Beratung - FR oder Cupra bestellen?

Diskutiere Beratung - FR oder Cupra bestellen? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen Ich bin in einer Zwickmühle und brauche dringend eure Beratung. - Cupra - Entscheidung wäre eigentlich...

EricDraven

Beiträge
35
Reaktionen
2
Hallo zusammen

Ich bin in einer Zwickmühle und brauche dringend eure Beratung.

- Cupra - Entscheidung wäre eigentlich festgestanden....allerdings kein Winterpaket mit Sitzheizung verfügar (..und kein DSG)
- FR - Leistungsmässig nicht wirklich
weit weg vom Cupra - Winterpaket verfügbar und neu auch DSG, was eine sehr interessante Option wäre..

Wie Faust schon so schön sagte...2 Seelen wohnen in meiner Brust.

Was würde ihr an meiner Stelle tun?
Ist hier irgend jemand den Cupra schon gefahren?
Wie steht es mit dem Fahrwerk aus (.."noch" härter als FR?)?
Sind die Schalensitze "bequem" bzw. alltagtauglich? I
st die Mehrleistung wirklich spürbar?
Wie fährt sich das Teil im Vergleich zum FR (FR kenne ich - bin ich bereits 2x probe gefahren)?
Eure Erfahrungen mit DSG...empfehlenswert?

Vielen Dank im Voraus und Grüsse

Eric
 
28.11.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Beratung - FR oder Cupra bestellen? . Dort wird jeder fündig!
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Das DSG ist bei mir im Diesel einfach nur genial. Beim Benziner wird es sicher genauso genial sein. Von daher einfach nur zu empfehlen !
 

Stange

Beiträge
216
Reaktionen
0
Also ich kann das DSG auch nur empfehlen - einfach geil! 8)
Und das obwohl ich vorher von Automatik-Getrieben nie so wirklich überzeugt war...

Meiner Meinung nach ist der FR noch halbwegs eine Vernunftentscheidung wohingegen der Cupra wirklich nur eine reine Fahrmaschine ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
ich werde vorausichtlich auch den fr mit dsg bestellen (ausser ich nehme doch noch den tt oder den r32) und dies nur wegen dem dsg getriebe wo es im cupra nicht gibt!

habe das dsg mit dem r32 und dem neuen audi tt gefahren und muss sagen --> geil!8)

wichtigste punkte für mich beim autokauf:
- dsg, sitze und die sicherheit!

klar hätte ich gerne allrad (hat auch der cupra nicht) oder mindestens 6zylinder, aber die vernunft und wohl auch mein job sagen fr mit dsg und bodykit als diverenzierung vom allerlei!
 

m_kh

Beiträge
487
Reaktionen
0
Optimal wäre der Cupra mit Allrad und DSG - da es das nicht gibt würde ich den FR nehmen - das gesparte Geld in eine Vollaustattung stecken.

@ Teig: Also den TT, R32 und FR in einen Topf zu werfen ist gewagt - wenn du das Geld dafür locker machen kannst gibt es keine Alternative in Form eines FR zu den beiden erstgenannten!
 

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Das DSG ist eigentlich was die Technik angeht eine feine Sache: schaltet schön ruckfrei, mit Zwischengas etc., ist schneller als ein Handschalter, aber macht mir persönlich keinen Spass. Wenn man nämlich selber eingreifen will, dann genehmigt es sich immer erstmal eine Gedenkminute bis etwas passiert.
Man sollte noch bedenken, dass man den FR über Chiptuning nur auf so 240PS kriegt und den Cupra vermutlich auf 290-300PS.
Die Schalensitze im Cupra fand ich schon bequem, aber ich hab auch nur 3 min. mal dringesessen. Allerdings hab ich schon in einigen Berichten (überwiegend englischsprachig) gelesen, dass die durchaus langstreckentauglich sind. Schau halt mal im Cupra-Thread, da müsste ich die Links gepostet haben. Gefahren haben werden den die Wenigstens, da ja erst KW 2 2007 Produktionsstart ist.
Als Entscheidungshilfe: je unvernünftiger, desto mehr Spass... :D
 

EricDraven

Beiträge
35
Reaktionen
2
Wie muss ich mir das DSG genau vorstellen...Fahrgefühl wie mit Handschaltung ohne zu kuppeln?

