BCB - 1.6 16V Drosselklappe gereinigt

Diskutiere BCB - 1.6 16V Drosselklappe gereinigt im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, hab am WE mal meine Drosselklappeneinheit ausgebaut und gereinigt.... Wenn ich sehe wie es im Ansaugtrackt firstaussieht wirds mir allerdings...

Markus910

Gast
Hi,
hab am WE mal meine Drosselklappeneinheit ausgebaut und gereinigt....

Wenn ich sehe wie es im Ansaugtrackt
aussieht wirds mir allerdings ganz übel...da sollte doch normal nur Luft durch, jedoch ist da ne schöne dicke Ruß/Öl Schicht auf den Wänden, zumindest von dem was ich sehen kann..

http://img385.imageshack.us/my.php?image=dsc01148dd3.jpg

Soll das so aussehen? Vorallem frag ich mich, ob meine Gas Einspritzdüsen davon nicht total versiffen?
 
14.05.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: BCB - 1.6 16V Drosselklappe gereinigt . Dort wird jeder fündig!
Kai79

Kai79

Beiträge
76
Reaktionen
0
Hallo!

Der Anblick kommt mir bekannt vor, sah bei meinem ehemaligen 1,6 16V auch ähnlich aus. Denke das kommt vom AGR (Abgas Rückführ Ventil) da wird ja wohl im Teillastbetrieb immer etwas Abgas wieder zurückgeleitet, daher wohl auch die Ablagerungen. :astonish:
Aber vielleicht kann das mal jemand erklären der Ahnung davon hat.

PS: Ich habe dadurch nie irgendwelche Beinträchtigungen bemerkt ?(
 

Markus910

Gast
Ja dat dat AGR für den Schlamassel verantwortlich, dat weiss ich...dat Röhrchen wat zu sehn is kommt direkt vom AGR und bläst schön auf die Klappe..dat die auhc ja schnell wieder versifft :/

Leider weiss ich net wem ich glauben soll wegen dem AGR...ich würde es gerne still legen...hab auch viel im Internet gelesen und es haben viele gemacht....andere Sagen es geht net und bringt nix und is schädlich usw....mein Gasumbauer hats bei dem Polo seiner Freundin auch stillgelegt....

Werd mal schauen ob ich net nen Prof auf der FH finde der da Ahnung von hat ;)

Das einzige was für mich gegen eine Stilllegung von dem Ding spricht is die steigende Verbrennungstemp..die is ja eh schon erhöht bei mir wegen dem Gas

BTT...also du meinst das is normal? Mich hatte halt die ölige Ablagerung gewundert....dat Öl kommt wohl dann von der Kurbelgehäuseentlüftung....?!
 
Zuletzt bearbeitet:

ALLICANTE

Beiträge
4
Reaktionen
0
Kannst du mir mal bitte erklären wie ich da ran komme um die zu reinigen ?? hab da nicht so wirklich ahnung von mfg Flo
 

Markus910

Gast
was soll das den bringen?
WIRD das bei keinem kundendienst mitgemacht?( bzw.gesäubert?(
und soll das etwa leistung bringen wenn man es stilllegt
:totlach: ?(
- Rein theoretisch bringt es Leistung, da die Abgsae weniger Sauerstoff entahlten, wie Frischluft. Wie gesagt mein Gasumbauer hats gemacht bei dem Polo siener Freundin und hat obenrum und hat vorallem im Drehzahlkeller mehr Leistung....klar bringts keine 50 PS, ne Rakete wirds dadurch nicht, aber der Ansaugtrakt wird nicht mehr so siffig.

- Es wird auch nicht beim Kundendienst gesäubert

@ALICANTE....an die Drosselklappe oder an das AGR?
Die Drosselklappeneinheit siehste direkt wenn du die Motorabdeckung abmachst....musst nur 4 Schrauben lösen, ein Stecker abziehen und schon hast es in der Hand :)
 

djmacbyyamaha

Beiträge
212
Reaktionen
0
- Rein theoretisch bringt es Leistung, da die Abgsae weniger Sauerstoff entahlten, wie Frischluft. Wie gesagt mein Gasumbauer hats gemacht bei dem Polo siener Freundin und hat obenrum und hat vorallem im Drehzahlkeller mehr Leistung....klar bringts keine 50 PS, ne Rakete wirds dadurch nicht, aber der Ansaugtrakt wird nicht mehr so siffig.

- Es wird auch nicht beim Kundendienst gesäubert

@ALICANTE....an die Drosselklappe oder an das AGR?
Die Drosselklappeneinheit siehste direkt wenn du die Motorabdeckung abmachst....musst nur 4 Schrauben lösen, ein Stecker abziehen und schon hast es in der Hand :)
bilder?
IRGENDWELCHE nachteile bzw. probleme oder defekte die entstehen können?(

und kannst du mal bitte bilder machen?
ABER TÜV GIBTS PROBLEME ODER?( MFG
 
Leono

Leono

Beiträge
301
Reaktionen
0
wie siehts mit der justage nach dem einbau aus? justiert sie sich von alleine oder muss es manuell, fachmännisch justiert werden?

mein polo 6n2 konnte seine drosselklappe von alleine nach einem ausbau/einbau kalibrieren.
 
