Airride im Leon

Diskutiere Airride im Leon im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; @ all, hat jemand schon Erfahrungen mit einem Airride Fahrwerk gemacht...? GAS (German Airride System) bietet das für den Leon firstan. Ich...
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
@ all,
hat jemand schon Erfahrungen mit einem Airride Fahrwerk gemacht...?
GAS (German Airride System) bietet das für den Leon
an.
Ich überlege ob ich mir so was zulege ... Höhenverstellung auf Knopfdruck ist schon ne geile Sache, vor allem da ich sowieso mit dem jetzigen Cupkit Fahrwerk ständig aufsetze ... und der Show Effekt wär immens.

Nur bevor ich 2.500€ in ein Fahrwerk investiere und nachher nur Schrott habe, wollt ich mal eure Meinung dazu hören.
 
25.01.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Airride im Leon . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
willst du anständig fahren oder gute show machen??

für beides gleichzeitig taugt so ein airride nämlich ned ...

so far
mfg

p.s.: wenn er ned aufsetzt ist er ned tief ;)
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
..hatte jan-leon da nich Problem mit...weiss aber nich mehr genau welcher Hersteller/Händler das war.... :rolleyes:
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
Das war GAS

Jan-Leon hat aber mittlerweile glaub ich nen anderen Kompressor und so. Aber er hatte ein GAS und ich hab schon von mehreren Golf 4 mit Airride gehört das das Fahrverhalten gar nicht so schlecht wie ihr ruf ist. Auf jeden Fall nicht schlechter als ein Seriensportfahrwerk. Sicher nicht ganz so gut wie ein Gewindefahrwerk, aber wohl doch sehr gut.
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Original von LeonTDi_LA
willst du anständig fahren oder gute show machen??

für beides gleichzeitig taugt so ein airride nämlich ned ...

so far
mfg

p.s.: wenn er ned aufsetzt ist er ned tief ;)
Da gehen die Meinungen auseinander. Ich habe in Wittenberge mit zwei Leutz gesprochen und die waren sehr zufrieden mit dem Airride. Ein befreudeter A8 Fahrer ist unzufrieden. (G.A.S.) Wiederum im Golf Forum teilen sich die Meinungen obwohl ich einem Freak dort Glauben schenkte der wohl schon mehrere verbaut hatte (er bei anderen Autos) und alle sehr zufrieden waren. Frag mal Jan, der hat eins im Angebot von, ich glaube, Low Suspensions aus den USA. Das ist das schnellste Airride der Welt.

Wenn du jedoch lieber Nuerburgring ballerst solltest du vlt doch ein KW3 oder so holen :)

MFG Uli
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
@ navysailor

Ich fahr des öfftern mit meinem Löwen auf den Ring ... Das H&R Cupkit ist eigentlich sehr gut dafür

Aber danke...
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
also ich kenne genug die so ein airride wieder ausgebaut habe, weil das fahrverhalten eher schlecht sein soll.

für show-machen und wenn du nur auf treffen usw. damit unterwegs bist.... why not!? aber für den täglichen gebrauch oder gar ring-fahrten würd ich die finger davon lassen!
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
O.k. Ich bin eher der racer als der showmaker ... werd mir wohl ein KW oder H&R Gewinde holen ...

Danke Jungs
 

Removed001

Beiträge
880
Reaktionen
0
Was für Vergleiche.... :rolleyes:

Wenn sich einer ein Airride holen will dann ganz bestimmt net um damit auf dem Ring zu blasen. Denn dann sind Federn und Komplettfahrwerke gegenüber Gewindefahrwerke auch Schrott. Aber diese Vergleiche sind fürn *****.

Es gibt Leute die haben nur Federn verbaut und sind damit happy. Wollt ihr diese auch nieder machen und sagen das ist alles Schrott und *******??? Hier reden alle als ob sie voll den Plan hätten davon, aber nur vom" hören sagen" sich die Infos ziehen.

Ich kann für meinen Teil nur sagen das ich in einem Fahrzeug mit Airride als Beifahrer unterwegs war und das Fahrwerk war für mein Empfinden gut, vom Gefühl her sogar besser als meine Federn.

