Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+

Diskutiere Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+ im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Moin, mein erster Beitrag, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben. Ich habe einen 2019ener Cupra R ST gekauft, so wie er beim...
Friese73

Friese73

Beiträge
1
Reaktionen
0
Moin, mein erster Beitrag, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben.

Ich habe einen 2019ener Cupra R ST gekauft, so wie er beim Händler stand und somit keinen Einfluss auf die Ausstattung.

Das Beats geht mir gewaltig auf die Nerven. Einfach anstrengend und klanglos.
Jetzt habe ich mit meinem Freundlichen gesprochen. Mir den
Stromlaufplan besorgt usw.
Dabei musste ich feststellen, dass vom Navi+, bzw. dem Handschuhfach-Laufwerk ein Lichtleiterkabel unter den Fahrersitz geht, welcher diesen beats-Verstärker unter dem Fahrersitz versorgt.
Von dort geht es dann an die Lautsprecher.

Meine Idee ist jetzt, diesen Beats *piiiep* rauszuwerfen und dort meine Mosconi´s hinzusetzten. Natürlich andere Lautsprecher, Türen dämmen, einen richtigen Subwoofer etc.
Dann könnte ich die Kabelverteilung unterm Sitz entsprechend weiter nutzen.

Nur ist die Frage wie komme ich dort an ein Signal?
Das Lichtleiterkabel bringt mir nichts.

Wenn ich es richtig sehe, ist das Navi+ ohne Beats mit normalen Iso Steckern die Lautsprecher am versorgen.
Daher möchte ich das Navi+ umcodieren.

Beats und Lichtleiter inaktiv, Iso Lautsprecherausgänge aktiv.
Dann kann ich das Signal dort abgreifen und in die High-Level der Endstufen gehen.

Ich habe VCDS in aktuellster Vollversion mit neusten Kabel von auto-intern hier liegen.
Nur sind keinerlei Labels hinterlegt.

Wie also codiere ich von beats auf die normalen Ausgänge?

Jemand hier der helfen kann? Oder einen Tipp hat wer anzusprechen ist?

Dankeschön !
 
21.08.2019
#1

Anzeige

Gast

Hellish

Hellish

Beiträge
281
Reaktionen
92
@Friese73 hast du schon was zur Codierung erfahren können? Stehe gerade vor dem selben Problem.
Leon Cupra ST mit kleinem Navi und Beats.
 
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
@Hellish Das geht nur mit einer Umcodierung (die ja ohne Labels nicht klappen wird). Geht wahrscheinlich nur mit VCP...ich würde mal @Henno fragen:)
 
Hellish

Hellish

Beiträge
281
Reaktionen
92
@winterborn danke, @Henno hat mich auf VCP schon hingewiesen. Hab allerdings gesehen, dass man bei meinem MJ2019 per OBD11/VCDS wohl mehr als mit den vorherigen MJ codieren kann. Unter anderem MOST deaktivieren und von "Sound_System_external_MOST" (großes Navi + Beats) auf "Sound_System_internal" (Standard 8 Lautsprecher) umstellen.
Kann gerne mal Screenshots liefern, ich habe das "Sound_System_external_BAP", sprich kleines Navi mit Beats.
 
Henno

Henno

Beiträge
2.172
Reaktionen
726
Wie gesagt, bringt dir alles nichts ohne Datensatz für 8 Lautsprecher, aber wenn du nicht hören willst....
 
Henno

Henno

Beiträge
2.172
Reaktionen
726
Ganz einfach
Die Lautsprecher Konfiguration geht komplett über Datensätze
Diese sind Fahrzeug abhängig.
SC 5D ST
Links/rechts Lenker

Ich hab z.b. ein Mib2 das vorher im Leon mit Beats über Most verbaut war.
Ton war bei mir (10Lautsprecher)
Bei etwa 40% und konnte garnicht geregelt werden.

8 Lautsprecher wäre für dich ohnehin falsch.
Da bei 8 Lautsprechern die beiden vorderen Kanäle HT und TT getrennt haben.
Du brauchst 10 Lautsprecher
Da hast du dann 4 Kanäle jeweils volles Spektrum.

Vcp hat passende Datensätze.
Du brauchst 6C3
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler und CU111

mtber

Beiträge
3
Reaktionen
1
Moin,

ich habe gerade Euer Thema entdeckt, würde mich auch interessieren, was man an Umbaumöglichkeiten hat, wenn man über einen aktuellen Leon Cupra mit großem Navi und Beats verfügt.

