ACC Anfahrbereitschaft verlängern

Diskutiere ACC Anfahrbereitschaft verlängern im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo Zusammen, Nachdem ich gestern meine erste lange Strecke gefahren bin (ca 350km/Strecke) habe ich mich während der Fahrt wie ein...

kevge92

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

Nachdem ich gestern meine erste lange Strecke gefahren bin (ca 350km/Strecke) habe ich mich während der Fahrt wie ein
kleines Kind über jedes einzelne Assistenzsystem gefreut. Auch das ACC war so gut wie du die ganze Fahrt in Betrieb. Allerdings finde ich die Spanne von 3 sek. die das ACC nach dem Stillstand in bereitschaft bleibt extrem kurz. Alleine 10-15 sek. würden das ganze Perfekt machen.
Ist jemandem eine Codierung bekannt mit der man das ganze verändern kann?

Ich habe hier im Forum keinen passenden Beitrag gefunden.


lg
 
01.06.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: ACC Anfahrbereitschaft verlängern . Dort wird jeder fündig!

Riskz

Beiträge
314
Reaktionen
73
Ich meine rechtlich ist das nicht erlaubt, da dies dann eine Stufe höher in Richtung autonomes Fahren wäre, welche aktuell nicht zulässig ist.

Interessant wäre es aber durchaus. Problem dürfte man dann wohl nur bekommen im Falle eines Unfalls, wenn es höher geschraubt wurde.
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.314
Reaktionen
1.932
Das Verlängern dieses Zeitraums ist per Diagnosesoftware nicht möglich.
 

kevge92

Beiträge
5
Reaktionen
0
ziemlich schade. aber Danke für die Antworten. Habe nochmal eine Anfrage an meinen Händler geschickt. Falls er sich mit einer positiven Antwort zurückmeldet gebe ich bescheid!
 
SirDonut94

SirDonut94

Beiträge
16
Reaktionen
6
Naja aber damit der Wagen wieder anfährt braucht man ja nur einmal wieder an dem ACC Hebel ziehen.
So kann man zumindest die Füße entspannt lassen
 

Kaffeebohne

Beiträge
404
Reaktionen
143
Wurde das beim FL in Verbindung mit der elektrischen Parkbremse geändert? Bei mir piept es nach 3 Sekunden und wenn ich nichts mache, dann fährt der Wagen wieder an. Also muss ich auf der Bremse stehen und wieder aktivieren geht nur ab einer gewissen Geschwindigkeit.
 
Gizmo

Gizmo

Beiträge
335
Reaktionen
46
Ich weiss jetzt nicht wie es mit deaktivierter Parkbremse ist, aber bei Aktivierter bleibt er so lange stehen
bis man wieder den Hebel zieht oder Gas gibt. Sobald ich die Fussbremse betätige ist das ACC logischerweise aus.
 
Tobilanski

Tobilanski

Beiträge
420
Reaktionen
100
  • Gefällt mir
Reaktionen: zubi911

blackmesa

Beiträge
257
Reaktionen
40
Die Antwort ist natürlich Blödsinn und hat sich der Händler ausm Hintern gezogen. Türkontakt auf = Assistenz aus, das wäre überhaupt kein Thema.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSG-Pilot
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.671
Reaktionen
2.510
Sehe ich auch so wie blackmesa. Dazu kommt der Sitzkontakt, Lenkradkontakt etc...... ein Auto, das von allein losfährt ist Blödsinn :rolleyes: Es geht um die Gesetzeslage hinsichtlich der Autonomiestufen. Steht ja bereits am Anfang des Threads ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSG-Pilot
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
1.725
Reaktionen
528
Naja wer kennt das nicht:
Man steht im Kilometerlangen Stau, steht seit 20 Minuten an derselben Stelle und muss Pipi, doch sobald man das Auto verlässt, läuft es wieder 50-100 Meter weiter .... und alle rasten aus, weil man da so da steht.
Wenn nun das Auto selbst mitrollen würde, während man sich am Waldrand erleichtert, wäre das doch was? :D
Solange es eben nicht zu weit weg fährt^^

Spaß beiseite: da ich das nun in der gesamten Zeit noch nie verbindlich gelesen habe: wie ist hier das Verhalten mit Stauassistent? Der kann auch längere Pausen überbrücken ohne Eingriffe des Fahrers, oder?
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.671
Reaktionen
2.510
Das Verlassen des Fahrzeugs bei Stau ist verboten du Nase :)

Verstehe deine Frage nicht ganz :D 3 Sekunden?! ...also mehr ging bei den Golfs und Octavias nicht, die ich beruflich fahre.
 
