Auslesen über Diagnosetools

Diskutiere Auslesen über Diagnosetools im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Mal ne Allgemeine Frage: Ich hab hier gelesen, dass ein Überdreher ausgelesen werden kann, wird da ein Eintrag firstim Fehlerspeicher erzeugt...
FlorianST3004D

FlorianST3004D

Beiträge
7
Reaktionen
5
Mal ne Allgemeine Frage:

Ich hab hier gelesen, dass ein Überdreher ausgelesen werden kann, wird da ein Eintrag
im Fehlerspeicher erzeugt oder gibt es da Felder Im Steuergerät?
Ich hab mit Carport mal ein wenig gestöbert, und so spontan nichts gefunden. Den Zähler für die LauchControl hab ich gefunden.
Was wird denn noch so abgelegt? Es sind im MSG doch einige Felder recht kryptisch bezeichnet.
Hat sich da jemand schon tiefer mit befasst?
 
11.07.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auslesen über Diagnosetools . Dort wird jeder fündig!
Henno

Henno

Beiträge
1.781
Reaktionen
412
Hi,
Der Titel ist nicht wirklich gut gewählt.

Beim Benziner gibt es eine Art eFuse
Wenn eine gewisse Drehzahl überschritten wird, wird ein permanenter Fehler abgelegt der nie wieder gelöscht werden kann.
Diese Drehzahl ist sehr hoch.
Wie hoch weiß ich nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schlupp
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.560
Reaktionen
1.156
Lt. Nick fährst du einen 4drive.
Wieso ist es dir wichtig ob Überdreher hinterlegt werden?
 
FlorianST3004D

FlorianST3004D

Beiträge
7
Reaktionen
5
Allgemeines Interesse. Hab das hier beim durchstöbern gelesen dass es den Fall gab ...ist richtig, hab DSG.
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.367
Der Fall war wahrscheinlich der Motorschaden.
In so einem Fall ist es so, dass Seat die Bedingungen zum Zeitpunkt des Schadens und kurz davor auslesen kann. Du/wir nicht. Heißt Drehzahl, Gang, Geschwindigkeit...….. bei dem konkreten Fall konnte so ja seitens Seat nachgewiesen werden, dass es ein Bedienerfehler respektive Schaltfehler war.
 
Doc Tor SauerStoff

Doc Tor SauerStoff

Beiträge
257
Reaktionen
101
Wieso gibt es einen Zähler für die "LauchControl"?
Ist das in irgendeiner Weise wichtig für Garantiefälle und Co?
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.367
Jiap.
Das wird ab einem bestimmten Rahmen ähnlich wie der Betrieb auf einer Rennstrecke gewertet.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
923
Reaktionen
428
Liegt diese Bewertung im ermessen des jeweiligen Bearbeiter, oder gibt es eine genaue Zahl an der man sich orientieren kann?
Was ist eigentlich eine LauchControl, zeigt die an wieviel Lauchstengel an den Zwiebeln herausragen?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schlupp
FlorianST3004D

FlorianST3004D

Beiträge
7
Reaktionen
5
Lustigerweise ist die Verwendung der LaunchControl sogar in der Bedienungsanleitung beschrieben. Ob die Kupplung im DSG ein Verschleissteil ist, ist Definitionssache....
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.367
Eine Kupplung mit Kraftschluss ist ein Verschleißteil. Das ist definitionsgemäß so ;) Wenn sie nicht verschleißen würde, hätte sie keine Funktion.
 
  • Haha
Reaktionen: CU111
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.267
Reaktionen
1.836
So betrachtet wären aber sämtliche Teile am Auto Verschleißteile, beispielsweise auch der Motor.

Der Duden definiert "Verschleißteil" folgendermaßen:
Teil eines Ganzen (besonders einer Maschine), das schneller als die anderen Teile verschleißt
Da die Doppelkupplung beim DSG für das gesamte Fahrzeugleben* ausgelegt ist, handelt es sich nicht um ein Verschleißteil im eigentlichen Sinn. Verschleißteile sind Teile, die in regelmäßigen Abständen getauscht werden müssen, bzw. Teile, bei denen nicht davon ausgegangen werden kann, dass diese ein Fahrzeugleben lang halten, z. B. Reifen, Bremsscheiben, Bremsbeläge, Riemen oder Betriebsflüssigkeiten.

