Abrakadabra: Dreiecksfenster verschwinden lassen!

Diskutiere Abrakadabra: Dreiecksfenster verschwinden lassen! im 1P - Interieur Forum im Bereich 1P - Tuning; Das Tönen der hinteren Dreiecksfenster wurde ja schon ausgiebig diskutiert. Da das Folieren von innen oder außen einige Nachteile hat, habe ich...
darksun

darksun

Beiträge
804
Reaktionen
154
Das Tönen der hinteren Dreiecksfenster wurde ja schon ausgiebig diskutiert.
Da das Folieren von innen oder außen einige Nachteile hat, habe ich die Fenster von innen
mit schwarzer Acrylfarbe bepinselt (2€). So sieht es von außen wie
stark getönt.

Da man jetzt sowieso nicht mehr durchschauen kann, bzw die Farbe sieht,
habe ich sie auch von innen verschwinden lassen.

(Dies wurde auch schon im Projekt-Seat realisiert)

Habe dazu die C-Säulenabdeckung entfernt und den Fensterausschnitt mit
Styropor abgedeckt. Um den Übergang fließend/ glatt zu bekommen noch mit Pappe
und Klebeband ausgeglichen. Jetzt auf den festen Untergrund Vlies geklebt und mit Stoff
beklebt/ bespannt.

habe mich für schwarzen Stoff (10€) entschieden, da das Plastik darum und
die Kofferraumabdeckung auch schwarz sind.
Den Stoff vom Dachhimmel hab ich nicht bekommen.

Hier die Bilder zum Umbau.

War zwar nicht teuer, hat aber doch Arbeit gemacht.
Ließe sich sogar alles zurückbauen. Den Tüv hat es nicht interessiert.
 
01.07.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abrakadabra: Dreiecksfenster verschwinden lassen! . Dort wird jeder fündig!

nicknack

Beiträge
18
Reaktionen
0
Hi

Wie kann mann die Innenverkleidung am besten ausbauen?
Merci

LG nick
 
Thema:

Abrakadabra: Dreiecksfenster verschwinden lassen!

Schlagworte

seat 1p dreiecksfenster schwarz