Blindspot Detector / Spurwechselassistent

Diskutiere Blindspot Detector / Spurwechselassistent im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Rechte Seite ist eigentlich richtig. Meiner über links ist eher ein Unikat. Wichtig ist bei deiner firstVerkabelung eher das die richtig ist und...

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Hat vll einer mal nen Link zu einen 5Q0 Kabelbaum? Meiner von Ali ist nämlich auch so aufgebaut das der über die rechte Seite verlegt wird. Vll. kann ich deswegen nicht mit den Sensoren kommunizieren?
Rechte Seite ist eigentlich richtig. Meiner über links ist eher ein Unikat.

Wichtig ist bei deiner
Verkabelung eher das die richtig ist und zu den verbauten Sensoren passt. Oder deine sensoren sind schrott. Rein theoretisch kannst dich ja auch nur so erstmal von außen auf den can bus hängen und schauen ob du die sensoren erreichst. Aber deine Kabel sind ja nun schon verbaut.
 

marc1706

Beiträge
73
Reaktionen
31
Also grundsätzlich kann man sich zunächst nur mit dem Master verbinden, der Slave taucht natürlich nicht auf. Wie erwähnt ist das Verlegen über die Beifahrerseite auch richtig.

Ich würde da zunächst prüfen ob die wichtigsten Dinge richtig verkabelt sind. Klemme 15 am Master hat Spannung bei Zündung an? Wo hast du genau das CAN Bis Signal abgegriffen? Hier vielleicht Kabelfarben vertauscht, d.h. falscher Bus?
 
Henno

Henno

Beiträge
2.234
Reaktionen
746
Dann schau mal wo der extended can him verbunden ist.
Meine Liste oben zeigt ja wo was sein sollte.

Vielleicht auch einfach master / Slave vertauscht?
Sonst richtig angeschlossen???
 
Serial Kazama

Serial Kazama

Beiträge
205
Reaktionen
76
Ich hab Unterstützung durch nen Kumpel. Wir haben die Kabel mit einem Dosiemeter durchgemessen. Strom kommt soweit überall an. Die Sensoren gehen ja nur in eine Richtung in die Halter von daher kann man Master und Slave nicht vertauschen oder irre ich mich. Der Kabelsatz von Ali hat die selben Farben wie der originale Kabelbaum. Da sollten wir keine Fehler gemacht haben. Die Frage wäre, wenn die Sensoren kaputt sind empfängt man dann nichts so wie bei mir? Einige Bekannte die das System verbaut haben, meinten das VCDS dann ein defektes Steuergerät melden würden. Bei mir geht aber gar nichts. 😥
 

marc1706

Beiträge
73
Reaktionen
31
Es reicht allein schon wenn der Master Defekt ist, da auch nur dieser direkt über den CAN Bus angesprochen wird. Der Slave wird nur über das Sub-CAN zwischen Master und Slave angesprochen.
Sicher prüfen ob du richtig verbaut hast kannst du natürlich anhand der Teilenummer auf den Steuergeräten. Natürlich ist es auch möglich, dass der Master defekt ist. Wenn du zunächst nur diesen tauscht müsstest du zumindest dann schon mit dem kommunizieren können. Davor könntest du aber ggf. auch noch eine Testverkabelung im Fahrerfußraum testen. CAN High und Low sowie Zündungsplus und Masse mit verbinden. So könntest du mit einer provisorischen Verkabelung zumindest sicherstellen, dass die Verkabelung ansich nicht das Problem ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Serial Kazama

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Master und Slave kann man durchaus vertauschen. Anhand der Teilenummer weißt du aber was was ist. Wenn die falsch eingebaut hast, dann geht der CAN ja auf den Slave und kann damit nichts anfangen. Zum Master kommt er dann gar nicht erst durch sozusagen.

@Henno Muss ich bei den 2Q0 noch mehr codieren als mit den 5Q0?

Nach meinen Recherchen müsste man eigentlich mit folgenden Codierungen auskommen könntest du das bitte einmal bestätigen oder ergänzen?
STG 19:
- 3C hinzufügen
Anpassungen:
- Spurwechsel Assi auf codiert

STG 17:
Codierung:
- Spurwechselassi auf aktiv
- Spurwechselassi BAP auf aktiv
- Ausparkassi auf aktiv

STG A5:
Codierung:
- BSD auf aktiv
- SWA auf aktiv

STG 5F:
Codierung:
- Spurchwechsel assi auf verbaut
Anpassungen:
- Car_Adaptions Menu Display Lane Assi auf aktiv
- Car_Adaptions Menu Display Lane Assi over threshold auf aktiv
- Car_Functions BAP_SWA auf aktiv
- Car_Functions BAP_SWA_msg_bus auf Can extended
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Ich habe nun gestern eingebaut. Fast alles.. Die Spiegel fehlen noch, also das abbauen der Tür verkleidung und Kabel hoch in die Spiegel ziehen. Es reichte uns gestern dann irgendwann einfach 😅

