Auto öffnet nicht mehr mit Fernbedienung

Diskutiere Auto öffnet nicht mehr mit Fernbedienung im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, habe mit dem Handy leider nichts über die Suche gefunden. Seit gestern kann ich firstdas Auto nicht mehr per FB öffnen. Blinker und...

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Hallo,
habe mit dem Handy leider nichts über die Suche gefunden. Seit gestern kann ich
das Auto nicht mehr per FB öffnen. Blinker und abschließen geht einwandfrei. Beim manuellem Zuschließen per Schlüssel blinkt die Lampe in der Tür wie "bekloppt".

Jemand eine Idee?

---------- Beitrag am 19.10.2014 um 16:15 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 17.10.2014 um 20:04 Uhr ----------

So, alles nochmal getestet, es geht nur die Fahrertür nicht auf, alle anderen Türen kann man öffnen.
 
19.10.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auto öffnet nicht mehr mit Fernbedienung . Dort wird jeder fündig!

nacho

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

habe das gleiche Problem allerdings mit Fahrertür und der hinteren Fahrerseite.
Wegen der hinteren war ich beim :) der sagte die Schließeinheit muss gewechselt werden (gibt wohl auch den Fehlercode, dass das Schließsignal nicht eindeutig ist).
Er vermutet einen "mechanischen" defekt und veranschlagt für die Rep. 250-300€. habe ich dankend abgelehnt. Soweit so gut nur um zur Arbeit zu fahren war es mir nicht so wichtig...
Nun habe ich das gleiche Problem aber auch mit der Fahrertür. Ab und zu geht sie auf dann wieder überhaupt nicht. Beide Türen hören sich identisch normal an beim schließen und öffnen. Wobei abschließen bei beiden Türen hervoragend funktioniert...
Das kann doch kein "einzelner" Fehler sein, wenn innerhalb von 2-3 Monaten beide Schlösser den Geist aufgeben...

Jemand ne Idee oder kennt gar das Problem.

Mein weißer ist ein 1.4 TSI Sport Bj. 06/2009

Beste Grüße Nacho
 

chilirat

Beiträge
93
Reaktionen
0
proco
Wenn Du mit FFB öffnest, lassen sich dann einzelne Türen nicht öffnen oder bleiben alle Türen zu?
nacho
Das gleiche Problem hatte ich auch. Bei mir waren beide Schließeinheiten (li.vorne u. li. hinten) defekt.
Ich habe die Schlößer allerdings zerlegt, die Steckfahnen auf denen die kleinen Stellmotoren augfesteckt sind gereinigt und so gebogen, dass sie etwas besseren Kontakt haben.
Die Dinger funktionieren seither wieder einwandfrei.
Für diese Aktion sollte man allerdings schon etwas Gefühl mitbringen.
Die Schlösser zu zerlegen ist eine ziemlich fummelige Angelegenheit, aber es geht.

Das Schloss hinten hab ich inkl. aus- u. einbau in ca. 30 min. repariert.
Beim Vorderen ist der Aus- u. Einbau eine langwierigere Angelegenheit.

SG
chilirat
 

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Also es öffnet immer die Fahrertür nicht und ab und an die linke Hintertür, die aber nur sporadisch. Ich habe auch schon vom Microschalter im Türschloss gelesen aber dann wäre ja nur eine Tür betroffen und nicht beide, oder?

Angenommen es sollte wirklich das Schloss defekt sein, ist das eine aufwendige Arbeit? Obwohl ich den Fehler eigentlich auschliesse aber heute weiß ich mehr, denn ich fahre mal bei Seat vorbei.
 

nacho

Beiträge
5
Reaktionen
0
Besten Dank chilirat,

waren die Stecker korodiert oder rutschen die einfach nur runter?
Ist schon beeindruckend, dass die dinger alle zur gleichen Zeit aussteigen. Design to cost halt...
Das erste was mich wirklich anpi**t beim Leon

Gruß

Nacho
 

chilirat

Beiträge
93
Reaktionen
0
Bei meinem Leon war es immer so, dass wenn die Tür nicht mehr aufgesperrt hat, sich nur von außen nicht öffnen ließ.
Von innen konnte man die Türen immer öffnen.

