Beats Soundsystem

Diskutiere Beats Soundsystem im KL - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 4; Abgesehen davon ist der Immersive Modus immer noch verbugt, auch wenn er Aktiv angezeigt wird muss man ihn nach Neustart des Fahrzeugs wieder...
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
603
Reaktionen
363
Ja, desto höher die Einstellung, desto schlimmer.
Das war auch schon in meinem Audi mit Bang&Olufsen Anlage so, weshalb ich dort die Surroundeinstellung bereits immer recht niedrig gehalten habe, bzw. im Leon habe ich nun Soundprofil Beats als Standard und nicht die Immersive (denn nur in Immersive Funktioniert die Surroundeinstellung)

Das hört aber nicht jeder, meine Freundin hatte diese doppelte Stimmen, also sogenanntes "Hallen", nicht gemerkt.

Abgesehen davon ist der Immersive Modus immer noch verbugt, auch wenn er Aktiv angezeigt wird muss man ihn nach Neustart des Fahrzeugs wieder Aktivieren 🤷‍♂️.
 
Tylos

Tylos

Beiträge
178
Reaktionen
71
@Froobs - mich hat das interessiert ob, das mit dem "hallen" auch so von den Entwicklern gewollt war. Gestern hatte ich mal an das Fraunhofer ne Mail hingeschrieben, nachdem ich dort angerufen hatte und die Dame meine sie gibt die Frage an die Entwickler weiter. Mal abwarten was die Antworten.

@CU111 - bei Spotify habe ich die Einstellungen auf "sehr hoch" eigentlich müssten, wenn ich die Songs herunterlade auch 320 kbit/s vorliegen. Mit Spotify was zu hören ist um Welten besser als Radio, aber als wirklich gut kann ich das System nicht bezeichnen.

@ToX - bisher hatte ich mit meinen alten Fahrzeugen immer Radio (FM) gehört. Fand ich ganz in Ordnung und mit dem Seriensystem vom Golf VII aus 2018 war ich auch sehr zufrieden, nachdem ich ein paar kleine Anpassungen bei den Soundeinstellungen vorgenommen hatte.
Sofern ich Radio höre dann habe meistens SWR3 oder DasDing an - RPR1 oder BigFM ist unerträglich schlecht. Zuhause habe ich aber auch ein DAB Radio von Technisat und da kommt mir die Qualität von RPR1 oder BigFM besser vor als im Auto mit dem Beats.

@Elean - ja das ist ein Bug, genauso wie Air Care immer rausfliegt, den sie wohl einfach nicht in den Griff bekommen ob das so kompliziert ist 🤦‍♂️

Software ist bei mir 1898
 
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
603
Reaktionen
363
@Elean - ja das ist ein Bug, genauso wie Air Care immer rausfliegt, den sie wohl einfach nicht in den Griff bekommen ob das so kompliziert ist 🤦‍♂️

Software ist bei mir 1898

Keine Ahnung obs so kompliziert ist oder nicht eventuell wollen sie einfach nicht 🤷‍♂️. Schlimmer finde ich eher das die Qualität in den Bereichen immer schlechter wird statt besser.
 
Tylos

Tylos

Beiträge
178
Reaktionen
71
So, war vorhin nochmal beim Händler gewesen. Da kein Leon mit dem Beats da war habe ich mir einen Formentor angehört.
Der Formentor mit dem Beats klingt beim Radio hören deutlich besser als mein Fahrzeug. Die Lautsprecher werden sauber angesteuert und auch der Bass ist fühlbar. Die Werkstatt hat aber keinen Bock darauf sich um mein Fahrzeug zu kümmern, da ich nicht schwarz auf weiß beweisen kann das bei mir ein Defekt vorliegt. Beim letzten Termin hatte die Werkstatt meinen Leon mit einem anderen Leon mit Beats verglichen und keinen Unterschied feststellen können. Habe nun mal auf der Cupra Webseite direkt eine Anfrage erstellt.
 