Da es gestern ja sehr warm war und wir uns zum Teil ein wenig verzettelt hatten habe ich Fotos leider völlig vergessen. 😔

Der aliexpress Kabelbaum war so gebaut das die Canbrücke für den Gateway gedacht ist. Leider haben wir es dort einfach nicht hin bekommen die Kabel zu entpinnen. Die pins auf der Canbrücke passten leider nicht in den weißen Quadlock im Fahrer Fußraum. Hat uns bestimmt 2h gekostet da wir noch den Knieairbag demontieren mussten um halbwegs gut ans Gateway zu kommen 🙄.

Letztendlich sind wir dann, wie schon bei der TPMS Nachrüstung, auf die Canleitung vor dem Quadlock gegangen. Unterhalb vom Quadlock an den Masse Punkt und für Zündung mit auf den Zigarettenanzünder, welchen wir durch Sicherungsadapter doppelt gesichert haben nun.

Vor Kabelbaumverlegung hatten wir es nur so auf dem Dach ran gehauen um zu sehen ob das Steuergerät erkannt wurde, was direkt der Fall war.

Dann ging es an das Einbauen. Dabei von hinten angefangen. Ich musste ja links durch die Tülle rein mit meinem scheinbar etwas speziellen Kabelbaum 😅 Haben wir einen kleinen Schnitt in das Gummi gemacht, die Kabel durchgeführt und danach wieder abgedichtet das Loch. Unter der Trittleiste nach vorne und in die Verbinder der Türen. Hier waren auf beiden Seiten die gleichen Pins frei, somit ist der Anschluss hier identisch. Das Kabel durch die Mitte zu ziehen war auch relativ einfach. Lediglich ober dem Bremspedal oben drüber lang kommen entlang des vorhandenen Kabelbaums war etwas fummelig.

Anschließend müsste mein Index A Sensor noch auf Index B geflasht werden, parametisieren und richtig codieren.

Leider waren meine oben aufgelisteten Codierungen dann doch etwas falsch bzw. fehlten einfach weitere Dinge in Abhängigkeit zu vorhandener Ausstattung.

Vielen Dank hier noch mal an Henno, welcher dies alles beheben konnte und glatt gezogen hat. 👍👍

Da die Spiegel bisher nicht verbaut sind steht der assistent natürlich auf Fehler aktuell. Bzgl verbau und Messwerten kann ich daher aktuell noch nicht so viel sagen.



4FBCCCE3-3A1A-492A-BA41-067956DC52F6.jpeg9AA149C3-F9C7-4369-AC19-16F260F09E4A.jpeg6F7B1D2F-B8DC-436F-AC46-77471C02F6AA.jpegD63B0E83-DCC1-473A-82F7-EC21FCEFD8A8.jpegED11A3D6-C229-4D1C-BE83-C67B18B39C4F.jpeg1DD93374-663C-4706-B1C0-08E4A79B2163.jpeg
 

blackmesa

Beiträge
261
Reaktionen
43
Was hat bei deiner Codierung noch gefehlt?
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Kann ich leider gar nicht genau sagen. Heno hat das alles in den Bits so gemacht in VCP, also ohne Labels und welches Byte und Bit da jetzt nur gesetzt wurde konnte ich mir nicht alles merken :(
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Kleiner Nachtrag noch. Ich habe trotz weiterhin aktiver Fehlermeldung für Sideassist (da ja Spiegel noch nicht eingebaut) heute mal die Messwerte ausgelesen.

Die Sensoren sind bereits auf 100% durch, und das in ziemlich schneller Zeit, vielleicht 20km gefahren, wenn überhaupt. Keine Autobahn.
Dabei komme ich nun auf folgende Dynamische Winkeloffsets:
Sensor 1: -2,7°
Sensor 2: +0,8°

An anderer Stelle habe ich gelesen, dass diese Werte nicht größer +/-8° sein dürfen. Somit alles absolut im Rahmen. Demnach dürfte auch der minimal schräge Einbau vom 2Q0-Sensor im 5Q0-Halter also völlig okay sein.

Ob nun wirklich eine Meldung zuverlässig kommt kann ich mangels fehlender Spiegel leider nicht sagen :D

Achso ich habe auf meinem Leon ST jetzt die Parameterdaten: ...MB15_AU2700EUK0BA drauf, welchen Henno HIER auch schon erwähnt hatte. Diesen kann man auch in VCP finden :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Serial Kazama
Serial Kazama

Serial Kazama

Beiträge
205
Reaktionen
76
Cool das alles geklappt hat, dann geh ich bei mir mal von defekten Sensoren aus. Zumindest der Master.
Wir haben leider erst nach dem Verlegen des Kabels den Test mit den Spiegeln gemacht. etc.

