Antriebswelle kürzen bei Tieferlegung??

Diskutiere Antriebswelle kürzen bei Tieferlegung?? im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hi all, ich hab gerade in nem anderen Forum gelesen das man wenn man sein Auto tieferlegt man unbedingt die firstAntriebswelle kürzen sollte weil...
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
Hi all,

ich hab gerade in nem anderen Forum gelesen das man wenn man sein Auto tieferlegt man unbedingt die
Antriebswelle kürzen sollte weil es sonst zu nem Getriebeschaden kommen kann, jetzt hab ich gerade die Suche beschäftigt aber leider nichts aufschlussreiches gefunden!

Wär toll wenn sich da mal wer dazu äußern könnte der ne Ahnung von dem ganzen hat, ich hab leider null und bin nun ein wenig beunruhigt, weil ich ja auch tiefer rumgurke...!
 
02.10.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Antriebswelle kürzen bei Tieferlegung?? . Dort wird jeder fündig!
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
subber antwort, glückwunsch!

bisl mehr info wär vielleicht ned schlecht, also ich lese aus deinem post das es nicht gemacht werden muss... warum? weshalb? fakten usw.!

danke
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
aus welchem forum hast du das denn?
 

Obae

Beiträge
3.168
Reaktionen
0
Warum kürzen? An sich müssen die ja eh' schon variabel sein oder wie lässt sich sonst der Umstand erklären,
dass sonst nicht nach jedem Einfedern bzw. jeder Kurvenfahrt ne' neue Welle erforderlich ist? ?( :D

So ein Schmarrn.... :rolleyes:

Obae.
 

Bladerunner

Beiträge
2.454
Reaktionen
0
Nur so als Anmerkung... Wieviele Löwen im Forum sind tiefer gelegt??? Und wieviele mussten die Antriebswelle kürzen??? Hast du mal über so nen Vorfall was gehört??? Ich noch nicht... Frage beantwortet???

Greetzzz
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
meine herren cupra, bist immernoch angepisst weil ich mal in einem deiner (anscheinend heiligen) threads gespammt habe?? is ja nett das du mich ned magst aber kannst ja trotzdem normal antworten!! wenn du n problem mit mir direkt hast schreib mir ne PM dann nerven wir nicht die anderen hier!

es war ne ganz normale frage, ich wollte nur drüber bescheid wissen ob es evtl. empfehlenswert wäre und da ich in der suche nichts gefunden habe hab ichs angesprochen, is ja auch immerhin auch wieder n kleiner punkt der später durch die nutzung der suche gefunden wird und dann jemandem anders hilft der evtl. die gleiche frage hat!

so long

D3m0n
 

Bladerunner

Beiträge
2.454
Reaktionen
0
Sorry...hast mich falsch verstanden. Wollte dich nie angreifen. Habs, sagen wir mal, bissl blöd formuliert. Bin niocht nachtragend. Und die Sache von "damals" ist längst gegessen und vergessen. Also :prost: *friedenspfeifeüberreich*
 

Devilseye

Gast
Original von D3m0n
subber antwort, glückwunsch!

bisl mehr info wär vielleicht ned schlecht, also ich lese aus deinem post das es nicht gemacht werden muss... warum? weshalb? fakten usw.!

danke
Was erwartest du?? Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Also was soll ich dir da sagen?
Das ist sowas wie "ich hab gelesen wenn man andere Felgen draufmacht muss man die Radlager tauschen/ändern". :tongue:
 

BamBam

Beiträge
263
Reaktionen
0
was du unter umständen machen mußt :

ne andere Antrieswelle ( ne dünnere ) verbauen ... da die orginale schleifen kann wenn das auto zu tief hängt !

kürzen muß man die nicht !!!

gruß bambam
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
@cupra: danke, ich rauch ned *g* ne, aber is angekommen, dann passt ja alles!!

@devilseye: das weiß ich ja ned ob das was miteinander zu tun hat, ich hab doch gesagt ich kenn mich ned aus, ich hab nur mal mitgekriegt das beim tieferlegen die antriebswelle am stabi schleifen kann, dann muss man sich nen anderen stabi einbauen, ok, soweit so gut, also wenn ich dann höre "tieferlegung" und "antriebswelle" dann kanns ja durchaus sein das da ein zusammenhang besteht, tut er ja im falle stabi auch....

@bambam: das war mir bekannt, nur dachte ich immer man verbaut dann nen anderen stabi und keine dünnere antriebswelle, wäre das bei nem diesel überhaupt möglich ne dünnere AW zu verbauen?
 
Alwin

Alwin

Beiträge
394
Reaktionen
0
Original von D3m0n
dachte ich immer man verbaut dann nen anderen stabi und keine dünnere antriebswelle, wäre das bei nem diesel überhaupt möglich ne dünnere AW zu verbauen?
Moin!

Wenn du nen 1,6 liter sauger hast ist das ganz bestimmt kein Problem.
Bei nem TS TDI ist davon dringendst abzuraten. Die pure Kraft, die dieses Motörchen entwickelt, würde die Antriebswelle warscheinlich(bestimmt) Pulverisieren!!! :D Hol dir lieber nen anderen Stabi.

