Autohaus Tibi 79206 Breisach

Diskutiere Autohaus Tibi 79206 Breisach im PLZ 7.... Forum im Bereich Seat-Händler; Auch hier habe ich eine unerfreuliche Erfahrung vorzuweisen. Ich war dort im Frühjahr in Urlaub und habe dieses Autohaus eher zufällig entdeckt...
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.496
Reaktionen
1.104
Auch hier habe ich eine unerfreuliche Erfahrung vorzuweisen.

Ich war dort im Frühjahr in Urlaub und habe dieses Autohaus eher zufällig entdeckt. Da ich absoluter Seat-Fan bin, hielt ich natürlich an, um mich umzuschauen. Der zuständige Verkäufer kam sofort zu uns raus und fragte, ob er helfen könne. Ich sagte ihm, dass ich demnächst, spätestens
wenn mein Cupra zwei Jahre alt ist, ein neues Auto kaufen will und in Breisach lediglich Urlaub mache, wir deshalb nur schauen wollen und wohl nicht ins Geschäft kommen werden.

Das sah der Verkäufer völlig anders, den schließlich wurde er bis zu hundert Fahrzeuge im Jahr zukaufen, um das Kundeninteresse zu befriedigen. Ich sollte ihm eine E-Mail schicken, sobald ich vor hätte meinen Cupra zu verkaufen. Als wir dann zu hause waren, habe ich ihm sofort gescrhieben, weil mich die Abwicklung interessierte. Keine Antwort.

Vor kurzem habe ich ihm dann erneut geschrieben und von meinem konkreten Vorhaben berichtet. Er bat mich, ihm Details über das Fahrzeug mitzuteilen und eine Kopie des Fahrzeugscheins zuzuschicken. Er würde dann sofort ein Angebot unterbreiten, auch für einen späteren Zeitpunkt, wenn ich ihm den voraussichtlichen Kilometerstand mitteile. Gesagt getan.

Kein Antwort.

Jetzt kann er mich natürlich mal. Dennoch ärgerlich das Ganze. Der Mann hat sich einfach als Schwätzer geoutet.

Nun, zumindest hat ihm das einen Eintrag hier im Forum gebracht.
 
10.09.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Autohaus Tibi 79206 Breisach . Dort wird jeder fündig!
Brian91

Brian91

Clubmember
Beiträge
1.485
Reaktionen
20
verstehe nicht ganz, was das hier soll?

ich habe teilweise auch einige wochen auf nachrichten per Mail gewartet....dass du ihn jetzt hier "runtermachst" finde ich alles andere als gut ;-). du hast eigentlich keine negativen erfahrungen in sachen dienstleistungen oder service gemacht. dein interesse war ja eh nicht "echt" wie ich das verstehe
 
Quaddriver1

Quaddriver1

Clubmember
Beiträge
794
Reaktionen
2
Ja, ist natürlich für die Forumsgemeinde sehr Wissenswert.
Nun, zumindest hat es dir einen Eintrag hier im Forum gebracht.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.496
Reaktionen
1.104
Brian91
Wenn Du teilweise einige Wochen auf Nachrichten per Mail gewartet hast und das so in Ordnung findest, ist das Deine Sache. Verallgemeinern kannst du das deswegen aber nicht. Auf eine Mail zügig zu antworten gehört nicht nur zum guten Ton, sondern heutzutage zu den Grundsätzen der Kommunikation. Woher soll der Absender wissen, ob und wann er eine Antwort bekommt? Getreu dem Motto "die Hoffnung stirbt zuletzt"?

