[Cupra] Anzugsdrehmoment Entlüfterschraube Bremssattel?

Diskutiere Anzugsdrehmoment Entlüfterschraube Bremssattel? im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, hat zufällig jemand das Anzugsdrehmoment der firstEntlüfterschraube von den Brembobremssätteln? Ja, eigentlich immer Handwarm anziehen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Hallo,

hat zufällig jemand das Anzugsdrehmoment der
Entlüfterschraube von den Brembobremssätteln?
Ja, eigentlich immer Handwarm anziehen, aber es gibt doch bestimmt ein vorgeschriebenes Drehmoment.

Danke!
 
11.11.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Anzugsdrehmoment Entlüfterschraube Bremssattel? . Dort wird jeder fündig!
torty

torty

Beiträge
242
Reaktionen
162
Die Entlüfterschraube wird ja üblicher Weise mit einem Ring- oder Gabelschlüssel angezogen, während der Schlauch zur Flasche noch dran hängt.
Da kann man einen normalen Drehmo mit Nuss nicht verwenden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Personaler
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Hi,
nach dem Verschließen der Entlüfterschraube, tritt keine Flüssigkeit mehr aus und man kann ohne Probleme einen Drehmomentschlüssel verwenden.
Nur zur Info!

Danke
 

Napo1000

Beiträge
3
Reaktionen
5
wenn man für die entlüftungsschraube nen Drehmoment beaucht, sollte man vielleicht nicht an sowas hinlangen, da hier jeder mit einer Kfz- Ausbildung oder gefühl mit nem schlüssel klarkommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: torty

zwei0

Beiträge
1.989
Reaktionen
254
genauso ist das😉. Die Gesichter und Lacher einer Werkstatt hätte man unter Verwendung eines Drehmomentschl. für solche lapidaren Dinge auf seiner Seite😂
Wer grobmotorig veranlagt ist, hat an solchen Sachen nichts verloren !!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: torty und Personaler
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
@Scubamarco
danke für deine Unterstützung, ich habe die Antworten gelesen und empfinde genau so wie Du es schreibst, aber so ist das in der heutigen Zeit.
Wenn meine Frage richtig gelesen worden wäre und dann noch verstanden, dann würden solche Antworten nicht geschrieben.
Egal, ich bilde mir mein Urteil.
Und nur zur Info, die Hersteller geben nicht umsonst Drehmoment Werte für Schrauben an, aber das wissen hier ja die Meisten.
Danke für eure Antworten.

Das ist die beste Antwort, Teile einer Bremsanlage als lapidar zu beziffern.

genauso ist das😉. Die Gesichter und Lacher einer Werkstatt hätte man unter Verwendung eines Drehmomentschl. für solche lapidaren Dinge auf seiner Seite😂
Wer grobmotorig veranlagt ist, hat an solchen Sachen nichts verloren !!
 
Personaler

Personaler

Beiträge
3.600
Reaktionen
3.406
So, Leute, jetzt ist es mal gut mit übertriebener gegenseitiger Diffamierung. So Sprüche braucht es nicht und ist in einer sachlichen Diskussion wenig hilfreich.
 
Scubamarco

Scubamarco

Beiträge
184
Reaktionen
115
Hast Du hier mitgelesen? Und jetzt bin ich der Buhmann?
Fragesteller: technische Frage zu bestimmten Wert
Forum: weiß es nicht, hat zwar Erfahrung, kennt den Wert nicht, macht sich lustig und denkt Fragesteller sollte Finger vom Auto lassen
Fragesteller: genervt und ohne Antwort
Forum: fühlt sich auf den Slips getreten, weil einem die Art und Weise aufgezeigt wird.
Forum: verteidigt sein Verhalten und erklärt User für drogensüchtig und indiskutabel.

Alles richtig gelaufen.
 
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Kann hier bitte jemand zumachen, bevor es komplett aus dem Ruder läuft!
Ich benötige die Info nicht mehr und werde auch nie wieder etwas Fragen.

@Personaler
ich habe nie nach dem benötigten Werkzeug, noch wie es gemacht wird gefragt!