Die beiden Stellmotoren sind im inneren des Schloßes auf 2 Steckfahnen geschoben.
Diese waren bei mir oberflächlich schwarz verfärbt.
Wie bereits geschrieben, habe ich die Steckfahnen gereinigt und etwas gebogen.
Um zu diesem Stecker zu gelangen muss man das Schloß aber fast komplett zerlegen.

Vorsicht ist auch beim abnehmen des Deckels vom Schloß geboten.
Die Dichtung klebt recht gut an den Gehäusehälften.
Wenn man hier mit zuviel Gewalt vorgeht, reißt diese.

Wenn der Fehler auftritt, steht im Fehlerspeicher übrigens, dass das Türschloss defekt ist.

Die Schlößer sind vom Zulieferer Intier und werden genauso im Golf V und im Audi A6 (4F) verbaut.
Daher liest man auch bei diesen Modellen des öfteren von diesem Fehler.

Dass der Fehler bei beiden Schlößern gelichzeitig oder fast gleichzeitig auftritt war bei mir auch so.
Zuerst funktionierte das linke hintere nicht mehr, danach das linke vordere.
Hier waren auch bloß 2 Monate dazwischen.
Ich vermute, dass das Ganze von den Vibrationen beim Zuschlagen der Tür hervorgerufen wird und die linken Türen benutzt man ganz einfach viel öfter als die Rechten.

SG
chilirat
 

MBD98

Beiträge
12
Reaktionen
0
Habe dasselbe Problem bei meinen Seat Leon.

Also ist eine "Reparatur" durch do-it-yourself möglich? Was kostet ein Ersatz dieses Türschlosses, funktioniert das wenn dann einfach durch Plug&Play oder muss das noch Codiert bzw. angelernt werden?

Beste Grüße aus Thüringen
 

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Also bei mir war es das Türschloss und wegen der hinteren Tür wurde die FB komplett neu angelernt, es geht wieder alles :D
 

Mahowny

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hey,

ich habe jetzt auch das Problem mit dem Türschloss und zwar vorne auf der Beifahrerseite.
Ich finde es etwas heftig für ein Türschloss über 100€ auszugeben.

Kann man nicht auch ein Türschloss von einem VW Golf 5 oder 6 einbauen? Der Leon ist doch eigentlich darauf aufgebaut oder?

Oder wie habt Ihr das gemacht?

Grüße aus Hessen
 

arras011

Beiträge
1.303
Reaktionen
17
Ganz einfach, ein passendes in der Bucht für 27 EUR incl. Versand gekauft und eingebaut.
 

Mahowny

Beiträge
4
Reaktionen
0
Finde dort aber nur welche für den 1M und nicht den 1P...
 

Akseven

Beiträge
172
Reaktionen
8
Bei mir war das auch das Schloss. Musste es beim :) reparieren lassen. 200 € hat der Spass gekostet. Bei mir war es bis jetzt nur die Fahrertür mein Leon ist von 2010
 

proco

Beiträge
155
Reaktionen
2
Bei uns hat es zum Glück einmal die Garantie gezahlt und einmal auf Kulanz. Ansonsten ein echt teurer "Spaß".
 

Mahowny

Beiträge
4
Reaktionen
0
Dann fahre ich doch erstmal zum =) und schau mal ob die das auf Kulanz machen. Hatte da aber mit dem Heckklappenschloss auch schon kein Glück gehabt.
 

leonred

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo, ich hab das Problem, dass die ZV die Beifahrertür nicht immer bzw. meistens nicht aufschließt. Zuschließen funktioniert allerdings immer. Woran könnte das liegen? Alle anderen Türen und Kofferraum funktionieren ohne Probleme. Schlüssel neu anlernen/synchronisieren hab ich auch schon gemacht --->auch keine Besserung.

Schönen Abend noch
 

lemon

Beiträge
419
Reaktionen
15
Tür geht von innen auf aber von außen nicht?

Türschloss kaputt
 

arras011

Beiträge
1.303
Reaktionen
17
Wenn du fragst, setz dich vorher aber hin.
 

leonred

Beiträge
4
Reaktionen
0
Wenn du fragst, setz dich vorher aber hin.
Muss ich etwa mit einem hohen Preis rechnen? 100, 200, 300 oder wie hoch könnte so etwas ausfallen?