Edit:
Und ich denk wenn einer ein Airride will, dann hat das andere Gründe als damit auf dem Ring zu fahren. Wenn die net so teuer wären, würde ich mir das auch holen. Denn momentan reichen meine Federn, ich habe damit schon Probs und bleib an manchen Stellen hängen. Beim Gewinde würde ich nirgends mehr hinkommen, weil ich mein Auto eigentlich tiefer haben will... Da ist in meinen Augen Airride die beste Variante, weil hängt es irgendwo, dann drück ich aufs Knöpchen.
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
jetzt mal langsam mit den pferden...


es haben doch die leute eh geschrieben, dass es auf den anwendungsbereich ankommen sollte. wenn er damit ring fahren gehen will, würde ich dringenst abraten!

wenn du was !wirklich! geiles haben möchtest kauf dir ein neues fahrwerk von " K Sport"...

leider hab ich bis jetzt keine infos bei uns drüber gefunden. aber ein bekannter war auf einer tuningmesse in athen und da hat er uns fotos mitgebracht. extrem geile teile..... kommen aus japan ;)
 

alpinadoc

Beiträge
95
Reaktionen
0
Original von TDI-Max
Was für Vergleiche.... :rolleyes:

Wenn sich einer ein Airride holen will dann ganz bestimmt net um damit auf dem Ring zu blasen. Denn dann sind Federn und Komplettfahrwerke gegenüber Gewindefahrwerke auch Schrott. Aber diese Vergleiche sind fürn *PIEP*.
Das kann man so nicht stehen lassen-gerade wenns um die Nordschleife geht ist ein Gewindefahrwerk nicht unbedingt von Vorteil. Ein sauber abgestimmtes Komplettfahrwerk mit Stabis kann unter Umständen mehr.

Ein runtergeschraubtes Gewindefahrwerk mit eingeschränktem Restfederweg hüpft mehr oder weniger wie ein Flummi um die Strecke...

Grüße

Peter
 

one

Beiträge
295
Reaktionen
0
@guvi:

und was kann das k sport fahrwerk tolles?

ein airride mit gewindefahrwerk-fahreigenschaften?!?
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
ne ist im prinzip ein "normales" gewindefahrwerk!

Zusätzlich kann man aber - ich bezeichne es jetzt mal als "die Neigung" - einstellen.

Ähnlich wie die Einstellung für den Sturz... aber eben direkt am Fahrwerk. Hat den Vorteil, dass man sehr weit runter kann und ausserdem läßt es sich total an die Bedürfnisse anpassen. Eher Racing... oder eher normal...

Genaueres weiß ich auch noch nicht, hab im internet leider noch nichts drüber gefunden. hab am we nur fotos von einer griechischen tuning-messe bewundern dürfen und da wars dabei.

wenn ich was genaueres weiß, schreib ichs eh ins forum... ;)
 
Swizz_Cupra

Swizz_Cupra

Beiträge
100
Reaktionen
0
hallo jungs (und natürlich auch mädels)

bevor hier noch weitere vermutungen und geschichten die man nur vom hören sagen mitbekommen hat, möchte ich mal eingreifen!

also ich werde mir diesen frühling das system von G.A.S. in meinen leon einbauen und zwar von der fa. SPEED GARAGE in Reinach/CH. diese fa. wurde durch ihren schwarz/grünen golf IV bekannt und hat einige pokale in der zeit abgeräumt.

das fahrverhalten von einem gewinde mit einem airride zu vergleichen ist unmöglich, aber es ist sicher nicht schwammig oder sonstiges dergleichen! ich glaube sonst würden auch nicht grosse hersteller wie mercedes usw. auf luftfahrwerke setzen!

zudem ist auch mit einem airride eine härtere gangart möglich und man kann mit gleichen tempis in die kurve wie mit einem gewinde. es ist sogar besser, den man hat den weichen komfort und dennoch die tiefe wie bei einem gewinde!

aber eben....geschmäcker und meinungen sind verschieden (ich erinnere nur an die hitzigen diskussionen bei der LSD!).

in diesem sinne
gruZZ
swiZZ
 

Markus910

Gast
Nen Arbeitskollege hat nen GAS in seinem Leon....ich wöllts net haben. Fahrverhalten is schlechter wie das Serienfahrwerk sagt er, es is nen Sport. Ausserdem is die Show auch ncihts besonderes mehr und keine 2500€ wert.

Ich drehe mich eher nach nem Auto mit tiefen GW FW um als nach so nem Luftkissenboot
 
Sensation-White

Sensation-White

Beiträge
823
Reaktionen
0
Also 2500 Euro
Das Fahrwerk!

du darfst es aber nicht selber einbauen bzw selbst einbau = keine Garantie

und der Einbau kostet locker flockig mal noch 700 bis 1000 Euron oben drauf!

