[Cupra] Beste Beschleunigung (1/4 Meile)

Diskutiere Beste Beschleunigung (1/4 Meile) im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Moin moin, ich habe mich bei einem Tuning-Treffen zum 1/4-Meilen Rennen angemeldet. Hat jemand Erfahrung und firstkann mir sagen, was ich am...
tapete

tapete

Beiträge
841
Reaktionen
125
Moin moin,

ich habe mich bei einem Tuning-Treffen zum 1/4-Meilen Rennen angemeldet.
Hat jemand Erfahrung und
kann mir sagen, was ich am besten beachten sollte?

Ich denke:

-Launch Control
-ESP Sport/Aus?
-Sport Modus? Oder Cupra oder Individuell?
-Tank möglichst leer (Kanister mitnehmen)

So weit gehen und Sitze ausbauen, ich glaube das ist etwas zu viel Aufwand.
Der Spaß soll ja im Vordergrund stehen.
 
13.04.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Beste Beschleunigung (1/4 Meile) . Dort wird jeder fündig!
darksun

darksun

Beiträge
834
Reaktionen
179
Bei dem schlechten Leistungsgewicht machen ein paar Kilo
weniger den Braten auch nicht fett.

Semislicks würden abseits eines Motortunings
wohl am meisten bringen.
 

Schlupp

Beiträge
657
Reaktionen
275
@tapete,

und das schwere Notrad aus dem Kofferraum rausnehmen ;)...
 

LeonCB

Beiträge
537
Reaktionen
18
+ Sub vom Soundsystem raus nehmen
+ Wasser von der Wischanlage raus
+ Vorher nix trinken und essen :D
 
snake5f

snake5f

Beiträge
94
Reaktionen
19
Wenn du das hobbymäßig und nicht professionell machen willst dann würd ich keine großartigen Veränderungen machen und einfach soviel spaß wie möglich dranhaben. Die paar Kilo die du mit Sachen wie Sitzausbauen gewinnst bringen doch kaum merklich mehr Leistung für den Aufwand.
 

Cupra280

Beiträge
306
Reaktionen
70
Also gerade das Wasser der Wischanlage hätte ich drinnen gelassen. Das bringt Gewicht auf der Antriebsachse und das kann entscheidend auf den ersten Metern sein ;)
Zum Ausgleich könnte man die nicht verwendeten Kopfstützen rausnehmen. Geht doch auch beim Leon, oder ?(
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FL224
under

under

Beiträge
271
Reaktionen
43
+ Sub vom Soundsystem raus nehmen
+ Wasser von der Wischanlage raus
+ Vorher nix trinken und essen :D
Vorher zum Frisör gehen. :astonish:
Körperbehaarung nicht vergessen :p
Und vorher kacken gehen! :D

Spaß beiseite, verändere gar nichts. Dann weist du nämlich, was dein Auto kann. Besser als dort kannst du es nicht austesten ;)

gruß Andy.

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.369
Launch-Controll bloß aus!!
Beim FWD entsteht bei der LC zwar die meiste Energie, aber auch Schlupf zählt als Energie. Das Problem ist das echt enorme Trägheitsmoment, und der damit verbundene laaaaange Schlupf.....
Bis ca.10Km/h ganz zart am Gas, dann Vollgas..... wenn die Kiste ein mal in Bewegung ist, ist die Trägheit ne ganz andere. Wenn du aus der Bewegung raus durchbeschleunigst, kannst du sogar ganz ohne Schlupf davon kommen...ich kenn jetzt keinen genauen Wert, aber irgendwas zwischen 10-20 sollte gut sein.....

Mal als Bsp.: Gegen einen Golf7R hatte ich mit LC keine Schnitte..... ich habe dann beim zweiten Mal kurz "anrollen" lassen und dann durchbeschleunigt. Hatte der R keine Schnitte mehr.

Ob der tank nun voll oder leer ist...sowas von egal.... wovon reden wir hier? 1.4T in Relation zu 5-50kg???? Dann geh aber vorher kacken ;)

Einstellung:
Induvidual-
Fahrwerk Komfort, Getriebe und Motor auf S, Sperre auf Cupra.
Ganz wichtig: Luftdruck vorne 1,8 Bar.
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.369
Schrieb ich ja auch oben :D ........ und schön pipi!
 

HessischerBub

Beiträge
399
Reaktionen
132
Und dann auf jeden Fall die Reifen mit Stickstoff befüllen. Bringt Gewichtsvorteil.

Dichte (Quelle Wikipedia)
Stickstoff: 1,250 kg/m^3 bei 0°C
Luft: 1,293 kg/m^3 bei 0°C

Und vielleicht vorher die Bremse ruinieren, abgefahrene Bremsscheibe und Belag sind sicherlich leichter. Wollte zuerst schreiben: Wischwasser raus. Öl auf Minium senken. Ruiniert aber vorne die Traktion. Also nö.

Aber Lack abschleifen reduziert das Gewicht. Und mal lieber eine zierliche schlanke Person fahren lassen.
 

moser7

Gast
Dogbone montieren und Luftdruck auf 2 Bar vorne. Anständige Reifen vorausgesetzt.
Wenn die Kiste Original ist, dann Schaltprogramm auf S, dann manuelle Ansteuerung / Gasse und kurz nach 6000 selbst schalten. Nur Drehzahl und Bahnende im Blick haben, alles andere mit Ausnahme der Öldruckleuchte ausblenden.

Gruß
Benjamin
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.369
....Fakt ist... erstmal zum Clown machen mit soner Frage im Forum :)
 
Hetcher

Hetcher

Beiträge
700
Reaktionen
127
Ich finde der passt mit der Frage gut hier rein,die meisten Themen sind schlimmer!
 
tapete

tapete

Beiträge
841
Reaktionen
125
Als wenn ich nicht mit gewissen Antworten gerechnet hätte :D
Wobei "Geh vorher auf Klo" doch recht spät kam.
Aber trotzdem danke, es waren ja doch einige konstruktive Tipps dabei. :)

(Natürlich gehe ich vorher auf Klo...)
 
Thema:

Beste Beschleunigung (1/4 Meile)

Schlagworte

1/4 meile regen launch control