Batterieprobleme

Diskutiere Batterieprobleme im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Leute, ich habe einen Seat Leon 5F,Sondermodell I-Tech Baujahr 11/2013. Ich fahre diesen, gekauft als Neuwagen seid 03/2014. Seither habe...

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich habe einen Seat Leon 5F,Sondermodell I-Tech Baujahr 11/2013.

Ich fahre diesen, gekauft als Neuwagen seid 03/2014.
Seither habe ich ständig Probleme mit der Batterie. ( Originale VW AGM
Batterie )

Der nette Händler kann allerdings nie etwas feststellen und stellt mir die Überprüfung dann immer in Rechnung. ( da nix gefunden, auch keine Garantie)

Ich hab jetzt schon Anfang 2016 eine größere Batterie eingebaut, aber leider verlängert das einfach nur die Dauer bis ich sie wieder laden muss.

Ich fahre täglich gut 25km, ich denke das sollte reichen um sie auf einem guten Level zu halten??

Hat jemand Erfahrungen oder ein ähnliches Problem ?

ps: falls ich imfalschen thread bin, bitte verschieben. bin neu hier.
 
20.10.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Batterieprobleme . Dort wird jeder fündig!

LEONador

Beiträge
301
Reaktionen
17
Willkommen im Forum!

Schon selber einmal was unternommen, z.B. die Ladespannung gemessen? Sollte bei laufenden Motor deutlich über 12 V liegen, i.d.R. etwas über 14 Volt. Wie wird sie nachgeladen? Selber, LG-Typ?
 
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
121
Hallo Leute,

ich habe einen Seat Leon 5F,Sondermodell I-Tech Baujahr 11/2013.

Ich fahre diesen, gekauft als Neuwagen seid 03/2014.
Seither habe ich ständig Probleme mit der Batterie. ( Originale VW AGM Batterie )

Der nette Händler kann allerdings nie etwas feststellen und stellt mir die Überprüfung dann immer in Rechnung. ( da nix gefunden, auch keine Garantie)

Ich hab jetzt schon Anfang 2016 eine größere Batterie eingebaut, aber leider verlängert das einfach nur die Dauer bis ich sie wieder laden muss.

Ich fahre täglich gut 25km, ich denke das sollte reichen um sie auf einem guten Level zu halten??

Hat jemand Erfahrungen oder ein ähnliches Problem ?

ps: falls ich imfalschen thread bin, bitte verschieben. bin neu hier.
Wo kommst denn du her? Evtl. aus dem Ostalbkreis?Könnte dir helfen
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Servus,

ne ich komme aus Hessen. 30 km in der Nähe zu Frankfurt.
Hattest du ein solches Problem auch ?
 

Cuprakete

Gast
Würde sofort die Lima überprügen lassen.Willkommen im Forum:prost:
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hat die Seat Werkstatt gemacht und auch eine Bosch Werkstatt.
Beide konnten absolut nichts finden.

Der gute Mann von Bosch hat gesagt es könnte evtl ab & an ein Relais hängen was aber schwer zu finden ist.
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Auch mehrfach , aber auch da alles im grünen Bereich.
Echt ärgerlich die ganze Geschichte =(
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ja, war im Urlaub... 800km am Stück gefahren.
Dann Stand das Auto von Freitag - Montag und Montag morgens war die Batterie leer.

Die Batterie ist immer ganz unterschiedlich leer. Im Sommer ziemlich selten obwohl man da ja mit Klimaanlage usw viel Strom zieht und jetzt wo es kühl wird wirds schlimmer.
Totzdem Parkplatz in der Garage.
 
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
121
Hast du das Auto nach den 800 KM mal ganz kurz ausgemacht und wieder angemacht also sprich innerhalb 12h?
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ja hat halt über Nacht gestanden und am nächsten Morgen ging nixmehr.
Mir geht der ganze spaß mega auf den Sa.... . Heut morgen wollte ich zur Arbeit und es war wieder leer.
Irgendwas saugt mir die Batterie leer.
Der Händler sagt immer nur "20km am Tag sind zuwenig" ... aber das ist doch auch Käse... auch wenn ich nur 20km am Tag mache, darf doch net wenn ich Freitags das Auto abstelle mit laut Boardcomputer 50% Batterie Sonntags moins die Batterie leer sein.
Das hat doch nichts mit den 20km täglich zutun.
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.331
Reaktionen
332
Evtl ist ein Steuergerät "defekt" und geht nicht in den Standby, bzw schickt andere Verbraucher in den Standby?
 
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
121
Eggsen92

Nein das kann nicht sein fahre täglich auch nur 20 KM zwar kein Seat aber trotzdem das ist quark!
Fraaay das vermute ich auch aber die Werkstatt schein unfähig zu sein das heraus zu finden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tobi47

Lars der 1.

Beiträge
556
Reaktionen
79
Ich finde es aber auch schon komisch das du das Auto freitags nur mit 50% abstellt. Da müsste doch mehr drin sein nach 20 km fahrt.
Ich denke mal das es dann auch normal ist das montags das Auto dann nicht startet. Ich weis nicht bis wann die Batterie das Schaft den Motor zu starten, 30%.? Nutzt du Ch und Lh und geht das dann auch noch vorher an?
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
ja das ist ja das Ding.
in einer Nacht verliere ich gut 15-20% laut Boardcomputer. Aber die Werkstatt scheint zu doof zu sein etwaszu fi de.
Ist nur leider im Umkreis von 80km der einzige Seat Händler.
Hab ja noch Garantie.

---------- Beitrag am 07.11.2016 um 11:14 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 07.11.2016 um 11:08 Uhr ----------

Die Batterie ist so leer das garnichts mehr geht.
Nichtmal mehr das Auto aufschließen mit Fernbedienung.
Mich nervt das mega...mann muss morgens zur Arbeit und hat immer im Hinterkopf dass das Auto leer sein könnte.
Hab aber auch kein Strom in der Garage für z.B. ein Erhaltungsladegerät.

Die holen die ***** gleich ab da sag ich denen nochmal was ich davon halte. Geht ja mal garnet.
 

Lars der 1.

Beiträge
556
Reaktionen
79
Wenn sie nichts finden sollen sie doch mal testweise die Batterie tauschen. Vielleicht hat die ja doch eine Macke und nicht das Auto.
 

Luke_1990

Beiträge
264
Reaktionen
102
Geht ab MJ_16 nicht mehr (Funktion abgeschafft), ansonsten wie du es geschrieben hast.
 

Eggsen92

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hatte die Batterie im Juni auf eigene Kosten getauscht.

Ja so geht es, 15sec drücken. Aber wie der vorgänger schon gesagt hat geht es bei den neueren nichtmehr.
 
Thema:

Batterieprobleme

Schlagworte

seat 5f atarterbaterie leer

,

seat leon batterie leer

,

seat leon 5f batterie leer

,
ladespannung bei seat leon st
, ladespannung bei seat leon, seat ibize zeigt batterie schwach, batterie leer seat leon 5f, probleme batterie seat leon 3, seat leon batterie, seat leon fr batterie leer auto geht nicht mehr auf, welche autoschlüsselbatterie seat leon st 2014, seat leon lehrt baterie aus, seat leon 19 v ladespannung