Abstand Radnabe zum Radhaus ...

Diskutiere Abstand Radnabe zum Radhaus ... im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; ?( ?( Hallo Leute .... Hat einer von euch das genaue Maß eines ganz normalen Leon ( 1,6 Stella oder wie firstdie alle heißen) mitte Radnabe...

prinzkermit

Beiträge
23
Reaktionen
0
?( ?( Hallo Leute ....

Hat einer von euch das genaue Maß eines ganz normalen Leon
( 1,6 Stella oder wie
die alle heißen)

mitte Radnabe bis mitte Radhaus an der obersten Stelle ????

Vielleicht hat ja jemand ne org. Zeichnung

Habe bei mir das H&R Cupkit verbaut ,sollte 55mm auf der vorderachse bringen - sieht mir aber nicht danach aus !!
Hinten ist er super runtergekommen !!

:angry: :angry: Aber so hab ich nix Keilform :angry: :angry:

mfg 8)
 
18.11.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abstand Radnabe zum Radhaus ... . Dort wird jeder fündig!

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Denk dran, die Federn werden sich noch setzen. Bei mir waren es über 1cm.
 

prinzkermit

Beiträge
23
Reaktionen
0
8) hey Danny :)

das hat man mir auch schon gesagt - 1cm wären ja schon ganz ok

nach wieviel km war das bei dir der Fall ???? ungefähr ?( ?(
 

DannyR.

Beiträge
3.238
Reaktionen
0
Ist unterschiedlich. Normal sagt man 500 km, aber ich hatte mein FW letztes Jahr im März einbauen lassen und von Oktober bis März war er dann abgemeldet. Im Frühjahr war er dann komischerweise nochmal um einiges tiefer.
 

prinzkermit

Beiträge
23
Reaktionen
0
500 KM hab ich mit dem FW schon hinter mir ...

na ja - werde ich mich wohl noch etwas gedulden müssen ...

wende mich sonst noch mal direkt an H&R !!!
 

-apf-

Beiträge
144
Reaktionen
0
Hi!

Also der originale Abstand bei nem Stella ist ab Werk 39-40cm an der VA und 37cm an der HA.
Ich hatte auch mal direkt mal bei H&R nachgefragt und die nannten mir einen Abstand von 33,5cm mit dem CupKit.
Bei mir sind es mit 50mm Federn 34,5cm gewesen.
Wenn es sich nicht mehr setzten sollte nimmst halt die Tieferlegungsfederteller, die bringen dir dann das erwünschte Ergebnis.

Gruesse
apf
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Bei 33,5 ist man ja schon im 60iger Bereich....

Apf du kennst doch meinen und der ist 33 an der VA. Das sind wohl ca 70mm.

Also, dass das Cupkit ne negative Keilform bei behält meine ich hier schon mal gelesen zu haben...

MFG Uli
 

-apf-

Beiträge
144
Reaktionen
0
Jupp deiner ist schon verdammt tief.
Das hier jemand schon mal das cupkit in nem TDI verbaut hat habe ich auch gelesen. Bilder waren dazu auch online und das sah in meiner Erinnerung auch gut nach Keilform aus.
Wenn der 1,6 vom Prinzkermit nicht so tief kommt kann es daran liegen das beim 1,6er nicht genügend Last auf der VA ist. Ich würde aber erst einmal abwarten, die H&R Federn sind sehr gut und halten im Gegensatz zu Eibachfedern die angegebene Tieferlegung ein.
Und wenn er halt noch einen cm will dann kann er halt wie gesagt die Tieferlegungsfederteller vom Golf oder A3 nehmen.

@uli: den Wert erreiche ich aber auch erst seitdem ich das Gewinde drin habe. :D

Gruesse
apf
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Hehe......und zufrieden? Welches haste denn jetzt genommen?

