ich die Navi...
  • Störung beim Iphone-Adapter

    Störung beim Iphone-Adapter: Guten Morgen. Ich habe seit gestern den Iphone / Ipod Adapter ( Halter und Kabel ) für meinen neuen Leon ( Bj. 2012 ) bekommen ( Media System )...
  • Hintergrundbeleuchtung beim Radio dimmen - Kabel fehlt im ISO-Stecker?

    Hintergrundbeleuchtung beim Radio dimmen - Kabel fehlt im ISO-Stecker?: Hallo zusammen, bei meinem vorherigen Golf war im ISO-Stecker zum Radio hin ein Pin für die Beleuchtung zuständig. Hat man das Abblendlicht...
  • Brummen in den Boxen, wenn ich Licht anmache!

    Brummen in den Boxen, wenn ich Licht anmache!: Hallo zusammen, Hab nen schönes JVC Radio eingebaut und nen Verstärker im Kofferraum angeschlossen! Wenn ich nun Motor an hab und das Licht...