Und natürlich habe ich durch die ausgebliebene Antwort negative Erfahrungen in Sachen Service gemacht, zumal die Initiative sogar vom Verkäufer ausging und nicht von mir. Mein Interesse war im Übrigen durchaus konkret, da ich, wie hier an diversen anderen Stellen im Forum nachzulesen ist, tatsächlich dabei bin, meinen Cupra zu verkaufen, weil ich einen neuen Löwe bestellt habe. Möglicherweise hätte ich ihn sogar in Breisach bestellt. Wäre nicht das erste mal, dass ich ein paar hundert Kilometer zurückgelegt habe, um meinen neuen abzuholen. Wenn der Verkäufer auf eine meiner Mails geantwortet hätte, dass er derzeit kein Interesse hat, wäre das völlig in Ordnung gewesen. Einfach nicht zu antworten ist miserabel. Ich will es mal drastisch ausdrücken:

Wenn ich als Verkäufer solche Herangehensweisen an den Tag lege, habe ich ein gerüttelt Maß in der Schule nicht aufgepasst, oder eine falsche Berufsauffassung.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Richy1981
Quaddriver1

Quaddriver1

Clubmember
Beiträge
794
Reaktionen
2
Das dich das aufregt ,mag ja in Ordnung sein. Warte auch nicht gerne auf Antwort von irgend jemanden. Aber was willst du der Forumsgemeinschaft mitteilen. `` Verkauft euer Auto nicht in Breisach```Die Chance, ist glaube ich sehr gering das einer da hin fährt. Es war halt aus unserer Sicht nichts informatives an deinem Thread. Nicht sauer sein. Dennoch wünsche ich dir, daß du deinen Leon rechtzeitig und für gutes Geld verkauft bekommst. Mfg
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.496
Reaktionen
1.104
Vielen Dank!
Verallgemeinern scheint dir ja auch zu liegen. vertrittst du die Forengemeinde? Geschenkt.
Und nein, ich wollte der Forengemeinde nicht mitteilen, was du unterstellst. Ich habe meine Erfahrungen geschildert, die ich in Zusammenhang mit besagtem Autohaus hatte. So wünscht es die Überschrift des Unterforums. Was dann da hineininterpretiert wird oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. Wenn jemand der Auffassung ist, das Geschriebene ist nicht informativ und es interessiert ihn nicht, ist das vollkommen okay. Ob man das dann hier in den Thread schreiben muss, ist wieder eine andere Sache.
 
Quaddriver1

Quaddriver1

Clubmember
Beiträge
794
Reaktionen
2
Ich habe nichts verallgemeinert: Denn du hast ja die Forengemeinde angesprochen. Und mit dem Satz: ´ Es war aus unser Sicht.´ Meinte ich Brian und mich. Denn der hatte sich ja auch dazu geäussert. Also habe ich für die anderen die sich nicht geäussert haben auch nicht gesprochen.
Und wenn man hier im Forum etwas schreibt, muss man auch mit Kritik leben können. Aber nun gut.
Lassen wir das, es ist deine Meinung und ich habe meine.
Wie schon oben gesagt wünsche ich, dir, das du einen guten Preis für dein Fahrzeug erziehlst. mfg
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Der Verkäufer des Autohauses hätte sich sicher melden können, da gebe ich dir Recht. Aber du musst halt auch den Verkäufer verstehen, er weiß zu 99% dass aus dem Ankauf nichts wird und er auch sonst keinerlei Geschäft mit dir machen wird. Dass da nicht die allerletzte Konsequenz vorhanden sein muss, dürfte dir dann wohl ebenfalls zu 99% klar sein. Wenn ich im Urlaub alle Autohäuser beschreiben würde, die ich mal so anschaue, dann kämen ständig eine Menge Beiträge zustande, die ich aus 1 Treffen schlussfolgere. Eine Beurteilung aus ein oder 2 e-Mails zu erstellen dürfte ähnlich objektiv sein wie die Idee, dass eine Person für alle (geschätzt) 50.000 angemeldeten eines Forums sprechen kann, selbst wenn diese "wir" schreibt.
 