Was ich mich frage, wie das Türschloss angesteruert wird. Abschließen geht ja per FFB aber aufschließen halt nicht. Kann das vielleicht auch nur ein kleines mechanisches Problem sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Auto öffnet nicht mehr mit Fernbedienung

Auto öffnet nicht mehr mit Fernbedienung - Ähnliche Themen

  • [gelöst] Schaltung "zaeh" wenn Auto warm ist und es nicht regnet ;)

    [gelöst] Schaltung "zaeh" wenn Auto warm ist und es nicht regnet ;): Hallo, ich habe ein recht interessantes Problem bei meinem Seat Leon 1P Bj 2008 1.8TSI. Solange das Auto kalt! ist oder es regnet!, lässt sich...
  • Auto abgeschlossen, beim Zurückkommen offen

    Auto abgeschlossen, beim Zurückkommen offen: Hallo, mir ist in letzter Zeit 2 mal aufgefallen dass mein Wagen beim Zurückkommen zum Fahrzeug nicht abgeschlossen war. Einmal in meiner Garage...
  • Heckleuchten nach 3 Jahren bei Garagen Auto und 15000 km undicht!!

    Heckleuchten nach 3 Jahren bei Garagen Auto und 15000 km undicht!!: Hallo hier mal ein Paar Bilder von meinen Rücklichtern das sollte eigentlich nicht bei einem modernen Auto nach 3 Jahren nicht passieren :angry: ...
  • Auto Close funktioniert nicht

    Auto Close funktioniert nicht: Hallo, als ich meinen LEON im Januar beim Händler zur Probefahrt hatte, haben sich die Türen bei Fahrt automatisch verschlossen. Als ich ihn dann...
  • Auto nimmt kein Gas an.

    Auto nimmt kein Gas an.: Hi leute, mal eine frage, meine freundin hat sich den neuen seat leon fl 1,4 mit 125 ps gekauft. Jetzt hat das auto im kalten zustand keine...
  • Auto nimmt kein Gas an. - Ähnliche Themen

  • [gelöst] Schaltung "zaeh" wenn Auto warm ist und es nicht regnet ;)

    [gelöst] Schaltung "zaeh" wenn Auto warm ist und es nicht regnet ;): Hallo, ich habe ein recht interessantes Problem bei meinem Seat Leon 1P Bj 2008 1.8TSI. Solange das Auto kalt! ist oder es regnet!, lässt sich...
  • Auto abgeschlossen, beim Zurückkommen offen

    Auto abgeschlossen, beim Zurückkommen offen: Hallo, mir ist in letzter Zeit 2 mal aufgefallen dass mein Wagen beim Zurückkommen zum Fahrzeug nicht abgeschlossen war. Einmal in meiner Garage...
  • Heckleuchten nach 3 Jahren bei Garagen Auto und 15000 km undicht!!

    Heckleuchten nach 3 Jahren bei Garagen Auto und 15000 km undicht!!: Hallo hier mal ein Paar Bilder von meinen Rücklichtern das sollte eigentlich nicht bei einem modernen Auto nach 3 Jahren nicht passieren :angry: ...
  • Auto Close funktioniert nicht

    Auto Close funktioniert nicht: Hallo, als ich meinen LEON im Januar beim Händler zur Probefahrt hatte, haben sich die Türen bei Fahrt automatisch verschlossen. Als ich ihn dann...
  • Auto nimmt kein Gas an.

    Auto nimmt kein Gas an.: Hi leute, mal eine frage, meine freundin hat sich den neuen seat leon fl 1,4 mit 125 ps gekauft. Jetzt hat das auto im kalten zustand keine...
  • Schlagworte

    seat leon türschloss manuell öffnen

    ,

    wie öffnet man die ferbedienung bei einem seat leon

    ,

    1,8tsi tür öffnet nicht mit fernbedienung

    ,
    fernbedienung in Garage von Auto reagiert nicht
    , seat leon schlüssel funktioniert nicht mehr, Seat Leon Funkfehrnbedienung geht nicht, seat Leon Tür öffnen nicht per funk, fernbedienung autotür öffnet sich nicht schlüssel, Seat leon meine Türen lassen sich nicht öffnen