[ST] Asroc´s blauer FR

Diskutiere Asroc´s blauer FR im 5F - Umbauprojekte Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo, nach fast 9 Monaten Wartezeit konnte ich letzte Woche meinen neuen FR abholen! Es ist bereits mein 4. Leon (1P, 1P FL, 5F, 5F FL) und zum...
Asroc

Asroc

Beiträge
1.530
Reaktionen
132
Hallo,

nach fast 9 Monaten Wartezeit konnte ich letzte Woche meinen neuen FR abholen! Es ist bereits mein 4. Leon (1P, 1P FL, 5F, 5F FL) und zum ersten Mal ein Wagen mit DSG. :sabber: Obwohl es nur ein Facelift
ist fährt er sich im Gegensatz zu meinem VFL fast wie ein komplett neues Modell, durch den Benziner ist er im Vergleich zum TDI deutlich leiser und laufruhiger geworden, des Weiteren trägt das DSG den größten Teil zu dem neuen Fahrgefühl bei...schaltet einfach immer wunderbar weich und unspektakulär!

In der Ausstattungsliste wurde ausser Leder und dem Dynamic-Paket alles ausgewählt.
IMG_2252.jpg IMG_2231.jpg IMG_2224.jpg

Ein paar Kleinigkeiten wurden am WE bereits geändert:

H&R Spurverbreiterung VA 24mm & HA 40mm
IMG_2234.jpg

Schwarze Spiegelkappen
IMG_2214.jpg

Kühlergrill schwarz foliert
IMG_2173.jpg

Schriftzug "LEON" entfernt
IMG_2258.jpg

Cupra Pedale und Fußablage eingebaut
IMG_2220.jpg

Inlay am DSG-Wählhebel geändert
IMG_2225.jpg

Audi Zigarettenanzünder 8)
IMG_2221.jpg

Ein paar VCDS-Codierungen inkl. neuer Farben bei der Ambientebeleuchtung
IMG_2257.jpg

Winterreifen wurden auch schon gekauft
IMG_0318.jpg


Geplant sind nur wenige Veränderungen:
  • Fahrwerk
  • evtl. Rieger Heckdiffusor
  • evtl. 19" Cup-Racer Felgen
  • Cupra-Gitter am NSW
  • evtl. einige Kunststoffteile schwarz lackieren lassen
 
24.07.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Asroc´s blauer FR . Dort wird jeder fündig!
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
4.466
Reaktionen
1.968
Gefällt mir der Hobel. Insbesondere die Spurverbreiterung sieht stimmig aus. Ist die eingetragen?
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.530
Reaktionen
132
Mit Originalfelgen und Originalfahrwerk ist sie (noch) eintragungsfrei!
 
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Echt? Könntest du denn Ausschnitt aus der ABE mal hochladen oder einen Link oder so?
Kann das fast nicht glauben!

Bei meinem Z4 vorher war mit der ABE bei 20mm pro Achse Feierabend und alles andere hätte eingetragen werden müssen
 

robby_wood

Beiträge
177
Reaktionen
26
Schön, die Chromaplikation am DSG Hebel hätte ich auch gern, kann ich die als 2 linke Hände Laie selbst montieren, wo zu beziehen?
 
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Danke dir, aber zum TÜV muss man ja leider doch:
"Nach der Durchführung der technischen Änderung ist das Fahrzeug unter Vorlage des vorlie-
genden Teilegutachtens unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer
einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten
Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Ände-
rungsabnahme vorzuführen."

Und laut Gutachten muss ja für die Freigängigkeit der Rasten bearbeitet werden und eine Abdeckung angebracht werden.

Wie kommst du also drauf, dass das eintragungsfrei ist?
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.905
Reaktionen
1.871
Die Auflagen bedeuten nicht dass es zwingend gemacht werden muss, dass es kontrolliert werden muss und ggf. gemacht werden muss.
 