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.496
Reaktionen
1.104
Der Verkäufer des Autohauses hätte sich sicher melden können, da gebe ich dir Recht. Aber du musst halt auch den Verkäufer verstehen, er weiß zu 99% dass aus dem Ankauf nichts wird und er auch sonst keinerlei Geschäft mit dir machen wird. Dass da nicht die allerletzte Konsequenz vorhanden sein muss, dürfte dir dann wohl ebenfalls zu 99% klar sein. Wenn ich im Urlaub alle Autohäuser beschreiben würde, die ich mal so anschaue, dann kämen ständig eine Menge Beiträge zustande, die ich aus 1 Treffen schlussfolgere. Eine Beurteilung aus ein oder 2 e-Mails zu erstellen dürfte ähnlich objektiv sein wie die Idee, dass eine Person für alle (geschätzt) 50.000 angemeldeten eines Forums sprechen kann, selbst wenn diese "wir" schreibt.
Mal ganz ehrlich, glaubst du das, was du so schreibst?
Wenn ein Verkäufer zum Kunden raus geht und ihm ungefragt sagt, dass er bis zu 100 und mehr Fahrzeuge im Jahr zukauft, ihm seine Karte in die Hand drückt und um Zuschrift bittet, sobald es mit dem verkauf aktuell wird, geht er zu 99% davon aus, dass aus dem Ankauf nichts wird? Eine abenteuerliche Sichtweise. :rolleyes:

Welchen Grund hätte denn der Verkäufer deiner Ansicht nach verfolgen können, als er ungefragt die o.g. Dinge von sich gab?
Einfach mal ein paar dumme Sprüche raus hauen? Ist ihm gelungen. Darum haben wir hier diesen schönen Thread, damit andere das nachlesen können. Und warum das Ganze? Weil Automobilverkäufer aus meiner Sicht keine dummen Sprüche raus hauen sollten.

Und wenn man nicht mehr nach dem urteilen kann, was jemand schreibt, dann lässt man es am besten ganz. Wenn ich mit jemandem E-Mails schreibe, muss ich schon davon ausgehen, dass das, was da so drin steht, der Wahrheit entspricht. Ansonsten kann man sich die Mühe doch sparen. Und was das angeht, ist es völlig wurscht, ob es die erste oder zwanzigste Mail ist, das erste Gespräch das man führt oder das siebzehnte. Wenn ich von einem Verkäufer keine Verbindlichkeit erwarten kann, oder erst nach dem zehnten Gespräch, oder wie er gerade Lust hat, macht er einen schlechten Job.

So einfach ist das!
 
Quaddriver1

Quaddriver1

Clubmember
Beiträge
794
Reaktionen
2
Ja, du hast ihm aber auch mitgeteilt, das du nur Urlaub machst und eigendlich kein Interesse hast. Somit wird er sich gedacht haben, das er sich das Angebot sparen kann, weil du nur einen Preis haben möchtest um woanders zu vergleichen. mfg
 

der_Bär

Gast
Kommt mal runter, es ist alles gesagt was zu sagen ist. Dieser Verkäufer ist nicht der erste, der versucht hat günstige Angebote zu fischen und an dem konkreten kein Interesse mehr hatte. Passiert, abhaken und weiter geht das Leben!
 

Matt73

Beiträge
15
Reaktionen
0
Also ich habe meinen Leon im besagten Autohaus gekauft.
Und natürlich möchte ja auch jedes Autohaus ein gutes Geschäft machen,
aber man kann sich ja immer einigen in dem man miteinander redet.

Ich kenne den Chef dort und den Verkäufer Persönlich.
Ich kann nur sagen das Sie mir entgegen gekommen sind vom Preis her,und da
ich ja paar veränderungen an meinem gleich machen lassen habe;gab es auch kein NEIN.
Muss sagen das Sie mir dort echt versucht haben irgendwo zu helfen wenn es ging.
Natürlich kann man auch nicht davon ausgehen das Sie dort gleich springen,wenn man Hü sagt.
Es gibt ja noch andere Kunden,die auch anliegen haben bzw einen Werkstatttermin.

Ich denke einfach das der Verkäufer kein lukratives Geschäft gesehen hat,und sich deswegen auch nicht
mehr gemeldet hat;oder sogar irgendwo im ganzen Datennirvana untergegangen ist und vergessen
worden ist.
Zum anderen kommt es auch darauf an was für Wagen man sich zulegen möchte.
Bei den Ibiza kann man schon ein schnäppchen machen,wo bei mir eher gesagt wurde das
die spanne beim Leon nicht so groß sei. Oder er eben nicht wollte...
Denke es gibt immer eine Lösung.

Alles in allem bin ich bis jetzt zufrieden mit dem Autohaus.