Die sache mit dem Kürzen: Schwachsinn. Edit(ist hart gesagt.) . Wer will das denn machen? Edit. Okay, da gibt es ein paar, aber wer will das bezahlen?
Zerschneiden und wieder zusammenschweißen! Ich glaub der TÜV
würde die Kiste sofort stilllegen wenn die das sehen. Edit. Mit "Schweißgutachten ist das möglich
Mfg Alwin
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
also derjenige, der mir das schwarz auf weiss von seat, vw oder sonstwem bestätigt zeigt, daß man die antriebswellen kürzen muss, wenn man mehr als xx mm tieferlegt, kriegt von mir nen kasten bier ausgegeben und darf mir bei einem von mir ausgegebenem essen mit den ww-extremlern erklären, wie man die antriebswellen standesgemäß kürzt.

mehr sag ich erstmal nicht zu dem thema.
 

Opa

Beiträge
946
Reaktionen
0
Suffkopp ;)

Aber ich kenne gekürzte Achsen nur vom Einbau von serienfremden Motoren, also G60 in Polo oder so ähnlich.

Gruß und :prost:
Michael
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
hmmm, cool dann weiß ich ja bescheid, eure antworten freuen mich ja, spart mir geld!

@alwin, es is n TS TDI *g* also wenn bedarf besteht (das werd ich bei der 15.000er erfahren) dann kommt n anderer stabi rein!
 

Topsport TDI

Beiträge
776
Reaktionen
0
Original von D3m0n
Hi all,

ich hab gerade in nem anderen Forum gelesen das man wenn man sein Auto tieferlegt man unbedingt die Antriebswelle kürzen sollte weil es sonst zu nem Getriebeschaden kommen kann, jetzt hab ich gerade die Suche beschäftigt aber leider nichts aufschlussreiches gefunden!

Wär toll wenn sich da mal wer dazu äußern könnte der ne Ahnung von dem ganzen hat, ich hab leider null und bin nun ein wenig beunruhigt, weil ich ja auch tiefer rumgurke...!
Du meinst den Leon aus den Seat-Forum ,oder?
Habe ich auch gerade gelesen das den bei 80000 km das Getriebe
vereckt ist.Die hatten aber was von gekürzter Gelenkwelle geschrieben oder heisst die Antriebswelle auch so?
Habe davon auch null Ahnung was die meinen ?(
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
ja, naja, in nem anderen thread (da gings um nen ibiza) hat er auch geschrioeben man muss die antriebswelle kürzen
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
ja, dann schreib ihn doch mal an und weis ihn darauf hin, daß es hier zwei bierkästen zu gewinnen gibt.
bin zu faul mich da bei denen anzumelden :D
 
Thema:

Antriebswelle kürzen bei Tieferlegung??

Antriebswelle kürzen bei Tieferlegung?? - Ähnliche Themen

  • Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage!

    Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage!: Fertig! :-) Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage! UPDATE.... Heute sind die Federn reingekommen! Juhu! Hat alles ohne...
  • H&R Cupkit im 1,6er Probleme mit Antriebswelle?

    H&R Cupkit im 1,6er Probleme mit Antriebswelle?: Wollte mir demnächst das H&R Cupkit holen. Habe mich auch schon durch die Threads durchgelesen. Mich würde jetzt aber noch interessieren, ob schon...
  • Dünnere Antriebswelle ??

    Dünnere Antriebswelle ??: hallo Kann mir jemand von euch sagen ob es bei VW oder SEAT eine dünnere rechte antriebswelle gibt als serie beim 150 ps topsport 6 gang ...
  • Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :)

    Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :): Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :) Hier die versprochenen Bilder vom FK Highsport...
  • antriebswelle im Eimer, weil der Löwe zu tief ist?

    antriebswelle im Eimer, weil der Löwe zu tief ist?: Hallo zusammen, Ein paar Daten Vorweg: 1.6l Motor, Fk-Gewindefahrwerk unten auf ca.70/60 ich hab meinen Löwen vorhin aus der Werkstatt abgeholt...
  • antriebswelle im Eimer, weil der Löwe zu tief ist? - Ähnliche Themen

  • Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage!

    Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage!: Fertig! :-) Leon 20V Automatik und 50/30! Antriebswelle und Stabi Frage! UPDATE.... Heute sind die Federn reingekommen! Juhu! Hat alles ohne...
  • H&R Cupkit im 1,6er Probleme mit Antriebswelle?

    H&R Cupkit im 1,6er Probleme mit Antriebswelle?: Wollte mir demnächst das H&R Cupkit holen. Habe mich auch schon durch die Threads durchgelesen. Mich würde jetzt aber noch interessieren, ob schon...
  • Dünnere Antriebswelle ??

    Dünnere Antriebswelle ??: hallo Kann mir jemand von euch sagen ob es bei VW oder SEAT eine dünnere rechte antriebswelle gibt als serie beim 150 ps topsport 6 gang ...
  • Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :)

    Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :): Bilder vom Fk Highsport Gewindefahrwerk / Problem mit der Antriebswelle und Dr.med. Stabi :) Hier die versprochenen Bilder vom FK Highsport...
  • antriebswelle im Eimer, weil der Löwe zu tief ist?

    antriebswelle im Eimer, weil der Löwe zu tief ist?: Hallo zusammen, Ein paar Daten Vorweg: 1.6l Motor, Fk-Gewindefahrwerk unten auf ca.70/60 ich hab meinen Löwen vorhin aus der Werkstatt abgeholt...