Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!

Diskutiere Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!! im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Erstmal Hallo, also ich bin mal erlich, hab von Autohifi sogut wie keine Ahnung!!! ;( ;( Würde gerne in meinen Leon TS eine Sub hinten in...
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
Erstmal Hallo,


also ich bin mal erlich, hab von Autohifi sogut wie keine Ahnung!!! ;( ;(

Würde gerne in meinen Leon TS eine Sub hinten in
die Ersatzradmulde reinbauen! Was nehme ich da den am besten? Wie baue ich das alles ein? Ist das überhaupt möglich? Mein normales Radio ist das Aura! Brauche dann ja glaub noch einen Verstärker, oder? Brauch ich da ein GFK einbau?

Sollte alles Preislich ziemlich günstig sein, bin ja leider noch Azubi :cry: , muss auch nicht den allerbesten Klang haben!

Achso falls das eine Rolle spielen sollte höre HipHop ...


Bitte um eure Hilfe


Danke

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
15.03.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!! . Dort wird jeder fündig!

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Alternativ kannst du das ganze auch etwas einfacher gestalten und dir ne ganz einfache Subkiste mit Verstärker in den Kofferraum stellen.
Damit hast du gar keinen Aufwand mehr, ausser dass du eben noch die Kabel verlegen mußt.:D
Wie man am besten mit welchem Kabel ans Ziel kommt, erfährst du über die Suche in mindestens 20 Beiträgen:rolleyes:


bc2k1
 

KellerKind

Beiträge
797
Reaktionen
0
Alternativ kannst du das ganze auch etwas einfacher gestalten und dir ne ganz einfache Subkiste mit Verstärker in den Kofferraum stellen.
Damit hast du gar keinen Aufwand mehr, ausser dass du eben noch die Kabel verlegen mußt.:D
Wie man am besten mit welchem Kabel ans Ziel kommt, erfährst du über die Suche in mindestens 20 Beiträgen:rolleyes:


bc2k1
Du nu wieder. Warum denn einfach wenns auch kompliziert geht :p
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Er hat wohl nicht vor, wie wir,in einer Baustelle durch die Gegend zu gondeln...:D :]


bc2k1
 

KellerKind

Beiträge
797
Reaktionen
0
Baustellenfahrzeuge der neue Trend *ggggg
 
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
Alternativ kannst du das ganze auch etwas einfacher gestalten und dir ne ganz einfache Subkiste mit Verstärker in den Kofferraum stellen.
bc2k1


Erstmal danke!

Will allerdings keine Subkiste finde ich etwas billig in so einem Auto (kann man machen wenn man einen 2 Golf hat) außerdem soll mein Kofferraum, vollfunktionfähig bleiben! ;)


aso das GFK gehäuse hab ich schon gesehen allerdings will ich selber was machen und ich bezahl bestimmt keine 150€ für was das ich auch selber fertigen kann! Muß ich eigentlich eine Kiste haben oder kann ich den Sub nur so reinbauen?
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Dann sag das doch, dass du selber basteln willst.
Das wurde nicht wirklich klar in deinem post.;)
Entweder du machst dir so was aus GFK oder du bastelst dir ein kleines Gehäuse aus Holz in die Mulde und baust sauber nen doppelten Boden drüber.
bilder gibts ja auch genug im Forum fals du Eindrücke brauchst.
Un nur so, würde ich den Woofer nciht einbauen. Da scheppert das Blech der Mulde mehr als der Woofer selber...;)


bc2k1
 
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
Okay

wie meinst du das mit doppeltem Boden? Kennst du einen günstigen Sub und Verstärker wo was taugt und wo an das Aura hingeht?
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
Subkiste hat nichts mit billig zu tun. Eine kiste ist das non plus ultra. Die mulde nimmt man nur, wenn man 100% kraum möchte, ansonsten ist ne kiste viel flexibler. Ich red hie rnicht von deinen bling bling plexiglasfenster kisten mit neonröhren, sondern richtigen woofergehäusen !
 
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
okay


ich finde es halt nicht so schön wie ein Einbau :D


Aber ist ja mal wieder ansichtsache:p

Bitte kommt auf meine fragen oben zurück, wenn wir hier anfangen zu diskutieren komm ich zu keinem Ziel :( ;(
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Definiere Günstig. Im Bezug auf einen 2000€ Bass ist nen 800€ Bass ja schon verdammt günstig, oder :p

Was du jedenfalls brauchst ist folgendes.

Einen Subwoofer Chassis und ein passendes Gehäuse für den Sub und deinen Einsatzweck
Eine passende Endstufe für den Sub
Einen High-Low Adapter um das Aura an die Endstufe anzuschließen
Chinch und Stromkabel, Sicherungshalter mit Sicherung
Paar Schrauben, Holz und Bezugsstoff für den doppelten Boden


Das Gehäuse für den Subwoofer kannst du entweder selber bauen oder ein passendes rundes Gehäuse von Gladen kaufen. Ist die wohl einfachste und eleganteste Methode, wenn auch nicht ganz billig. Der Rest ist dann recht schnell erledigt. Nen bissel umgehen können mit der Stichsäge und der Oberfräse. Nen bissel Löten oder Crimpen können und das wars.
 
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
Definiere Günstig. Im Bezug auf einen 2000€ Bass ist nen 800€ Bass ja schon verdammt günstig, oder :p

Was du jedenfalls brauchst ist folgendes.

