Bremsbeläge / Scheiben für Cupra Serienbremse

Diskutiere Bremsbeläge / Scheiben für Cupra Serienbremse im 5F - Wartung Forum im Bereich Der Leon 3; Jo, aber das Wummern kommt nur beim Bremen sowohl im Winter als auch im Sommermodus, firstalso unterschiedliche Rad Reifen Kombinationen...

Orici

Beiträge
44
Reaktionen
5
Jo, aber das Wummern kommt nur beim Bremen sowohl im Winter als auch im Sommermodus,
also unterschiedliche Rad Reifen Kombinationen.
Zusätzlich ist das hintere Bremsenbild echt grausam ungleichmäßig.
Um dem vorweg zu greifen: Nein, Freibremsen ist keine Option ;) Da es ein reines Langstreckenfahrzeug ist, wird regelmäßig aus hohen Geschwindigkeiten abgebremst und mit der Handbremse habe ich es bereits versucht.
 

yamaha1963

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Leute, ich suche Beläge für hinten. Verglasende Scheiben trotz Autobahnhatz täglich..... zum kotzen. Wollte mal weiche Beläge testen, wenn ich wüsste welche ;-)
 
Krafti

Krafti

Beiträge
248
Reaktionen
119
Ich brauche neue Beläge für vorne. Ich bin mit den Serienbelägen eigtl so ziemlich zufrieden. Hab heraus gefunden sind welche von TRW mit der Teilenummer 8V0698151C. Gibt es die sonst günstiger zukaufen ohne VW Label? Was würdet ihr mir sonst empfehlen? Hab keine Ansprüche und würde ungerne experimentieren.
 

dervario

Beiträge
54
Reaktionen
47
Die 8V0698151C werden von Jurid hergestellt und gibt es leider nicht ohne VW Label.
Da du keine Experimente möchtest und mit den originalen zufrieden bist, dann kauf dir doch wieder Originale. Die 95€ was die bei Ebay kosten sind die aufjedenfall wert.
ATE oder so kostet auch nur 30€ weniger aber Original ist eben Original.
 
tapete

tapete

Beiträge
841
Reaktionen
125
Nachdem ich jetzt mit den Yellow Stuff, sowie den Turbo Groove doch ein paar km gefahren bin, wollte ich mich Mal zurückmelden.
Also im Straßenverkehr laufen die 1a. Da kann ich mich jetzt soweit nicht beklagen.

Ich warte in den letzten Tagen jedoch Mal auf der Nordschleife (endlich) unterwegs.
Nach einer schnellen Runde fängt die Bremse das "rubbeln" an. Sobald sie wieder etwas kälter geworden ist, ist dieses Verhalten direkt weg. Kann wohl gut sein, dass diese Kombination für eine nette Runde gut ist, aber dann wieder eine Pause braucht.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
4.035
Reaktionen
951
Hat bis jetzt eigentlich schon jemand (mit der Cupra Standard Bremse) die Golf GTI Clubsport S Beläge (zumindest vorne) verbaut ?!

Beläge vorne 5Q0 698 151 G
Beläge hinten 5Q0 698 451 N

266F2A5F-195F-48FB-8159-D33B94115D55.jpeg

Wie @dervario schon bemerkt hat, steht zwar gross TRW drauf, aber wohl von Jurid hergestellt.

@dervario
Sind die Nummern noch aktuell oder gibts schon neuere ?

Wenn sie noch niemand verbaut gat, dann werde ich wohl der erste sein, zumindest hier, da meine Beläge bald fällig sind 😏
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobbyRob88
Tancho

Tancho

Beiträge
1.339
Reaktionen
930
Meinst du die Clubsport S Beläge, in Verbindung mit den originalen Scheiben? Sonst schau dir mal den Beitrag #48 an!
 

dervario

Beiträge
54
Reaktionen
47
@silverR1racer

Die Teilenummer der CSS Beläge hat sich geändert:

Vorne 5Q0 698 151 G -> 5Q0 698 151 L der einzige Unterschied ist aber, dass sich nun kein Tütchen Montagepaste im Karton befindet und diese extra geordert werden soll.