derlingo

derlingo

Beiträge
277
Reaktionen
197
So, war vorhin nochmal beim Händler gewesen. Da kein Leon mit dem Beats da war habe ich mir einen Formentor angehört.
Der Formentor mit dem Beats klingt beim Radio hören deutlich besser als mein Fahrzeug. Die Lautsprecher werden sauber angesteuert und auch der Bass ist fühlbar. Die Werkstatt hat aber keinen Bock darauf sich um mein Fahrzeug zu kümmern, da ich nicht schwarz auf weiß beweisen kann das bei mir ein Defekt vorliegt. Beim letzten Termin hatte die Werkstatt meinen Leon mit einem anderen Leon mit Beats verglichen und keinen Unterschied feststellen können. Habe nun mal auf der Cupra Webseite direkt eine Anfrage erstellt.
Weshalb sollte gerade dein Leon anders als alle anderen aus der Serienproduktion klingen?

Formentor und Leon haben die gleichen LS, und selbst die Verstärker sind von der Hardware identisch.
Im ungünstigsten Fall sind sogar die Bestellnummern identisch. Dann würde nur das größere Volumen des Innenraumes sich positiv auf die Klangentfaltung auswirken. Aber alles ist sehr abhängig von den Equalizereinstellungen, und klar klingt anders 😉.

Ich habe im Leon und Formentor mit BEATS keinen wirklichen Klangunterschied festgestellt.
.... Sorry, in beiden Fahrzeugen sind die gleichen Billig-LS verbaut.

Ich hatte die Tage mal in einem Formentor das 200er Option Frontsystem (ähnlich dem 200er ETON System, gleicher Hersteller 😉) gehört.
Nicht schlecht, was nur diese Frontlautsprecher schon an Klangverbesserung bringen.
 

Anhänge

  • Bildschirm­foto 2022-11-24 um 18.46.12.png
    Bildschirm­foto 2022-11-24 um 18.46.12.png
    914,4 KB · Aufrufe: 6

Froobs

Beiträge
388
Reaktionen
287
Weshalb sollte gerade dein Leon anders als alle anderen aus der Serienproduktion klingen?

Formentor und Leon haben die gleichen LS, und selbst die Verstärker sind von der Hardware identisch.

Vielleicht macht bereits die unterschiedliche Softwareversion des Verstärkers einen Unterschied, hatte ich hier ja schon geschrieben dass es hier eine TPI dazu gibt, welche zu einem Softwareupdate des Verstärkers führen: Beats Soundsystem

Weiterhin scheint es auch, dass etwas bei der Lautstärkekalibrierung nicht passen kann, hier habe ich auch eine TPI gelesen. Laut dieser TPI muss das Infotainment einmal in den Werkszustand gebracht werden, damit es die Soundabstimmungen neu kalibriert.

Weiterhin haben auch einige gemeint, dass bei Ihnen nach den verschiedenen MIB Softwarupdates klangliche Unterschiede waren. Ob das an den genannten schief gegangenen Kalibrierungen liegen kann, oder ob tatsächlich zwischen den MIB-Versionen Klangliche Unterschiede in der Abstimmung sind, weiß ich natürlich nicht.

Zum vergleichen würde ich auf jeden Fall sagen, hier ist selbe Audioquelle, selbes Lied und identische Soundeinstellung pflicht, sonst ist der Vergleich sowieso sinnlos.
 
Tylos

Tylos

Beiträge
178
Reaktionen
71
Ja, diese TPI wurde mir auch letzte Woche angezeigt, als ich Erwin für 1h gebucht hatte. Den Händler hatte ich darauf angesprochen und mir wurde nur gesagt, dass das nicht für das Fahrzeug passt...

Jedenfalls war ich dann heute noch bei anderen Werkstatt und für die ist das kein Problem das Update draufzuspielen. Ich hoffe mal, dass ich in den nächsten 1-2 mal einen Termin bekomme, weil das Fahrzeug den ganzen Tag dableiben soll...

