Bremsscheiben hinten

Diskutiere Bremsscheiben hinten im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, hab scho gesucht aber keine Antwort gefunden... Brauch neue Scheiben und Beläge, vorne werd ich mir diese firstKombi holen...
chris3007

chris3007

Beiträge
69
Reaktionen
0
Hi, hab scho gesucht aber keine Antwort gefunden...
Brauch neue Scheiben und Beläge, vorne werd ich mir diese
Kombi holen:
http://www.motoroel-king.de/de/Ersatz-Verschleissteile/ATE-Bremsen/ATE-Bremsen-Set-Vorne/SEAT-Bremsen-Set-Vorne/ATE-Power-Disc-BREMSSCHEIBEN-Ceramic-BELAeGE-SEAT-LEON-1M1-VORNE-312MM.html

Das dürfte ja für den 20vt passen; Hinten ist jetzt die Frage, welchen Durchmesser brauch ich da und wie stark etc.?
232 oder 256?
Kann ich da einfach belüftete reinmachen auch wenn keine drin waren?

kfz-teile24 gibt mir mehrere bei Eingabe der Schlüsselnummern vor...

Danke schonmal für die schnelle Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
14.03.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bremsscheiben hinten . Dort wird jeder fündig!
Maik-90

Maik-90

Clubmember
Beiträge
1.109
Reaktionen
0
Kommt mir ganz schön teuer vor das Set ich zahle 250-300Euro für vorne und hinten gleiche Scheiben und Beläge.
Es gibt einen Thread wo drin steht welches Auto welche Bremsen hat...
 
chris3007

chris3007

Beiträge
69
Reaktionen
0
Wo beziehst du deine Teile so günstig?

Hab nochmal gesucht, find den Thread einfach nicht :/ Wenn du nen Link hast bitte her damit ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
chris3007

chris3007

Beiträge
69
Reaktionen
0
Ja jetz hab ichs auch gerade entdeckt xD
aber zu meiner Verteidigung: die anderen Threads gehen immer über die Vorderen :p
Trotzdem danke!
 
Maik-90

Maik-90

Clubmember
Beiträge
1.109
Reaktionen
0
Ist ein Händler der hier im Forum bekannt ist und ist so aufgebaut wie Bremsen billiger weiß aber Namen nicht mehr genau
 
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Schau mal bei profiteile.de rein.

Powerdisc (rundrum) und den normalen ATE Belägen, Lufi, Stabilager und Nachnahme ~ 300€ bezahlt.
 
Maik-90

Maik-90

Clubmember
Beiträge
1.109
Reaktionen
0
300€ sind also normaler Preis
bei profiteilemusste hinschreiben da sind nicht alle sachen immer aufgelistet
 

Shadowman737

Beiträge
120
Reaktionen
0
bei mir müssen auch alle Bremsen runum erneuert werden.

Leon TDI ARL 150 PS Frontantrieb.

ich habe mir da soweit etwas ausgesucht:
Brembo Max Sportbremsscheiben
mit EBC Blackstuff Ultimax Belägen

hinten habe ich mir zuerst das gleiche nur in der passenden Größe rausgesucht.

Nun habe ich etwas in der Richtung gefunden, dass die Brembo die massiv sind nichts taugen. Ist das wahr? Sonst dachte ich mir, dass es nicht schlecht wäre, wenn vorne und hinten das gleiche verbaut ist, damit es potisch gleich aussieht.

Zur Auswahl stand noch ATE Powerdisc, wenn diese hinten besser ist als die Brembo, dann würde ich mir das Gesamtpaket für Vorne und Hinten mit ATE + EBC Blackstuff holen...
Was ich von EBC Blackstuff halten soll, weiß ich auch nicht so genau... Sind da evtl. die ATE Serienbeläge besser?


Was sagt ihr dazu?



mfG
 
chris3007

chris3007

Beiträge
69
Reaktionen
0
Ich hab mich jetzt für Standard-ATE-Scheiben entschieden, da ich nicht auf die Rennstrecke geh und meine Serienanlage eigentlich dicke reicht.

Dazu die Ceramic-Beläge für weniger Bremsstaub, an dieser Stelle danke für den Tipp mit profiteile.de, für unter 250 Eu alle Teile...mit Einbau mit Rechnung bleib ich unter 300 Eu, da kann man nicht meckern ;)

Ich würde bei den einzelnen Teilen nicht so viele Hersteller "mischen", kommt ja am Ende auf die Harmonie an ;)
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
@chris3007

was meinst du mit harmonie?
 
chris3007

chris3007

Beiträge
69
Reaktionen
0
naja ich mein, dass die Beläge ja nicht zu hart für die Scheibe sein sollten, da diese sich dann z.B. verziehen könnte. Denk mir halt, dass Scheiben und Beläge vom selben Hersteller besser zusammen passen...
 

