Auffahrunfall Cupra

Diskutiere Auffahrunfall Cupra im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Moin moin, wollte nur mal berichten, was aktuell nach meinem Unfall vom 15.01. bei mir so läuft. Bin am 15.01. bei nasser Straße hinter einer...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

n11er

Beiträge
127
Reaktionen
4
Moin moin,

wollte nur mal berichten, was aktuell nach meinem Unfall vom 15.01. bei mir so läuft. Bin am 15.01. bei nasser Straße hinter einer Fahrschule her gefahren. Die Ampel springt auf Gelb um, ich will noch mit
rüber, und die Fahrschule macht ne Vollbremsung... :evil: Bin nicht mehr dran vorbeigekommen. Daher die Ecke im Eimer. Schaden bei mir über 6000€. Mir eigentlich egal, da es ein Firmenwagen ist, aber trotzdem doof. Auto wurde noch am selben Tag vom Autohaus eingeschleppt. Seit diesem Tag steht der Wagen bis heute beim Freundlichen :D Evtl. bekomme ich den Wagen am 06.02. wieder.

Die Stoßstange für den Cupra scheint nicht lieferbar zu sein... Daher heisst es warten. Da es ein Vollkaskoschaden ist, habe ich ja eigentlich auch kein Anrecht auf einen Leihwagen... Glücklicherweise habe ich trotzdem einen bekommen.

Also guckt dass Ihr Eure Stoßstangen ganz lasst :] Sonst heisst es warten :D

Cheers:prost:
 
04.02.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Auffahrunfall Cupra . Dort wird jeder fündig!
AlpinaRS

AlpinaRS

Beiträge
383
Reaktionen
16
Ich würd ja jetzt sagen, "Tut mir Leid"... Aber da es ein Firmenwagen ist und es nicht den Anschein macht, als wärest Du emotional mit dem Eimer verbunden, hoffe ich einfach mal drauf, dass es allen Beteiligten gut geht.
 

Ferdinand

Gast
Mir eigentlich egal, da es ein Firmenwagen istQUOTE]



QUOTE=n11er;2097915] Mir eigentlich egal,
Auf die Gefahr hin, dass ich hier mal wieder anecke, aber das muss raus:

Ich finde Deine Beitrag ungeheuerlich!

1. man fährt nicht einfach mal irgendwo hintendrauf! Da passt man gefälligst auf!

2. Bei Regen fährt man ohnehin defensiv! Und nimmt den Regen nicht noch als Alibi!

3. Ein Fahrschulwagen ist eben aus dem Grund besonders gekennzeichnet, das Andere besondere Vorsicht walten lassen!

..........und Du tust das hier so ab nach dem Motto: Mir egal, Schaden 6.000, ich bekomme nen Leihwagen.

Also bei diesen Statements bin ich geneigt, Dir eine Nichteignung zum Führen eines Kraftfahrzeuges zu unterstellen.

Der öffentliche Straßenverkehr ist doch kein Kindergarten.

da gibt's dann ganz schnell mal Verletzte und Tote, und dann???:

"Mir egal", "bin emotional nicht verbunden" unglaublich!
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Reaktionen
33
Ferdinand:

Bin ich hier der einzige der sich bei dir einfach nur denkt "halt doch einfach mal die Klappe"?!

Unglaublich.....
 

der_Bär

Gast
@Ihr Beiden: Nun, so drastisch wie es Ferdinand ausgedrückt hat, würde ich es nicht formulieren, aber im Kern der Sache hat er nicht ganz unrecht.

Der Unfall war eine ziemliche Blödheit vom Themenstarter und das ist noch sachte ausgedrückt. Danach zu tun, als würde einem das am Allerwertesten vorbei gehen, weil "Firmenwagen, muss ich nicht bezahlen, etc.," lässt eine Kaltschnäuzigkeit erkennen, nach der man vermuten könnte, beim nächsten Mal würde er genau so handeln. Ich kann keine Spur von Schuldbewusstsein erkennen, nur dass es an anderen Gründen gelegen hat.

Da kann man nur im Geiste mit dem Kopf schütteln und hoffen, dass nicht mehr von solchen "Kandidaten" einen Cupra fahren, denn dessen Kaskoprämien dürften dann explodieren.

P.S.:....mich treibt die Frage nur gerade um, weil wir es in einem anderen Thread gerade diskutieren, hätte der Notbremsassi/ACC den Unfall verhindern können?
 

FlyingYpz

Beiträge
43
Reaktionen
0
Sieht nicht so aus, als hätte er Acc. Sehe keine Radareinheit in der Frontschürze.
 
Rostocker

Rostocker

Clubmember
Beiträge
306
Reaktionen
33
Oh Mann, was soll man dazu sagen? Was ist das für eine Einstellung zum Straßenverkehr? Der arme Fahrschüler hat jetzt n Schock fürs Leben, nur weil du nicht in der Lage bist bei einem Fahranfänger genug Abstand zu halten. Sicher hat Ferdinand es ein wenig überspitzt, aber wie der_Bär schon sagte hat er im Grundsatz nicht ganz unrecht! Ich hoffe das deine Firma dich in Regress nimmt, damit Vll. auch mal ein Unrechtsbewusstsein entsteht. Ansonsten kann man nur den Kopf schütteln.