MFG Uli
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Ich habe ein Bilstein B10 drin und es sollte meinen Leon 60/40 tiefer bringen. Nunja auch ich denke das die Werte nicht passen. Habe ehrlich gesagt nie nachgemessen. Es schleift auch nichts, was es bei der tiefe aber sicherlich fast müsste! Also nen cm könnte er noch runter (vorne zumindest) Aber jetzt noch mal Federteller rein ist zu teuer weil wieder Einbau/Spurvermessung usw.
Und setzten tut sich da wohl nichts mehr weil der seit dem Einbau sicherlich schon 5000 km runter hat. Man hat mir gesagt das ein gutes Fahrwerk sich auch nicht mehr setzt, bzw. nicht viel setzt.

Wenn ich das richtig verstanden habe muss ich so wie auf dem bild messen????

 

Devilseye

Gast
@daniel: Korrekt, so misst man.
Das mit dem Bilstein hätten dir viele Leute vorher sagen können. Bilstein ist nicht gerade bekannt für tiefe Fahrwerke, wenn du weisst was ich damit meine. Aber dafür haben die auch ein sehr gutes Fahrverhalten.
 

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
Original von Devilseye
@daniel: Korrekt, so misst man.
Das mit dem Bilstein hätten dir viele Leute vorher sagen können. Bilstein ist nicht gerade bekannt für tiefe Fahrwerke, wenn du weisst was ich damit meine. Aber dafür haben die auch ein sehr gutes Fahrverhalten.
ok danke devilseye, ich werde nachher mal nachmessen. Aber wenn man gewisse werte verspricht muss man dann auch damit rechnen können das diese auch erreicht werden. Wahrscheinlich ist mein wagen vorne nicht schwer genug (wie ein TS TDI) um die werte zu erreichen. Mit dem Fahrverhalten bin ich sehr sehr zufrieden. Eigentlich wollte ich damals auch nur 50/30 tiefer. Aber das B10 hab ich für 290,- Euro sehr günstig bekommen und es ist nun mal ein 60/40. Jedenfalls bin ich froh das der stabi nicht getauscht werden muss. Ich messe wie gesagt einfach mal nach... ich tippe mal auf 45-50 mm vorne!!! Was meint ihr wenn ihr euch mein Bild oben anschaut?
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Ist schwer zu sagen kann aber hin kommen. 50mm scheinen mir realistisch.

MFG Uli
 

-apf-

Beiträge
144
Reaktionen
0
Hi!

@uli: ich habe das FK highsport genommen. Das mit den Konis ist mir zu hart gewesen. Bin mit dem Fahrwerk zufrieden. Die KAW Federn waren zwar auch super aber ich wollte doch noch ein wenig tiefer und da der FK Stabi schon drin war habe ich halt das FK genommen.

@daniel79: so wie deiner sah meiner mit den 50mm Federn aus. Denke also das deiner max 45 tiefer ist, denke eher das es 40mm sein wird.

gruesse
apf
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Ehrlich die Konis waren dir zu hart? Ich find dich super komfortabel. Na gut ich vorher 60000KM mit Feder über die Piste gesprungen :))

MFG Uli
 

-apf-

Beiträge
144
Reaktionen
0
@uli im vergleich zum highsport schon. Da ich ja nicht so ne extreme Reifenkombi fahre wie du, kann ich mir ruhig noch ein paar cm mehr Federweg gönnen. :D
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
:megasmile:

Bis die Tage

MFG Uli
 

prinzkermit

Beiträge
23
Reaktionen
0
Wenn der 1,6 vom Prinzkermit nicht so tief kommt kann es daran liegen das beim 1,6er nicht genügend Last auf der VA ist.