Anders als bei einer Handschalterkupplung hat der Fahrer bei der DSG-Kupplung auch wenig Einfluss auf deren Lebensdauer, beispielsweise durch Fehlbedienung. Die Launch Control-Funktion ist hier eine Ausnahme, daher wird in der Anleitung auch auf einen deutlich erhöhten Verschleiß bei regelmäßiger Nutzung der Funktion hingewiesen. Nicht umsonst gibt es Barrieren, die ein unbeabsichtigtes aufrufen der Launch Control verhindern. Der Hersteller könnte eine Kostenübernahme ablehnen, da die Garantie lediglich bei Fehlern in Werkstoff oder Werkarbeit einspringt. Hat der Nutzer des Fahrzeugs die übliche Lebensdauer bestimmter Komponenten durch sein Nutzungsverhalten signifikant verkürzt (siehe Disclaimer in der Bedienungsanleitung), läge also kein Garantiefall vor. Deshalb gibt es diesen Zähler.

*Die Lebenszeit des Antriebs hat VW z. B. hier mit 300.000 km angegeben und, man höre und staune, für genau diese Laufleistung sind laut VW auch die Kupplungen des DQ200 ausgelegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.534
Reaktionen
2.367
Jiap, natürlich soweit richtig. Physikalisch muss eine kraftschlüssige Kupplung aber einem Verschleiß unterliegen, denn, wie erwähnt, sonst hätte sie keine Funktion ;) Es muss ein gewisser Reibungskoeffizient zu Grunde liegen, um die Kräfte zu übertragen. Dieser bedingt einfach einen Verschleiß. Ist ja genau wie eine Bremse. Eine niemals verschleißende Bremse könnte man durchaus verbauen. Nur würde sie nicht bremsen.
Klar verschleißen Kupplungen im DSG nicht dermaßen, dass wir von einem "austauschbedürftigen Verschleißteil" reden.
Es ist aber ein Verschleißteil im eigentlichen Sinne.

Und da sind wir wieder bei der Nutzung.... ähnlich wie beim Motor. Dessen Verschleiß ist auch auf die Lebensdauer ausgelegt. Rennstreckenbetrieb ist aber nunmal keine normale Nutzung. Kann man diesen Nachweisen, gibt's Probleme bei Garantiefällen.
 
Zuletzt bearbeitet:
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.267
Reaktionen
1.836
@ChrisEngel

Bei der in Rede stehenden nasslaufenden Lamellenkupplung findet die Reibung gemischt in Form von Flüssigkeits- und Festkörperreibung statt, alleine deshalb ist sie mit einer Scheiben-/Trommelbremse oder einer Trockenkupplung nicht direkt vergleichbar. Extrem verschleißfördernde Betriebszustände können beim DSG (und anderen Automatikgetrieben) dank diverser Sicherheitsmechanismen darüber hinaus eigentlich nicht eintreten. Unterm Strich arbeitet die nasslaufende Lamellendoppelkupplung bei ordnungsgemäßer Wartung (s. u.) mehr oder weniger verschleißfrei, genau wie viele andere Teile im Auto, die zwar altern, aber nicht als "Verschleißteile" bezeichnet werden.

Im Gegenzeug altert bei der nasslaufenden Lamellenkupplung allerdings das Öl. Daher muss es regelmäßig gewechselt werden. Ein zu spätes Wechseln des Getriebeöls kann die Reibbeläge irreversibel schädigen, da mit der Zeit durch thermische Beanspruchung Ölmolekühle gecrackt werden. Die Produkte können sich in den Poren der Reibbeläge festsetzen und diese dabei glätten.

Trockenkupplungen unterliegen einem deutlich höheren Verschleiß und können daher eher als Verschleißteile gelten, ähnlich wie Bremsen. Auch eine Trockenkupplung hält bei entsprechender Dimensionierung und sorgfältiger Behandlung ein Fahrzeugleben lang. Wenn man diese nach 100.000 km ausbaut wird man ihr das Alter aber dennoch deutlich ansehen, während die Lamellenpaare eines DQ250 nach dieser Laufleistung in der Regel wie neu aussehen.