Mfg
 
michbeck

michbeck

Beiträge
171
Reaktionen
22
Gibt es hier im Forum aktuelle Erfahrungen mit dem Autohaus Tibi ? Im Netz kommen sie meistens enorm schlecht weg.....

Alternativ gibt es ihn Freiburg nur noch das Autohaus Südwest, die bei mir schon nach ihrer patzigen Art bei einem möglichen kauf aus dem rennen sind.
 
Thema:

Autohaus Tibi 79206 Breisach

Autohaus Tibi 79206 Breisach - Ähnliche Themen

  • ( 79539 Lörrach ) Vertragswerkstatt/ Autohaus im Raum Lörrach

    ( 79539 Lörrach ) Vertragswerkstatt/ Autohaus im Raum Lörrach: Guten Morgen zusammen, ich wollte mich mal umhören ob jemand eventuell mehr weiß als ich. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem guten Autohaus...
  • 71277 Rutesheim, Autohaus Epple

    71277 Rutesheim, Autohaus Epple: Mein Verkäufer ,Herr Siegel,Top Verkäufer nett,locker,so wie es sein muss.Über die Werkstatt kann ich erst am Freitag was sagen.Gehe da zum ersten...
  • 71717 BEILSTEIN -AUTOHAUS RITTER & Gümüs GmbH- bei Oberstenfeld

    71717 BEILSTEIN -AUTOHAUS RITTER & Gümüs GmbH- bei Oberstenfeld: Hallo, da ich ja von VW zu SEAT übergewechselt bin, glaube ich eine saubere und kundenfreundliche Werkstatt für die Zukunft gefunden zu haben...
  • [70806 - Kornwestheim] Autohaus Wegst

    [70806 - Kornwestheim] Autohaus Wegst: So, da hier ja vor allem negative Erfahrungsberichte zu lesen sind muss ich für den Händler mal die Hand ins Feuer legen. Nachdem ich meinen Leon...
  • [72202 Nagold] kennt jemand das Autohaus Nagold?

    [72202 Nagold] kennt jemand das Autohaus Nagold?: Hallo, ich bin einer der neuen Mitglieder. Kurz zu mir..... Ich heiße Markus bin 27Jahre jung und wer hätte es gedacht, auf der suche nach einem...
  • [72202 Nagold] kennt jemand das Autohaus Nagold? - Ähnliche Themen

  • ( 79539 Lörrach ) Vertragswerkstatt/ Autohaus im Raum Lörrach

    ( 79539 Lörrach ) Vertragswerkstatt/ Autohaus im Raum Lörrach: Guten Morgen zusammen, ich wollte mich mal umhören ob jemand eventuell mehr weiß als ich. Und zwar bin ich auf der Suche nach einem guten Autohaus...
  • 71277 Rutesheim, Autohaus Epple

    71277 Rutesheim, Autohaus Epple: Mein Verkäufer ,Herr Siegel,Top Verkäufer nett,locker,so wie es sein muss.Über die Werkstatt kann ich erst am Freitag was sagen.Gehe da zum ersten...
  • 71717 BEILSTEIN -AUTOHAUS RITTER & Gümüs GmbH- bei Oberstenfeld

    71717 BEILSTEIN -AUTOHAUS RITTER & Gümüs GmbH- bei Oberstenfeld: Hallo, da ich ja von VW zu SEAT übergewechselt bin, glaube ich eine saubere und kundenfreundliche Werkstatt für die Zukunft gefunden zu haben...
  • [70806 - Kornwestheim] Autohaus Wegst

    [70806 - Kornwestheim] Autohaus Wegst: So, da hier ja vor allem negative Erfahrungsberichte zu lesen sind muss ich für den Händler mal die Hand ins Feuer legen. Nachdem ich meinen Leon...
  • [72202 Nagold] kennt jemand das Autohaus Nagold?

    [72202 Nagold] kennt jemand das Autohaus Nagold?: Hallo, ich bin einer der neuen Mitglieder. Kurz zu mir..... Ich heiße Markus bin 27Jahre jung und wer hätte es gedacht, auf der suche nach einem...
  • Schlagworte

    autohaus tibi breisach