Bass-Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr

Diskutiere Bass-Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Guten Morgen, ich habe folgendes Problem: Seit zwei Tagen funktionieren alle Basslautsprecher in meinem Leon nicht mehr. Die Hochtöner...

huabaflo77

Beiträge
10
Reaktionen
0
Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:
Seit zwei Tagen funktionieren alle Basslautsprecher in meinem Leon nicht mehr.
Die Hochtöner
funktionieren normal - nur bei den Bässen kommt nichts mehr raus.
Ich habe die Standart Boxen drin mit dem großen Navi/Sound System. Habe auch noch
nie etwas umgebaut.
Kann es sein, dass es an der kälte liegt, da mein Leon die Nacht im freien verbringen muss?

Mein Leon: 2.0 TDI Bj. '06

Vielen Dank!
Flo
 
05.01.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bass-Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr . Dort wird jeder fündig!

Ulli_Kai

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hi,

hatte ich auch schonmal mit dem Lautsprecher in der Fahrertür. Als es wärmer wurde, ging er dann wieder....

Scheint tatsächlich eingefroren gewesen zu sein...

Viele Grüße,
Kai
 

huabaflo77

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi Kai,

ah okay, dann wart ich mal noch bis es wärmer wird.
Komisch is nur, dass gleich alle 4 Boxen eingefroren sind...
Naja, dann schau ma moi, dann seng ma scho:)

Viele Grüße
Flo
 

Ulli_Kai

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hi,

hatte mir auch zu denken gegeben 8o
Aber: die Bass-Lautsprecher sind direkt am Radio angeschlossen, die Hochtöner sind über eine Art "Weiche" am gleichen Kabel angeschlossen... Wenn die Höhen gehen, könnten nur an allen vier Basslautsprechern die Kabel abgerutscht sein oder alle vier Bässe sind gleichzeitig kaputt gegangen... Ist auch beides sehr unwahrscheinlich.

Ich tippe eher darauf das die Dinger eingefroren sind... Die Türen sind meistens feucht von innen... Bei meinem läuft zum Beispiel nach jedem Regen beim ersten Öffnen Wasser aus der hintern Tür der Fahrerseite, da kann der Regen auch schon einen Tag lang her sein...

So einfache Sachen wie die Einstellung der Bässe hast Du ja bestimmt gecheckt...

Viele Grüße,
Kai

Edit: Hast Du irgendwo eine Tiefgarage oder ähnliches wo Dein Leon auftauen kann?
 

huabaflo77

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi Kai,

konnte meinen leon endlich in einer Garage über Nacht "auftauen" lassen...
Es hat funktioniert - alle Boxen gehen wieder!

Also für alle, die mal den gleichen Schrecken wie ich bekommen: Nicht verzagen,
einfach Euren Löwen auftauen lassen!

Beste Grüße + vielen Dank an Kai für die Tipps!
Flo
 

huawhen

Beiträge
25
Reaktionen
0
ich hatte das problem "nur" in der fahrertür, klang als hätte man die balance zu sehr in richtung beifahrerseite geregelt. war natürlich nicht so. dann merkte ich, dass auf in der fahrertür jede vibration fehlt, und plötzlich an der ampel spielte die box wieder voll mit, das ganze ging dann 2-3 tage hin und her. seit dem nachts nicht mehr -10°C sind, gibt keine probleme mehr. hatte befürchtet, dass z.b. tauwasser vom eiskratzer in den lautsprecher "ab"gelaufen ist und ihn ruiniert hat, zum glück nicht. geduld ist angesagt. ...
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Ich find das ganze einfach unglaublich :nene: ! Wie kann man denn ein Konstrukt bauen, wo Wasser in die Boxen fliessen kann. Die werden schließlich auch mit Strom betrieben, da ist ein Kurzschluss doch eigentlich nur eine Frage der Zeit.

Aber mit Wasser hat Seat es ja ohnehin nicht so (Dämmmatte, Ablauf aus den Türen, ...) :angry: .
 