Ich frage mich ob man das ACC auch übergehen kann, wenn man beschleunigt obwohl das ACC Bremsen würde.
 

der_Bär

Gast
Rostocker: Grundsätzlich kann man das ACC durch gasgeben auch übersteuern. Hin und wieder mache ich das, wenn einer rechts oder links auf neuer Spur abbiegt, dass ACC aber noch sehr sensibel auf die Geschwindigkeitsänderung des Vordermanns reagiert, obwohl dieser nicht mehr vor mir fährt.
Aber das ist dann eher ein Halten der Geschwindigkeit als ein Beschleunigen. Sollte der Abstand allerdings für die Geschwindigkeit zu gering werden, sollte der Assi bremen. Gottlob habe ich es noch nicht ausprobieren müssen. Es wäre aber eher ein Thema für den anderen Thread.
 

Rheinfels

Beiträge
152
Reaktionen
0
Ich sehe das genau so. Eine Fahrschule fährt vorschriftsmäßig, gibt also nicht bei gelb Gas, was total normal/logisch ist. Und dazu noch bei nasser Fahrbahn. Interessieren scheints dich auch nicht. Vielen Dank dir, das ich nächstes Jahr mehr Versicherung zahlen darf und hoffentlich haste nen 1.2 TSI als Leihwagen bekommen und musst noch nen halbes Jahr auf die Frontschürze warten.
 
cobra76

cobra76

Beiträge
582
Reaktionen
39
Also ausnahmsweise muss ich Ferdinand auch mal grundsätzlich recht geben ;) aber diplomatisch ist es nicht, ich hätte es aber auch nicht wirklich besser ausdrücken können :/

Aber auf alle fälle ouch.

Und dann gleich mal die Frage "wo zur Hölle bekommt man einen Cupra als Firmenwagen? "
Muss ich mich gleich mal bewerben ;)
 

Cuprakete

Gast
der_Bär
Ich plädiere für das Schließen dieses Threads,denn ich tue das hier als absolute Provokantion ab.So weltfremd kann keiner auf diesem Planeten rumlaufen.
Ich bitte um Schließung.
 

der_Bär

Gast
Nun ich denke auch, was gesagt werden musste, ist gesagt. Weiterer Worte bedarf es nicht.

Allerdings bin ich der Meinung, dass der Themenstarter hat genau das geschrieben, was er gemeint hat. Die einen bezeichnen das "weltfremd", mir würden noch ein paar andere drastischere Bezeichnungen einfallen.

CLOSED
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Auffahrunfall Cupra

Auffahrunfall Cupra - Ähnliche Themen

  • Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen

    Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen: Hallo, hat schonmal jemand bei der manuellen Schaltung am "Schaltknauf" +&- umgedreht? Hab das mal bei einem alten 5er BMW gemacht, da war es nur...
  • [Cupra] Einwintern Leon Cupra 5F

    [Cupra] Einwintern Leon Cupra 5F: Servus, fahre einen Cupra R 5F, den ich im Winter nicht betreiben werde. Gibt es Erfahrunggemäß irgendwas, das ich beachten könnte. Habe kein...
  • Cupra Modus Mj.2019 (Drive-Profil)

    Cupra Modus Mj.2019 (Drive-Profil): Hallo in die Runde, ich hätte mal eine Frage, ich habe vor 4 Wochen meinen Cupra ST 4drive bekommen (aktuelles Modell mit Kupfer Logos) Gibt es...
  • 5F ST Cupra 280 Schaltgetriebsölwechsel

    5F ST Cupra 280 Schaltgetriebsölwechsel: Hallo zusammen, wisst ihr, wie viel Liter Schaltgetriebsöl für 5F Cupra 280 benötigt wird? Gruß
  • Auffahrunfall - Rat gesucht

    Auffahrunfall - Rat gesucht: Hallo zusammen, mir ist gestern an der roten Ampel einer auf meinen Leon hinten drauf gefahren. Ich stand an der roten Ampel und derjenige hinter...
  • Auffahrunfall - Rat gesucht - Ähnliche Themen

  • Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen

    Cupra DSG Schaltkulisse Umbauen: Hallo, hat schonmal jemand bei der manuellen Schaltung am "Schaltknauf" +&- umgedreht? Hab das mal bei einem alten 5er BMW gemacht, da war es nur...
  • [Cupra] Einwintern Leon Cupra 5F

    [Cupra] Einwintern Leon Cupra 5F: Servus, fahre einen Cupra R 5F, den ich im Winter nicht betreiben werde. Gibt es Erfahrunggemäß irgendwas, das ich beachten könnte. Habe kein...
  • Cupra Modus Mj.2019 (Drive-Profil)

    Cupra Modus Mj.2019 (Drive-Profil): Hallo in die Runde, ich hätte mal eine Frage, ich habe vor 4 Wochen meinen Cupra ST 4drive bekommen (aktuelles Modell mit Kupfer Logos) Gibt es...
  • 5F ST Cupra 280 Schaltgetriebsölwechsel

    5F ST Cupra 280 Schaltgetriebsölwechsel: Hallo zusammen, wisst ihr, wie viel Liter Schaltgetriebsöl für 5F Cupra 280 benötigt wird? Gruß
  • Auffahrunfall - Rat gesucht

    Auffahrunfall - Rat gesucht: Hallo zusammen, mir ist gestern an der roten Ampel einer auf meinen Leon hinten drauf gefahren. Ich stand an der roten Ampel und derjenige hinter...