Außenspiegel angefahren

Diskutiere Außenspiegel angefahren im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Guten Morgen, die SuFu hab ich schon bemüht, aber leider nicht die passenden Infos gefunden. ?( Als ich gestern rückwärts aus der Garage fuhr...

Mr.Lebowski

Beiträge
26
Reaktionen
0
Guten Morgen,

die SuFu hab ich schon bemüht, aber leider nicht die passenden Infos gefunden. ?(
Als ich gestern rückwärts aus der Garage fuhr, blieb ich, durch
meine Unachtsamkeit, mit dem rechten Beifahrerspiegel hängen. ;(

Nun hat sich der Sockel, mit dem der Spiegel an der Tür befestigt ist, ein Stück verschoben, sodass ein Spalt zwischen Tür und Sockel entstanden ist. :( Der Spiegel ist aber noch fest und Verstell- und Einklappmechanismus funktionieren noch einwandfrei. Am Spiegel selbst und am Gehäuse ist nichts zu sehen. :rolleyes:

Möchte nun schon mal vorab wissen, mit welchen Kosten ich zu rechnen hab. :(

Grüße Michael :wave:
 
22.02.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Außenspiegel angefahren . Dort wird jeder fündig!
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Vermutlich ist der Sockel verbogen. Den gibts nur als komplettes Teil, dass von innen in der Tür befestigt werden muss. Ich hatte das letztens, weil mir jemand den Spiegel ähnlich ruiniert hatte, wie du es beschreibst. Ich weiss aber leider den Preis nicht, weil das über die gegnerische Versicherung gelaufen ist, aber billig wird das nicht, fürchte ich.
 
steve_FRtdi

steve_FRtdi

Clubmember
Beiträge
549
Reaktionen
1
Hallo Michael.
Ich hatte letztes Jahr das gleiche Problem. Hab mit den Spiegel an nem stehenden Auto angefahren. Duch die "massive" Bauweise und den Verstellmotor gibt der Spiegel nicht viel nach! Er ist zwar eingeklappt, aber durch den Schlag hatte ich auch einen Spalt zwischen Tür uns Sockel. Spiegel hat sogar leicht gewackelt.
Ich ließ es bei der letzten Inspektion im Autohaus richten. Muss die komplette Türverkleidung raus!
Hat mich im Endeffekt rund 150,- € gekostet und es ist alles wieder tip top!

Viele Grüße
Steven
 

Pi-TSI

Beiträge
94
Reaktionen
0
Langsam hab ich das Gefühl die Spiegel stehen einfach zu weit ab! ;) Mir ists auch passiert... hab die Verkleidung abgebaut und von innen die Halterung mit nem Hammer bearbeitet 2-3 Schläge haben gereicht dann war alles wieder wie neu!

Schwer isses nicht, nur das übliche Problem mit der Türverkleidung.

Gruß
 

Mr.Lebowski

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo,

war beim :) und hab das ganze richten lassen. 130,00 € für einen kleinen Spalt, krass! :nene:
Und zu guter letzt hat mir mein :) noch empfohlen eine neue Tür zu nehmen, da die Beule, die der Spiegelsockel reingedrückt hat, durch Smart-Repair nicht mehr zu richten ist. ;(
Hab mir das ganze mal angeschaut und wenn man es nicht weiß, sieht man es nicht, dass eine kleine "Beule" drin ist. ;) Also hab ich mir die Tür geschenkt, da mir der :) auch versichert hat, dass alles dicht ist und durch die "Beule" auch kein Wasser reinläuft.

Trotzdem ein Witz mit den Spiegeln! :angry: Wären sie "normal" angebracht, könnte man sich einigen Ärger sparen! :evil:
 

kundesbanzler

Gast
Schick mal Bilder von der Tür +Beule,dann kann man ev. mehr sagen ob da eine neue Tür notwendig ist.
Mir kommt das so vor als ob er dich abzocken will.Teils ist bissel Spachtel und neuere Lackaufbau billiger weil keine Teile demontiert/umgebaut werden müssen.;)
 
snooki

snooki

Clubmember
Beiträge
393
Reaktionen
3
Aussenspiegel abgerissen, was muß getauscht werden?

Heut Nacht ist mir leider jemand an meinem geparkten 5 Tage alten 1P am rechten Spiegel langgeschrammt und hat diesen teils aus der Befestigung am Türrahmen gerissen. Der Lack hat gottseidank nix, aber der schwarze Sockel des Spiegels klafft jetzt ca. 1cm aus der Bohrung im Türblech und das gesamte Spiegelgehäuse steht schief.