Markus712

Markus712

Beiträge
266
Reaktionen
0
Hallo, will mal das thema wieder aufrollen.
ich habe nu´n auch seit zwei tagen das selbe Problem!!!
Das ist echt sche... bei mir hatte ich auf einmal einen miserabelen klang, dann ist mir aufgefallen moment mal wo ist denn der Bass??
kam nämlich nur von der Beifahrerseite, beide hinteren sowie die Fahrertür (Bassboxen) waren ohne funktion.
Sprich nur die Hochtöner!

Gibt es da mittlerweile irgendeine andere Lösung???

Ich habe meinen Löwen jetzt Drei Jahre und nun erst das Problem!
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ich find das ganze einfach unglaublich :nene: ! Wie kann man denn ein Konstrukt bauen, wo Wasser in die Boxen fliessen kann. Die werden schließlich auch mit Strom betrieben, da ist ein Kurzschluss doch eigentlich nur eine Frage der Zeit.

Aber mit Wasser hat Seat es ja ohnehin nicht so (Dämmmatte, Ablauf aus den Türen, ...) :angry: .
Das Wasser durch die Tür fliesst ist ganz normal!

Nur leider hat der 1P eine blöde Innenkonstruktion der Seitentüren, da gibt es kein zusätzliches Blech das die Verkleidung vom Aussenblech trennt.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Auch wenns schon ein Jährchen her ist, Stefan ;) :

Ist mir schon klar mit dem Wasser, aber selbst mein Pöschoh aus den 80ern hatte ne Nässeschutzfolie in der Tür. Heutzutage lässt man die Suppe dann wieder reinlaufen :nene: !

Nachdem meine Dämmmatte nu auch schimmelt bin ich mir wirklich nich mehr sicher, ob ich nach diesem wirklich nochmal nen Seat kaufen sollte. Aber das ist eigentlich ein anderes Thema...
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ups das mit dem Jährchen hab ich ja gar nicht gesehn.

Ja das mit der Feuchtigkeit stimmt, bin darüber auch nicht besonders begeistert, aber solange meine LS nicht rosten ist es mir egal ;-)

Seit froh das bei dir nur die Dämmmatte schimmelt, bei mir löst sich gleich die ganze Motorhaube auf.
 
Markus712

Markus712

Beiträge
266
Reaktionen
0
Ihr habt wohl wegen mir das mit dem Jährchen übersehen!
ich hatte das wieder neu angefragt!
Ich wollte gerne wissen ob andere hier aus'm Forum das selbe Problem haben bzw.eine Lösung gefundnen haben.....
Bei mir ist es halt jetzt leider auch passiert............mit dem nicht funktionierenden Boxen!!!
 
Bensenn

Bensenn

Beiträge
118
Reaktionen
0
Hatte heute das gleiche Problem, scheint also wirklich an der Kälte zu liegen. Ich habe mal etwas lauter aufgedreht, dann ging es wieder. Bei der nächsten Fahrt nach einigen Stunden wieder das Problem wie zuvor.
Ist halt doch ein südländisches Auto. :D
 
DerDirk

DerDirk

Clubmember
Beiträge
491
Reaktionen
13
OT: Wenn Ihr in nem schönen warmen Land geboren werdet, dann würdet ihr bei diesem
Wetter auch nich mehr wollen
OT off...

Meiner steht auch viel draußen (eigentlich fast immer) bis jetz is noch nix eingefroren ausser den hinteren Türen...
 
Markus712

Markus712

Beiträge
266
Reaktionen
0
ich hab mein leon nun auch schon drei jahre und diesen winter ist es bei mir auch das erste mal das ich das problem habe!ist wohl ne glückssache oder vllt.trifft es jeden mit der zeit was ich für dich nicht hoffe.im winter ist der sound der boxen eh bescheiden, das plastik ist durch die kälte so starr und dann vibriert alles und ist am zerren. Muss mor wohl mal me neue amlage einbauen
 

Leon3012

Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich habe meinen Leon erst seit kurzem und bei den eisigen Temperaturen (ab -10°C) hatte ich auch die Probleme, da er Tag und Nacht draussen steht. Aber seitdem es nachts nicht mehr so kalt ist, funktioniert wieder alles einwandfrei.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
So, in diesem Zusammenhang kann ich nun auch ein Vorkommnis melden.