Heute sollte bei mir eigentlich die Seat Beats ampPro Plug&Play Endstufe eingebaut werden, hat mein lokaler Carhifi Spezi extra für mich bestellt. Leider hat dieser bim Einbau festgestellt, dass das gar nicht funktioniert, da die aktuelle Beats Endstufe per Lichtleiter angesteuert wird. Ich habe leider von dem ganzen Thema überhaupt keine Ahnung, würde nur gerne das Beats Soundsystem gegen etwas vernünftiges austauschen, die Endstufe am liebsten per Plug&Play, damit man den aktuellen Kabelbaum nutzen kann um bei einem Verkauf des Autos, die Original Endstufe wieder ohne Aufwand einbauen kann.

Gibt es da irgendeine Möglichkeit und wenn nicht, was kann man alternativ einbauen?

VG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: D-Viper
Henno

Henno

Beiträge
2.172
Reaktionen
726
Klar geht das auch dort
Aber nicht so einfach.
Entweder brauchst du was das aus dem lwl ein analoges Signal macht
Oder du musst vom Handschuhfach alles Kabel neu ziehen
 

mtber

Beiträge
3
Reaktionen
1
Moin Henno,

besten Dank für die schnelle Antwort.

Hast Du einen konkreten Tipp, welche Komponenten ich bräuchte, um aus dem Lwl ein analoges Signal zu machen?
 
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Soweit ich informiert bin gibt es aktuell keine Wandler die aus dem Most (LWL) das Signal auslesen können.
Der Weg wäre die umprogrammierung deines Navi auf normalen Anschluss (ohne Beats). Dann musst du natürlich in den Quadlock Anschlüsse für die Lautsprecher einspinnen. Von dort könntest du dann mit einem Plug und Play Kabel eine Plug and Play Endstufe (Match) betreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

mtber

Beiträge
3
Reaktionen
1
Vielen Dank für die Info, dass werde ich mal an meinen Carhifi Shop weitergeben, ob die da irgendetwas basteln können.
 
moplor

moplor

Beiträge
80
Reaktionen
20
Heyho,

Interessantes Thema, befasse mich auch gerade mit Beats Upgrade. was hat dein Car Hifi Shop dazu gesagt?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: D-Viper
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.773
Reaktionen
67
Nach langer Zeit Seat-Abstinenz kaufe ich jetzt wohl doch mal wieder einen Seat Leon - und der wird dann wohl auch irgendein Soundsystem haben. Ich beschäftige mich schon sehr lange mit CarHifi, Audioprozessoren, etc. dementsprechend bekommt der Leon dann auch wieder eine Anlage. Rein Highlevel möchte ich eigentlich vermeiden, auch wenn auf Seat Sound System codiert werden könnte (kenne die Vorraussetzungenhierfür nicht) und somit dann 4 Kanäle mit Fullrangesignal vorhanden wären.

Soweit ich das jetzt mitbekommen habe, läuft das Beats über MOST150. Es soll bald ein MOST150-Adapter von Audiotec fischer kommen (eigtl von Nav-tv) kommen, mit dem kann man dann auf analog und digital SPDIF per Toslink wandeln

Die sind allerdings so richtig teuer. Der Adapter wird um die 700-800 Euro kosten.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.773
Reaktionen
67
Ich würde sagen, nur für die richtigen Enthusiasten oder diejenigen die auf Klangwettbewerbe fahren. Das muss man dann für sich selbst entscheiden ob es das einem Wert ist. Ich bin mir für mich noch unsicher.... aber so wie ich mich kenne kaufe ich ihn. Aber dann würde ich vorher mal das Highlevel-Signal messen und schauen wie das so ist. Vielleicht mache ich dann auch mal einen Vergleich.

Man soll auch per Higlevel und auf Seat Sound System codiert aber wirklich ein brauchbares Signal bekommen.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.773
Reaktionen
67
Eben - da wäre meine Frage ob man es trotzdem noch auf das Seat Sound System codieren kann. Scheint aber laut Henno nicht so einfach zu sein, da der Datensatz dafür nicht mehr im STG hinterlegt ist?

Aber ich bin noch am anfang meiner Recherche, ich bin noch ziemlich ahnungslos. Ich kann mich dann nur anbieten um gute Vergleichsmessungen zu machen und zu posten.
 
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Da wäre ich gespannt. Ich hatte ja im Leon mit dem Seat Sound einen entsprechenden Ausbau drin. Der hing per High Level am DSP Audison Bit Ten.
War professional eingebaut und eingemessen (von Speaker-City). Damit war ich schon sehr zufrieden.

