Altea: Abruptes Loch während dem bescheunigen

Diskutiere Altea: Abruptes Loch während dem bescheunigen im Altea & Toledo Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Hallo zusammen, meine Mutter hat ja den Altea TDI DSG. Nun hat sie schon ein paar mal das Problem gehabt, dass sie beim Anfahren ein regelrechtes...

Thilo

Beiträge
1.611
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
meine Mutter hat ja den Altea TDI DSG. Nun hat sie schon ein paar mal das Problem gehabt, dass sie beim Anfahren ein regelrechtes Loch hat. Das heisst wenn sie beim
Anfahren gas gibt, dann beginnt er zu Rollen und sie kann das Pedal ganz durchtretten, aber passieren tut nichts. Dann auf einmal setzt der Vortrieb ein uns sie lässt gleich einen Schwarzen liegen.
Diese Phenomen tritt nicht immer auf. Es lässt sich nicht rekonstruiren und auch nicht provosieren. Ich bin gestern rumgefahren und bei mir kam es nicht (Murphys Law). Aber auch mein Bruder hat die Erfahrung gemacht. Die von der Werkstätte haben alle Fehlerspeicher ausgelesen aber nichts gefunden.

Hat jemand von euch die Erfahrung schon gemacht? Oder weiss jemand wo der Fehler liegen könnte?

Gruzz Thilo
 
02.08.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Altea: Abruptes Loch während dem bescheunigen . Dort wird jeder fündig!

InfInItI

Beiträge
297
Reaktionen
0
Habe sowas auch schonmal gehört.
Da hatte das Steurgerät irgendeine Macke beim "Einkuppeln", resp. beim "Kupplung kommen lassen"...
 

Thilo

Beiträge
1.611
Reaktionen
0
Müsste dann aber nicht die Drehzahl steigen bevor die "Kupplung" wieder kommt?
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Sowas in der Art habe ich bei meinem Touran DSG auch .. "Anfahrschwäche" , allerdings ned so stark..

Mach mal einen Test : Handbrmse ziehen (nicht Einrasten , halten) , dann gaaaanz minmal aufs Gas , so das er "los will" .. dann Handbremse los und schauen ob er dann sofort losfährt oder wieder "ins Loch fällt"..

Das gabs im Seat-Foeum auch schon , es gibt eine neue Softwareversion ..behebt u.A. den Fehler , wenn man von D auf R schlatet , das der Wagen abstirbt..

Gruß

Markus
 

InfInItI

Beiträge
297
Reaktionen
0
Nehme an, dass dies schon geschen müsste...
Gibt aber auch gewisse Halbautomaten (z.B. SMG d. normalen E46, nicht M3), die aus Sicherheitsgründen, die Gasannahme bei "gedrückter Kupplung" (Achtung: nicht Leerlauf) verweigern...
 
Silverleon

Silverleon

Beiträge
1.533
Reaktionen
0
Die Anfahrschwäche hat in meinen Augen jeder TDI mehr oder weniger ausgeprägt. Mein Leon hat das bis 1800U/min auch ...
 

Thilo

Beiträge
1.611
Reaktionen
0
Klar hat jeder TDI beim Anfahren seine Schwäche, aber bei ihr ist es so, dass sie auf einmal die Leistung komplett weg geht, und dies sei so abrupt dass es den Kopf regelrecht nach vorne wirft und plötzlich kommt die Leistung auf eine Schlag und das Auto zieht mit quitschenden Reifen davon. Das letzte mal wäre ihr einer fast hintenreingedonnert!

Gruzz Thilo
 
Thema:

Altea: Abruptes Loch während dem bescheunigen

Altea: Abruptes Loch während dem bescheunigen - Ähnliche Themen

  • Seat Altea 2004 Problem mit Radio

    Seat Altea 2004 Problem mit Radio: Hallo zusammen Mein Vater fährt einen Seat Alte aus dem Jahr 2004. Seit einigen Tagen macht sich dort das Radio selbstständig. Abends ist es...
  • Altea Scheibenwischer vorne rechts ohne Funktion, Stromlaufplan benötigt

    Altea Scheibenwischer vorne rechts ohne Funktion, Stromlaufplan benötigt: Grüß euch, Nach dem ich mit meinem Cupra sehr zufrieden bin und jetzt die Anschaffung eines zusätzlichen Fahrzeugs anstand hab ich für meine Frau...
  • Schalter Rückfahrleuchte Altea 1,6L

    Schalter Rückfahrleuchte Altea 1,6L: Hallo zusammen, bin neu hier und habe mein Thema im Forum noch nicht gefunden. Also Sorry schon einmal, wenn es das Thema schon gibt. Ich habe...
  • Fehlercode P0171, P1423, Seat Altea P5, Bj.2005, 1,6 Benziner, BGU, 80 TKM

    Fehlercode P0171, P1423, Seat Altea P5, Bj.2005, 1,6 Benziner, BGU, 80 TKM: Hallo, kurz meine Geschichte. Im März erscheint bei meinem Seat Alte die ESP-Leute. Fehlerspeicher ausgelesen mit zwei Fehlern. An erster Stelle...
  • Hupe Seat Altea Diesel 1,9 TDI defekt?

    Hupe Seat Altea Diesel 1,9 TDI defekt?: Hallo zusammen, ich hab da eine Frage, die hupe von meinem Seat altea BJ 2005 funktioniert nicht mehr. Ich habe ein Mutlifunktionslenkrad, an dem...
  • Hupe Seat Altea Diesel 1,9 TDI defekt? - Ähnliche Themen

  • Seat Altea 2004 Problem mit Radio

    Seat Altea 2004 Problem mit Radio: Hallo zusammen Mein Vater fährt einen Seat Alte aus dem Jahr 2004. Seit einigen Tagen macht sich dort das Radio selbstständig. Abends ist es...
  • Altea Scheibenwischer vorne rechts ohne Funktion, Stromlaufplan benötigt

    Altea Scheibenwischer vorne rechts ohne Funktion, Stromlaufplan benötigt: Grüß euch, Nach dem ich mit meinem Cupra sehr zufrieden bin und jetzt die Anschaffung eines zusätzlichen Fahrzeugs anstand hab ich für meine Frau...
  • Schalter Rückfahrleuchte Altea 1,6L

    Schalter Rückfahrleuchte Altea 1,6L: Hallo zusammen, bin neu hier und habe mein Thema im Forum noch nicht gefunden. Also Sorry schon einmal, wenn es das Thema schon gibt. Ich habe...
  • Fehlercode P0171, P1423, Seat Altea P5, Bj.2005, 1,6 Benziner, BGU, 80 TKM

    Fehlercode P0171, P1423, Seat Altea P5, Bj.2005, 1,6 Benziner, BGU, 80 TKM: Hallo, kurz meine Geschichte. Im März erscheint bei meinem Seat Alte die ESP-Leute. Fehlerspeicher ausgelesen mit zwei Fehlern. An erster Stelle...
  • Hupe Seat Altea Diesel 1,9 TDI defekt?

    Hupe Seat Altea Diesel 1,9 TDI defekt?: Hallo zusammen, ich hab da eine Frage, die hupe von meinem Seat altea BJ 2005 funktioniert nicht mehr. Ich habe ein Mutlifunktionslenkrad, an dem...