Einmal Bass-LS einfrieren für Anfänger - erledigt :rolleyes:
 
Mittelspurschleicher

Mittelspurschleicher

Beiträge
65
Reaktionen
0
Ich hatte es heute morgen auch!
Ganz schön gruselig!
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ob die einfrieren hängt ganz von der Gummimischung und dem Verbau ab - da der 1P ja keinen Aggregatträger hat, kommt die Feuchtigkeit direkt von hinten an den Lautsprecher. Ich nehme an die kriecht zwischen den Magneten und die Schwingspule - und friert ihn fest.

In anderen Fällen (nur ganz generell gehalten) können die Sicken, also die Aufhängung der Membran selbst sich durch die Kälte verhärten, sodass sie noch hohe Töne spielen können, aber keine tiefen mehr, da der Lautsprecher keinen Hub erzeugen kann.

Helix hatte z.b.eine Reihe von Tieftönern mit falscher Gummimischung der Sicke, bei Kälte haben die fast gar nichts mehr gemacht, bei Druck auf die sicke ist diese sogar zerbröselt.
 
Thema:

Bass-Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr

Bass-Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Türgriffe klappern beim Musik hören

    Türgriffe klappern beim Musik hören: Hallo Hätte mal eine Frage, Wenn ich meine Musik aufdrehe und habe jetzt nicht voll bass aufgedreht, Klappern meine Türgriffe beim Bass es nervt...
  • Dröhnendes/Summendes Lautsprecher Geräusch

    Dröhnendes/Summendes Lautsprecher Geräusch: Hallo an alle Seat Fahrer :-) ich fahre seit kurzen einen Seat Leon 1P BJ 2006. Bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem Auto (Bis auf die...
  • klappern und brummen aus den lautsprecher

    klappern und brummen aus den lautsprecher: fahr gerne mit lauter musik. was wirklich nervt ist ein knarzen und pochen aus dem kleinen lautsprecher an der hintertüre und mittlerweile...
  • Lautsprecher knarzen

    Lautsprecher knarzen: Hallo.. Ich hab mir jetzt an Seat Leon Stylance TDI gekauft, der hat eben die 8 boxen drinnen, aber sehr überzeugt bin ich von der ganzen sache...
  • Scheppern in den Türen bei Bässen

    Scheppern in den Türen bei Bässen: hey seit ich meinen leon habe, kommt von der hinteren tür rechts, bei starken bässen ein scheppern..ich hatte zuerst gedacht es wäre die box und...
  • Scheppern in den Türen bei Bässen - Ähnliche Themen

  • Türgriffe klappern beim Musik hören

    Türgriffe klappern beim Musik hören: Hallo Hätte mal eine Frage, Wenn ich meine Musik aufdrehe und habe jetzt nicht voll bass aufgedreht, Klappern meine Türgriffe beim Bass es nervt...
  • Dröhnendes/Summendes Lautsprecher Geräusch

    Dröhnendes/Summendes Lautsprecher Geräusch: Hallo an alle Seat Fahrer :-) ich fahre seit kurzen einen Seat Leon 1P BJ 2006. Bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem Auto (Bis auf die...
  • klappern und brummen aus den lautsprecher

    klappern und brummen aus den lautsprecher: fahr gerne mit lauter musik. was wirklich nervt ist ein knarzen und pochen aus dem kleinen lautsprecher an der hintertüre und mittlerweile...
  • Lautsprecher knarzen

    Lautsprecher knarzen: Hallo.. Ich hab mir jetzt an Seat Leon Stylance TDI gekauft, der hat eben die 8 boxen drinnen, aber sehr überzeugt bin ich von der ganzen sache...
  • Scheppern in den Türen bei Bässen

    Scheppern in den Türen bei Bässen: hey seit ich meinen leon habe, kommt von der hinteren tür rechts, bei starken bässen ein scheppern..ich hatte zuerst gedacht es wäre die box und...
  • Schlagworte

    seat Ibiza 2010 tieftöner ohne Funktion

    ,

    Seat ibiza 2012 Lautsprecher gehen nicht

    ,

    Bass Lautsprecher funktionieren plötzlich nicht mehr Seat Ibiza

    ,
    seat ibiza 2012 lautsprecher unten kaputt
    , seat Ibiza nur hochtöner geschwindigkeit, seat ibiza boxen nicht mehr geht, lautspreche bass funktioniert nicht