Würd mal bei HGP anfragen sind zwar auch nicht ganz billig aber die haben schon lange erfahrung mit den Dingern!
GAS ist meiner Meinung nach Schrott hab auch gehört die sollen kurz vorm aus stehen bzw sich mit anderen zusammen tun!

Das heißt nix gutes!
HGP soll echt ganz gut sein hab mich auf der Motorshow gründlich informiert und auch mit vielen Leuten gesprochen!

gruß
 
Sensation-White

Sensation-White

Beiträge
823
Reaktionen
0
Original von Swizz_Cupra
hallo jungs (und natürlich auch mädels)




ich glaube sonst würden auch nicht grosse hersteller wie mercedes usw. auf luftfahrwerke setzen!


in diesem sinne
gruZZ
swiZZ
Das kannst du überhaupt nicht vergleichen meiner Meinung nach!
mercedes ca 2cm oder so airride mindestens 10!

*kopfschüttel*
 

SeatCupraR

Beiträge
971
Reaktionen
0
Hey was habt ihr denn?

Mit Airride kann man sehr wohl auf ner Rennstrecke fahren, aber nur für Showzwecke :D :D :D

Jeder der an dir vorbeirast, wird wohl die Augen nicht mehr wegkriegen von deinem Fahrwerk, dann hast du gute Chancen, was die Platzierung angeht.... 8)

Ne mal im ernst, wer son Fahrwerk kauft, kauft es sowieso für Show usw.
 

Iron Lion

Beiträge
410
Reaktionen
0
kurze federn.....

@TDI-Max: wieviel km hast du denn schon mit deinen kurzen federn zurückgelegt bzw. wieviel km haben denn deine originaldämpfer??

ich schätze mal nicht viele km. ich hatte in einem früheren auto auch mal aus unwissenheit und falscher sparsamkeit kurze federn einbauen lassen. daher kann ich dir sagen da wirst du nicht allzulange spaß mit haben. deine dämpfer sind garantiert im nu hinüber!!
ich mußte dann nach relativ kurzer zeit schon ein fahrwerk einbauen lassen. also nix wie ärger und zusätzliche kosten bringen kurze federn nach meiner meinung.

zum thema probleme mit "hängenbleiben": das hängt jawohl immernoch von dem ausmaß der tieferlegung ab. bei schneller fahrt würd ich sagen und vergleichbarer tieferlegung wirst du öfters mit deinen kurzen federn "hängenbleiben" als mit fahrwerk. denn mit kurzen federn werden deine original-dämpfer nicht besonders lange gut fertig. dann wirds ziemlich weich und aufschaukelnd werden. sprich durch die schaukelei schlägst du gelegentlich überraschend schnell auf beim fahren!!

nach schlechten erfahrungen mit kurzen federn und viel ärger mit meinem damaligen fahrwerk und dem einbau im escort, zusätzlich mußte später noch gebördelt werden..... fahre ich meinen leon sport lieber mit serienfahrwerk! ich hab die schnautze voll von hart, tief und aufsetzen. schöne große alu`s und breitreifen etwas anderes wird es jetzt und in zukunft bei mir nicht mehr geben .

sehr empfehlen kann ich aus noch weiter zurückliegender erfahrung die gasdruckdämpfer von monroe. damit fährt es sich tatsächlich fast wie auf schienen, gar kein vergleich zu öldruckdämpfern!
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
RE: kurze federn.....

So und nu wieder die alte Geschichte.....

Also nen Kumpel (der A8 ) hat nen Airride von HPS (hiessen die so?) drin und hatte schon nach kurzem Probs so das er wieder in die Schweiz musste (Stendal --> Schweiz...) um es zu fixen. Alles klar wieder ne Weile gefahren und wieder riesen Probs....wieder in die Schweiz und fixen lassen. (Er ist jedes mal hin gefahren, mit Flug zurueck und wueder hin geflogen und wieder zurueck gefahren...). Ok drittes mal Probs und wieder hin und da sagen die glatt am Telefon das sie ihm anbieten können 20% zu übernehemn....? Häää? Naja langes hin und her...er wieder hin und dann musste er selber das Problem fixen obwohl es angeblich gefixt war. Dann wollten sie ihn nicht vom Hof lassen weil er nicht zahlen wollte. Er einfach los an der Tanke kam es dann zum Eklat. Der Mitarbeiter stoppte sie. Zum Glück waren Polizisten da und sagten erkann fahren weil er im Recht sei weil sein Eigentum.....an der Grenze wurde er angehalten und wurde sofort verhaftet. Der Chef hatte gemeldet das er das auto gestohlen hatte. Die wurden wie Schwerverbrecher durchsucht (sein Kumpel der mit fuhr auch) und dann eingebuchtet. Später kamen sie frei...