Hinten ist es immer noch 5G0 698 451 und nicht 5Q0 698 451 N wie du geschrieben hattest, bei den von dir genannten Belägen handelt es sich um Beläge vom Golf 7 mit 272mm Scheibe VFL.

Die CSS Beläge vorne werden auch von Jurid produziert, die Mischung benutzt Porsche auch bei den Carrera Modellen der 991 Plattform.
Meine Erfahrungen decken sich mit denen in Beitrag #48 genannten, zusätzlich sollte man aber noch erwähnen, dass das Pedal gefühlt härter ist.
Leider neigen die Beläge aber auf den ungelochten Scheiben gelegentlich zum Quietschen, auf den Gelochten gibt es keine Probleme.

Die hinteren CSS Beläge werden von Ferodo hergestellt, ich denke mal die Mischung ist den Ferodo DS Performance sehr nahe aber halt 100€ teurer.
Da würde ich ganz sicher die FDS4697 nehmen, da die ja auch eine Zulassung haben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: silverR1racer
Chrisili

Chrisili

Beiträge
146
Reaktionen
42
@tapete
hast die Turbo Groove iVm den gelben Belägen noch drauf? Falls ja, wie bist Du mittlerweile mit denen zufrieden? Ist der Unterschied zur Serienbremse (keine ausm PP) vorhanden?
 
tapete

tapete

Beiträge
841
Reaktionen
125
@Chrisili
Ja habe ich noch drauf.
BIn eigentlich ganz zufrieden mit dem Setup. Meine Meinung: Doch etwas aggressiver als Serie. Macht schon Spaß.
War letztens jedoch mal auf der Nordschleife und habe ein Heißrubbeln bemerkt.
Reproduzieren kann ich das auf der Autobahn wenn ich so 3, 4 Mal von über 200 km/h stark bremsen muss.
Sobald es leicht abkühlt, ist es sofort wieder weg.
Ich konnte dem leider noch nicht auf den Grund gehen. Scheiben sehen optisch okay aus, habe da auch schon Bilder an EBC geschickt.
Ich solle jetzt nochmal die Belege ausbauen und anschauen, ob die Belege verglast sind oder so, aber aktuell komme ich da nicht zu.
Aber im alltäglichen Gebrauch, Stadt und Land bin ich damit sehr zufrieden.
Habe mir nur beim "sportlichen" Einsatz etwas mehr erwartet, wobei ich den Fehler aktuell noch nicht direkt an den Teilen festmachen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrisili
Haiza

Haiza

Beiträge
85
Reaktionen
12
Hallo,

ich möchte demnächst meine Bremsscheiben und Beläge wechseln. Hierzu hätte ich gerne Scheiben die optisch gut aussehen bspw. gelochte. Da ich keine Rennstrecke fahre und auch sonst überwiegend gesinnt unterwegs bin, reicht mir eine Bremse, die ebenso gut bremst wie original. Mir geht es also nicht um besser performance, sondern lediglich um eine schöne Optik und nicht schlechter werdendem Bremsverhalten.

Ins Auge sind mir hier als erstes die Zimmermann 100.3300.52

Zimmermann Sportscheiben + Beläge Vorne + Hinten SKODA Octavia Combi 2.0 TDI RS | eBay

Hat hier jemand Erfahrungen damit?
Oder hat eventuell jemand Alternativen oder Empfehlungen, die nicht allzu viel teurer oder gar günstiger sind?

Danke!
 
Tancho

Tancho

Beiträge
1.339
Reaktionen
930
Hallo,

ich möchte demnächst meine Bremsscheiben und Beläge wechseln. Hierzu hätte ich gerne Scheiben die optisch gut aussehen bspw. gelochte. Da ich keine Rennstrecke fahre und auch sonst überwiegend gesinnt unterwegs bin, reicht mir eine Bremse, die ebenso gut bremst wie original. Mir geht es also nicht um besser performance, sondern lediglich um eine schöne Optik und nicht schlechter werdendem Bremsverhalten.

Ins Auge sind mir hier als erstes die Zimmermann 100.3300.52

Zimmermann Sportscheiben + Beläge Vorne + Hinten SKODA Octavia Combi 2.0 TDI RS | eBay

Hat hier jemand Erfahrungen damit?
Oder hat eventuell jemand Alternativen oder Empfehlungen, die nicht allzu viel teurer oder gar günstiger sind?

