Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen"

Diskutiere Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen" im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Servus zusammen, ich hab die SuFu getreten, aber zu dem Thema nicht wirklich was gefunden. Sollte ich mich einfach nur firstBlöd angestellt...

RimoT

Gast
Servus zusammen,

ich hab die SuFu getreten, aber zu dem Thema nicht wirklich was gefunden. Sollte ich mich einfach nur
Blöd angestellt haben, dürft ihr das Thema gerne verschieben :D

Gibt es die Möglichkeit im Leon eine feste SIM-Karte zu platzieren, um nicht ständig das Handy bzw. den Akku durch BT zu "entladen"? Ich kenne solche System zb. für den BMW F30 etc. dort wird der "Adapter" mit DUAL-Sim platziert und der Akku wird geschont :)
 
16.10.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen" . Dort wird jeder fündig!

TomGausM

Beiträge
79
Reaktionen
0
Du meinst sowas bekannt auch unter dem Begriff Remote SIM Access (RSA) - das gibbet nicht (wäre dann in den Media System aufgeführt) Aber Du kannst dein Handy ja über USB im Fzg am Strom halten.
 

RimoT

Gast
Mist ;) ... sowas meinte ich ... dann muss ich halt ein USB-Kabel im Auto haben *g*

Danke für die fixe antwort :)
 

justyn79

Beiträge
166
Reaktionen
0
Kannst dir auch einfach ein zweites Handy ins Auto legen und dir bei der Telekom eine Multisim bestellen. Ist eine zweite SIM die dann parallel klingelt, bzw zum telefonieren genutzt werden kann. Dieses Telefon kannst du ja dann immer laden lassen.
 

RimoT

Gast
Kannst dir auch einfach ein zweites Handy ins Auto legen und dir bei der Telekom eine Multisim bestellen. Ist eine zweite SIM die dann parallel klingelt, bzw zum telefonieren genutzt werden kann. Dieses Telefon kannst du ja dann immer laden lassen.
Ist natürlich auch ne Idee ... irgendwo müsste ich noch nen alten Schinken liegen haben :D ... jetzt muss ich meinen Löwen erstmal bestellen und dann schau ich mal was ich machen werde :) ... Im Grunde hintert mich ja nichts dran mein Handy via USB aufzuladen - wäre halt mit dem Adapter nur ne Spielerei und Luxus - also Lebensnotwendig isses nicht ;)
 

TomGausM

Beiträge
79
Reaktionen
0
justyn79 - woher weisst Du das er bei der Telekom ist? ;) Spass beiseite - a) ist die MultiSIM nicht in jedem Vertrag incl. (koste u.U. extra) b) hast 2 klingelnde Telefone im Auto plus die zusätzliche Strahlenbelastung (wenn es einen stören sollte)
c) der Abgleich des Telefonbuchs bzgl. Änderungen/Ergänzungen, keine sooo komfortable Lösung. RSA wär halt chic (wenn das Telefon es unterstützt)
 

justyn79

Beiträge
166
Reaktionen
0
Wer gerne telefoniert ist bei der TK. ;-)
Die Karte kostet 15€ einmalig. Wenn ich nicht irre. Kannst ja ein Smartphone kaufen mit einen synctool für das Telefonbuch abzugleichen.
Quatsch. War nur eine unkonventionelle Lösung. Da es anderst ja nicht geht. Soll ja ein Ideenaustausch sein. :)

....Werbung off
 

RimoT

Gast
Das ist ja ein reger Informationsaustausch hier :D
TomGausM Ich bin auch nicht bei der DTAG, aber wollte nicht unhöflich sein ... o2 bietet dies aber zum Glück auch an^^
justyn79 Also Idee hast du, solltest vlt. mal bei SEAT in der Proudktentwicklung anfangen - Ich würde wohl einige deiner Idee direkt Kaufen und einbauen :)
 

justyn79

Beiträge
166
Reaktionen
0
RimoT bin Techniker von Beruf. Daher, passt. Danke!
 
moo333

moo333

Beiträge
28
Reaktionen
3
Hallo, habe ich das richtig verstanden, dass der Seat Leon 5F auch mit Media System Plus kein SIM-Access-Profil (SAP) unterstützt. Sprich er also kein eigenens GSM Modul samt Antenne besitzt?