Und nun ist HPS plötzlich vom Erdboden verschwunden nach einem Brand...wohl zu viele Regressansprüche. Komischerweise steht der HPS GolfIV nun bei Bavaria rum die sich genau zu dem Zeitpunkt in ..... na ihr wisste es schon......G.A.S. umbenannt haben. Komisch gelle :)

Also ich vermute HPS ist da mit eingestiegen und die Qualli wird nicht besser sein zumal bavaria schon früher ned so pralle war.....

So viel dazu...

MFG Uli
 
Thema:

Airride im Leon

Airride im Leon - Ähnliche Themen

  • Bremsen, Belege + Scheiben Seat Leon 1m 1.4 16V 75 PS BJ 2001

    Bremsen, Belege + Scheiben Seat Leon 1m 1.4 16V 75 PS BJ 2001: Hallo alle zusammen, ich muss nochmal eine Frage loswerden. Ich habe im Januar TÜV und brauche neue Bremsen (Belege + Scheiben / vorne + hinten)...
  • Seat Leon Cupra V6 Probleme bei Gewindefahrwerk H&R

    Seat Leon Cupra V6 Probleme bei Gewindefahrwerk H&R: Moin moin vor 2 Wochen habe ich mit einem Kumpel (KFZler) in meinen Cupra ein H&R Monotube Gewindefahrwerk (Art.-Nr. 29431-1) eingebaut. Beim...
  • ABS löst sporadisch aus bei leichten Bremsungen Leon 1M

    ABS löst sporadisch aus bei leichten Bremsungen Leon 1M: Hallo, es geht hierbei um einen 1.8er 20V mit 125ps. Komplett Original. ich habe seit einiger Zeit das Problem dass mein Antiblockiersystem...
  • Fahrwerk Leon cupra r 1m

    Fahrwerk Leon cupra r 1m: Hallo, stehe da grade vor einem kleinen Problem. Würde gerne meine cupra etwas näher zum Boden bringen, aber welches Fahrwerk. Ein Kollege hat hat...
  • Der Airride Thread

    Der Airride Thread: Hallo Zusammen, wir hatten zwar schon einiges Threads über Airride aber einen festen Airride-Thread haben wir noch nicht, dies soll sich an der...
  • Der Airride Thread - Ähnliche Themen

  • Bremsen, Belege + Scheiben Seat Leon 1m 1.4 16V 75 PS BJ 2001

    Bremsen, Belege + Scheiben Seat Leon 1m 1.4 16V 75 PS BJ 2001: Hallo alle zusammen, ich muss nochmal eine Frage loswerden. Ich habe im Januar TÜV und brauche neue Bremsen (Belege + Scheiben / vorne + hinten)...
  • Seat Leon Cupra V6 Probleme bei Gewindefahrwerk H&R

    Seat Leon Cupra V6 Probleme bei Gewindefahrwerk H&R: Moin moin vor 2 Wochen habe ich mit einem Kumpel (KFZler) in meinen Cupra ein H&R Monotube Gewindefahrwerk (Art.-Nr. 29431-1) eingebaut. Beim...
  • ABS löst sporadisch aus bei leichten Bremsungen Leon 1M

    ABS löst sporadisch aus bei leichten Bremsungen Leon 1M: Hallo, es geht hierbei um einen 1.8er 20V mit 125ps. Komplett Original. ich habe seit einiger Zeit das Problem dass mein Antiblockiersystem...
  • Fahrwerk Leon cupra r 1m

    Fahrwerk Leon cupra r 1m: Hallo, stehe da grade vor einem kleinen Problem. Würde gerne meine cupra etwas näher zum Boden bringen, aber welches Fahrwerk. Ein Kollege hat hat...
  • Der Airride Thread

    Der Airride Thread: Hallo Zusammen, wir hatten zwar schon einiges Threads über Airride aber einen festen Airride-Thread haben wir noch nicht, dies soll sich an der...