Wie ist es mit der manuellen Bedienung über die Wippen?
Kommt da ein wenig F1 Feeling auf;) ?

Ansonsten danke für eure Hinweise. Ich tendiere immer mehr auf den FR als "Vernuftslösung"

Grüsse aus der Schweiz
 

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Frag mich auch wo die Fertigen alle herkommen. Die Presse-Leute dürfen die ja auch schon testen und ich soll jetzt bis Mitte Februar warten! :(
Und die Entscheidung TDI oder die richtige Buchstabenreihenfolge TFSI kann zum Glück nicht mehr geändert werden! :D Außerdem geht das mit dem Traktormotor nicht vorwärts, der ganze Ruß und die Umweltverschmutzung, Vorglühen, man gilt als geizig (laut Jeremy Clarkson, und der muss es schließlich wissen), .... ;)
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
504
tja die werden das wie JE Design amchen und den direkt aus Spanien holen
 

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
Optimal wäre der Cupra mit Allrad und DSG - da es das nicht gibt würde ich den FR nehmen - das gesparte Geld in eine Vollaustattung stecken.

@ Teig: Also den TT, R32 und FR in einen Topf zu werfen ist gewagt - wenn du das Geld dafür locker machen kannst gibt es keine Alternative in Form eines FR zu den beiden erstgenannten!
der mehrpreis für einen r32 und vor allem den tt ist einfach nicht gerechtfertigt! und als sourching engineer ist dies eigentlich auch nicht vertretbar!

ich bin ja auch ein wenig ein auto freak, aber eben auch ein vernunftsmensch! und ein gleich gut ausgestattetter tt (3,2er mit dsg) kostet praktisch das doppelte vom fr mit dsg!
 
Zuletzt bearbeitet:

m_kh

Beiträge
487
Reaktionen
0
Nun, das meine ich ja - darum sollte man FR mit TT und R32 nicht vergleichen - schon gar nicht im gleichen Atemzug mit einer Kaufabsicht -- passt ja überhaupt nicht zusammen
- aber du beantwortest dir ja die Frage selbst...
Ob der Aufpreis gerechtfertigt ist? - Jein, ist eine andere Liga und der Unterschied rechtfertigt einen Aufpreis, natürlich ob er so hoch sein soll?
Er ist es aber und die Entscheidung trifft man in dieser Klasse sicher nicht zwischen diesen Probanden...
 

Teig

Beiträge
491
Reaktionen
0
Nun, das meine ich ja - darum sollte man FR mit TT und R32 nicht vergleichen - schon gar nicht im gleichen Atemzug mit einer Kaufabsicht -- passt ja überhaupt nicht zusammen
- aber du beantwortest dir ja die Frage selbst...
Ob der Aufpreis gerechtfertigt ist? - Jein, ist eine andere Liga und der Unterschied rechtfertigt einen Aufpreis, natürlich ob er so hoch sein soll?
Er ist es aber und die Entscheidung trifft man in dieser Klasse sicher nicht zwischen diesen Probanden...
stimmt! die meisten leute haben ein budget und suchen nachher was es dafür gibt und entscheiden sich so.
bei mir ist dies auch so, aber ich habe ein recht flexibles budget, wenn ich etwas unbedingt möchte!

aber es ist schon so wenn man schalten nicht geil findet und man auf ein paar ps verzichten kann, (der fr hat ja "nur" 200ps) dann kommt man vom preis leistungsverhältnis wohl kaum am leon fr mit dsg vorbei!
 