Eins liegt mir aber noch auf der Zunge, ich habe bestimmt schon an Autos und Motorrädern geschraubt, da haben die meisten hier noch in die Windeln geschissen, oder waren noch nicht auf der Welt.
 

zwei0

Beiträge
1.989
Reaktionen
254
immer schön locker bleiben! Normalerweisse äußere ich mich zu solchen Aussagen nicht, aber wenn hier einer kommt und macht auf mi mi mi😭 und kommentiert auf eine eher arrogante pupertäre Art und verweist auch noch im Nachgang auf eine angeblich lange Schrauberzeit, dann müsste eine solche Frage erst überhaupt nicht gestellt werden!

PS: nur so viel: Windeln hatte ich an und diese waren noch aus Stoff und hoffe auch keine mehr anziehen zu müssen. Das war Anfang der 60er Jahre. Zur Zeit läuft mein Altersteilzeitvertrag😆😝

in diesem Sinne
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: torty und Personaler
torty

torty

Beiträge
242
Reaktionen
162
Ich [...]werde auch nie wieder etwas Fragen.
Versprochen? 🧐
[...]ich habe bestimmt schon an Autos und Motorrädern geschraubt, da haben die meisten hier noch in die Windeln geschissen, oder waren noch nicht auf der Welt.
1.) Altersanmaßung ohne Altersnachweis ist Quark.
2.) Wenn du so viele Kenntnisse hättest, wie du vorgibst, wäre die Eingangsfrage nicht nötig gewesen.
(finde den Fehler) 🤣
 
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
@zwei0
Ich bin locker und eigentlich kenne ich solche unsinnige Unterhaltungen nicht.
Wenn Du dich bei den Windeln angesprochen fühlst, kann ich nichts dafür.
@torty
Mein Alter werde ich bestimmt nicht jedem auf die Nase binden.
Was hat meine Frage über das Drehmoment mit meiner Kenntnis zu tun, ich benötigte diese Angabe als Beweis für einen beschädigten Bremssattel, da an einem meiner Bremssättel die Entlüfterschraube nach dem Bremsflüssigkeitswechsel undicht war und leider zählen manchmal nur Fakten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MrMarcus
Personaler

Personaler

Beiträge
3.600
Reaktionen
3.406
Was seid Ihr bloß alle für großkotzige Lappen?
...
Und Ihr übertrefft Euch mit Geläster und stellt den Fragesteller als unfähig hin.
Fühlt Ihr Euch jetzt toll? Kennt Ihr den Hintergrund der Frage?
Mann mann mann **kopfschüttel**
Eins liegt mir aber noch auf der Zunge, ich habe bestimmt schon an Autos und Motorrädern geschraubt, da haben die meisten hier noch in die Windeln geschissen, oder waren noch nicht auf der Welt.
@golf216vau
Mein Einwand richtete sich in keinster Weise gegen Dich. Er bezog sich auf o.g. unsachlichen Einwand, der nicht notwendig war und Du kannst davon ausgehen, dass ich ebenfalls zu denjenigen hier im Forum gehöre, die schon an Bremsen gearbeitet haben, als innenbelüftete Bremsscheiben noch eine Seltenheit waren.
@zwei0
Ich bin locker und eigentlich kenne ich solche unsinnige Unterhaltungen nicht.
Wenn Du dich bei den Windeln angesprochen fühlst, kann ich nichts dafür.
@torty
Mein Alter werde ich bestimmt nicht jedem auf die Nase binden.
Was hat meine Frage über das Drehmoment mit meiner Kenntnis zu tun, ich benötigte diese Angabe als Beweis für einen beschädigten Bremssattel, da an einem meiner Bremssättel die Entlüfterschraube nach dem Bremsflüssigkeitswechsel undicht war und leider zählen manchmal nur Fakten.
Der Sinn einer Unterhaltung ergibt sich aus dem Zweck. Sinnvoller wäre gewesen, den Anlass Deiner Frage direkt mitzuteilen, dann wäre die unsinnige Unterhaltung nicht entstanden, da als Sinn Deiner Frage, scheinbar nicht nur von mir, sondern auch von @zwei0 und @torty , angenommen wurde, dass Du beabsichtigst hast, die Entlüftungsschraube anzuziehen. 😉

Ob es Dir mit den Werten, die @Scubamarco gepostet hat, gelingt, den Nachweis erbringen kannst, dass die Werkstatt die Entlüftungsschraube nicht mit dem richtigen Drehmoment angezogen hat, wage ich zu bezweifeln.