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Die Auflagen bedeuten nicht dass es zwingend gemacht werden muss, dass es kontrolliert werden muss und ggf. gemacht werden muss.
Das war bei meinem Z4 anderes, da meinte der Prüfer, dass ich wieder kommen soll, wenn die Auflagen erfüllt sind.
Nachdem Asroc aber schreibt ohne Eintragung und dann ist nur ein Teilegutachten dabei und nicht mal ne ABE, dann muss man doch auf jeden Fall zum TÜV
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASteinberger und Imp
exoofox

exoofox

Beiträge
70
Reaktionen
3
schick schick, welchen Motor hast ? Und ist das Folieren des Kühlers aufwendig und teuer wenn man das net selber macht ?
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.905
Reaktionen
1.871
michi0108 nein zum TÜV muss man nur wenn es auch dort steht. Also wenn dein Prüfer dich direkt weg schickt damit du die Auflagen erfüllst, ohne die Gegebenheiten zu prüfen, dann solltest du dir einen anderen suchen.
 
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Im Teilegutachten von Asroc steht ja drin,dass "Nach der Durchführung der technischen Änderung [ist] das Fahrzeug unter Vorlage des vorlie-
genden Teilegutachtens unverzüglich einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer*
einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten*
Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Ände-
rungsabnahme vorzuführen."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASteinberger und Imp
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.905
Reaktionen
1.871
Das ist korrekt, also zur Änderungsabnahme muss man trotzdem, meine Aussage von gestern bezog sich auf die Auflagen zwecks Freigängigkeit. Also dass man zwingend was bearbeiten muss...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Imp
Neuer Leon

Neuer Leon

Beiträge
258
Reaktionen
117
Hätte der Themenersteller folgende Distanzscheiben verwendet, könnte er sich (unter Berücksichtigung der Auflagen!) die Vorführung vor einem Sachverständigen sparen, wenn das Serien-Fahrwerk und die Serienbereifung bleiben:

Hier der Link der ABE von H&R:
http://www.h-r.com/bin/55573.pdf
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.905
Reaktionen
1.871
Der themenersteller hat allerdings ein anderes Gutachten verlinkt.
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.530
Reaktionen
132
Wiesel
michi0108
Habe das falsche Gutachten verlinkt...war auf die Schnelle! Ich bitte Euch dies zu entschuldigen.

Neuer Leon
Habe die gleiche Nummer auf meinen Scheiben wie in dem von dir verlinkten Gutachten!
 
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Auch in dieser ABE steht bei der von Asroc verwendeten Breite der Distanzscheiben, dass "nach der Durchführung der technischen Änderung das Fahrzeug einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer
einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten
Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Ände-
rungsabnahme vorzuführen [ist]."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASteinberger
Neuer Leon

Neuer Leon

Beiträge
258
Reaktionen
117
Auch in dieser ABE steht bei der von Asroc verwendeten Breite der Distanzscheiben, dass "nach der Durchführung der technischen Änderung das Fahrzeug einem amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer
einer Technischen Prüfstelle oder einem Prüfingenieur einer amtlich anerkannten
Überwachungsorganisation zur Durchführung und Bestätigung der vorgeschriebenen Ände-
rungsabnahme vorzuführen [ist]."
In dem Dokument der ABE steht der verlinkte Auszug und der gelb markierte Teil ist erheblich.
Bezieht sich aber nur auf die angegebenen Bereifungskombinationen mit den umzusetzenden Auflagen bei unverändertem Serienfahrwerk.
Sobald eine abweichende Rad-/Reifenkombination oder Fahrwerksänderung vorgenommen wird, bedarf es einer Abnahme durch einen Sachverständigen.

Anekdote meinerseits: Ich war auch mal vor Jahren beim TÜV Rheinland und dachte, ich müsste Distanzscheiben vorführen, da einige Auflagen wie "Aufweiten der Kotflügel".
Hatte ich alles gemacht, dem Sachverständigen gezeigt und der meinte: Was ich denn wöllte, hätte doch ne ABE und schickte mich vom Prüfhof.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Asroc
michi0108

michi0108

Beiträge
17
Reaktionen
15
Da hast du leider nur bedingt recht: "[...] unter Beachtung der unter Anlage 4 aufgeführten Auflagen nicht für erforderlich gehalten."

Mit den 18 Zöllern Performance gelten mit 40 mm Distanzscheiben folgenden Auflagen: A1a) A26) A27) A28 ) D4) EA1) EB2) und K9).

Auflage A1a)
ABE HundR.jpg

Was die anderen Auflagen bedeuten kannst du ja selbst nachlesen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ASteinberger und Imp
Neuer Leon

Neuer Leon

Beiträge
258
Reaktionen
117
Da hast du leider nur bedingt recht: "[...] unter Beachtung der unter Anlage 4 aufgeführten Auflagen nicht für erforderlich gehalten."

