Bremsprobleme nach Tieferlegung?

Diskutiere Bremsprobleme nach Tieferlegung? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Nachdem ich stolzer Besitzer eines Variante 2 bin, musste ich letztens feststellen, dass sich nach der Tieferlegung firstanscheinend das...

Rantanplan

Beiträge
19
Reaktionen
0
Nachdem ich stolzer Besitzer eines Variante 2 bin, musste ich letztens feststellen, dass sich nach der Tieferlegung
anscheinend das Bremsverhalten am Auto geändert hat.

Fahre jeden morgen zur Arbeit eine enge Rechtskurve (mit ca. 30 km/h), vor der man vorher von ca. 70 km/h runterbremst. Nach der Tieferlegung macht sich das ABS schnell bemerkbar - war vorher kaum der Fall.

Ist das ungewöhnlich - evtl. was falsch eingestellt?
 
19.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bremsprobleme nach Tieferlegung? . Dort wird jeder fündig!

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Könnten die Sensoren an der HA sein. Das Auto denkt praktisch dass es beladen ist weil die Sensoren die Tieferlegung des Autos bzw der Achse registrieren.
Eigentlich sollten die selbsteinstellend sein, hab sie bei mir auch nicht geändert. Mal abwarten ob die Experten hier nochwas dazu sagen.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
@Rantanplan

Also mein Leon wurde 50mm tiefer gelegt und der verhält sich ABS - technisch genauso wie vorher. Warum sollte mit dem tieferen Schwerpunkt jetzt das ABS früher ansprechen??? Da muss wohl ein anderes Problem vorliegen.
 

David Tobias

Beiträge
11
Reaktionen
0
ABS und Tieferlegung

Wenn es zu Problemen mit dem ABS kommt, nachdem das Auto tiefergelegt wurde, muss an der Hinterachse der Sensor für die Lastabhängige Bremse neu eingestellt werden, da dieser der bremse signalisiert, das Auto sei beladen und müsste somit bei gleichem Pedaldruck stärker bremsen.

War bei meinem letzten Auto (VW Vento) auch so.
Schau dazu mal in die Montagehinweise von dem Fahrwerk,
außerdem müsste der TÜV- Mensch das auch kontrollieren!

Das ganze ist aber kein Problem, das nicht in den Griff zu
kriegen wäre!

Gruß, Dave
 

Devilseye

Gast
Ä[email protected] DavidTobias: Bist du dir sicher das der Leon noch eine lastabhängige Bremse hat? Das das früher so war is mir klar und das weiss ich auch noch, aber heutzutage?!?!?! ?(
 

Rantanplan

Beiträge
19
Reaktionen
0
@ raider

Wenn das ganze Auto um 50 mm tiefer kommt gebe ich dir Recht - das sollte nix ausmachen.
Die Frage ist nur was passiert wenn HA / VA ungleichmässig tiefer gekommen sind im Vergleich zum Serien-Setup.
 

David Tobias

Beiträge
11
Reaktionen
0
Bremsprobleme nach Tieferlegung

War nur ein Gedanke, da ich wie gesagt ähnliche Probs hatte.

Schau einfach mal unter Dein Auto, ob von der Hinterachse was mit ner Stellschraube Richtung Unterboden zu sehen ist.

Ich denke schon, dass gerade modernere Fahrzeuge mit nem
lastabhängigen Bremskraftversärker ausgerüstet sind, kann
mich aber auch täuschen..

Gruß, Dave
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
@David Tobias
Hatte vorher auch nen Vento aber der Leon müsste nen automatischen haben.

@Rantanplan
Vielleicht haste nur Probleme bekommen weil Du nen Lastwechsel hattest. Man gewöhnt sich daran. Is halt ein ganz anderes Fahren das Leben auf Schienen ! ;)
 

shoffi

Beiträge
82
Reaktionen
0
Ich denke es liegt nicht am ABS, sondern am ESP! Der Ausfederweg der Stoßdämpfer ist geringer und wenn dann ein Hinterrad abhebt, regelt das ESP! Das Gleiche habe ich beim Bilstein PSS9!
 

Tölke

Beiträge
119
Reaktionen
0
Lastabhhängige Regler an der Hinterachse haben nur Autos ohne ABS! Das ESP arbeitet definitiv nicht mit einem derartigem Regler, Eingangssignale sind: Radrehzahlsensoren an allen Rädern, Gierratensensor, Lenkwinkelsensor, Drucksensor im Hauptbremszylinder.


Tölke
 

Danny20V

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also meiner is tiefer : vorne 50 hinten 30
Das einzige Problem, dass ich bißher mit meinen Bremsen hatte war, dass die Bremsscheiben ne Unwucht bekommen haben und ich sie auswechseln lassen musste, aber das liegt wohl net daran
 

maniac.r00t

Beiträge
119
Reaktionen
0
Rantanplan hat vollkommen recht, denn bei mir ist es auch so -> kein ESP -> 50mm tiefer VA/HA -> ABS setzt viel früher ein.

Ist nicht so toll. Werde das auf jeden Fall checken lassen. Steht auch im Gutachten, dass man den Bremskraft-Regler neu einstellen lassen muss. Gutachten ist für Toledo/Leon. Also muss da was dran sein.

Gruß

r00t
 

Devilseye

Gast
hmmm...aber der Satz mit Bremskraftregler einstellen steht eigentlich überall dabei genau wie bei Felgen drin steht das der Kotflügel gezogen werden muss und so Quark. Also auf sowas kannste eigentlich nix geben.
 

