Änderungen KL im Mj 2022

Diskutiere Änderungen KL im Mj 2022 im KL - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 4; Serh schick, Glückwunsch... wenn ich den Konfigurator frage hat wohl nur der 2.0 TSI firstmit 245PS den DIffusor nicht in Wagenfarbe. Das sieht...

HummelLeon

Beiträge
37
Reaktionen
19
Ich beantworte meine Frage mal selbst:
Der Diffusor ist nach wie vor in Wagenfarbe. Die Seitenschweller sind ab Mj. 22 in Dark Alu. Passt aber auch gut zu den Grautönen.
Und hier noch ein Foto von meinem Cupra VZ e-Hybrid um die Höhe einzuschätzen. Ich weiß, nicht ganz ideal, das Licht. Aber anders hab ich es seit Abholung am Samstag einfach nicht geschafft.Anhang 62759 betrachten
Serh schick, Glückwunsch... wenn ich den Konfigurator frage hat wohl nur der 2.0 TSI
mit 245PS den DIffusor nicht in Wagenfarbe.

Das sieht schon dewutlich tiefer aus als vorher. Danke für das Foto. Vielleicht hast ja die Tage mal Zeit ein Maßband hinzuhalten. nach mehr wie 4cm ;) Luft sieht das so spontan für mich aber nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

FormelLMS

Beiträge
29
Reaktionen
34
Klar, hab heute mal eben schnell Bilder gemacht. Es ist schlicht und ergreifend zum k.....
Ich schreib mal nicht dazu, welcher jetzt welches Modelljahr ist. Ihr könnt ja mal raten ;) Evtl schaffe ich es ja, nächste Woche mal auszumessen.
In meinen Augen sind das mehrere Zentimeter. Ich komme noch aus der Zeit, wo man seinen Karren Fahrwerke verpasst hat. Da waren 60mm schon viel. Gut, die ganz kranken hatten 120mm Fahrwerke, aber das war oberste Spitze. Das sieht mir nach mehr als 120 mm aus. Riesen Enttäuschung wie ich finde. Wurde schon gefragt, warum ich den Formentor genommen hätte. Ich kann da echt nur mit dem Kopf schütteln.

IMG_0459.jpegIMG_0460.jpegIMG_0461.jpegIMG_0462.jpeg
 
Horax

Horax

Beiträge
256
Reaktionen
134
Da sieht man den Unterschied sehr deutlich.
Danke für den Vergleich.
Nach Fotos im Frühjahr hatte ich auch schon mit einer Tieferlegung geliebäugelt. Das hat sich mit Mj 22 für mich glücklicherweise erledigt. Und damit hat sich die längere Wartezeit letztendlich doch gelohnt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andre-obst

FormelLMS

Beiträge
29
Reaktionen
34
Ich muss aber auch sagen, dass ich nicht kapiere, warum die Damen und Herren Autoverkäufer sich nicht informieren. Ich habe den Job selbst ein paar Jahre gemacht und dabei festgestellt, dass das echt ne Faule Art Mensch ist. Auch aus den von mir befragten Autohäusern zu dem Thema hier erntet man nur Achselzucken und keiner weiß was. Echt schlimm. Dabei wird es mit Sicherheit auch bei Cupra offizielle Modelljahresänderungsmitteilung geben. Liest halt nur keiner... Ich fands immer interessant, sowas dem Kunden auch mitteilen zu können.
 

dbljn

Beiträge
132
Reaktionen
69
Und ich verstehe nicht, warum die Tieferlegung scheinbar nur der Cupra ab MJ22 bekommen hat :( Hatte darauf gehofft, dass es den normalen Leon auch treffen wird...
 

FormelLMS

Beiträge
29
Reaktionen
34
Warum? Cupra = Sportmodell. Da war es verwunderlich, dass der so hoch war wie ein Seat Leon. Meiner Meinung nach. Oder?
 

dbljn

Beiträge
132
Reaktionen
69
Jooa, kann man natürlich auch so sehen. Aber meiner ist ja auch der FR und damit das "Sport"-Modell vom Leon :D Hätte mich auf jeden Fall gefreut :D
 

FormelLMS

Beiträge
29
Reaktionen
34
Ach so. Entschuldige, das hatte ich nicht auf dem Schirm. Tut mir echt Leid.
 

HummelLeon

Beiträge
37
Reaktionen
19
Klar, hab heute mal eben schnell Bilder gemacht. Es ist schlicht und ergreifend zum k.....
Ich schreib mal nicht dazu, welcher jetzt welches Modelljahr ist. Ihr könnt ja mal raten ;) Evtl schaffe ich es ja, nächste Woche mal auszumessen.
In meinen Augen sind das mehrere Zentimeter. Ich komme noch aus der Zeit, wo man seinen Karren Fahrwerke verpasst hat. Da waren 60mm schon viel. Gut, die ganz kranken hatten 120mm Fahrwerke, aber das war oberste Spitze. Das sieht mir nach mehr als 120 mm aus. Riesen Enttäuschung wie ich finde. Wurde schon gefragt, warum ich den Formentor genommen hätte. Ich kann da echt nur mit dem Kopf schütteln.