Der Spiegel samt Gehäuse scheint noch intakt und steckt noch dermaßen fest in der Tür, daß er sich nicht mal zurück biegen oder drücken läßt. Will ich auch nicht mit Gewalt machen, vermutlich muss da doch der Spengler ran. Hat jemand so einen Fall schonmal gehabt?

Folgende Fragen hätte ich jetzt dazu:
Hat jemand so einen Fall schonmal gehabt und kann mir sagen, was da evtl. wie kaputt oder verbogen ist?
Vor allem wundert mich, daß der Spiegel nicht einfach weggeklappt ist wie bei anderen Modellen. Das Ding sieht super massiv aus und hat wohl null nachgegeben ...

Falls die Fußbefestigung verbogen ist, wieviel vom Spiegel muß getauscht werden? Kann man den Rest oberhalb vom Klapp-Gelenk demontieren und weiterverwenden, sodaß nur der Sockel an der Tür oder evtl. gar nur die Schrauben und Metallstifte erneuert werden müssen? War heut schon in der Werkstatt, die hatten aber nur sehr wenig Zeit und habens nur grob angesehen und gemeint, der müsse komplett getauscht werden, >= 300€ ...

Hab leider noch kein Bild, aber wie gesagt, der Spiegel an sich scheint noch intakt zu sein und funzt auch noch mit allen Motoren.

Markus.
 

Mr.Lebowski

Beiträge
26
Reaktionen
0
AW: Aussenspiegel abgerissen, was muß getauscht werden?

Hey Snooki,

hatte das Problem vor geraumer Zeit leider auch schon mal... :(
War beim Händler und die haben den Spiegel für um die 80,00 € wieder fixiert.
Leider hat sich bei mir eine kleine Delle in die Tür gedrückt, sodass eigentlich die Tür getauscht werden müsste, weil nix mehr zu retten war. Stört mich aber nicht und sieht man kaum.
War ne ärgerliche Sache...
Hier der Link http://www.seat-leon.de/index.php?action=forum

Grüße Michael
 
snooki

snooki

Clubmember
Beiträge
393
Reaktionen
3
AW: Aussenspiegel abgerissen, was muß getauscht werden?

Ok, 80€ hört sich ja relativ günstig an. Der Link funktioniert leider nicht, da er keine Thread-ID enthält. Was wurde da bei Dir dann gemacht?

Zu mir meinten sie gestern, da könnte man gut mit mind. 2h Arbeit rechnen, schient mir etwas viel. Türblech ist bei mir aber i.O., es scheint nur das Metall der Spiegelsockelbefestigung verbogen zu sein. Evtl. ist auch der drunterliegende Türrahmen betroffen, aber eben nicht das Aussenblch der Tür.

Markus.
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
0
@snooki
Ich habe dich einfach mal an das Thema angehängt. ;)
 
snooki

snooki

Clubmember
Beiträge
393
Reaktionen
3
Ei supi, merci!

Jep, dann denk ich mal wird's bei mir ähnlich laufen, Sockel tauschen, von innen festschrauben, gut is. Wenn ich's richtig sehe, dann gib's den Sockel auch allein als Ersatzteil, oder? Werde dann auf jeden fall sehen, daß der alte Spiegel weiter verwendet wird.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Update: Inner Werkstatt neulich mußten wir leider feststellen, daß das Türblech im Bereich der Spiegelöffnung ganz leicht verknickt ist, sieht man nur, wenn man genau längs die Tür entlang schaut. Die Kräfte, welche dort gewaltet haben müssen schon enorm gewesen sein.

Lessons learned:
  • SEAT verbaut die elektrische Anklappung ab dem Style nicht ganz ohne Grund serienmäßig ;) Ich werde sie künftig grundsätzlich nutzen, egal wie "unktritisch" die Parklücke aussehen mag.
  • Die Aussenspiegel beim 1P wären vermutlich wohl das einzige von dem Auto, was einen nuklearen Angriff überstehen würde. Die geben null nach, wenn jemand hinrauscht, eher reißt's wohl die Tür auss'm Rahmen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
das is natürlich ärgerlich ... hätte nicht gedacht das dort so massiv gebaut wird ... hätte da eher an ne "sollbruchstelle" gedacht.
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
@sissi: bei normalen Spiegeln gibs diese "Sollbruchstelle" ja, d.h. sie klappen einfach weg. Aber bei den elekterischen vom Löwen geht das halt wohl ned so einfach. Ergo sollte man sie immer nutzen die Klappfunktion, wie snooki schon erwähnt hat. Ich habe mir das auch schon angewöhnt in Parklücken die Teile anzuklappen, is mir sicherer.
Gruß Mav
 