Ist von Bedeutung, wenn man sich ein Handy extra für's Auto zulegen will. Die Handys, die SIM-Access-Profil (SAP) über Bluetooth unterstützen, sind nämlich oft teurer.

Will mir nur ein Billig-Handy mit den Minimalvoraussetzungen zulegen, damit ich die Freisprecheinrichtung im Leon 5F nutzen kann.
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
21
Nein, soweit ich weiß wird nur rSAP unterstützt, also remote SIM-Access Profile. Ein Problem ist das aber meines Wissens nur bei Apple, denn die aktuelle Generation Android sollte das Protokoll an Board haben. Viel interessanter wäre der Slot für Internet und Echtzeit-Navigation...
 
bady

bady

Beiträge
174
Reaktionen
8
Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen"

moo333
Schau mal in der kompatibilitätsliste von Seat, dort steht doch drin, welches Handy was kann ;-)
 
moo333

moo333

Beiträge
28
Reaktionen
3
Bluetooth Handy mit Mediasystem verbinden

Danke für den Tipp, habe ich gemacht, aber die Liste ist ja leider ziemlich unvollständig. Keines der 5 Handys, die ich besitze, ist da aufgeführt...

Habe aber in der Bedienungsanleitung vom Media Plus System gelesen, dass das System im Prinzip nur 2 Bluetooth-Profile unterstützt: HFP + A2DP

hier der Auszug aus der (englischen) Bedienungsanleitung:

Bluetooth® profiles
When you connect a mobile phone to the telephone manager, the data ex-
change is through one of the 2 Bluetooth profiles.
● Hands-free Bluetooth profile (HFP): If a mobile phone is connected to
the telephone manager through the HFP, calls can be made wirelessly
through the hands-free device.
● Advanced audio profile (A2DP): Bluetooth profile for transmitting audio
signals with stereo quality.
Werde also einfach in den Techn. Daten der Handys nachschauen, ob die das können..
 
Zuletzt bearbeitet:
totti8899

totti8899

Beiträge
177
Reaktionen
8
... und um nur telefonieren zu können, braucht dein Handy nur das HFP.
Das sollte doch mittlerweile jedes Handy mit Bluetooth haben?
 
tawolgany666

tawolgany666

Beiträge
156
Reaktionen
21
Cool, wieder was gelernt...Dank Euch für die Infos. Dann ist rSAP also nur erforderlich, wenn auf das Adressbuch vom Telefon zugegriffen werden soll?
 
moo333

moo333

Beiträge
28
Reaktionen
3
Bluetooth Handy mit Mediasystem verbinden

totti8899

Leider beherrscht heute eben gerade nicht jedes Handy mit Bluetooth das HFP-Profil.

Habe dies unlängst schmerzlich erfahren, als ich mir extra nur für die Auto-Freisprechanlage ein Nokia 130 (mit Bluetooth) zugelegt habe.
Nachdem es sich einfach nicht mit dem Auto verbinden wollte, habe ich mal im Internet recherchiert und herausgefunden, dass es einige "Blender" unter den Handys gibt, die zwar mit Bluetooth werben, aber dann z.B. nur ein einzige Bluetooth-Profil (meist das zum Dateien versenden) beherrschen.

Also muss man gerade bei den günstigen Geräten (ich will ganz bewußt kein Touch-Gerät im Auto haben) genau schauen, ob es auch die nötigen Bluetooth-Profile kennt, um sich mit dem Auto zu verbinden.

Also Handys mit Bluetooth, die nicht Freisprechanlagen-kompatibel sind, sind z.B.:

  • Nokia 130
  • Nokia 220

Das Nokia 215 hingegen, behersscht HFP, und mein 5 Jahre altes Nokia N97 mini kann es auch!

Der Trend geht zu denTouch-Geräten und Funktionen, die vor 5 Jahren schon Standard waren, werden plötzlich wieder vernachlässigt oder weggelassen.
Wirklich ärgerlich.


tawolgany666

rSAP ist ein spezielles Bluetooth-Profil für höherwertige Freisprechanlagen. Die Freisprechanlage nutzt dabei die Zugangsdaten Deiner SIM, um sich mit dem Mobilfunknetz zu verbinden, ohne aber das Mobilfunkmodul des Handys zu nutzen! Das hat erst einmal nichts mit dem Zugriff auf das Telefonbuch zu tun. Dazu muss die Freisprechanlage jedoch eine eigene Mobilfunkantenne besitzen, dann wird das Mobilfunksignal nicht mehr vom Handy aus gesendet, sondern direkt vom Fahrzeug.