Anhang 62764 betrachtenAnhang 62765 betrachtenAnhang 62766 betrachtenAnhang 62767 betrachten
Der Unterschied ist ja schon sehr deutlich, krass eigentlich. Soetwas zu ändern ohne das es Kommuniziert wird.
Viele Testberichte und Reviews haben das ja beim Hybrid Cupra immer hervorgeheoben, dass es keine Änderungen am Fahrwerk zwischen CUPRA und SEAT gibt.
Klar gehört es zum CUPRA irgendwie dazu und mich persönlich inbegriffen finde es auch besser. Aber eine Mitteilung dazu wäre schon nett.

Jooa, kann man natürlich auch so sehen. Aber meiner ist ja auch der FR und damit das "Sport"-Modell vom Leon :D Hätte mich auf jeden Fall gefreut :D
meist war es ja so FR ca. 10mm tiefer als normal, Cupra 25mm tiefer weil noch sportlicher als FR
auf den Bildern würde ich abschätzen 30mm sind das allemal. Ich bin gespannt aufs tatsächliche Maß.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Danielson
Ty6600

Ty6600

Beiträge
42
Reaktionen
28
Bilder von meinem MY2022 Seat leon FR e hybrid habe ich vor ein paar Seiten gepostet. Die Höhe stört mich persönlich nicht, denke dass der normale MY2022 leon e hybrid auch etwas niedriger ist als der MY2021, wenn ich einige Bilder sehe. Wenn jemand mit einem MY2021 seine Höhe misst, mache ich dasselbe
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Danielson
Juxiiie

Juxiiie

Beiträge
32
Reaktionen
2
Bilder von meinem MY2022 Seat leon FR e hybrid habe ich vor ein paar Seiten gepostet. Die Höhe stört mich persönlich nicht, denke dass der normale MY2022 leon e hybrid auch etwas niedriger ist als der MY2021, wenn ich einige Bilder sehe. Wenn jemand mit einem MY2021 seine Höhe misst, mache ich dasselbe
Guten Morgen, habe gestern auch mal spasses-halber nachgemessen. Meiner ist ein MJ 2021 und es sind auch ca .6 cm zwischen Rad und "Auto".
 
ButlerJames

ButlerJames

Beiträge
33
Reaktionen
70
So, ich habe noch etwas, was sich mit dem Modelljahr 2022 geändert heat.

Das betrifft nur den Cupra Leon e-hybrid: Sportstourer in Deutschland. Ob das auch für Österreich oder Schweiz gilt, kann ich leider nicht sagen.
Serienumfang ist die „Connectivity Box inkl. Wireless Charger“ (PB2).
Das kam nur heraus, da ich meine Bestellung bereits letztes Jahr im November aufgegeben hatte und da war der Wireless Charger noch eine Option. Da ich immer noch auf mein Fahrzeug warte, ist mir in den Auszügen aus dem Bestellsystem (vom Händler bekommen) aufgefallen, dass die Option PB2 fehlte.
Mir ist dann vom Händler mit Screenshots aus dem Seat-Bestellsystem bestätigt worden, dass ab Modelljahr 2022 der Wireless Charger (PB2) Serienumfang ist und damit nicht mehr in den Optionen extra zu finden ist.
 
andre-obst

andre-obst

Beiträge
297
Reaktionen
85
Brembo Bremsanlage ist für den Plug in hybrid jetzt auch bestellbar. 2400,-€.
 

michi1096

Beiträge
27
Reaktionen
13
Die Brembo hätte ich im Juli auch bestellen können. Mein Händler hat mir davon aber explizit abgeraten. Die macht einfach viel zu viel Probleme für den geringen Mehrwert den sie bietet.
 

datotho

Beiträge
686
Reaktionen
231
Ich hätte sie gerne genommen.
Ich hab die Serienanlage schon ordentlich zum Rauchen gebracht.
 
  • Haha
Reaktionen: andre-obst

datotho

Beiträge
686
Reaktionen
231
Ich bin den 245 PS Hybrid sogar schon auf einer Rennstrecke gefahren.
Klar ist ja dass er nicht die Power des 300 PS Cupras hat.
Aber selbst mit 60 PS Leistung und der richtigen Strecke kann man Spaß haben und der Instruktor hat selbst mit dem 204 PS Hybrid die Teilnehmer im 300 PS Formentor locker fertig gemacht.
 
  • Haha
Reaktionen: andre-obst
Thema:

Änderungen KL im Mj 2022