Einen Subwoofer Chassis und ein passendes Gehäuse für den Sub und deinen Einsatzweck
Eine passende Endstufe für den Sub
Einen High-Low Adapter um das Aura an die Endstufe anzuschließen
Chinch und Stromkabel, Sicherungshalter mit Sicherung
Paar Schrauben, Holz und Bezugsstoff für den doppelten Boden


Das Gehäuse für den Subwoofer kannst du entweder selber bauen oder ein passendes rundes Gehäuse von Gladen kaufen. Ist die wohl einfachste und eleganteste Methode, wenn auch nicht ganz billig. Der Rest ist dann recht schnell erledigt. Nen bissel umgehen können mit der Stichsäge und der Oberfräse. Nen bissel Löten oder Crimpen können und das wars.

Also das Gehäuse kann ich selber bauen und Handwerklich ist das alles kein Prob. bin ja Industriemechaniker! Was kostet das den alles? Welchen Sub und Endstufe (gut + billig) würdest du empfehlen? Was meint ihr alle mit doppeltemboden?

Zu Günstig! Keine Ahnung was das überhaupt kostet!


Danke
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Also ich weiß immer noch nicht, welche Musik du damit höhren willst, ob es ehr Klang oder Druck sein soll und doppelter Boden ist das was du auf des Teufels Bildern sehen kannst. Die Endstufe und der Sub kommt auf den Boden des Kofferraums und damit du ihn weiterhin benutzen kannst brauchst du halt jetzt nen neuen Boden, den doppelten eben.
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Frag mal die Autoliebhaberin, was sie empfehlen würde, wenn man was gutes und günstiges haben will :D
Ein doppelter Boden sieht man z.B. bei sudden hier im Forum (Links sind mehr als genug da)
Eine Bodenplatte in den Kofferraum schreinern, dann die Endstufen, Caps usw, dort drauf fixieren und dann auf Abstandshaltern ne zweite Platte machen. Dann hast du zwar 15cm an Höhe verloren, aber immerhin die gesamte Grundfläche noch verfügbar.:astonish:
Das ist ein doppelter Boden. ;)


bc2k1
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
Auf den boden des kraums kommt nix. Kraummatte komplett raus. Holzbrett zurecht sägen und rein damit. Dann die ganzen stufen auf das brett montieren. Darauf dann holzklötzhcen oder ähnliches als abstandshalter, und ne neues holzbrett drauf. Das ist dann deine bodenplatte, damit du den kraum wieder nutzen kannst.
 
B-RabbitX

B-RabbitX

Beiträge
322
Reaktionen
0
okay also ich höre meist Hip Hop oder Techno! will allerdings nur 1 oder max 2 Subs!!!

warum Autoliebhaberin?
 
Thema:

Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!!

Bin noch Car-Hifi anfänger, brauche eure Hilfe!!! - Ähnliche Themen

  • Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik

    Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik: Hallo, ich hab den 5F Baujahr 2016 und überlege mir ein neues Car-Hifi auf Android Basis mit navi zuzulegen. Wie ist das mit der Steuerung der...
  • Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover

    Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover: Hallo Freunde, ich habe mich endlich entschieden in meinen Leon 1P Diesel FR (Belgisches Fahrzeug) von 2011 eine "gescheite" Musikanlage einbauen...
  • Car Cam

    Car Cam: Hallo zusammen, ich hoffe dass mein Thema hier rein passt. Aufgrund einiger Geschehnisse der letzten Zeit bin ich auf der Suche nach einer...
  • portable TFT Befestigung -> mobile Car-PC Umsetzung

    portable TFT Befestigung -> mobile Car-PC Umsetzung: Hiho Ich habe mir vorgenommen mich demnächst mal ein wenig mehr mit dem Thema Car-PC zu beschäftigen. Hauptsächlich suche ich eine vernünftige...
  • Car-Hifi Einstieg

    Car-Hifi Einstieg: Hallo, will mich jetzt auch an den Hifi Ausbau wagen. Da ich erstmal nicht soviel Geld habe, wollte ich das ganze in 2 Stufen machen. Was haltet...
  • Car-Hifi Einstieg - Ähnliche Themen

  • Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik

    Car-Hifi für 5F mit Steuerung der Boardelektronik: Hallo, ich hab den 5F Baujahr 2016 und überlege mir ein neues Car-Hifi auf Android Basis mit navi zuzulegen. Wie ist das mit der Steuerung der...
  • Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover

    Suche kompetenten Car Hifi Spezialist Raum Wunstorf/ Hannover: Hallo Freunde, ich habe mich endlich entschieden in meinen Leon 1P Diesel FR (Belgisches Fahrzeug) von 2011 eine "gescheite" Musikanlage einbauen...
  • Car Cam

    Car Cam: Hallo zusammen, ich hoffe dass mein Thema hier rein passt. Aufgrund einiger Geschehnisse der letzten Zeit bin ich auf der Suche nach einer...
  • portable TFT Befestigung -> mobile Car-PC Umsetzung

    portable TFT Befestigung -> mobile Car-PC Umsetzung: Hiho Ich habe mir vorgenommen mich demnächst mal ein wenig mehr mit dem Thema Car-PC zu beschäftigen. Hauptsächlich suche ich eine vernünftige...
  • Car-Hifi Einstieg

    Car-Hifi Einstieg: Hallo, will mich jetzt auch an den Hifi Ausbau wagen. Da ich erstmal nicht soviel Geld habe, wollte ich das ganze in 2 Stufen machen. Was haltet...