EricDraven

Beiträge
35
Reaktionen
2
könnte bitte jemand konkret etwas zu den alltagserfahrungen mit dem DSG schreiben

wie ist das "feeling" mit den wippen?
(werde bald mal probefahren...kanns kaum erwarten:D )

danke für die vielen kommentare

grüsse
 

rabe2000

Beiträge
64
Reaktionen
0
Ich persönlich finde DSG zwar gut, fahre aber lieber einen Handschalter... die Schaltwege im FR sind einfach genial und man kann super schnell schalten.
Beim DSG gab es bei manuellem Eingriff noch die Gedenksekunde und das fand ich nicht so doll. Wenn man auch die 0,5l auf 100km mehr in Kauf nimmt und etwas schaltfaul ist, dann ist das DSG auf jeden Fall zu empfehlen. Für konsequenten Durchzug steht es allemal :)

@Teig: Wenn ich was mag, dann sind das Proleten, die einen Thread benutzen um zu zeigen wieviel sie sich doch eigentlich kaufen können. Sowas klappt wohl besser in einem Audi oder Bentley-Forum! Am besten wir vergleichen noch den R8 mit dem Cupra und stellen fest, das der Cupra zwar schön, aber nicht so schnell ist! Mensch hab ich viel Geld - ich könnt glatt noch mal kurz ins All fliegen - und das als Bademeister. BTT

In WOB beim Händler habe ich keinen Cupra stehen sehen :(
 

m_kh

Beiträge
487
Reaktionen
0
Nun zum DSG... weiss nicht womit rabe2000 gefahren ist - im R gibt es keine Denksekunde es sei denn man ist im normalen Automatik-Mode und man ist in einem Drehzahlbereich wo man auch nicht händisch schalten könnte. Wenn man mit der 4. zB. 5000 Touren macht lässt das DSG nicht zu dass man in die 3. geht - also ein Überdrehen des Motors wird verhindert...das gilt auch für den Sport und den Schaltgassen-Mode...

Es kann mir niemand erzählen dass er schneller schalten kann (40 - 100 Millisekunden je nach SW) als DSG,- ist ja so dass es sich quasi um 2 Getriebe handelt wobei der nächste Gang schon vorselektiert ist wenn man noch im vorigen fährt,- nach Erreichen der Drehzahl wird nur mehr auf das andere Getriebe umgeschaltet.
Das geht so schnell und zügig dass man davon nicht merkt - ausser man schaut auf den Drehzahlmesser. Das Auto zieht von 0 auf 20x wie an einem Gummiband gezogen, es gibt kein Rucken und keine Unterbrechung. Dabei wird jeder Gang bis ca 500 Umin in den roten Bereich ausgedreht, wobei Bissigkeit und Schnelligkeit mit dem gewählten Schaltmodus variieren...

Es gibt einen normalen Automatik -Mode, einen Schaltgassen-Mode bei dem man mit dem Schaltknüppel vorwärts oder Rückwärts rauf und runter-schalten kann und den Sport -Mode der am agressivsten ausgelegt ist (volles Ausdrehen, frühes Zurückschalten, Zwischengas, schnelleres Ansprechverhalten).
Alle diese Modes kann man über die Schaltwippen bedienen, also am Lenkrad schalten.

Es fährt sich wie bei einer Playstation ;) - d.h. die Hände bleiben am Lenkrad, man wird nicht abgelenkt, kann sich voll aufs Geschehen konzentrieren, wenn man möcht greift man manuell ein, man hat optimale Beschleunigung, meistens den optimalen Gang und immer volles Drehmoment.

Man kann cruisen und dahinschlentzen - sieht man ein 'Hindernis' latscht man rein, es wird in den unterst-möglichen optimalen Gang geschaltet, das Auto geht ab wie die Sau und das Hindernis ist weg - ganz ohne Stress - einfach toll.
Und glaub mir - schalten ist nie schöner ;) (bin schon 10 Autos lang mit Handschalter unterwegs gewesen)...