Personaler

Personaler

Beiträge
3.560
Reaktionen
3.357
Spaß beiseite: da ich das nun in der gesamten Zeit noch nie verbindlich gelesen habe: wie ist hier das Verhalten mit Stauassistent? Der kann auch längere Pausen überbrücken ohne Eingriffe des Fahrers, oder?
Der Stauassistent im neuen A8 ist noch nicht vom KBA freigegeben. Ist aber autonomes Fahren Level 3. Der A8 übernimmt im Stau bis Tempo 60 und fährt vollautonom. Zum Vergleich ist der Tesla ein Fahrzeug Level 2. Ich habe mich mit einem Entwickler, der bei Audi im Projekt Stauassistent war, unterhalten So richtig vollautonom dauert noch ein paar Jahre. Zur Zeit wird an Tempo 130 gearbeitet. Also mal eben im Stau ins Gebüsch wird noch dauern:D. Trotzdem ist es schon spannend, wie weit sie sind. Wird wohl auch in den nächsten Jahren im Leon Serie.

Aber ich bin trotzdem mal gespannt auf ACC in Verbindung mit Fahrassistenzpaket IV und DSG. Wird im Stau sicher deutlich stressfreier.
 
Zuletzt bearbeitet:
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
1.725
Reaktionen
528
Eben genau letzteres ist in baldigen Ateca auch drin, und ich hab es gestern im Q5 schon vermisst, obwohl ich es noch nie hatte :D
Heißt aber: selbst mit Stauassistent wird nur nach maximal 3 Sekunden wieder angefahren, ohne gar nicht automatisch?
ChrisEngel: als wir mal 2,5 Stunden ca. 250 Meter von einem Unfall mit zwei Familienfahrzeugen und daher etlichen Helis entfernt standen, war uns und den anderen das bei 35° im Schatten herzlich egal. Das Thw kam auch nicht ....
Aber ja selbstverständlich: das von mir in dem scherzhaft verfassten Post beschriebene Verhalten ist natürlich verboten ;)
 
Personaler

Personaler

Beiträge
3.560
Reaktionen
3.357
Eben genau letzteres ist in baldigen Ateca auch drin, und ich hab es gestern im Q5 schon vermisst, obwohl ich es noch nie hatte :D
Heißt aber: selbst mit Stauassistent wird nur nach maximal 3 Sekunden wieder angefahren, ohne gar nicht automatisch?
Ich habe mich verschrieben. Das Teil ist natürlich der "Staupilot".

[FONT=&quot]Bei Audis Stau-Pilot dagegen darf der Fahrer das Steuer wirklich ganz aus der Hand geben und dem Computer kilometerweit das Steuer überlassen. Kein Warnton mahnt schon nach wenigen Sekunden oder Minuten dazu, die Hände nicht zu lange vom Lenkrad zu lassen.[/FONT]
Quelle Focus Online
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.671
Reaktionen
2.510
Du kennst doch meine Art ;) ....bei einem Stau, der voll zum erliegen kam und uns versprochen wurde, vor 12 Stunden wird er nicht aufgelöst - damals verkeilten sich zwei LKW ohne Verletzte - haben wir eine Zapfanlage raus geholt :D

Nunja.... ich finde das alles sehr interessant. Ich glaube auch in Zukunft kann uns das autonome Fahren den "Stau aus dem Nichts" vermeiden, aber bis dahin dauert es noch ...leider :/
Beispiel: B8 Düsseldorf Norden. Ich fahre dort auf Höhe Fashion House auf. Um zirka 8 Uhr ist da alles voll. Auf der Auffahrspur passe ich mich der Geschwindigkeit des Verkehrs links an, um dann problemlos einzuscheren. Genung platz, Geschindigkeit passt. Ich ziehe nach links. Niemand müsste etwas machen.....was macht die Dame im Corsa? Tritt auf die Bremse ---> Stau aus dem Nichts, wahrscheinlich bis Duisburg. Sowas nervt. Viele sind mit dem Verkehr überfordert. Z.b: meine Mutter. Das autonome Fahren könnte schon einges verbessern....

