abgespeckte Komfortfunktion?

Diskutiere abgespeckte Komfortfunktion? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Guten Morgen, kann es sein, dass die Komfortfunktion im Vgl. zum 1P verändert wurde? Stand meines 1p: "Öffnen" gedrückt halten, Wagen wird...

dude

Beiträge
41
Reaktionen
0
Guten Morgen,

kann es sein, dass die Komfortfunktion im Vgl. zum 1P verändert wurde?
Stand meines 1p:
"Öffnen" gedrückt halten, Wagen wird geöffnet und die Fenster fahren solange herunter, solange gedrückt wird bzw. bis diese vollständig versenkt
sind.
"Schließen" ca. 3 Sekunden gedrückt halten, Wagen wird verschlossen, Spiegel klappen an und alle Fenster fahren automatisch vollständig hoch.

Nun zum Neuen:
Egal ob ich ihn Verschließen oder Öffnen möchte, stets muss die jeweilige Taste solange gedrückt werden, bis alle o. g. Aktionen abgeschlossen sind. Lasse ich die Taste vorher los, bleiben die Fenster in der aktuellen Positionen einfach stehen.

Gerade im Sommer nutze ich diese Funktion sehr gerne und kann nicht nachvollziehen, warum diese verändert wurde. Aber vielleicht habt ihr eine Idee, ob man das per Update/Einstellung etc. beheben kann. Gerade das Abschließen des Wagens halte ich für eine Rückentwicklung seitens Seat.
 
29.06.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: abgespeckte Komfortfunktion? . Dort wird jeder fündig!
nenico79

nenico79

Clubmember
Beiträge
939
Reaktionen
5
Also ich kenne es von meinem Altea XL auch nicht anders. Man musste immer die Tasten gedrückt halten bis alles fertig war. Ist beim 2012er Jetta meines Kollegen auch so.
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.019
Reaktionen
264
Bei meinem 97ger VW Bora auch
Taste loslassen=bleibt stehen.
 

dude

Beiträge
41
Reaktionen
0
Bei meinem 2008er Comfort Limited war es wie von mir oben beschrieben! Daher bin ich davon ausgegangen, dass es Standard ist.
 

Bennyle

Beiträge
1.005
Reaktionen
13
So gefällts mir besser wie es bei neuen jetzt ist. Aber klar Gewohnheit eben
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.927
Reaktionen
167
Sicherlich auch eine Aspekt der Sicherheit... Wenn einer noch im Auto sitzt, kann es schnell mal zu eingeklemmten Pfoten kommen... ;)
 
nenico79

nenico79

Clubmember
Beiträge
939
Reaktionen
5
Nicht unbedingt. Die Fenster haben ja Einklemmschutz
 
Ev0s0nic

Ev0s0nic

Beiträge
712
Reaktionen
3
Die Funktion fürs automatische runterfahren (ohne gedrückt halten) lässt sich doch bestimmt programmieren?

gedrückt halten würde mich wegen auch nerven. :(

Frage: man kann nur Fahrerseite oder alle Fenster runterfahren richtig? Fahrer & Beifahrerseite wäre mir am liebsten.
 

DoppelLeon

Beiträge
62
Reaktionen
0
5F - Fernbedienung (oder wie auch immer das genannt wird)

Fernbedienung auf "Öffnen" gedrückt halten - alle 4 Fensterscheiben fahren herunter!
Fernbedienung auf "Schließen" gedrückt halten - alle 4 Fensterscheiben fahren hoch!

Ich mag diese Funktion, vor allen Dingen im Sommer, wenn sich der Innenraum des Fahrzeugs erwärmt hat.
Ob ich jetzt dafür 1, 2, 3, oder 4 Sekunden die Fernbedienung drücken muss, ist mir eigentlich piepegal!!!
 
Energygum

Energygum

Clubmember
Beiträge
2.461
Reaktionen
2
Bei vorhandenem PD öffnet sich es auch zugleich den Fenstern. Eine sehr feine Sache.
 

dude

Beiträge
41
Reaktionen
0
Denke Nenico hat Recht; am Thema Sicherheit/Einklemmschutz wird die Änderung wohl kaum liegen. Findes es nur erstaunlich, wenn bestehende Funktionen verändert werden. Werde meinen Händler fragen, ob diese Funktion wieder "rückgebaut" werden kann oder ob es einen Grund seitens Seat gab.
 
SeatHeinz

SeatHeinz

Beiträge
38
Reaktionen
0
Stichwort Einklemmschutz: Der ist nicht immer aktiv. Probiert es mal aus, wenn die Zündung aus ist, funktioniert der meine ich nicht. Zumindest ist das bei den VW Modellen der vergangenen Jahre so. Sollte mich wundern, wenn das bei SEAT anders ist. Sollte auch so in der Anleitung stehen. Hhm in der Anleitung finde ich es jetzt nicht, zumindest steht da nichts davon, dass der Einklemmschutz deaktiviert wird. Aber ich behaupte jetzt mal, dass sie über die Fernbedienung bzw. bei Zündung aus nicht aktiv ist.
 

Adme

Beiträge
12
Reaktionen
0
Siehe Seite 103 im Handbuch (Komfortöffnen). Da steh genau wie es geht, was geht und wie man es einstellt.
 

Ben918

Beiträge
106
Reaktionen
0
Vielleicht mögen einige die Fenster auch nicht komplett unten, sondern nur halb. Oder eben so weit, wie sie die FB gedrückt halten :)
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.019
Reaktionen
264
So wie ich :D
 
Thema:

abgespeckte Komfortfunktion?

abgespeckte Komfortfunktion? - Ähnliche Themen

  • - Anklappen der Spiegel per Funkfernbedienung & Komfortöffnung/-schließung Fenster/Panoramadach

    - Anklappen der Spiegel per Funkfernbedienung & Komfortöffnung/-schließung Fenster/Panoramadach: Sehr geehrte Community, seit 10.07.2019 bin ich Besitzer eines neuen Seat Leon FRs (2.0 TSI) mit absoluter Vollaustattung (von Keyless Go bis...
  • - Anklappen der Spiegel per Funkfernbedienung & Komfortöffnung/-schließung Fenster/Panoramadach - Ähnliche Themen

  • - Anklappen der Spiegel per Funkfernbedienung & Komfortöffnung/-schließung Fenster/Panoramadach

    - Anklappen der Spiegel per Funkfernbedienung & Komfortöffnung/-schließung Fenster/Panoramadach: Sehr geehrte Community, seit 10.07.2019 bin ich Besitzer eines neuen Seat Leon FRs (2.0 TSI) mit absoluter Vollaustattung (von Keyless Go bis...
  • Schlagworte

    seat leon Komfortfunktion