Kai79

Kai79

Beiträge
76
Reaktionen
0
BTT...also du meinst das is normal? Mich hatte halt die ölige Ablagerung gewundert....dat Öl kommt wohl dann von der Kurbelgehäuseentlüftung....?!
Naja verallgemeinern will ich das nicht, hat mich damals auch gewundert, dass durch die Kurbelwellenentlüftung so viel Öl kommt. Das sah im Lüftfiltergehäuse auch nicht wirklich toll aus.
Die Aussage "ist normal" kam von meinem :) , die haben aber bei 90TKm die Drosselklappe mal gereinigt. Muss aber sagen, ich habe keinen Unterschied zu vorher bemerkt, weder in den Fahrleistungen noch im Verbrauch. =)

Zum AGR stillegen habe ich auch schon viele unterschiedlichste Meinungen gehört. ?(
Kenne aber Leute die schon 2 jahre mit einem stillgelegten rumfahren. Ohne probs, auch nicht beim TÜV. Haben allerdings keinen Gas Umbau.
 

Markus910

Gast
Zum AGR stillegen habe ich auch schon viele unterschiedlichste Meinungen gehört. ?(
Kenne aber Leute die schon 2 jahre mit einem stillgelegten rumfahren. Ohne probs, auch nicht beim TÜV. Haben allerdings keinen Gas Umbau.
Haben die TDI´s oder Benziner?

Bei der AU werden doch neuerdings die Fehlerspiecher ausgelesen...ich geh mal davon aus, dass da was reingeschrieben wird?!
Ich versuche mal irgendwie an nen Laptop mit Diagnose zu kommen und werds dann mal mechanisch abhängen, also blind machen..wenn er dann gut läuft dann lass ich es ab und baus zur AU wieder um und lösche den Fehler....

wie siehts mit der justage nach dem einbau aus? justiert sie sich von alleine oder muss es manuell, fachmännisch justiert werden?

mein polo 6n2 konnte seine drosselklappe von alleine nach einem ausbau/einbau kalibrieren.
Du musst die Batterie für 10 Minuten abklemmen..dann resettet sich das Steuergerät...dann 5 Minuten die Zündung an, dann starten und nochmal 5 Minuten im Standgas ohne GAs gaben....danach kannste normal fahren udn in den nächsten 50km kalibriert es sich ncoh und dann is es neu eingestellt....
So hab cih es gemacht und so hab cih es im Internet gelesen..

bilder?
IRGENDWELCHE nachteile bzw. probleme oder defekte die entstehen können?(

und kannst du mal bitte bilder machen?
ABER TÜV GIBTS PROBLEME ODER?( MFG
Habs ja noch net gemacht, deswegen hab cih keien Bilder....werds aber in Angriff nehmen sobald ich OBD Kabel und Software habe.....
Mein GAsumbauer hat mir auch Hilfe angeboten wenns Probs gibt :) werd es auf jedenfall auf Bild festhalten wenn ich den Umbau versuche....
 
Zuletzt bearbeitet:
Kai79

Kai79

Beiträge
76
Reaktionen
0
Benziner

Ich weis, dass bei denen das AGR nur verschlossen wurde. Also eine Dichtung zwischen AGR und das entsprechende Rohr. (warscheinlich wie im Forum auch immer beschrieben) Da alles angeschlossen blieb, gabs zumindest da keinen Eintrag im Fehlerspeicher.

Aber das solltest Du zur Sicherheit nochmal probieren.

Gruß
Kai
 

ALLICANTE

Beiträge
4
Reaktionen
0
Wenn ich an diese versüffte stelle wie oben auf dem foto, heran will muss ich also die drosselklappe ausbauen ?? also muss die dann auch neu eingestellt werden oder gibt es da eine andere lösung ohne sie neu zu kalibrieren ... ?(
 
bubble

bubble

Clubmember
Beiträge
1.234
Reaktionen
10
@ALLICANTE: steht doch schon im 2. post über dir..


mfg
 
Leono

Leono

Beiträge
301
Reaktionen
0
was hast du denn für eine gasanlage verbaut? nicht dass es da her rührt
 

Markus910

Gast
Autronic....die is in Schuss...glaub net, dass es daran liegt, er läuft auf Benzin auch nicht mehr.... Zahnriemen ist es zum Glück schonmal nicht, dass haben wir schon gecheckt. Hab den Wagen eben direkt in die Werkstatt gebracht.
Denke es ist was elektrisches......