+ Vorteil: besserer Empfang und der Handyakku wird geschont.

Meines Wisssens nach ist im Leon 5F jedoch keine rSAP-taugliche Freisprechanlage verbaut, da z.B. auch keine Antenne auf dem Dach ist. Ich habe das Media Plus System (ohne Navi). Also zumindest bei mir gibt es keine Mobilfunkantenne und daher auch kein rSAP.

Für den Zugriff auf das Adressbuch gibt es ja noch andere Protokolle, wie HFP und PBAP

siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Bluetooth-Profile
 
Thema:

Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen"

Adapter für SIM-Karte im Auto "einbauen" - Ähnliche Themen

  • Heckträger für Seat Leon 5F (nicht ST) - Thule Clip On mit 9115 Adapter funktioniert

    Heckträger für Seat Leon 5F (nicht ST) - Thule Clip On mit 9115 Adapter funktioniert: FYI: Offiziell gibt es ja (AFAIK) keinen Radträger für den Leon 5F (Limousine) der an der Heckklappe montiert wird. Ich hab mir über eBay...
  • Cupra Logo für front und heckklappe

    Cupra Logo für front und heckklappe: Moin Moin liebe Community, Hat schon jemand ein Cupra Logo anstatt des Kupfer Seat Logos getauscht. Für hinten hab ich das schon mal gesehen aber...
  • Bedeutung Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200"

    Bedeutung Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200": Hallo, weiß jemand was das bedeutet: Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200" Steht in der Fahrzeugbeschreibung bei gebrauchtwagen auf mobile z.b.
  • Felgen für den Seat Leon Cupra R ST Baujahr 2019

    Felgen für den Seat Leon Cupra R ST Baujahr 2019: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon einen Thread über Felgen für dieses Fahrzeug, aber für mich ist es leider zu unübersichtlich. Ich bin neu...
  • [SC] Reifen /Felgen zugelassen für Leon ?

    [SC] Reifen /Felgen zugelassen für Leon ?: Hallo kann mir anhand dieses Gutachten sagen ob ich die Felgen mit 225/40 r18 ohne weiteres fahren kann ? Habe einen Leon fr bj18 1,4tsi mit 125 ps
  • Ähnliche Themen
  • Heckträger für Seat Leon 5F (nicht ST) - Thule Clip On mit 9115 Adapter funktioniert

    Heckträger für Seat Leon 5F (nicht ST) - Thule Clip On mit 9115 Adapter funktioniert: FYI: Offiziell gibt es ja (AFAIK) keinen Radträger für den Leon 5F (Limousine) der an der Heckklappe montiert wird. Ich hab mir über eBay...
  • Cupra Logo für front und heckklappe

    Cupra Logo für front und heckklappe: Moin Moin liebe Community, Hat schon jemand ein Cupra Logo anstatt des Kupfer Seat Logos getauscht. Für hinten hab ich das schon mal gesehen aber...
  • Bedeutung Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200"

    Bedeutung Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200": Hallo, weiß jemand was das bedeutet: Einbau Differenzierung für Getriebe"DQ 200" Steht in der Fahrzeugbeschreibung bei gebrauchtwagen auf mobile z.b.
  • Felgen für den Seat Leon Cupra R ST Baujahr 2019

    Felgen für den Seat Leon Cupra R ST Baujahr 2019: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon einen Thread über Felgen für dieses Fahrzeug, aber für mich ist es leider zu unübersichtlich. Ich bin neu...
  • [SC] Reifen /Felgen zugelassen für Leon ?

    [SC] Reifen /Felgen zugelassen für Leon ?: Hallo kann mir anhand dieses Gutachten sagen ob ich die Felgen mit 225/40 r18 ohne weiteres fahren kann ? Habe einen Leon fr bj18 1,4tsi mit 125 ps
  • Schlagworte

    seat leon 5f sim card

    ,

    seat leon sim karte

    ,

    echtzeit navigation seat leon

    ,
    sim karte im auto einbauen
    , seat sim karte, leon sim karten slot