Tölke

Beiträge
119
Reaktionen
0
nochmal:

Nur Autos ohne ABS haben einen Bremskraftregler, siehe oben. Das ABS könnte früher reagieren, weil der Wagen härter ist und so mehr "hoppelt", dadurch verlieren die Räder eher Bodenkontakt, blockieren, ABS regelt. Oder aber ein hinteres Rad hebt beim Einlenken in die Kurve ab --> ABS

Also: kein Regler vorhanden.
 
Loewenpower

Loewenpower

Beiträge
233
Reaktionen
0
Ich hab da auch mal ne Frage:

Mein Leon wurde heute mit einem H&R Gewindefahrwerk ausgestattet und mein Kumpel fragt nach ob der lastabhängingen bremskraftregler (sofern meiner einen hat) eingestellt werden muss oder ob sich das Ding selbst regelt/einstellt.

Ihr braucht sicherlich noch die Daten vom Leon:

Leon 1.8 20V Turbo (Reimport)
Baujahr 7/2002
mit TCS (also kein ABS, denk ich)

Wäre toll wenn jemand was sagen könnte :)
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
muss nix eingestellt werden am bremskraftregler. der regelt automatsch :)

EDIT
wenn du TCS hast, dann hast du auch ABS. die sensoren sind AFAIK die gleichen und der leon hat grundsätzlich ABS drinnen.
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
du hast definitiv ABS, aber kein ESP (offensichtlich). einstellen musst du normalerweise nichts. leg das auto erstmal tiefer und mach ne probefahrt, dann wirst du sehen, ob was nicht passt :)
 
Loewenpower

Loewenpower

Beiträge
233
Reaktionen
0
du hast definitiv ABS, aber kein ESP (offensichtlich). einstellen musst du normalerweise nichts. leg das auto erstmal tiefer und mach ne probefahrt, dann wirst du sehen, ob was nicht passt :)
Ok, danke für die super schnelle Antwort :)

Der Wagen wurde heute tiefergelegt und mein Kumpel der den Wagen abholte fragte halt danach ob man was einstellen muss, weil er meinte so täuschtt das fw den bremsen vor beladen zu sein und bremsen halt anders.

Aber wenn ich kein Bremskraftregler habe und nix eingestellt werden muss, ist ja alles in Ordnung :)
 
Thema:

Bremsprobleme nach Tieferlegung?

Bremsprobleme nach Tieferlegung? - Ähnliche Themen

  • Was muss alles bei einer tieferlegung geändert werden

    Was muss alles bei einer tieferlegung geändert werden: Moin Liebe community Ich habe mir vor 2 tagen ein seat leon 1.9tdi mit 150ps geholt und gleichzeitig ein sportfahrwerk H&R cuprakit mit der...
  • Tieferlegung durch andere Federteller?

    Tieferlegung durch andere Federteller?: Hallo Leute, habe in meinem Leon Topsport 1.8t schon 40mm H&R Tieferlegungsfedern verbaut. Natürlich ist er noch zu hoch ^^. Aber das eigentliche...
  • Tieferlegung wie einstellen am besten hilfe

    Tieferlegung wie einstellen am besten hilfe: Hallo liebe Forenmitglieder, habe vor demnächst bei meinem Leon 1M 1.6l 105PS ein Gewinde Fahrwerk einzubauen von AP habe es schon daheim und 17...
  • Tieferlegung nur vorne - geht das?

    Tieferlegung nur vorne - geht das?: Hallo Community :wave: ich möchte mich ganz kurz vorstellen.. Ich heiße Patrick, komme aus Österreich und bin seit heute neu hier im Forum. Bei...
  • Tieferlegung - Verschiedene Fragen - Probleme

    Tieferlegung - Verschiedene Fragen - Probleme: Hallo alle zusammen! Also ich hab bei meinem Auto verschiedene Sachen ausprobiert. Am Anfang nur Federn bis ich am Ende auf mein jetziges B16...
  • Tieferlegung - Verschiedene Fragen - Probleme - Ähnliche Themen

  • Was muss alles bei einer tieferlegung geändert werden

    Was muss alles bei einer tieferlegung geändert werden: Moin Liebe community Ich habe mir vor 2 tagen ein seat leon 1.9tdi mit 150ps geholt und gleichzeitig ein sportfahrwerk H&R cuprakit mit der...
  • Tieferlegung durch andere Federteller?

    Tieferlegung durch andere Federteller?: Hallo Leute, habe in meinem Leon Topsport 1.8t schon 40mm H&R Tieferlegungsfedern verbaut. Natürlich ist er noch zu hoch ^^. Aber das eigentliche...
  • Tieferlegung wie einstellen am besten hilfe

    Tieferlegung wie einstellen am besten hilfe: Hallo liebe Forenmitglieder, habe vor demnächst bei meinem Leon 1M 1.6l 105PS ein Gewinde Fahrwerk einzubauen von AP habe es schon daheim und 17...
  • Tieferlegung nur vorne - geht das?

    Tieferlegung nur vorne - geht das?: Hallo Community :wave: ich möchte mich ganz kurz vorstellen.. Ich heiße Patrick, komme aus Österreich und bin seit heute neu hier im Forum. Bei...
  • Tieferlegung - Verschiedene Fragen - Probleme

    Tieferlegung - Verschiedene Fragen - Probleme: Hallo alle zusammen! Also ich hab bei meinem Auto verschiedene Sachen ausprobiert. Am Anfang nur Federn bis ich am Ende auf mein jetziges B16...