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So, meine Freundin hat das Auto wiederbekommen und das AGR Ventil wurde wohl getauscht weils defekt war!

Die Ironie an der Sache is, dat ich dat Teil eh stilllegen wollte.....naja...jetzt fahr ich erstmal mit dem neuen..wenn ich es direkt abklemme hats sich ja nicht gelohnt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
jofam

jofam

Clubmember
Beiträge
1.556
Reaktionen
0
es wären hier warlich bilder angebracht - ansonsten find ich das weng dürftig für tips und tricks - denn das thema wurde schon in einigen anderen threads auch behandelt :rolleyes:
also wenn jemand welche hat - her damit - und evtl beschreiben wies geht ;)
 

zobrekis

Beiträge
7
Reaktionen
0
Wo sitzt bei meinem 1.6er 1M Leon (105PS) Bj. 12.2000 das AGR Ventil ? Finde leider keine genauen Hinweise, trotz langer Suche in diesem Forum.
 

Markus89

Beiträge
91
Reaktionen
0
hallo, ich fahre einen 1,9l TDI mit 81 KW
seid ca. einem halben Jahr habe ich das gefühl weniger leistung im unteren drehzahlbereich zu haben, kann mir jemand sagen weche stellung dann das AGR hat ?? Weil ich denke das es sich durch ruß und Öl zugesetzt hat. Wenn sich mein verdacht bestätigen sollte werde ich es mal ausbauen und reinigen ...
Danke schonmal

Gruß Markus
 
MichelM.

MichelM.

Beiträge
512
Reaktionen
0
Das kann natürlich sein. Zieh am besten einfach den Turboschlauch vorm AGR-Ventil ab und guck rein, dann weißt Du`s genau. Sache von drei Minuten.
 
Thema:

BCB - 1.6 16V Drosselklappe gereinigt

BCB - 1.6 16V Drosselklappe gereinigt - Ähnliche Themen

  • 1.6 16V Mit Offenen Luftfilter Eure meinung und ideen

    1.6 16V Mit Offenen Luftfilter Eure meinung und ideen: Hallo und guten morgen zusammen :) Ich möchte einmal eure meinung ,und eure ideen Für einen offenen luftfilter Hören und euch zeigen was ich...
  • Drosselklappe reinigen

    Drosselklappe reinigen: Hier mal eine Anleitung zum Drosselkappe reinigen aus nem VW-Forum
  • Leon 1.6 16V Motorabdeckung wie entfernen?

    Leon 1.6 16V Motorabdeckung wie entfernen?: Hi, ich hab noch nen K&N-Wechselfilter von meinem alten Ibiza 1.4 16V rumliegen. Jetzt hab ich nen Leon 1.6 16V, der hat den Luftfilter auch...
  • Leo 1.6. 16V - LMM???

    Leo 1.6. 16V - LMM???: Hallo Leute, hab jetzt widersprüchliches gehört. Hat mein Löwe einen LMM??? Hab gehört das diesen nur Fahrzeuge mit Turbo haben. Klärt mich bitte...
  • Luftfilterwechsel am 1,6 16V Anleitung !!

    Luftfilterwechsel am 1,6 16V Anleitung !!: Habe auf meine Page , unter HowTo´s eine Anleitungs Sektion gestartet.. dort gibt es eine Detail Ansicht vom Zylinderkopf (1,6 16V) ohen...
  • Luftfilterwechsel am 1,6 16V Anleitung !! - Ähnliche Themen

  • 1.6 16V Mit Offenen Luftfilter Eure meinung und ideen

    1.6 16V Mit Offenen Luftfilter Eure meinung und ideen: Hallo und guten morgen zusammen :) Ich möchte einmal eure meinung ,und eure ideen Für einen offenen luftfilter Hören und euch zeigen was ich...
  • Drosselklappe reinigen

    Drosselklappe reinigen: Hier mal eine Anleitung zum Drosselkappe reinigen aus nem VW-Forum
  • Leon 1.6 16V Motorabdeckung wie entfernen?

    Leon 1.6 16V Motorabdeckung wie entfernen?: Hi, ich hab noch nen K&N-Wechselfilter von meinem alten Ibiza 1.4 16V rumliegen. Jetzt hab ich nen Leon 1.6 16V, der hat den Luftfilter auch...
  • Leo 1.6. 16V - LMM???

    Leo 1.6. 16V - LMM???: Hallo Leute, hab jetzt widersprüchliches gehört. Hat mein Löwe einen LMM??? Hab gehört das diesen nur Fahrzeuge mit Turbo haben. Klärt mich bitte...
  • Luftfilterwechsel am 1,6 16V Anleitung !!

    Luftfilterwechsel am 1,6 16V Anleitung !!: Habe auf meine Page , unter HowTo´s eine Anleitungs Sektion gestartet.. dort gibt es eine Detail Ansicht vom Zylinderkopf (1,6 16V) ohen...