Vergleichen ist natürlich schwierig, wenn kein Vergleichsfahrzeug da ist. Aber wie gesagt, das Beats in dem Formentor klang deutlich besser als bei mir und die Bässe waren auch im Radiobetrieb spürbar. Was bei mir nicht der Fall ist. Ich berichte, ob das was gebracht hat, wenn das Update drauf ist.

@derlingo - keine Ahnung warum das bei mir ist ist. In der Facebook Formentor Gruppe hatte ich aber auch einen Beitrag von jemanden gelesen, der von 1,5 Jahren genau das beschrieben hat wie bei mir. Ich hatte ihn dann gefragt, ob er inzwischen eine Lösung bekommen hat. Dem war aber nicht so.
Was ist eigentlich wenn man dieses Option Lautsprecher Set an das Beats System anschließt? Die 20cm Mitteltöner sind ja mit 2 Ohm angebunden, die Option Lautsprecher brauchen aber 3,7 Ohm. In der Beschreibung steht, dass das nur für das System mit Standard Lautsprechern ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
603
Reaktionen
363
Der Leon und der Formentor haben 1 zu 1 die selbe Anlage auch die Ersatzteilnummern sind die gleichen. Der Sub ist sogar der selbe wie er schon im 5f verbaut wurde 🤷‍♂️.
 
derlingo

derlingo

Beiträge
277
Reaktionen
197
Der Leon und der Formentor haben 1 zu 1 die selbe Anlage auch die Ersatzteilnummern sind die gleichen. Der Sub ist sogar der selbe wie er schon im 5f verbaut wurde 🤷‍♂️.
Ah, danke. Vielleicht ist dann meine Annahme aus Post #186 gar nicht verkehrt (?)

Dann würde nur das größere Volumen des Innenraumes sich positiv auf die Klangentfaltung auswirken.

@Tylos : 3,7 Ohm kosten dich im Vergleich zu 2 Ohm schon Verstärkerleistung, d. h. du musst theoretisch den Lautstärkeregler weiter aufdrehen um die gleiche Lautstärke zu hören …. theoretisch 😉.
Also doch die ETON POW 20+ 😂😂😂
 
Elean

Elean

Moderator
Beiträge
603
Reaktionen
363
Ah, danke. Vielleicht ist dann meine Annahme aus Post #186 gar nicht verkehrt (?)

Dann würde nur das größere Volumen des Innenraumes sich positiv auf die Klangentfaltung auswirken.

Könnte was dran sein ja, wobei man aber sagen muss das der Formentor jetzt nicht sooo viel mehr Volumen wie der Leon hat aber scheinbar genug das es einen unterschied macht 🤔.
 
Thema:

Beats Soundsystem

Beats Soundsystem - Ähnliche Themen

Probleme Beats Soundsystem: Hallo zusammen, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines Sportstourer KL BJ 11/2020. Ich habe das Beats Soundsystem mit drin. Am Anfang ist...
Beats Audio Lautsprecher tauschen?: Guten Morgen zusammen, ich informiere mich zurzeit über das Beats Sound System im Leon 5F. Was ich bereits als wichtig empfunden habe, ist eine...
Beats Frequenzverlauf linearisieren im 5F ST ?: Guten Abend. Mir ist bei der Probefahrt aufgefallen, dass dieses Beats System zwar relativ laut kann, jedoch leider weit entfernt von linear ist...
Navigationseinstellungen verloren: Moin zusammen, seit einigen Tagen ist mein Leon partiell vergesslich. Er "vergißt" einfach alles Navigationseinstellungen. Favoriten...
[ST] Mein erster Monat!: Nach nun einem Monat mit meinem Leon sind meine Erfahrungen sehr durchwachsen. Die Elektronik ist sehr spannend und führt ein reges Eigenleben...
Oben