Danke!
Der Bremsenfachanbieter - Autoteile Ralf Schmitz
Schau einfach mal hier rein, ich denke einen besseren Anbieter für Bremsanlagen wirst du kaum finden. Soweit ich noch in Erinnerung habe, gibt es auch noch von Brembo,EBC Turbo Groove,DBA,Tarox und nicht zu vergessen die Clubsport S Bremscheiben als Alternative. Golf 7 GTI Clubsport S Bremsscheiben gelocht Performance Bremsanlage 1 Stück NEU
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Haiza
Haiza

Haiza

Beiträge
85
Reaktionen
12
Der Bremsenfachanbieter - Autoteile Ralf Schmitz
Schau einfach mal hier rein, ich denke einen besseren Anbieter für Bremsanlagen wirst du kaum finden. Soweit ich noch in Erinnerung habe, gibt es auch noch von Brembo,EBC Turbo Groove,DBA,Tarox und nicht zu vergessen die Clubsport S Bremscheiben als Alternative. Golf 7 GTI Clubsport S Bremsscheiben gelocht Performance Bremsanlage 1 Stück NEU
Danke! Die CSS Bremse habe ich mir bereits angeschaut aber die kostet mehr als das doppelte der Zimmermann Bremse und wie gesagt, ich fahre keine Rennstrecke und in aller Regel nur Stadt oder Landstraßen ohne große Vollgasjagten. Da bin ich ehrlich gesagt nicht bereit bremsentechnisch aufzurüsten. Ich möchte kein Billigkram verbauen der nichts taugt, solange aber die Bremse die gleiche Performance wie die originale Bremse aufzeigt reicht mir das aus.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
1.339
Reaktionen
930
Über die Zimmermann Scheiben, kann ich nicht viel sagen, außer das die eine Zeitlang probleme mit Hitzerissen hatten. Vielleicht gibt es ja jemand der seine Erfahrungen mit diesen Scheiben teilt. Ich persönlich, würde mich für die Clubsport S entscheiden, wenn ich eine gelochte Bremsscheibe verbauen würde. Die Clubsport Scheibe ist zwar teurer, aber dafür ein Original Teil von VW und erprobt! Ganz ehrlich, wenn du durch diese Bremse etwas eher zum stehen kommst und die Haltbarkeit unter extremen Bedingungen besser ist, sollte es einem die ca. 250€ mehr, auch Wert sein.
 
Haiza

Haiza

Beiträge
85
Reaktionen
12
Ganz ehrlich, wenn du durch diese Bremse etwas eher zum stehen kommst und die Haltbarkeit unter extremen Bedingungen besser ist, sollte es einem die ca. 250€ mehr, auch Wert sein.
Grundsätzlich ist das natürlich richtig. Allerdings das ja eben meine Frage, ob das vielleicht nicht auch eine günstigere Bremse schafft. Zudem findet man natürlich kaum ein Ende wenn man so anfängt zu argumentieren etwas teureres zu verbauen was noch besser bremst.
 

grebur

Beiträge
46
Reaktionen
12
Kann mir jemand sagen, was das für Bremsen im Anhang sein sollen? Für die Cupra-Serienbremse an der VA mit den 340mm Scheiben kenne ich bisher nur die Scheiben vom GTI Clubsport S als Upgrade. Screenshot stammt aus dem VW-Konfigurator zum Golf R Variant.
 

Anhänge

zwei0

Beiträge
2.036
Reaktionen
270
richtig, ist die gleiche, 340mm gelochte Stahlscheibe mit Alutopf (Verbundtechnik)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: grebur

grebur

Beiträge
46
Reaktionen
12
@dervario und @zwei0 danke euch für die Antworten. Bei den Scheibem vom Clubsport S scheint es ähnlich wie der Brembo aus dem Performance Paket keine Seitenunterscheidung zu geben (links/rechts), echt schade.

https://i1.wp.com/www.automagazin.at/wp-content/uploads/2019/01/ampnet_photo_20190121_160693-e1548276406367.jpg?resize=2000,1333&ssl=1

Beim T-Roc R scheint es die gleichen Scheiben in Verbundtechnik zu geben allerdings ohne Löcher. Wenn man also Bedenken hat, dass gelochte Scheiben zu erhöhter Geräuschentwikclung führen, könnte man wahrscheinlich auch diese Scheiben am Cupra fahren.

