Bandpass in anderem Gehäuse verbauen

Diskutiere Bandpass in anderem Gehäuse verbauen im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; morgn... ich hab aktuell nen Syrincs Rabiator12 im kofferaum und möchte ihn nun etwas umbauen ... in diesem zum dachte ich mir das chassis...
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
morgn...

ich hab aktuell nen Syrincs Rabiator12 im kofferaum und möchte ihn nun etwas umbauen ... in diesem zum dachte ich mir das chassis
aus dem BP gehäuse zu bauen und auf ein selbstgebautes bassreflex oder geschlossenes gehäuse zu setzen ...

ist das möglich?
hier mal die technischen daten von dem teil

Syrincs Rabiator12
Frequenzbereich (-10 dB, 2 pi):40 Hz - 165 Hz
Empfindlichkeit (1 W, 1 m, 2 pi):95 dB SPL
Lautsprecherchassis:30 cm / 12"
Belastbarkeit (nach AES):400 W rms / 1200 W peak
Maximalpegel (im Fahrzeug):127 dB SPL / 132 dB Peak
Abmessungen (BxHxT):598 x 389 x 475 (333) mm
Gewicht:28,5 kg

ich wäre für tips sehr dankbar ...
ich möchte mir eigentl. keinen neuen subwoofer kaufen da ich von dem syrincs sehr angetan bin ... allerdings weiß ich nicht ob es sinn macht eine vom werk so verkaufte kombination zu zerreissen.

also haut in die tasten! :)
 
06.09.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Bandpass in anderem Gehäuse verbauen . Dort wird jeder fündig!
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Geht schon, müsste man mal die Daten von dem Treiber haben und gucken wo der reinpassen würde. Vllt gibts ja wen der die schnell zur Hand hat.

mfG
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
welche daten meinst du da genau?
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Thiele Small Parameter.

mfG
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
vielleicht hilft dir das hier weiter ...
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Und den willst Du in ein Bassreflex-Gehäuse quetschen? :(

mfG
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ich hab von sowas keine ahnung ...

deswegen frage ich ja ob sich der aufwand lohnt oder lieber doch nen anderen sub kaufen der für ein entsprechendes gehäuse geeignet ist ...

find hald den syrincs von der leistung her gut deswegen wollte ich den eben weiter verwenden ...

ma kucken was ich ez mach ....

gibts ne subwoofer empfehlung? 30cm, 200-300€ aktueller amp mit 1x 610w @4ohm

aber das soll kein prob sein .. amp kann ich auch tauschen
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Es gibt bestimmt genug Tricks wie man das hinbekommt, aber ich persönlich würde mir da kein geschlossenes oder Bassreflex-Gehäuse für bauen. Der Treiber hat nen EBP-Wert von über 150. 8o

mfG
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
bitte sprich nicht in rätseln ;) ... ich versteh nur bahnhof von sowas ;) komm grad noch mit watt und ohm zurecht ;)
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Macht ja nix, bin auch kein Profi. ;) Der EBP-Wert errechnet sich aus den anderen TSP und gibt grob gesagt an für welchen Gehäusetyp der Treiber geeignet ist. Liegt der Wert um die 50 wäre ein geschlossenes Gehäuse gut, liegt er um 100 eher ein ventiliertes. Bei so hohen EBP-Werten würd ich nur nen Bandpass nehmen. Aber wie gesagt: mit dem entsprechenden Wissen bekommt man bestimmt auch andere Gehäuseformen hin.

mfG
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ok ... mal meine hifi-schmiede um die ecke nerven damit :D

ansonsten kann ich gleich bissl weitersparen und richtig umbauen :) dann kann ich noch in ruhe weiter kucken
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Ich find die Syrincs-Treiber auch nicht sooo toll. Wenn ich mal Zeit und Lust hätte würd ich die alte Hifonics-Kiste auch rausschmeisse und die GZ einbauen... :(

mfG
 

leuchtturm

Beiträge
659
Reaktionen
0
Bei nem EBP von über 150 hat helldriver.2306 absolut recht - entweder als BP behalten (da geht der Rabiator auch richtig gut =) ) oder nen anderen Subwoofer aussuchen, der besser zum geschlossenen / BR passt! Der Bass soll in die Reserveradmulde, oder warum überlegst Du?

