Abgaskontrollleuchte blinkt ab und zu

Diskutiere Abgaskontrollleuchte blinkt ab und zu im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hey Leute, seit einigen tagen bemerke ich,dass wenn der turbolader firstzuschaltet wird,die abgasleuchte ab und zu mit blinkt.wodran kann das...
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
Hey Leute,
seit einigen tagen bemerke ich,dass wenn der turbolader
zuschaltet wird,die abgasleuchte ab und zu mit blinkt.wodran kann das liegen?seat mein,speicher müsste mal ausgelesen werden und dann muss das auto einen tag da bleiben.

grüße,
scrat
 
15.06.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abgaskontrollleuchte blinkt ab und zu . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
dann lass doch erst mal den fehlerspeicher auslesen ...
nachdem die glaskugeln grad vergriffen sind sicherlich der beste lösungsansatz ;)
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
Also nach dem mein leon nun schon 4 !! mal beim freundlichen war, ich nach 20.000 km einen neuen turbo bekommen habe,4 neue zündspulen und neue software für das Motorsteuergerät, bin ich langsam sprachlos..zudem der Fehler,dass das auot beim fahren ruckelt und die Abgasleuchte immer noch blinkt, immer noch vorhanden ist.
heute geht der leon wieder mal zum händler und angeblich gibts eine reihe von einspritzventilen die vom werk aus defekt eingebaut wurden.Nun bin ich mal gespannt ob das mein fehler beheben kann.
kann man sich nirgendswo beschweren oder sobstg irgendetwas machen?!?!?
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich habe genau das gleiche Problem bei meinem Leon.
Werde meinen die Tage auch zur Seat-Werkstatt bringen. Hoffe mal ich werde nicht so viele Termine benötigen wie bei dir bis das Problem behoben wird.

Halt uns mal auf den Laufenden ;)
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
war dein auto denn schon mal beim freundlichen?bzw wurde dir was gesagt/gemacht?
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Also bislang war ich 1x wegen dem Thema in der Werkstatt. Der Speicher wurde ausgelesen und mir wurde gesagt, dass es an einer defekten Zündkerze lag. Diese wurde ausgetauscht.
Nach kurzer Fahrt hatte ich das Problem jedoch weiterhin. Jetzt werde ich in dieser Woche meinen zweiten Werkstattbesuch vornehmen.

Bei mir ist das Problem nicht kontinuierlich. Ab einer gewissen Drehzahl (denke mal auch wenn sich der Turbolader zuschaltet) fängt der Wagen an zu ruckeln. Man merkt richtig wie die Kraftstoffzufuhr unterbrochen wird (wie auch in dem Leon-Heft unter "blinkende Warnleuchte 'Abgasanlage" nachzulesen ist).
Nur wenn ich dieses Ruckeln ignoriere und weiterhin Gas gebe fängt meine Wernleuchte an zu blinken.
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
ja kenn ich.
ich habe genau das gleiche problem.nicht immer,aber je nach druck auf das gaspedal,wenn der turbo kommt,dann zickt er halt rum..
blinkt oder leuchtet dann...je nachdem wie man es ignoriert.
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Und wie schauts aus, wurde etwas neues gefunden und konnte das Problem behoben werden?
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
ja genau..also das erzählen die.
heute kann ich ihn wieder abholen..ch bekomme 4 neue einspritzdüsen!?!,die laut seat in die reihe von serien gehören ,die defekt sein sollen.irgendwas mit seriennr 4000 oder so?!
vom motorsteuergerät hat er nichts erzählt.
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Bei welchem Händler warst du denn?
Falls dein Problem behoben wurde kann ich ja mit meiner ***** auch hin. Haben ja dann Erfahrung mit dem Thema.
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
ich bin beim autohaus menge in bochum.
naja also ich hab shcon genug nun tauschen lassen,irgendwann reicht es mal...:angry:
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Genau aus dem Grund wäre ne Werkstatt, die das Thema bereits aufgearbeitet hat, vom Vorteil.

Würd nen Anfall kriegen wenn ich zu ner Werkstatt in z.B. Dortmund gehen würde und das Spielchen wie bei dir von vorne losgeht.
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
ja gut,das stimmt dann ja.von DO nach BO würde ja noch gehen.Meine werkstatt hatte das prob nun bei 3 fahrzeugen;incl meinem.
ich werde da gleich anrufen und nachfragen wie es aussieht.
dann etwas rumfahren und weiter sehen.bzw endlich hoffen das dieses prob weg ist !!
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich bin gespannt auf das Ergebnis und drück dir die Daumen ;)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Hi Scratliner ;)

