Angel Eyes, welche LEDs?

Diskutiere Angel Eyes, welche LEDs? im 1M - Technik Forum im Bereich 1M - Tuning; Hab mir super günstig Doppellinsen- AEs MIT el. LWR zugelegt! :D Der verkäufer sagte aber gleich dazu, dass ein paar LEDs ausgefallen wären...
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Hab mir super günstig Doppellinsen- AEs MIT el. LWR zugelegt! :D Der verkäufer sagte aber gleich dazu, dass ein paar LEDs ausgefallen wären,
soweit, sogut!
hab die AEs jetzt komplett zerlegt, die Ringe mit den 5mm- LEDs rausgeschraubt und die kaputten LEDs markiert! ist an drei der Vier Ringen jeweils nur eine LED kaputt! Rauslöten und neu einlöten ist kein Thema, nur welche LEDs brauche ich da? Die LEDs leuchten kräftig weiß, schön hell...kann ich iwie erkennen ob 15000mcd, 26000mcd usw? Widerstände sind ja schon auf der Platine verlötet, also nur LED tauschen....oder?
 
02.10.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Angel Eyes, welche LEDs? . Dort wird jeder fündig!
MeisterQ

MeisterQ

Beiträge
600
Reaktionen
1
Kommt auf die Daten der alten LEDs an. Sind es SMD oder THT LEDs?
 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Daten? Joa das ist die Frage...steht leider nichts drauf! Sind THT- LEDs, die normalen 5mm! Will jetzt nicht unbedingt auf gut Glück alle Leuchtstärken kaufen und rumprobieren...die schwarze ist die kaputte LED, nicht wundern! :p

[URL="
 
MeisterQ

MeisterQ

Beiträge
600
Reaktionen
1
Anhand der Bilder kann man das so leider auch nicht ermitteln... Vllt gibts ja experten unter uns, die die Kenndaten der LEDs kennen und dann könnte ich dir weiterhelfen...

OOOOOOOOODER ich baue morgen mal meine alten Angel Eyes auseinander und gucke mal was da drin ist ^^
 
MeisterQ

MeisterQ

Beiträge
600
Reaktionen
1
Ich hab noch welche von Sonar rumfliegen. Aber mit Linse und Reflektor. Könnte auch unterschiede geben
 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Joa das wird so sein...ich hab meine AEs auch noch nie wirklich gesehen, die Ringe sind richtig hell und weiß...nuja dann werd ich wohl nach dem Motto Try & Error vorgehen müssen! :(
 
MeisterQ

MeisterQ

Beiträge
600
Reaktionen
1
Hast du schon die Suche benutzt? Oder mal google? Vllt findest du ja Herstellerangaben

Bin jetzt zu faul um das zu machen :D

Vllt kann dir auch Patrick helfen. Der hatte die AE doch glaube ne zeitlang in seinem Angebot :)
 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Suche und Google hab ich schon gequält....aber Patrick ist eine gute Idee! Merci! :)
 
MeisterQ

MeisterQ

Beiträge
600
Reaktionen
1
Hoffe doch, dass es hilft :p

Aber jetzt hast du mich neugirig gemacht.. habe auch lust meine AE auseinander zu bauen und zu gucken was drinsteckt^^
 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Nur zu! :) Hab auch kurz überlegt einfach die Ringe abzuklemmen aber leider haben die AEs keine Fassung für ein W5W-Birnchen..


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

So, ich hab mich jetzt dazu entschlossen den AE-****** zu lassen, sieht zwar gut aus, allerdings sind die LEDs zu sensibel, wenn eine durchbrennt muss zum reparieren die ganze Front runter usw...sprich, zuviel Stress! Ich will aber nicht auf die Doppellinsen verzichten!

Jetzt sind in den Verkleidungen Öffnungen die aussehen also würden da eig. Standlichter reinkommen, sind aber weder Fassungen noch Halterungen vorhanden (siehe Bild). Passende Halterungen gibts ja zu kaufen, ich möchte die nachrüsten. Was sagt Onkel TÜV dazu? Wahrscheinlich nicht viel oder?! :evil:

[URL="
 
Zuletzt bearbeitet:

consigliere

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hi,
habe genau die selben Scheinwerfer (mit den obligatorisch defekten Leds....:rolleyes:).
Bei mir sind in den Öffnungen bereits W5W Standlichtbirnchen.
Sollte also kein Problem darstellen, wenn du dir welche einpflanst. ;)
 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Sehr gut!^^ Hab mich eh schon gewundert was das für unbenutzte Löcher sind...

@ consigliere
Bei dir waren die schon original verbaut oder hast du die auch nachgerüstet?! Kannst du evtl ein paar Detailbilder machen? Merci schonmal!
 

consigliere

Beiträge
8
Reaktionen
0
Original.
Wäre es nicht soviel Aufwand die Scheinwerfer zu demontieren, würde ich meine Leds "erneuern"... aber so nicht.
Anbei 3 Bilder, besser gings nicht.


 
Matze84

Matze84

Beiträge
333
Reaktionen
0
Passt schon! ^^ Na dann werd ich mal ein paar W5W-Fassungen bestellen. Hab bisher nur graue Fassungen gefunden, werd ich halt schwarz lackieren müssen.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Passt nicht ganz in den Bereich, will aber keinen neuen Fred aufmachen...

Hab mir überlegt, wenn ich die Scheinwerfer schon offen hab, dann könnte ich ja im selben Zug die mattschwarzen verkleidungen farbig lackieren zu lassen...aber nicht blau sondern irgen eine krasse Kontrastfarbe....was passt denn zu S5S (das normale Leonblau)? Orange?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Angel Eyes, welche LEDs?