Anderes Radio einbauen

Diskutiere Anderes Radio einbauen im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo, endlich konnte ich mir meinen Leon abholen. :) Nun wollte ich in firstmeinen Leon mein gutes Kenwood KDC-MP6090R einbauen. Das Aura des...

Andi

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

endlich konnte ich mir meinen Leon abholen. :)
Nun wollte ich in
meinen Leon mein gutes Kenwood KDC-MP6090R einbauen. Das Aura des Leon's ist aber natürlich breiter und deshab passt das Kenwood da uch nicht richtig rein. Könnt ihr mir vielleicht einen Tip geben, wo ich eine EInbau-Blende herbekommen kann?
 
08.11.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Anderes Radio einbauen . Dort wird jeder fündig!
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Eigentlich überall wo es Radios gibt oder eben bei Audi, VW, Seat oder Skoda ;)
 

ripe_md

Beiträge
17
Reaktionen
0
Die Blende bekommst Du fast ueberall. Ich hatte einige Haendler angetriggert und sie mussten das Teil erst bestellen. Dauert aber hoechstens ein oder zwei Tage.

Wenn Du das MP6090R eingebaut hast, so berichte doch bitte mal ueber den Radioempfang in Deinem Leon. Bei mir ist er im Vergleich mit dem Aura mehr als bescheiden, obwohl ich auch die Phantomspeisung eingebaut habe. Im Gegensatz zu manch anderer Meinung hat sie bei mir etwas gebracht, wenn auch nicht viel.

Gruss

ripe_md
 

rabDOS

Beiträge
135
Reaktionen
0
@ripe_md

genau der Grund, warum ich es verkauft habe.
Habe auch eine Anfrage in einem anderen Thread gemacht, aber bisher hat mir noch niemand gesagt, welches Radio denn nu einwandfrei läuft... X(
Ich spekuliere im Moment mit einem Blaupunkt, denn die sollen ja bekanntlich den besten RadioEmpfang haben, obwohl das MP6090R in meinem vorherigen Golf mehr als erste Sahne geklungen hat...
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
@ripe_md

Was ist eine Pantomspeisung?? Ich hab auch das AURA damals gleich beim Händler gelassen und mir ein "gutes" Sony zugelegt, da ich meinen Wechsler weiter betreiben wollte. Jedenfalls ist der Empfang auch irgendwie schlechter als das 2 Jahre ältere Sony im Vorgängerwagen. Wie geht dem? Ich habs bisher immer auf diesen Antennenadapter von Sony geschoben, daß da der Verlust herkommt ... oder?
 

Andi

Beiträge
2
Reaktionen
0
Erstmal danke für die Antworten...

das Kenwood habe ich schonmal probehalber eingebaut (nicht schön, aber funktoniert) . Ich konnte keine Unterschied zum Aura feststellen. Ich finde sogar, dass der Empfang ein wenig besser ist. Ich hatte schon das schlimmste befürchtet, nachdem ich hier so einige Postings zum Radioempfang mit "Nichtauras" gelesen habe.

Ich habe auch inzwischen eine Blende von meinem Händler bekommen. Sind zwei kleine Plastikteile für die Lücken an den Seiten des Radios. Leider passen die nur, wenn ich sie mir zurechtschnitze und dann sind da immernoch ca 8mm Abstand an beiden Seiten.
Ich hoffe, da gibt es was besseres.

Gibt es vielleicht einen Onlinehandel bei dem ich das bestellen kann (wär einfacher für mich, da ich in den nächtsten Tagen nicht mehr dazu kommen werde zu einem Händler zu fahren)?
 

rabDOS

Beiträge
135
Reaktionen
0
Tja Hogi...dann will ich Dich auch ma rügen... :D
Das Thema ist wirklich schon zum xten debattiert worden.
Aber ich poste Dir hier nochma die treffende Erklärung von HiJacker:

---
Dier Serienradios versorgen über den Innenleiter des Antennenkabels den Antennenv mit +12V. Dies können Zubehörradios natürlich nicht, dafür ist der Adapter gedacht.
---

mehr braucht man das nicht zu sagen 8)

Aber ich kann Dir auch sagen, dass ich damals mal ein Sony Fetischist war, der Wechsler war wirklich einer der besten. Aber das ist mtw 2 Jahre her und ich muss sagen, dass es glaube ich, wird Dir auch jeder bestätigen, kein schlechteres RAdioEmpfangteil gibt, als die von Sony. Bei Sony ist der schlechte RadioEmpfang immer im Kaufpreis enthalten 8o
Warum die das nicht hinbekommen, weiss ich auch net, aber is halt so...
Ich hoffe ich habe deine Illusionen nicht zerstört, denn es koennte tatsächlich etwas durch den Adapter verbessert werden, aber es ist keine Garantie...
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
@rabDOS

Ja sorry, habs selbst gemerkt das es dazu schon einen anderen Thread gab. Ich schäm mich schon ... ;(

Das das Sony nicht den besten Empfang hat, wußte ich schon. Aber ich brauche es eigentlich nur für den Verkehrsfunk und die Steuerung des Wechslers und daher ist es zu verschmerzen. Ich finde die Sonys sind im Vergleich zu Blaupunkt oder Kenwood einfach übersichtlicher vom Handling her. Egal...
Wenn ich diesen Phantomadapter dazwischenschalten wollte... kann ich da den Sony Adapter weglassen? (Das Antennenkabel hat diesen langen Stecker, das Radio will aber nur nen kurzen Stecker und Sony liefert einen 90°C winkligen Zwischenstecker mit).
 

rabDOS

Beiträge
135
Reaktionen
0
hehe...
den Adapter von Sony kenn ich leider net...ich wuerde einfach ma zu einer vernuenftigen CarHifi-Werkstattt fahren, die leihen einem vielleicht den Adapter, dann kann man es testen... 8)
 

Hogi

Beiträge
116
Reaktionen
1
Kann man die Emfpangsstärke der Antenne vorher und nachher messen, so in db oder so?
 