Gibt's schon Neuigkeiten zu verkünden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
hey,
also ich hab nun mein leon wieder;gestern ca 30km autobahn rauf und runter gejagt,keine probleme feststellbar. zumindestens ist dieses problem mit dem turbo/ruckeln nicht vorhanden.ich hoffe das BLEIBT nun so.
ich habe grade shcon in einem anderen thread von einem Cupra gehört,der die selben probs haben soll.
also ich hab nun definitv laut werkstatt 4 neue Einspritzventile bekommen,die innerhalb der charge waren,die SEAT als "defekt" mitteilte.
mehr kann ich nach ein paar KM sagen,ob alles "erstmal" ok ist.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Kurzes neues Statement : ich könnte K****** weil das Problem immer noch da ist.Seit heute wieder,mitten beim fahren.langsam weiß ich nicht mehr weiter.also beim turbo zuschalten,stockt er wieder,die abgasleuchte blinkt/leuchtet irgendwann dauerhaft.
es sind also nicht die versprochenen Einspritzdüsen !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hmmm... Dann werde ich wohl doch mal einen Händler in Dortmund aufsuchen. Vielleicht klappt es dort ja dann besser...
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
also ich habe mein leon heute zu einem anderen händler gegegen,die zusammen aufm hof mit VW arbeiten und die kennen das Porblem seit einigen wochen (1.4 tsi / kontrollleuchte/ruckelt etc pp).
und es liegt am Benzin.die zündkerzen sollen stark verrusen,sodass diese nicht mehr richtig zünden sollen.daher das ruckeln.3 autos waren letzte woche mit dem problem da und ALLE zündkerzen waren "defekt".neue eingebaut,woanders tanken fahren und bis heute keine probleme mehr.
naja hört sich blöd an,cih weiß,aber mal sehen was die nacher zu meinen kerzen sagen.
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hmmm... diese Theorie würde erklären, wieso meine Zündkerze nach wenigen Tausend Kilometern bereits i.A. waren. Der Werkstattleiter konnte mir dafür nämlich keinen Grund nennen. Es war für ihn nur extrem ungewöhlich, dass Zündkerzen so schnell verschleißen.

Bei welchem Händler warst du dieses Mal, auch einer in Bochum?
 
Scratliner

Scratliner

Beiträge
146
Reaktionen
0
richtig genau..es war einer vom VW grade zufällig in der werkstatt als ich meinen wieder angeholt habe und er hat mir gesagt,VW kennt das prob nur SEAT online/Werkstätten nicht.
somit habe ich nun 4 neue kerzen bekommen,die alten habe ich gesehen und die sahen Sch**** aus !
kompression ist in allen 4 zylindern ok,so +/- 15Bar..das ist ok sagen die.
also motor ist "heile".
nun woanders tanekn udn beobachten.der fehler sollte nun weg sein.
selbst der von VW hat es mir gesagt,da die seit ca 3 wochen jede "menge" an autos mit dem fehler reinbekommen.
ich war nun bei F&S Seat in Bochum gerthe.Sehr freundlich da alle :)
 
Samuz

Samuz

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hey Scratliner ;)

wie ist der Stand der Dinge? Hat sich dein Problem gelöst?
 
Thema:

Abgaskontrollleuchte blinkt ab und zu

Abgaskontrollleuchte blinkt ab und zu - Ähnliche Themen

  • Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten

    Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten: Hey Leute....Ich weiß nicht ob es ein zusammenhang haben könnte, aber ich frage trotzdem mal. Ich habe Samstag neue Rückleuchten eingebaut...
  • Abgaskontrollleuchte leuchtet 1P Cupra

    Abgaskontrollleuchte leuchtet 1P Cupra: Hallo, ich bin eben nach Hause gefahren und hab bemerkt das meine Abgaskontrollleuchte leuchtet, aber das Fahrverhalten ist ganz normal, kein...
  • Abgaskontrollleucht geht ständig an!

    Abgaskontrollleucht geht ständig an!: Hallo Leute, ich habe folgendes Auto: Leon 1P Reference 1.6, 102 PS und dies ist mein Problem: in ziemlich regelmäßigen Abständen geht meine...
  • Abgaskontrollleuchte 1.9TDI DPF Motor BLS

    Abgaskontrollleuchte 1.9TDI DPF Motor BLS: Bin heute morgen mit meiner Freundin zur Arbeit. Alles gut gelaufen. Sia hat immer eher Feierabend als ich deshalb fährt sie immer alleine zurück...
  • EPC und Abgaskontrollleuchte leuchten

    EPC und Abgaskontrollleuchte leuchten: Hallo zusammen, hatte diese Woche eine unschöne Entdeckung bei meinem Löwen gemacht. Als ich am Mittwoch morgens ins Geschäft gefahren bin, war...
  • EPC und Abgaskontrollleuchte leuchten - Ähnliche Themen

  • Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten

    Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten: Hey Leute....Ich weiß nicht ob es ein zusammenhang haben könnte, aber ich frage trotzdem mal. Ich habe Samstag neue Rückleuchten eingebaut...
  • Abgaskontrollleuchte leuchtet 1P Cupra

    Abgaskontrollleuchte leuchtet 1P Cupra: Hallo, ich bin eben nach Hause gefahren und hab bemerkt das meine Abgaskontrollleuchte leuchtet, aber das Fahrverhalten ist ganz normal, kein...
  • Abgaskontrollleucht geht ständig an!

    Abgaskontrollleucht geht ständig an!: Hallo Leute, ich habe folgendes Auto: Leon 1P Reference 1.6, 102 PS und dies ist mein Problem: in ziemlich regelmäßigen Abständen geht meine...
  • Abgaskontrollleuchte 1.9TDI DPF Motor BLS

    Abgaskontrollleuchte 1.9TDI DPF Motor BLS: Bin heute morgen mit meiner Freundin zur Arbeit. Alles gut gelaufen. Sia hat immer eher Feierabend als ich deshalb fährt sie immer alleine zurück...
  • EPC und Abgaskontrollleuchte leuchten

    EPC und Abgaskontrollleuchte leuchten: Hallo zusammen, hatte diese Woche eine unschöne Entdeckung bei meinem Löwen gemacht. Als ich am Mittwoch morgens ins Geschäft gefahren bin, war...
  • Schlagworte

    abgasleuchte leon 1.4

    ,

    seat leon abgaskontrollleuchte blinkt