Dann gibts auch noch die 'Launch-Control' ein Programm zum Schnellstart (Ampelstart ;) ) wie bei einem F1, DSG bringt bessere Beschleunigung und im Auto-Mode weniger Spritverbrauch...

So jetz hör ich auf - du wirst es ja demnächst erfahren....:D
 

EricDraven

Beiträge
35
Reaktionen
2
super - vielen dank für die ausführliche beschreibung

jetzt bin ich noch mehr gespannt auf die baldige probefahrt
wenn das DSG nur annähernd so gut ist wie beschrieben ist meine entscheidung klar: TFSI FR (..kein diesel...diesel ist in der schweiz um einiges teurer als benzin)

gruss aus der schweiz
 

m_kh

Beiträge
487
Reaktionen
0
Ich glaube dass ein Diesel mit DSG auch nur halb so viel Spass macht - erstens ist der schmale Drehzahlbereich zwischen 2000 und 4000 Umin und zweitens der obere Bereich von 5000 Umin doch sehr begrenzend...
 
Thema:

Beratung - FR oder Cupra bestellen?

Beratung - FR oder Cupra bestellen? - Ähnliche Themen

  • Seat leon cupra 1p Innenleuchte

    Seat leon cupra 1p Innenleuchte: Hallo bin neu hier besitze einen seat leon cupra 1p und hätte direkt eine Frage bei meiner innenleuchte im Himmel leuchten die Knöpfe nicht...
  • Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät

    Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät: Hallo zusammen, Ich suche dringend ein Originalen Datensatz für mein Motorsteuergerät mit einem passenden Login Code zum Anlernen. Seat Leon 1P...
  • Brauche Beratung für meinen Leon!

    Brauche Beratung für meinen Leon!: Servus Leute! Hab nicht gewusst wo ich das reinposten soll, deswegen mach ichs hier. Also zum Thema, ich würde gerne meinen FR verkaufen, jedoch...
  • Sportfahrwerk Beratung

    Sportfahrwerk Beratung: hallo leute wie das thema es schon sagt, wollte ich bei euch mal bezüglich ein paar ratschläge einholen. zum einen, habe ich meinen leon letzte...
  • Brauche Beratung in Sachen Winterreifen

    Brauche Beratung in Sachen Winterreifen: Hallo zusammen! Der Winter steht ja jetzt bald wieder vor der Tür und da stellt sich mir die Frage welche Winterreifen ich auf meinen Löwen...
  • Brauche Beratung in Sachen Winterreifen - Ähnliche Themen

  • Seat leon cupra 1p Innenleuchte

    Seat leon cupra 1p Innenleuchte: Hallo bin neu hier besitze einen seat leon cupra 1p und hätte direkt eine Frage bei meiner innenleuchte im Himmel leuchten die Knöpfe nicht...
  • Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät

    Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät: Hallo zusammen, Ich suche dringend ein Originalen Datensatz für mein Motorsteuergerät mit einem passenden Login Code zum Anlernen. Seat Leon 1P...
  • Brauche Beratung für meinen Leon!

    Brauche Beratung für meinen Leon!: Servus Leute! Hab nicht gewusst wo ich das reinposten soll, deswegen mach ichs hier. Also zum Thema, ich würde gerne meinen FR verkaufen, jedoch...
  • Sportfahrwerk Beratung

    Sportfahrwerk Beratung: hallo leute wie das thema es schon sagt, wollte ich bei euch mal bezüglich ein paar ratschläge einholen. zum einen, habe ich meinen leon letzte...
  • Brauche Beratung in Sachen Winterreifen

    Brauche Beratung in Sachen Winterreifen: Hallo zusammen! Der Winter steht ja jetzt bald wieder vor der Tür und da stellt sich mir die Frage welche Winterreifen ich auf meinen Löwen...