Ich bleibe daher bei meiner Meinung, dass zumindest die Kupplungen in den nassen DSGs keine Verschleißteile sind, genausowenig übrigens, wie die Kupplungen und Bremsen in gewönhlichen Automatikgetrieben. Letztere sind konstruktiv überhaupt nicht darauf ausgelegt, dass Kupplungen oder Bremsen problemlos gewechselt werden können, was bei einem Verschleißteil schlicht undenkbar wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Auslesen über Diagnosetools

Auslesen über Diagnosetools - Ähnliche Themen

  • smartphoneverbindung über bluetooth

    smartphoneverbindung über bluetooth: Hallo in die Runde. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich hab das Mediasystem touch color, mein smartphone über bluetooth verbunden, wird auch...
  • Titelinformation über Spotify wird via Bluetooth falsch angezeigt [5F 2016]

    Titelinformation über Spotify wird via Bluetooth falsch angezeigt [5F 2016]: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich kann mein Smartphone LG G5 einwandfrei mit meinem Leon 5F via Bluetooth verbinden. Wenn ich nun Spotify...
  • Funktionsweise Start Stop über Ultraschallsensor deaktivieren

    Funktionsweise Start Stop über Ultraschallsensor deaktivieren: Hallo zusammen, habe mein Seat Leon ST seit Anfang des Jahres und mir gefällt die Funktionsweise der Start Stopp Automatik nicht. An dieser stört...
  • Media System Plus: schlechte Klangqualität bei Verbindung über Fulllink/Android Auto

    Media System Plus: schlechte Klangqualität bei Verbindung über Fulllink/Android Auto: Hallo Leute wir haben unseren Leon jetzt seit 4 Tagen und sind sehr zufrieden. Aber mir fallen so ein paar Sachen auf in Verbindung mit dem Media...
  • [5D] OBD via Handy auslesen.. welches Interface lohnt sich ? (iPhone)

    [5D] OBD via Handy auslesen.. welches Interface lohnt sich ? (iPhone): Servus.. mein altes OT2 von Innvoate nervt langsam durch gezicke.. deswegen soll/muss was neues her.. könnt Ihr ein Interface empfehlen ? es...
  • OBD via Handy auslesen.. welches Interface lohnt sich ? (iPhone) - Ähnliche Themen

  • smartphoneverbindung über bluetooth

    smartphoneverbindung über bluetooth: Hallo in die Runde. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich hab das Mediasystem touch color, mein smartphone über bluetooth verbunden, wird auch...
  • Titelinformation über Spotify wird via Bluetooth falsch angezeigt [5F 2016]

    Titelinformation über Spotify wird via Bluetooth falsch angezeigt [5F 2016]: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich kann mein Smartphone LG G5 einwandfrei mit meinem Leon 5F via Bluetooth verbinden. Wenn ich nun Spotify...
  • Funktionsweise Start Stop über Ultraschallsensor deaktivieren

    Funktionsweise Start Stop über Ultraschallsensor deaktivieren: Hallo zusammen, habe mein Seat Leon ST seit Anfang des Jahres und mir gefällt die Funktionsweise der Start Stopp Automatik nicht. An dieser stört...
  • Media System Plus: schlechte Klangqualität bei Verbindung über Fulllink/Android Auto

    Media System Plus: schlechte Klangqualität bei Verbindung über Fulllink/Android Auto: Hallo Leute wir haben unseren Leon jetzt seit 4 Tagen und sind sehr zufrieden. Aber mir fallen so ein paar Sachen auf in Verbindung mit dem Media...
  • [5D] OBD via Handy auslesen.. welches Interface lohnt sich ? (iPhone)

    [5D] OBD via Handy auslesen.. welches Interface lohnt sich ? (iPhone): Servus.. mein altes OT2 von Innvoate nervt langsam durch gezicke.. deswegen soll/muss was neues her.. könnt Ihr ein Interface empfehlen ? es...
  • Schlagworte

    DSG VERSCHLEIß AUSLESEN