Mit den 18 Zöllern Performance gelten mit 40 mm Distanzscheiben folgenden Auflagen: A1a) A26) A27) A28 ) D4) EA1) EB2) und K9).

Auflage A1a)
Anhang 44785 betrachten

Was die anderen Auflagen bedeuten kannst du ja selbst nachlesen!
Die Auflage A1a bedeutet, das das Fahrzeug durch die Tüv-Prüfungen technisch in Ordnung sein muss, was beim Neuwagen nach 3 Jahren und ansonsten alle 2 Jahre durch eine Plakette bestätigt wird.
Um eine ABE zu nutzen, muss man das Fahrzeug nicht vorher oder hinterher einem Sachverständigen vorführen, wenn die Auflagen erfüllt sind.
Dann dürften aber viele ihre Rad-Reifenkombinationen nicht im Straßenverkehr nutzen, wenn diese eine ABE hätten. Selbst die Stahlfelgen aus dem Zubehör zum Beispiel für eine Winterbereifung haben eine ABE/KBA-Nummer......
 
Thema:

Asroc´s blauer FR

Asroc´s blauer FR - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Drobi´s 2018er Cupra 5f SC

    [Cupra] Drobi´s 2018er Cupra 5f SC: So, endlich vernünftige Räder auf dem Koffer OZ Ultra Leggera 8,5 x 19 ET 47in schwarz glänzend. Nächste Woche gehts zur Abnahme, bin mal...
  • [Cupra] 4drive S-kalation in Mystery Blau + Cupra R in matt Grau

    [Cupra] 4drive S-kalation in Mystery Blau + Cupra R in matt Grau: Heute möchte ich euch mein kleines Projekt vorstellen! Ich bin im Besitz eines wunderschönen mystery blauen Cupra st 4drive! Wie ich finde ein...
  • [Cupra] steAK`s 300er 4drive

    [Cupra] steAK`s 300er 4drive: So Jungs, nun will ich auch mal. Verbaut: Remus Cat-Back, R600 und OZ 8x18 Ultraleggera (Winterräder). Bereits da: HG Ladeluftkühler + Schläuche...
  • [ST] Foxtrot´s Technikgrauer FR ( LUCY )

    [ST] Foxtrot´s Technikgrauer FR ( LUCY ): Hallo Leute Hier möchte ich euch meinen Leon Vorstellen und beschreiben was ich so alles an ihm gemacht habe und noch machen werde. Fangen wir...
  • Timo´s Projekte

    Timo´s Projekte: Hallo, nach 3 Monaten Wartezeit war mein Seat beim Händler zum Abholen bereit. Bilder kurz nach der Abholung nach 150 KM fahrt, sorry aber...
  • Ähnliche Themen
  • [Cupra] Drobi´s 2018er Cupra 5f SC

    [Cupra] Drobi´s 2018er Cupra 5f SC: So, endlich vernünftige Räder auf dem Koffer OZ Ultra Leggera 8,5 x 19 ET 47in schwarz glänzend. Nächste Woche gehts zur Abnahme, bin mal...
  • [Cupra] 4drive S-kalation in Mystery Blau + Cupra R in matt Grau

    [Cupra] 4drive S-kalation in Mystery Blau + Cupra R in matt Grau: Heute möchte ich euch mein kleines Projekt vorstellen! Ich bin im Besitz eines wunderschönen mystery blauen Cupra st 4drive! Wie ich finde ein...
  • [Cupra] steAK`s 300er 4drive

    [Cupra] steAK`s 300er 4drive: So Jungs, nun will ich auch mal. Verbaut: Remus Cat-Back, R600 und OZ 8x18 Ultraleggera (Winterräder). Bereits da: HG Ladeluftkühler + Schläuche...
  • [ST] Foxtrot´s Technikgrauer FR ( LUCY )

    [ST] Foxtrot´s Technikgrauer FR ( LUCY ): Hallo Leute Hier möchte ich euch meinen Leon Vorstellen und beschreiben was ich so alles an ihm gemacht habe und noch machen werde. Fangen wir...
  • Timo´s Projekte

    Timo´s Projekte: Hallo, nach 3 Monaten Wartezeit war mein Seat beim Händler zum Abholen bereit. Bilder kurz nach der Abholung nach 150 KM fahrt, sorry aber...
  • Schlagworte

    Auflage A1a