Ich bleib da auf jeden Fall dran und setze das noch um.
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Hast du mal geprüft ob nicht einfach nur flasch rum verbaut? Wenn dein Can jetzt in den slave geht, dann wird das halt nichts.
 
Serial Kazama

Serial Kazama

Beiträge
205
Reaktionen
76
Haben wir. Mehrmals. ^^

Mal leicht off Topic. Passen die fertigen Ateca Spiegel bzw Arona beim Leon?
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Spiegel sind verbaut und angeschlossen und Probefahrt auf der Autobahn gab es auch bereits. Alles klappt so wie es soll.

Ausparkassi konnte ich nicht testen bisher wollte bisher keinem fremden Auto vor die Nase fahren 🤷‍♂️ Mit Fahrrad rüber schieben gab's bisher keinen Erfolg.

Auch habe ich auf der Autobahn mal leicht in die Richtung gezogen von Auto im toten Winkel. Hatte er jetzt nicht gemuckt. Soll sich ja eigentlich wehren dann. Hmm, mal beobachten.

Auch die Dimmfunktion der Lampen klappt über das Menü.
 

Anhänge

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
Für jemanden, der es hier später sucht, fasse ich hier noch mal alles zusammen, was ich nun so gekauft habe und was ich dafür ca. bezahlt habe mit aktuellen Links, die natürlich ggf. zu einem späteren Zeitpunkt abgelaufen sein könnten. Ich habe bei mir 2Q0-Sensoren verbaut, führe aufgrund der Plug and Play option aber die 5Q0-Sensoren auch mit auf. Der Unterschied zwischen beiden ist, dass die 2Q0 wensentlich weiter gucken können sollen und schneller reagieren als die 5Q0. Funktional können beide aber das gleiche.

Benötigte Teile:
BezeichnungTeileneummerPreis (Stand 2020)Bezugsort / Link
Spiegelglas Fahrerseite
6F0 857 521​
ca. 50-75 €
ca. 25 €
Direkt vom Händler
Nachbau von AutoStore24
Spiegelglas Beifahrerseite
6F0 857 522​
ca. 50-75 €
ca. 25 €
Direkt vom Händler
Nachbau von AutoStore24
Sensorhalter Fahrerseite*
5G6 907 455 A​
ca. 13 €​
Direkt vom Händler​
Sensorhalter Beifahrerseite*
5G6 907 456 A​
ca. 13 €​
Direkt vom Händler​
Älterer Sensor Slave (Fahrerseite)
5Q0 907 685 B​
ca. 240 €
80-90 € möglich​
Direkt vom Händler
Gebraucht auf eBay
Älterer Sensor Master (Beifahrerseite)
5Q0 907 686 B​
ca. 270 €
80-90 € möglich​
Direkt vom Händler
Gebraucht auf eBay
Neuer Sensor Slave (Fahrerseite)**
2Q0 907 685 B​
ca. 250 €
90-110 € möglich​
Direkt vom Händler
Gebraucht auf eBay
Neuerer Sensor Master (Beifahrerseite)**
2Q0 907 686 B​
ca. 280 €
70-100 € möglich​
Direkt vom Händler
Gebraucht auf eBay
Kabelbaum
Für 5Q0-Sensoren
Für 2Q0-Sensoren​
ca. 50 €
ca. 52 €​
Spiegelstecker (2x)
JST 02R-JWPF-VSLE-S​
einzeln ca. 4 €
inkl. Crimp-Kontakten ca. 6 €​
Ersatz Crimp-Kontakte
SWPR-001T-P0.25​
10er Pack ca. 5 €​
eBay

* Halter sind für 5Q0-Sensoren gedacht und passen dort plug and play. Alternative Befestigung bei Verwendung von 2Q0-Sensoren notwendig! Meine Lösung siehe HIER
** Man kann auch Sensoren mit Index A kaufen und diese anschließend auf Index B hoch flashen. Mit Index A hat man keinen Spurwechselassistent, also kein Eingreifen der Lenkung beim Rüberziehen wenn einer im toten Winkel ist!
*** Aktuell gibt es bei Aliexpress hier sogar einen Kabelbaum, der direkt die richtigen Stecker für den Seat hat! Dann benötigt man keine extra Stecker und Kontakte um den Baum vom Golf auf Seat umzubauen.
**** Ich habe diesen Kabelbaum gekauft und dieser war direkt richtig für 2Q0-Sensoren. Allerdings müsste er von der Bezeichnung her eigentlich für 5Q0 sein da Golf7. Keine Ahnung ob man mir einen falschen geschickt hat und ich einfach nur Glück hatte.


Somit kommt man aktuell auf einen Gesamtpreis für den Umbau von ca. 300-350 € zzgl. ggf. Versand und Einbau- / Codierungskosten.