Hat zufällig jemand die Teilenr. zu den T-Roc Scheiben parat?

https://i.ebayimg.com/00/s/MTIwMFgxNjAw/z/LIYAAOSw6yxd786d/$_57.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: silverR1racer
Thema:

Bremsbeläge / Scheiben für Cupra Serienbremse

Bremsbeläge / Scheiben für Cupra Serienbremse - Ähnliche Themen

  • Hat Leon 5F Warnkontakt Bremsverschleißanzeige?

    Hat Leon 5F Warnkontakt Bremsverschleißanzeige?: Habe einen Leon 5F , TSI, 1,4 l , 150 PS Baujahr 2014. Kann mir jemand sagen, ob das Fahrzeug einen Warnkontakt für die Bremsverschleißanzeige...
  • Welche Bremsbeläge und Bremscheiben für Cupra ST 290 und was ist die PR Nummer

    Welche Bremsbeläge und Bremscheiben für Cupra ST 290 und was ist die PR Nummer: Hallo zusammen, ich suche seit ca. 2 Stunden im Forum und bin leider nicht viel schlauer als vorher. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ich...
  • [Cupra] Welche Bremsbeläge werden für die Performance Bremse benötigt ?

    [Cupra] Welche Bremsbeläge werden für die Performance Bremse benötigt ?: Moin Moin, kann mir zufällig jemand sagen, welche Bremsbeläge ich für die Performance Bremse benötige ? Ich mein klar, die Originalen sind...
  • [ST] Welche Bremsscheiben und welche Bremsbeläge (hi/vo) + wo kaufen?

    [ST] Welche Bremsscheiben und welche Bremsbeläge (hi/vo) + wo kaufen?: Hi zusammen, ich kann mir zwar kaum vorstellen, dass es dafür keinen Thread gibt, aber ich habe tatsächlich nichts über die Forensuche für den 5F...
  • Bremsbeläge wechseln Hinterachse mit Stellmotor

    Bremsbeläge wechseln Hinterachse mit Stellmotor: Hallo, wie kann ich die Bremsbeläge an der Hinterachse mit Stellmotor wechseln? Wie bekomme ich die Motoren in Servicestellung? Brauche ich...
  • Bremsbeläge wechseln Hinterachse mit Stellmotor - Ähnliche Themen

  • Hat Leon 5F Warnkontakt Bremsverschleißanzeige?

    Hat Leon 5F Warnkontakt Bremsverschleißanzeige?: Habe einen Leon 5F , TSI, 1,4 l , 150 PS Baujahr 2014. Kann mir jemand sagen, ob das Fahrzeug einen Warnkontakt für die Bremsverschleißanzeige...
  • Welche Bremsbeläge und Bremscheiben für Cupra ST 290 und was ist die PR Nummer

    Welche Bremsbeläge und Bremscheiben für Cupra ST 290 und was ist die PR Nummer: Hallo zusammen, ich suche seit ca. 2 Stunden im Forum und bin leider nicht viel schlauer als vorher. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ich...
  • [Cupra] Welche Bremsbeläge werden für die Performance Bremse benötigt ?

    [Cupra] Welche Bremsbeläge werden für die Performance Bremse benötigt ?: Moin Moin, kann mir zufällig jemand sagen, welche Bremsbeläge ich für die Performance Bremse benötige ? Ich mein klar, die Originalen sind...
  • [ST] Welche Bremsscheiben und welche Bremsbeläge (hi/vo) + wo kaufen?

    [ST] Welche Bremsscheiben und welche Bremsbeläge (hi/vo) + wo kaufen?: Hi zusammen, ich kann mir zwar kaum vorstellen, dass es dafür keinen Thread gibt, aber ich habe tatsächlich nichts über die Forensuche für den 5F...
  • Bremsbeläge wechseln Hinterachse mit Stellmotor

    Bremsbeläge wechseln Hinterachse mit Stellmotor: Hallo, wie kann ich die Bremsbeläge an der Hinterachse mit Stellmotor wechseln? Wie bekomme ich die Motoren in Servicestellung? Brauche ich...