Für ne genaue Empfehlung solltest Du noch Deine bevorzugte Musik dazuschreiben, grundsätzlich machst Du bei der vorhandenen Leistung und in nem geschlossenen Gehäuse mit nem 30er von Hertz nicht viel falsch, der kann eigentlich alles sehr ordentlich spielen :)
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
also musikmäßig steht hardcore, darkcore, doomcore und low-bass traxx aufm programm also sowohl harte schnelle bässe als auch lange tiefe bässe mit druck :) ...

nun wenn der syrincs eh nix is zum umbauen dann werd ich wohl auf die 2 audio-system cx12 sparen ...

oder vielleicht die alpine swr-1224D
dann auf jeden fall 2 subs ...

aber danke für die infos ... werd sparen ;)
 
Thema:

Bandpass in anderem Gehäuse verbauen

Bandpass in anderem Gehäuse verbauen - Ähnliche Themen

  • Bandpass Crunch GTR800

    Bandpass Crunch GTR800: Mahlzeit Community, hab mal ne frage und zwar, wie ist die GTR800? Ist der Bass ordentlich und vom Klang her schön? Finde leider nichts...
  • Bassreflex oder Bandpass ?

    Bassreflex oder Bandpass ?: Hallo ! In kürze werde Ich eine Anlage einbauen ! Aber nun, was ist besser Bassreflex oder Bandpass ? Meine Musikrichtungen sin (Hip Hop...
  • Gehäuse für Carpower Blackbass 12

    Gehäuse für Carpower Blackbass 12: Habe hier 3 Gehäuse für den Carpower Blackbass 12: KLICK im Gehäuse von Monacor kostet das Ganze 120 Euro mehr, als der Woofer alleine: KLICK...
  • Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?

    Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?: Hallo. Wollte mal fragen, ob ihr vielleicht Empfehlungen für einen Sub habt, welcher sich gut in einem 70 Liter Gehäuse anhört. Oder vielleicht...
  • Welchen 30er Woofer für geschlossenes Gehäuse?

    Welchen 30er Woofer für geschlossenes Gehäuse?: Hi. Bin nicht so oft im HiFi-Forum unterwegs und hab auch kaum Ahnung was technische Daten im Bereich Lautsprecher angeht. :rolleyes: Ich hatte...
  • Welchen 30er Woofer für geschlossenes Gehäuse? - Ähnliche Themen

  • Bandpass Crunch GTR800

    Bandpass Crunch GTR800: Mahlzeit Community, hab mal ne frage und zwar, wie ist die GTR800? Ist der Bass ordentlich und vom Klang her schön? Finde leider nichts...
  • Bassreflex oder Bandpass ?

    Bassreflex oder Bandpass ?: Hallo ! In kürze werde Ich eine Anlage einbauen ! Aber nun, was ist besser Bassreflex oder Bandpass ? Meine Musikrichtungen sin (Hip Hop...
  • Gehäuse für Carpower Blackbass 12

    Gehäuse für Carpower Blackbass 12: Habe hier 3 Gehäuse für den Carpower Blackbass 12: KLICK im Gehäuse von Monacor kostet das Ganze 120 Euro mehr, als der Woofer alleine: KLICK...
  • Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?

    Welchen Subwoofer könnt ihr mir für ein 70 Liter Gehäuse empfehlen?: Hallo. Wollte mal fragen, ob ihr vielleicht Empfehlungen für einen Sub habt, welcher sich gut in einem 70 Liter Gehäuse anhört. Oder vielleicht...
  • Welchen 30er Woofer für geschlossenes Gehäuse?

    Welchen 30er Woofer für geschlossenes Gehäuse?: Hi. Bin nicht so oft im HiFi-Forum unterwegs und hab auch kaum Ahnung was technische Daten im Bereich Lautsprecher angeht. :rolleyes: Ich hatte...