Shadowman737

Beiträge
120
Reaktionen
0
Und kann mir einer sagen ob die Brembo in massiv Form für hinten i.O. sind oder stimmt es, dass sie nicht so tolle massive Bremsen bauen? Bin nämlich am überlegen ob Powerdisc oder Brembo, ich hätte schon gern Vorne und hinten die gleiche Marke und optik :)
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
Was erwartest den von den Scheiben? Wenn die voll sind können sie prinzipiell nicht viel ab, egal ob es Brembo oder NK sind.

Zwecks Harmonie - wenn du renommierte Hersteller wie Ate oder Brembo nimmst kannst eigentlich nichts falsch machen.
 

Shadowman737

Beiträge
120
Reaktionen
0
okay super, hatte mich ja eigentlich schon für Brembo entschieden. Die ATE gefallen mir auch gut, aber wenn man sagen kann, dass man Brembo hat, klingt das für viele besser :D (auch wenn sie nicht besser sind)

achja, mir ist noch eine Frage eingefallen, und zwar, kann man die Brembo Max mit den Ceramic Belägen fahren? Habe irgendwo gelesen, dass diese nicht so gut passen, und auf der AT-RS Liste sind diese leider nicht drauf...
 
Zuletzt bearbeitet:
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
Brembo max = brembo normal nur mit fuge.... -> egal ob ceramic
 

Shadowman737

Beiträge
120
Reaktionen
0
die Ceramic Beläge würde mich schon Interessieren. Aber ich habe gelesen, dass manche eine Bremsverschlechterung merkten.... stimmt das oder ist das quatsch?
 
Thema:

Bremsscheiben hinten

Bremsscheiben hinten - Ähnliche Themen

  • Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln

    Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln: Hallo, ich muss wegen TüV vorne an meinem 2003er Leon die Bremsscheiben und Belege wechseln. Leider wird überall ein PR-Code gefordert, nur in...
  • Neue Bremsscheiben extrem schnell eingelaufen - massive Rillen nach 12 monaten?

    Neue Bremsscheiben extrem schnell eingelaufen - massive Rillen nach 12 monaten?: Hallo Forum, ich habe auf meinem 1M TopSport 150PS TDI im Sommer 2012 etwas überstürzt vor einer Urlaubsreise die Bremsscheiben und Beläge vorn...
  • Woher krieg ich Bremsscheiben fürn LCR mit Brembo ?

    Woher krieg ich Bremsscheiben fürn LCR mit Brembo ?: Hallo Leute, ich glaube ich bin zu blöd die Suche richtig zu benutzen, oder kann es tatsächlich sein das es nicht einen einzigen Thread dazu gibt...
  • Qual der Wahl Bremsscheiben Leon TDI Super Copa

    Qual der Wahl Bremsscheiben Leon TDI Super Copa: Hi, habe ein Seat Leon Super Copa TDI 150 PS. Brauche Bremsschieben und Beläge für vorne. Worauf muss ich achten. Es gibt ja bei EBay schon...
  • Teilenummer Bremsscheibe u. Klötze vorne

    Teilenummer Bremsscheibe u. Klötze vorne: Ich brauche bitte die Teilenummer der Bremsscheibe und Klötze, Vorderachse. Baujahr 11/2000 (7593, 478 )
  • Teilenummer Bremsscheibe u. Klötze vorne - Ähnliche Themen

  • Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln

    Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln: Hallo, ich muss wegen TüV vorne an meinem 2003er Leon die Bremsscheiben und Belege wechseln. Leider wird überall ein PR-Code gefordert, nur in...
  • Neue Bremsscheiben extrem schnell eingelaufen - massive Rillen nach 12 monaten?

    Neue Bremsscheiben extrem schnell eingelaufen - massive Rillen nach 12 monaten?: Hallo Forum, ich habe auf meinem 1M TopSport 150PS TDI im Sommer 2012 etwas überstürzt vor einer Urlaubsreise die Bremsscheiben und Beläge vorn...
  • Woher krieg ich Bremsscheiben fürn LCR mit Brembo ?

    Woher krieg ich Bremsscheiben fürn LCR mit Brembo ?: Hallo Leute, ich glaube ich bin zu blöd die Suche richtig zu benutzen, oder kann es tatsächlich sein das es nicht einen einzigen Thread dazu gibt...
  • Qual der Wahl Bremsscheiben Leon TDI Super Copa

    Qual der Wahl Bremsscheiben Leon TDI Super Copa: Hi, habe ein Seat Leon Super Copa TDI 150 PS. Brauche Bremsschieben und Beläge für vorne. Worauf muss ich achten. Es gibt ja bei EBay schon...
  • Teilenummer Bremsscheibe u. Klötze vorne

    Teilenummer Bremsscheibe u. Klötze vorne: Ich brauche bitte die Teilenummer der Bremsscheibe und Klötze, Vorderachse. Baujahr 11/2000 (7593, 478 )
  • Schlagworte

    seat leon scheibenbremsen hinten