Die Werte, sollte es welche geben, könnte man bei erWin Online | SEAT S.A. | Search unter "Modellabhängige Informationen" finden oder unter "Fahrzeugindividuelle Informationen". Hier kann man sich einen Account anlegen und bei Zahlung von 8,33 € mit Kreditkarte eine Stunde lang alle Infos durchforsten. 🤓

Aber auf der anderen Seite hat es sich mal wieder gezeigt, dass es neben mir noch mehr User hier im Forum gibt, deren Mütter noch vollgeschissene Stoffwindeln ausgekocht haben. 🤭
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: torty und wiesel_
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.642
Reaktionen
1.227
Wir lassen ja, wie schon gesagt wurde, zuletzt sehr viel laufen. War ja so gewollt. Aber ein paar Beiträge musste ich dann doch raus schmeißen, weil sie doch arg beleidigend waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
Hi,

Du magst Recht haben, ich hätte die Frage anders stellen sollen, aber ich war der Meinung, weniger ist mehr, leider war das nicht so.
Da es in erster Linie nur um das Drehmoment ging, habe ich die Frage auch so gestellt, ich wollte ja keine riesen Diskussion anleiern.
Egal, es hat sich erledigt!
 
Personaler

Personaler

Beiträge
3.600
Reaktionen
3.406
Hi,

Du magst Recht haben, ich hätte die Frage anders stellen sollen, aber ich war der Meinung, weniger ist mehr, leider war das nicht so.
Da es in erster Linie nur um das Drehmoment ging, habe ich die Frage auch so gestellt, ich wollte ja keine riesen Diskussion anleiern.
Egal, es hat sich erledigt!
Alles gut und viel Erfolg bei der Klärung des Problems.
 

Napo1000

Beiträge
3
Reaktionen
5
Kann hier bitte jemand zumachen, bevor es komplett aus dem Ruder läuft!
Ich benötige die Info nicht mehr und werde auch nie wieder etwas Fragen.

@Personaler
ich habe nie nach dem benötigten Werkzeug, noch wie es gemacht wird gefragt!

Eins liegt mir aber noch auf der Zunge, ich habe bestimmt schon an Autos und Motorrädern geschraubt, da haben die meisten hier noch in die Windeln geschissen, oder waren noch nicht auf der Welt.
hättest du wirklich in deinem leben viel an Autos geschraubt, dann wäre nie die frage nach nem Drehmoment für ne bremsentlüftungsschraube gekommen. ich habe lange genug in dem Job gearbeitet und niemals von so einem quatsch gehört. und ich wiederhole es nochmal, wenn man null Ahnung hat, sollte man nicht an bremsen rumdoktern, da das leben an dieser anlage hängt.
 
golf216vau

golf216vau

Beiträge
261
Reaktionen
15
@Napo1000
Du hast Recht, wenn man keine Ahnung hat sollte lieber ein Fachmann das schrauben übernehmen.
Da Du ja lang genug in dem Job gearbeitet hast, frage ich mich, warum Du nicht vernünftige Antwortest, oder Dich erst gar nicht dazu äußerst.
Statt dessen, gehst Du Personen an, die Du nicht kennst und unterstellst ihnen auch noch das sie lügen.
In den Werkstätten, die ich kenne, wird immer versucht nach Herstellerangaben zu arbeiten und darunter fallen auch Drehmomente für Schrauben.
Aber da Du dich ja auskennst, sagt Dir AutoData bestimmt etwas und dort stehen Drehmomente für viele Sachen drin unter anderem für Bremssättel und Bremssattelhalter, die stehen da bestimmt zum Spaß drin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Anzugsdrehmoment Entlüfterschraube Bremssattel?