8) hey -apf-

ist kein 1,6 ...
habe den 1,8 20v Sport ...

meiner sieht ungefähr so aus vorne wie der von daniel79
sind das orrig. Federteller vom Golf oder A3 oder auch zubehör die ihr meint !!!

werde meinen mal genau messen und dann versuchen mal ne Bild hier rien zu bekommen ...

mfg . 8)
 

-apf-

Beiträge
144
Reaktionen
0
Sorry! Habe da wohl was falsch gelesen.
Aber dein 1,8 ist nicht so schwer wie ein TDI und du hast trotzdem die gleichen Federn drin. Da du auch eine max. Achslast von über 911kg hast.
Der von Daniel ist meiner Meinung nach auch "nur" 40-45mm tiefer.
Mail mir mal deine Bilder und messe mal genau den Abstand.
Ich habe schon ne Menge Fahrwerke in nem Leon verbaut und kann dir auch mit ein paar Bilder zum Vergleich schicken.
Die Federteller sind bei mir direkt von nem Golf4/A3 gewesen. Es soll aber auch schon welche mit nem Gutachten für den Leon geben. Die sind aus dem Zubehör gewesen. Seat bietet doch keine Tieferlegungsfederteller an. ;)

Gruesse
apf

PS: Ich habe noch welche liegen, da ich auf Gewinde umgebaut habe.
 

prinzkermit

Beiträge
23
Reaktionen
0
hey -apf-

habe im moment nur bilder vor dem umbau - kümmer mich aber darum !!

an den tellern wäre ich schon interessiert -
was für einen kurs haben die ;)

der einbau wäre kein prob´s -habe einen kumpel der arbeitet bei Seat -
hat mir auch das FW eingebaut .
hast du meine PN erhalten ????????

mfg. 8)
 
Thema:

Abstand Radnabe zum Radhaus ...

Abstand Radnabe zum Radhaus ... - Ähnliche Themen

  • Reifenflanke Federteller

    Reifenflanke Federteller: Hallo, ich hab ne Frage zum zulässigen Abstand zwischen Reifenflanke und Verstellteller des Fahrwerkes. Habe schon ne Stunde rumgegoogled und im...
  • Rostige Radnaben lackieren?

    Rostige Radnaben lackieren?: Hey, wollte mal fragen ob einer von euch schon mal seine Radnaben entrostet und lackiert hat? Seit ich meine TN1 fahre, nervt es total wenn man...
  • Abstand Bördelkante-Radnabe LCR

    Abstand Bördelkante-Radnabe LCR: Hallo Zusammen! Kann mir vielleicht jemand mit einem im Cupra R verbauten Bilsteil B16 mal das Maß von der Radnarbenmitte bis zur Börtelkante am...
  • Abstand Kotflügel Radmitte mit Serienfahrwerk

    Abstand Kotflügel Radmitte mit Serienfahrwerk: Ich hab in der Suche rumgewühlt, aber auf die schnelle nichts gefunden. Kann mir jemand sagen, wie der Abstand zwischen Kotflügel und Radmitte...
  • Abstand Kotflügel Radmitte mit Serienfahrwerk - Ähnliche Themen

  • Reifenflanke Federteller

    Reifenflanke Federteller: Hallo, ich hab ne Frage zum zulässigen Abstand zwischen Reifenflanke und Verstellteller des Fahrwerkes. Habe schon ne Stunde rumgegoogled und im...
  • Rostige Radnaben lackieren?

    Rostige Radnaben lackieren?: Hey, wollte mal fragen ob einer von euch schon mal seine Radnaben entrostet und lackiert hat? Seit ich meine TN1 fahre, nervt es total wenn man...
  • Abstand Bördelkante-Radnabe LCR

    Abstand Bördelkante-Radnabe LCR: Hallo Zusammen! Kann mir vielleicht jemand mit einem im Cupra R verbauten Bilsteil B16 mal das Maß von der Radnarbenmitte bis zur Börtelkante am...
  • Abstand Kotflügel Radmitte mit Serienfahrwerk

    Abstand Kotflügel Radmitte mit Serienfahrwerk: Ich hab in der Suche rumgewühlt, aber auf die schnelle nichts gefunden. Kann mir jemand sagen, wie der Abstand zwischen Kotflügel und Radmitte...