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
@Andi
Dein Händler hat dir dann die Blenden für den A3 bis 99
verkauft.
Die Blende für den Leon ist aus einem Teil,d.h. die beiden Seitenteile sind miteinander verbunden.
Musste bei meinem Adapter von Blaupunkt nichts wegschneiden.

Hab mich letztens mal mit nem Einbauer unterhalten zwecks der Antenne.
Der meinte man muss ausprobieren ob der Empfang mit oder ohne Phantomspeisung besser ist.
Kommt anscheinend auf den Einzelfall an.
Hab jetzt ne Kombiantenne (Radio&GSM),der Empfang ist jetzt besser als mit der Originalantenne.
 

ripe_md

Beiträge
17
Reaktionen
0
@radDOS

Das liegt nicht an dem Kenwood-Radio sondern meines erachtens vielmehr an der Antenne. Habe es schon mit und ohne Phantomspeisung getestet und mit Speisung einen minimal besseren Empfang erzielt. In einem anderen Thread wurde gesagt, dass mit der VW-Phantomspeisung ein besserer Empfang als mit so einer 0815-Speisung erreicht wurde.
Mir geht der derzeitige Radioempfang maechtig auf den Wecker und ich ueberlege was ich noch anstellen kann. Erstmal das VW-Teil austeilen...

@klausi911
Welche Kombi-Antenne hast Du denn eingebaut? War es ein grosser Akt und musstest die gesamte Antennenleitung austauschen?

@Andi
Die Blende die ich eingebaut habe ist von Blaupunkt. War glaube ich sogar speziell fuer den Leon/Toledo, obwohl sie auch fuer das neuere A3-Modell verwendet werden kann.


Gruss

ripe_md
 

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
@ripe_md
Die Antenne hab ich bei Ebay ersteigert.
Ist eher ein NoName-Produkt,sieht aber aus wie jede andere 16V Antenne.
Handy-Empfang ist spitze :] ,Radio ist solala :( .
Ich musste beide Kabel neu verlegen,da das Radioantennenkabel von VAG wieder so einen blöden Spezialstecker hat ,der sonst nirgends passt.
Die beiden Kabel hab ich rechts am Dachhimmel lang und dann an der A-Säule runter hinter das Handschuhfach verlegt.
War ein Tip meines Händlers,die machen das auch immer so.
 
Thema:

Anderes Radio einbauen

Anderes Radio einbauen - Ähnliche Themen

  • Pioneer Radio-Einbau - kurze Frage

    Pioneer Radio-Einbau - kurze Frage: Also, mein Leon: Typ 1M, Erstzulassung 2003 ich hab mir jetzt ein nicht allzu teures Radio (Pioneer DEH-3300UB) gekauft und will das originale...
  • 1P - mp3 Radio kaufen und einbauen

    1P - mp3 Radio kaufen und einbauen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr koennt mir helfen. Ich moechte mir ein gebrauchtes MP3 Radio (Seat Original) fuer meinen Leon kaufen, da meines nur...
  • Frage zum Einbau von einem Sony Radio...

    Frage zum Einbau von einem Sony Radio...: Also jetzt ist´s ja nicht mehr lange noch 7 Tage und ich bekomm meinen Leon... Hab mir auf hier im Shop schon die drei sachen für den Umbau des...
  • 1DIN-Radio in 2DIN-Fach einbauen ?

    1DIN-Radio in 2DIN-Fach einbauen ?: Hallo, ich habe bei meinem Löwen 1P statt meinem orginalen Radio ein LG-Radio eingebaut bzw. würde ich gerne, wenn ich wüsste wie ?( Leider...
  • 1DIN Radio einbauen. bekomme es nicht richtig fest.

    1DIN Radio einbauen. bekomme es nicht richtig fest.: Hallo,... hat jemand nen guten tipp wie ich den Radia Metallrahmen feste bekomme... Habe seat doppel din blende und ablage fach vom seat-leon.de...
  • Ähnliche Themen
  • Pioneer Radio-Einbau - kurze Frage

    Pioneer Radio-Einbau - kurze Frage: Also, mein Leon: Typ 1M, Erstzulassung 2003 ich hab mir jetzt ein nicht allzu teures Radio (Pioneer DEH-3300UB) gekauft und will das originale...
  • 1P - mp3 Radio kaufen und einbauen

    1P - mp3 Radio kaufen und einbauen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr koennt mir helfen. Ich moechte mir ein gebrauchtes MP3 Radio (Seat Original) fuer meinen Leon kaufen, da meines nur...
  • Frage zum Einbau von einem Sony Radio...

    Frage zum Einbau von einem Sony Radio...: Also jetzt ist´s ja nicht mehr lange noch 7 Tage und ich bekomm meinen Leon... Hab mir auf hier im Shop schon die drei sachen für den Umbau des...
  • 1DIN-Radio in 2DIN-Fach einbauen ?

    1DIN-Radio in 2DIN-Fach einbauen ?: Hallo, ich habe bei meinem Löwen 1P statt meinem orginalen Radio ein LG-Radio eingebaut bzw. würde ich gerne, wenn ich wüsste wie ?( Leider...
  • 1DIN Radio einbauen. bekomme es nicht richtig fest.

    1DIN Radio einbauen. bekomme es nicht richtig fest.: Hallo,... hat jemand nen guten tipp wie ich den Radia Metallrahmen feste bekomme... Habe seat doppel din blende und ablage fach vom seat-leon.de...