DjEisTee

DjEisTee

Beiträge
284
Reaktionen
0
Als Tipp, wenn man es mal vergessen hat die Funktion der Spiegel zu nutzen:
Ganz lange den Abschließknopf von der FFB drücken, dann klappen sie Automatisch zu und wenn man dann den Schlüssel wieder ins Zündschloss steckt, gehen sie auch automatisch wieder auf ;) Klappt auch mit offenen Fenstern :p
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ja das is mal richtig mies ...
aber das konnte man doch programmieren ... das die beim zuschließen automatisch anklappen oder?
würd ja dann sogar richtig sinn machen ...
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
also ich mach des auch m,it dem Schlüssel, lang drücken und "sssss" fahren die rum. Wenn mans proggen kann wärs natürlich um so besser. muß mal die bedienungsanleitung lesen, ob da was steht oder obs nur über vcds geht.
Gruß Mav
 
DjEisTee

DjEisTee

Beiträge
284
Reaktionen
0
Habe mich sogar schon dran gewöhnt lange zu drücken.. Er macht mit seinen Angelegten Ohren sogar mal nen Lieben Eindruck xD
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
da haste Recht, außerdem fahren die Fenster ja dann auch hoch wennse noch offen sind. Sollte man vielleicht sogar beibehalten mit dem lang drücken. Blos ned zu lang "drücken" sonst gehts in die Hosen :D.
Gruß Mav
 

Mr.Lebowski

Beiträge
26
Reaktionen
0
Die Aussenspiegel beim 1P wären vermutlich wohl das einzige von dem Auto, was einen nuklearen Angriff überstehen würde. Die geben null nach, wenn jemand hinrauscht, eher reißt's wohl die Tür auss'm Rahmen ...
Sry, hatte mich im Preis vertan, waren ca. 130 €. Is leider ne Menge Arbeit, da Türverkleidung etc. runtergemacht werden muss. In Sachen Außenspiegel hätte sich Seat echt auf die altbewerte Anbringung (Fensterdreieck) berufen sollen...
 
Thema:

Außenspiegel angefahren

Außenspiegel angefahren - Ähnliche Themen

  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • elektrischer Außenspiegel

    elektrischer Außenspiegel: Hallo zusammen, Modell Leon 2010 Sohn hat sich den rechten Außenspiegel weggefahren, nun suche ich einen Neuen. Spiegel sind elektrisch...
  • Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?

    Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?: Morgen Leute, mir ist die Tage jemand ins Auto gefahren und von außen nur der Kotflügel beschädigt und etwas die Tür verschrammt. Leider dazu auch...
  • Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?

    Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?: Hallo :wave: weiß einer, ob die Elektrik in den Außenspiegeln Wasserdicht ist? Auf der Fahrerseite wohnt eine Spinne im Spiegel die mir jeden...
  • Außenspiegel einklappen.. nur wie

    Außenspiegel einklappen.. nur wie: Hallo Leute, da ich langsam verzweifle, hier meine Frage: Ich habe einen weißen Seat Leon 1.6 BJ 2008. Laut Betriebsanleitung sollten die...
  • Außenspiegel einklappen.. nur wie - Ähnliche Themen

  • 1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen

    1P elektrisch einklappbare Außenspiegel gegen normale tauschen: Hallo, liebe Leon-fahrer! Ich wurde bei der Suchfunktion leider nicht wirklich fündig und hoffe, ihr darf hier in diesem Forum meine Frage...
  • elektrischer Außenspiegel

    elektrischer Außenspiegel: Hallo zusammen, Modell Leon 2010 Sohn hat sich den rechten Außenspiegel weggefahren, nun suche ich einen Neuen. Spiegel sind elektrisch...
  • Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?

    Außenspiegel defekt/verbogen, neue Tür notwendig?: Morgen Leute, mir ist die Tage jemand ins Auto gefahren und von außen nur der Kotflügel beschädigt und etwas die Tür verschrammt. Leider dazu auch...
  • Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?

    Elektrik im Außenspiegel Wasserdicht?: Hallo :wave: weiß einer, ob die Elektrik in den Außenspiegeln Wasserdicht ist? Auf der Fahrerseite wohnt eine Spinne im Spiegel die mir jeden...
  • Außenspiegel einklappen.. nur wie

    Außenspiegel einklappen.. nur wie: Hallo Leute, da ich langsam verzweifle, hier meine Frage: Ich habe einen weißen Seat Leon 1.6 BJ 2008. Laut Betriebsanleitung sollten die...