Bj. 2002 1,6 16V Federn vorn neu, rutschen durch ...DRINGEND !!!!

Diskutiere Bj. 2002 1,6 16V Federn vorn neu, rutschen durch ...DRINGEND !!!! im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Com, ich habe heute bei dem Seat Leon eines Freundes die Feder vorne getauscht, waren beide oben gebrochen, sodass sie vom Teller (oben)...

scar_curse

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Com,


ich habe heute bei dem Seat Leon eines Freundes die Feder vorne getauscht, waren beide oben gebrochen, sodass sie vom Teller (oben) gerutscht sind.

Meine vorgehensweise:

- Aufgebockt
- Rad runter
- Koppelstange gelöst
- Federbein von Achsschenkel gelöst
- rausgeklopft
- Federbein oben am Dom gelöst
- Feder gespannt
- 2. Mutter geöffnet
- Gummi runter
- Teller
runter
- Lager runter
- Neue Feder gespannt drauf
- Lager richtig rum drauf
- Teller richtig rum drauf
- Gummi drauf
- 2te Mutter wieder festgeschraubt

dann alles in umgekehrter reihenfolge am Fahrzeug angebracht und festgezogen.

Als ich dann das Fahrzeug abgelassen und gelenkt habe rutsche die Feder am oberen Teller rum und hat übel geschlagen... Auch einfedern und eine kleine Runde hat nichts gebracht.

Ich habe alles nochmal zerlegt (mittlerweile 5x) und es is immer das selbe Problem egal wie ich welches Teil einbaue. Wobei es ja eig nur in einer Richtung alles geht da sonst das Gewinde oben zu kurz wird.


Ich bin mit meinem Latein komplett am ende und das Fahrzeug muss morgen abend fertig sein :tremblin: :tremblin:


Sagt mir was mein Fehler war...

PS: Wieso hat der Federteller oben keinen Anschlag das eben die Feder nicht durchruschten kann ? Oder kann es sein das ein Teil durch den Federbruch verloren gegangen ist ?


Vielen Dank im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:
20.06.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bj. 2002 1,6 16V Federn vorn neu, rutschen durch ...DRINGEND !!!! . Dort wird jeder fündig!

Loki88

Beiträge
48
Reaktionen
0
Das Schlagen der Feder kann 2 Ursachen haben. 1. Die Feder ist oben und/oder unten nicht richtig am Anschlag 2. Das Domlager ist kaputt
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.016
Reaktionen
261
Domlager müssen neu.
Auch wenn diese sich leicht drehen lassen
Fressen diese sich unter Druck
Öfter passiert es genau so wie du es beschreibst.
Davor ok , zerlegt / zusammengebaut und das Teil hackt.
 
the real Skunk

the real Skunk

Clubmember
Beiträge
1.984
Reaktionen
11
Also wenn du es so gemacht hast wie du schreibst ist es einfach nur falsch zusammengebaut.

1 Feder (gespannt)
2 oberer Federteller
3 Axiallager
4 domlager
5 Mutter, beim anziehen unbedingt kolbenstange gegenhalten mittels durchsteckwerkzeug, sonst Dämpfer schrott

wenn du das axiallager unter den teller baust hat es null funktion und die feder kann nur springen oder brechen...

der obere federteller dreht sich beim lenken mit während das domlager still steht. Damit das geht muss das Lager dazwischen und nicht unten drunter...

so wie du schreibst war es vorher schon falsch. Du hast es wieder falsch zusammen gebat, nur anders herum. Die abgerundete seite des axiallagers muss ubrigens nach oben zum domlager zeigen, der geriffelte ring nach unten zum teller. Die form vom teller passt dann ziemlich genau dazu wenn er richtig herum eingebaut ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bj. 2002 1,6 16V Federn vorn neu, rutschen durch ...DRINGEND !!!!

Bj. 2002 1,6 16V Federn vorn neu, rutschen durch ...DRINGEND !!!! - Ähnliche Themen

  • Auspuffanlage Leon 1M 1.6 16V

    Auspuffanlage Leon 1M 1.6 16V: Hallo, da mein gutes Stück im Juli TÜV hat und ich hier vor einem riesigen Problem stehe bräuchte ich mal eure Hilfe. Im September 2015 habe ich...
  • Zahnriemen wechseln 1.6 16V

    Zahnriemen wechseln 1.6 16V: Hallo, habe knapp 100.000km mit meinem Leon runter und wollte mich nun mal an einen Zahnriemenwechsel machen. Ich würde nun gerne wissen, was ich...
  • Seat Leon 1.6 16V Zahnriemen

    Seat Leon 1.6 16V Zahnriemen: Hallo mir ist der Zahnriemen beim runtermachen übersprungen und jetzt ist er total verstellt Kurbelwellen OT ist kein Problem aber die...
  • Motoröl im Seat Leon 1.6 16V

    Motoröl im Seat Leon 1.6 16V: Die Suche im Forum selbst (Oben, etwa in der Mitte des Menü's in der Foren-Kopfzeile) als auch mit Hilfe der Seitensuchfunktion der kommerziellen...
  • 1.6 16V BJ 2001 Zahnriemenwechsel 80100km

    1.6 16V BJ 2001 Zahnriemenwechsel 80100km: Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage und zwar wollte ich wissen ob ich mir beim Wechseln des Zahnriemens stress machen sollte. Der Riemen ist...
  • 1.6 16V BJ 2001 Zahnriemenwechsel 80100km - Ähnliche Themen

  • Auspuffanlage Leon 1M 1.6 16V

    Auspuffanlage Leon 1M 1.6 16V: Hallo, da mein gutes Stück im Juli TÜV hat und ich hier vor einem riesigen Problem stehe bräuchte ich mal eure Hilfe. Im September 2015 habe ich...
  • Zahnriemen wechseln 1.6 16V

    Zahnriemen wechseln 1.6 16V: Hallo, habe knapp 100.000km mit meinem Leon runter und wollte mich nun mal an einen Zahnriemenwechsel machen. Ich würde nun gerne wissen, was ich...
  • Seat Leon 1.6 16V Zahnriemen

    Seat Leon 1.6 16V Zahnriemen: Hallo mir ist der Zahnriemen beim runtermachen übersprungen und jetzt ist er total verstellt Kurbelwellen OT ist kein Problem aber die...
  • Motoröl im Seat Leon 1.6 16V

    Motoröl im Seat Leon 1.6 16V: Die Suche im Forum selbst (Oben, etwa in der Mitte des Menü's in der Foren-Kopfzeile) als auch mit Hilfe der Seitensuchfunktion der kommerziellen...
  • 1.6 16V BJ 2001 Zahnriemenwechsel 80100km

    1.6 16V BJ 2001 Zahnriemenwechsel 80100km: Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage und zwar wollte ich wissen ob ich mir beim Wechseln des Zahnriemens stress machen sollte. Der Riemen ist...