Berganfahrhilfe

Diskutiere Berganfahrhilfe im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hi, Beim neuen SEAT Ibiza kann man firsteine Berganfahrhilfe bestellen. Wie sieht das beim Leon aus? Kann man die irgendwie nachrüsten? Danke...
dubilein

dubilein

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hi,

Beim neuen SEAT Ibiza kann man
eine Berganfahrhilfe bestellen. Wie sieht das beim
Leon aus? Kann man die irgendwie nachrüsten?

Danke für eure Antworten

Gruss Dubilein
 
14.06.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Berganfahrhilfe . Dort wird jeder fündig!
lemod

lemod

Beiträge
481
Reaktionen
0
brauchst du's denn?

ich meine, wenn du erstmal daran gewöhnt bist den wagen normal an zu fahren, wirste die anfahrhilfe kaum noch brauchen. :dontknow:

und für nachrüstbar halt ich das kaum
 
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Nachrüsten kannste das glaub ich nicht.

@lemod die Berganfahrhilfe ist eine feine sache;) hatte die im MB Actros drin, sollange die Kupplung getreten wurde ist der Bremsdruck aufrecht gehalten worden. Vermisse diese Spielerei in meinem Scania
 
dubilein

dubilein

Beiträge
30
Reaktionen
0
brauchst du's denn?

ich meine, wenn du erstmal daran gewöhnt bist den wagen normal an zu fahren, wirste die anfahrhilfe kaum noch brauchen. :dontknow:
Ich denke, dass es viel komfortabler wäre. Sicherlich ist es kein grosses Problem gewöhnlich anzufahren. Ich bemerke nur gehäuft, dass viele Hersteller ihre Wagen nun mit dieser Berganfahrhilfe ausrüsten. Vielleicht ist es ja keine grosse Sache dies günstig nachzurüsten.
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Die ist Teil vom ESP (zumindest beim Ibiza). Ich schaetze mal, dass du da das ESP tauschen muesstest.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Kannste inner CH vergessen, das macht dir niemand. Selbst wenn es technisch möglich wäre. Udn wenn, dann brauchst das erst mal im Leon mit dem Motor, sonst kannst das ESP Programm auch nicht übernehmen. Die AMAG wird die nie ne Freigabe dafür geben, nen Hndler wird nei die Verantwortung übernehmen und die auf der MFK.... noja, Thema für sich :D
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Ich sollte vielleicht in der Schweiz arbeiten... :D

Jetzt mal nur in der Theorie: Wenn das normale ESP im 1P die Fahrzeugneigung auswerten kann, dann müßte man die Anfahrhilfe eigentlich programmieren können. Die ganze bremsseitige Technik ist ja eh vorhanden.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.816
Reaktionen
354
Kann hier im Forum zufällig jemand ESP Software schreiben, und das noch mit Zulassung für die Strasse ?(
 
lemod

lemod

Beiträge
481
Reaktionen
0
@ curpa: leider nur für space shuttles :D


sicher ist die berganfahrhilfe ne feine sache, und in einem actros hätt ich sie bestimmt auch gern... aber sie ist wohl weder kriegsentscheident noch unversichtbar.
naja, ich geh heute auf die vorstellung des neuen ibi bei meinem :) . vielleicht kann ich ihn mal probefahren, meine eltern spielen mit dem gedanken einen ibi statt seit jahren irgendwelche fiat's zu kaufen
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Sagen wir's so: So ne Anfahrhilfe is ganz nett, aber Aufpreis würd ich dafür nicht zahlen. Ich hatte immer eine in den Sprintern mit Sprintshift-Schaltung, aber da war die ja auch quasi unverzichtbar, wenn man nicht mit beiden Füßen auf den Pedalen oder aber anfängermäßig mit der Handbremse hantieren will.
 
lemod

lemod

Beiträge
481
Reaktionen
0
wie gesagt, actros oder sprinter. voll verständlich.

aber ein auto in der golfklasse.. für nen golf an und für sich?
oder gar für nen ibi?
wenn man andauernd mit nem hänger unterwegs ist vielleicht, aber wenn das so ist ist auch ein leon / ibi nicht die beste wahl.
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Dann steht fuer dich ja schon fest: einen 6J kannst du dir nicht kaufen.
 

ESP

Beiträge
178
Reaktionen
0
Ich finde solche Helferlein ja ganz nett und bin selbst gefährdet sowas gut zu finden. Sehr gut sogar!

Was mich skeptisch werden lässt, man steigt mal kurzzeitig auf ein anderes Auto um, einen Leihwagen, fährt ein Auto einer Kollegin usw. und hat sich an solche Anfahrhilfen gewöhnt.
Die fehlen hier. Man denkt nichts böses und plötzlich wird die Freundschaft evtl. arg strapaziert *grins*.

ESP
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.568
Reaktionen
0
Ich seh schon. :idea:
Fahrlehrer sollten sich langsam mal umstellen und Ihren Schülern lernen wie man den Knopf für die Berganfahrhilfe einschaltet und bei der nächsten Übung wie man den uutomatischen Einparkassistent betätigt und anschließend im Wohngebiet den rechts-vor-links-Ultraschall-Sensor aktiviert. Danach gehts auf die Autobahn hier wird das selbstständige Beschleunigungs- und Einfädel-Programm eingeschaltet, bevor dann das Navi mit TCM dem Fahrschüler meldet, dass er auf der Stelle wenden soll, weil es mit einer Wahrscheinlichkeit zu 98,5% einen Stau gibt. Ende.

:D
 
lemod

lemod

Beiträge
481
Reaktionen
0
irgendwann wird'S genau so kommen.

schau dir den längsten audi-spot der geschichte, "i robot", an.

früher oder später.

bin den ibi heute gefahren, aber mitten in hessen, kein berg in der nähe. :D
 
Thema:

Berganfahrhilfe

Berganfahrhilfe - Ähnliche Themen

  • Hill Hold Control (HHC) - auch im Style, Sport, Ecomotive Facelift verbaut?

    Hill Hold Control (HHC) - auch im Style, Sport, Ecomotive Facelift verbaut?: Hallo zusammen Hab gelesen, dass im Leon Cupra ab KW 22 auch die Hill Hold Control (HHC) verbaut wird. Nun hab ich aber auch irgendwo gelesen...
  • Hill Hold Control (HHC) - auch im Style, Sport, Ecomotive Facelift verbaut? - Ähnliche Themen

  • Hill Hold Control (HHC) - auch im Style, Sport, Ecomotive Facelift verbaut?

    Hill Hold Control (HHC) - auch im Style, Sport, Ecomotive Facelift verbaut?: Hallo zusammen Hab gelesen, dass im Leon Cupra ab KW 22 auch die Hill Hold Control (HHC) verbaut wird. Nun hab ich aber auch irgendwo gelesen...
  • Schlagworte

    seat leon fr berganfahrhilfe

    ,

    seat was ist die anfahrhilfe

    ,

    berganfahrhilfe nachrüsten