Jetzt im Passat hab ich eine Match PP62DSP eingebaut. Zusätzlich einen Hertz Hcp 1D der einen Hertz MP 250.3 antreibt. Eingemessen hab ich selbst...klingt schon deutlich besser als das Werkssystem aber so wie im Leon noch lang nicht.

Daher liegt hier schon Dämmmaterial und das Audison APK165. Das werd ich bei Zeit und etwas höheren Temperaturen dann mal einbauen und weitersehen.
Wenn das alles mal läuft fahr ich dann zum Alex und lass mir das auf vollaktiv umbauen und einstellen.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.773
Reaktionen
67
Ach, den Alex kenne ich. Der macht einen guten Job! Einmessen ist schon ein Handwerk das Übung erfordert, ich hab dafpr jetzt ein paar Jahre gebraucht bis die Ergebnisse okay sind. Wenn du magst kann ich dir da mal per PM helfen wenn dich das Thema Einmessen interessiert.

Bei dem was du jetzt grob geschildert hast, also eine kleine P&P Stufe und ein Zweiwegesystem - da wäre ein MOST Adapter schon stark oversized. Da kann man bestimmt mit einer guten Einstellung ein gutes Ergebnis erzielen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: winterborn
Thema:

Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+

Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+ - Ähnliche Themen

  • Suche einen Leon ST

    Suche einen Leon ST: Moin Moin Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Leon III ST oder Cupra ST um die 15k bis 20k Must Have: Ab 1,5l Motor ab 150 PS...
  • MY2019 Beats Soundsystem - Sound Fokus

    MY2019 Beats Soundsystem - Sound Fokus: Hallo zusammen, ich habe ein 5F FL (MJ2019) mit Beats Soundsystem und habe ein paar Fragen: - zuerst einmal fehlt bei mir der Sound-Fokus, ich...
  • Beats | Kratzende(r) Lautsprecher bei laufenden Motor

    Beats | Kratzende(r) Lautsprecher bei laufenden Motor: Hallo, ich fahre seit einem Monat einen Leon ST FR, 1.5l mit 130 PS und Beats-Soundsystem (EZ: 201811). Seit kurzem habe ich folgendes Problem...
  • Kein Beats im Klangmenü

    Kein Beats im Klangmenü: Hallo zusammen, ich habe bei Youtube zufällig ein Video gefunden wo das Klangmenü im Leon gezeigt wird welcher das Beats Soundsystem verbaut hat...
  • Businesspaket Infotain Alt und Neu mit Beats

    Businesspaket Infotain Alt und Neu mit Beats: Hallo zusammen, ich habe am 19.12 das Businesspacket mit SSS und noch extra den Wirelesscharger für 960 Euro mit dazu gekauft. Jetzt gibt es das...
  • Ähnliche Themen
  • Suche einen Leon ST

    Suche einen Leon ST: Moin Moin Liebe Community, ich bin auf der Suche nach einem Leon III ST oder Cupra ST um die 15k bis 20k Must Have: Ab 1,5l Motor ab 150 PS...
  • MY2019 Beats Soundsystem - Sound Fokus

    MY2019 Beats Soundsystem - Sound Fokus: Hallo zusammen, ich habe ein 5F FL (MJ2019) mit Beats Soundsystem und habe ein paar Fragen: - zuerst einmal fehlt bei mir der Sound-Fokus, ich...
  • Beats | Kratzende(r) Lautsprecher bei laufenden Motor

    Beats | Kratzende(r) Lautsprecher bei laufenden Motor: Hallo, ich fahre seit einem Monat einen Leon ST FR, 1.5l mit 130 PS und Beats-Soundsystem (EZ: 201811). Seit kurzem habe ich folgendes Problem...
  • Kein Beats im Klangmenü

    Kein Beats im Klangmenü: Hallo zusammen, ich habe bei Youtube zufällig ein Video gefunden wo das Klangmenü im Leon gezeigt wird welcher das Beats Soundsystem verbaut hat...
  • Businesspaket Infotain Alt und Neu mit Beats

    Businesspaket Infotain Alt und Neu mit Beats: Hallo zusammen, ich habe am 19.12 das Businesspacket mit SSS und noch extra den Wirelesscharger für 960 Euro mit dazu gekauft. Jetzt gibt es das...
  • Schlagworte

    beats vcds 130

    ,

    Sound_systhem_external_bap

    ,

    sound_system_external_BAP