Nur mit der Hardware kommt ihr zwar schon weit aber am Ende muss es nun mal codiert werden und da kann ich leider keinen finalen Plan zu stellen, da dies @Henno bei mir gemacht hat. Danke noch mal! Möglicherweise hilft er euch dann ja auch :)

Einbau:
- Heckstoßstange ab
- Halter mit Sensoren am Prallträger montieren (Master Beifahrerseite!)
- Verkleidung Kofferraum demotieren, damit ihr an die Durchführung rechts bzw. links außen ran kommt (je nach Kabelbaum)
- Demontage der Seitenverkleidungen / Trittleiste auf der Seite, wo ihr rein gekommen seid
- Kabelbaum nach vorne ziehen
- CAN-Bus entweder mit der CAN-Brücke am Gateway anschließen, wenn ihr die Kabel ausgepinnt bekommt (habe ich nicht geschafft)
- ODER CAN-Bus im Fahrerfußraum hinter der Seitenverkleidung an die Koppelstelle anschließen (weißer Quadlock - PIN 7 und 17)
- Kabel für die Spiegel in die Koppelstellen zur Tür einpinnen (einfach freie PINs suchen und die Zahlen merken)
- Türverkleidung vorne demontieren
- Lautsprecher ausbauen
- Spiegel vom Auto demontieren
- Spiegelverkleidung abnehmen und Spiegelglas ausbauen
- Kabel in den Spiegel ziehen und am neuen Spiegelglas anschließen
- Spiegel wieder am Auto montieren
- Koppelstelle der Tür lösen und Kabel in die Zuvor gemerkten PINs einpinnen
- Kabel gut in der Tür verlegen, damit nichts klappert
- Alles wieder zusammen bauen
- Ggf. Steuergeräte flashen
- Parameter aufspielen ...MB15_AU2700EUK0BA
- Alles codieren (lassen)
- Etwas fahren, damit sich die Sensoren anlernen (Fortschritt lässt sich über die Messwerte auslesen)
- Glücklich sein :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

FD88

Beiträge
21
Reaktionen
0
Falls jemand einen Kabelbaum für 5Q0 braucht kann er sich gerne melden! Hab mir leider zuerst den falschen bestellt, der richtige für meine 2Q0 ist unterwegs. MfG

@Riskz
Wie konntest du dort die Spiegel mit Versand nach DE bestellen? Im Shopsystem wird bei mir irgendwie kein Versand nach DE berechnet, habe denen schon vor Wochen ne Mail geschrieben aber leider keine Antwort erhalten. Außerdem scheinen die bis nächste Woche zu sein.
 

Riskz

Beiträge
347
Reaktionen
97
@Riskz
Wie konntest du dort die Spiegel mit Versand nach DE bestellen? Im Shopsystem wird bei mir irgendwie kein Versand nach DE berechnet, habe denen schon vor Wochen ne Mail geschrieben aber leider keine Antwort erhalten. Außerdem scheinen die bis nächste Woche zu sein.
Ich habe meine über persönliche Kontakte in Luxemburg bestellt und somit original Spiegel verbaut und nicht diese nachgemachten. Ich habe es nur in der Tabelle mit aufgenommen, da die Möglichkeit ja theoretisch besteht :)
 

FD88

Beiträge
21
Reaktionen
0
@Riskz : Sorry, hab dich dann verwechselt.

@blackmesa : Du hast dort bestellt, oder? Falls ja, wie ging das?
 

blackmesa

Beiträge
261
Reaktionen
43
Bei mir läuft es inzwischen, ich musste allerdings den Einbau der Radare nochmal überarbeiten. Der Winkel mit den Golf Index A Haltern direkt am Pralldämpfer verschraubt und den 2Q0 Radaren hat leider überhaupt nicht gepasst. Die dynamische Kalibrierung ist mir ausgestiegen. Ich habe nun am Pralldämpfer jeweils 2 Scheiben pro Schraube unterlegt und dann den Radar selbst wie abgebildet im Halter noch ordentlich angestellt. Wer sich vorbereiten will, besorgt am besten längere, rostfreie 8er Schrauben mit 10.9er Festigkeit, so dass man 4 bis 6 Scheiben unterlegen kann:

Halter-Justage.jpg

Ausgerichtet hab ich auf 40°, weil @OmegaGalaxy mal erwähnt hat, dass die Einbauposition 40° sein sollte. Die dynamische Kalibrierung war nach schon 2 km durch, hat sich jetzt bei +1,x° und -2,x° eingependelt.

Einbauwinkel.jpg

@FD88 hab per Mail hingeschrieben, weil das Shopsystem mit dem Versand nach Deutschland nicht klar kam.
 
Thema:

Blindspot Detector / Spurwechselassistent