[5D] Bremsenumbau VA 276mm auf 288mm

Diskutiere Bremsenumbau VA 276mm auf 288mm im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo liebe Forum Gemeinde, Ich lese schon längere Zeit hier im Forum mit bis jetzt habe ich auch immer eine Antwort auf meine Fragen gefunden...
Seat_Leon_2014

Seat_Leon_2014

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo liebe Forum Gemeinde,

Ich lese schon längere Zeit hier im Forum mit bis jetzt habe ich auch immer eine Antwort auf meine Fragen gefunden,
Jetzt habe ich nur folgendes ich habe
an meinem Löwen aus Baujahr 2016 die Vorderradbremse auf die 288er Anlage umgebaut hat auch soweit alles funktioniert.
Nur würde mich jetzt interessieren ob es in der Codierung des STG 03 auch Unterschiede gemacht werden bzgl. Bremskraftverstärkung usw.
Daher wäre es nett wenn mir jemand der einen Löwen aus dem selben Baujahr fährt und mit 288er Bremse Original ausgerüstet ist eine Auflistung des STG 03 zukommen lassen könnte.
Dann könnte ich die APK´s mit den Einstellungen in meinem STG vergleichen eventuell gibt es da ja Unterschiede.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
 
16.06.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bremsenumbau VA 276mm auf 288mm . Dort wird jeder fündig!
Henno

Henno

Beiträge
1.745
Reaktionen
402
Das ist nicht einfach eine Codierung.
 
Seat_Leon_2014

Seat_Leon_2014

Beiträge
3
Reaktionen
0
In wie fern meinst du das, was muss noch beachtet werden mir geht's ja vorerst mal darum zu schauen ob da irgendwelche Unterschiede gemacht werden
 
Henno

Henno

Beiträge
1.745
Reaktionen
402
Ja
Das ist in Prinzip ein Byte
Bei MQB ist in der codierung des Abs Teile der FIN sowie checksummen integriert
Man kann nicht alles einfach so ändern.
Auch sind die verschiedenen Abs Blöcke etwas unterschiedlich zu codieren.

Wenn du mir deine Teilenummer vom Abs nennst kann ich Mal schauen
 
Thema:

Bremsenumbau VA 276mm auf 288mm