Aber ich schalte jetzt live zu kiter. "kiter, Sie wissen näheres?!"

---------- Beitrag am 09.06.2018 um 18:14 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 09.06.2018 um 18:11 Uhr ----------

Dazu 100 Sekunden Phyik :) :https://www.youtube.com/watch?v=d_3tThqYS4o
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Totora
Personaler

Personaler

Beiträge
3.560
Reaktionen
3.357
Beispiel: B8 Düsseldorf Norden. Ich fahre dort auf Höhe Fashion House auf. Um zirka 8 Uhr ist da alles voll. Auf der Auffahrspur passe ich mich der Geschwindigkeit des Verkehrs links an, um dann problemlos einzuscheren. Genung platz, geschindigkeit passt. Ich ziehe nach links. Niemand müsste etwas machen.....was macht die Dame im Corsa? Tritt auf die Bremse ---> Stau aus dem Nichts, wahrscheinlich bis Duisburg. Sowas nervt. Viele sind mit dem Verkehr überfordert. Z.b: meine Mutter. Das autonome Fahren könnte schon einges verbessern....

Aber ich schalte jetzt live zu kiter. "kiter, Sie wissen näheres?!"
In der Stadt und insbesondere auf der B8 ;) wird das so schnell nichts. Mir würde schon A46 in beiden Richtungen so ein Teil reichen.

Prof. Gunter Dueck vor den versammelten Mercedes Ingenieuren neben dem AMG GT-R_: "Warum hat denn das Auto ein Lenkrad und keine Gardinen und ein Bett?"
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.671
Reaktionen
2.510
Muss dann ab Juli täglich die A3 runter :/
 
Thema:

ACC Anfahrbereitschaft verlängern

ACC Anfahrbereitschaft verlängern - Ähnliche Themen

  • Start / Stop mit ACC

    Start / Stop mit ACC: Hallo Zusammen. Bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines Cupra ST 300 4Drive. Ich habe eine Frage zum Start / Stop-System. Beim Amlassen des...
  • ACC aus dem Arteon

    ACC aus dem Arteon: Huhu, Ließe sich das ACC aus dem Arteon Nachrüsten ? Das koppelt ja die Verkehrszeichenerkennung mit der ACC. Was benötigt man dafür ?
  • ACC-Fehler nach Chiptuning

    ACC-Fehler nach Chiptuning: Schönen guten Morgen zusammen, ich habe bei meinem Seat leon 5f 184ps dsg eine softwaremäßige Leistungssteigerung machen lassen. Leider...
  • ACC mit Fußgänger-Erkennung

    ACC mit Fußgänger-Erkennung: Bisher beinhaltete die Automatische Distanzregelung (ACC) des Leon keine Fußgänger-Erkennung. Zur Vorstellung des neuen Ateca X-Perience...
  • ACC mit Fußgänger-Erkennung - Ähnliche Themen

  • Start / Stop mit ACC

    Start / Stop mit ACC: Hallo Zusammen. Bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines Cupra ST 300 4Drive. Ich habe eine Frage zum Start / Stop-System. Beim Amlassen des...
  • ACC aus dem Arteon

    ACC aus dem Arteon: Huhu, Ließe sich das ACC aus dem Arteon Nachrüsten ? Das koppelt ja die Verkehrszeichenerkennung mit der ACC. Was benötigt man dafür ?
  • ACC-Fehler nach Chiptuning

    ACC-Fehler nach Chiptuning: Schönen guten Morgen zusammen, ich habe bei meinem Seat leon 5f 184ps dsg eine softwaremäßige Leistungssteigerung machen lassen. Leider...
  • ACC mit Fußgänger-Erkennung

    ACC mit Fußgänger-Erkennung: Bisher beinhaltete die Automatische Distanzregelung (ACC) des Leon keine Fußgänger-Erkennung. Zur Vorstellung des neuen Ateca X-Perience...
  • Schlagworte

    vw acc verlängern

    ,

    acc anfahrbereitschaft verlängern

    ,

    acc aus verlängern