5W-30 Motoröl im 150PD Motor

Diskutiere 5W-30 Motoröl im 150PD Motor im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Habe grade bei einem Seat Autohaus angerufen wegen meiner 30000 Inspektion. Die sagten dann die wollten firstdas 5w-30 Motoröl einfüllen. Hab...
Rußferkel

Rußferkel

Beiträge
233
Reaktionen
0
Habe grade bei einem Seat Autohaus angerufen wegen meiner 30000 Inspektion.

Die sagten dann die wollten
das 5w-30 Motoröl einfüllen.

Hab ich was verpasst??darf man das einfüllen??

Hab extra nachgefragt,das öl würde die richtige Vw-Norm hätte."Ja", sagte der gute Mann.

Ich kenne das 5w30 jetzt nur von Ford.

Ja die Suche habe ich bemüht,hab aber nix drüber gefunden.Die ganze Inspektion sollte übrigens 270€!!! kosten.Wucher:angry:
 
12.08.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 5W-30 Motoröl im 150PD Motor . Dort wird jeder fündig!

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Nee, 5W-40 der VW - Norm 50501 langt.
Es soll tatsächlich Öl 5W -30 geben, die die alte Norm 50501 ( und andere ) mit den neuen Normen 504.00 und 507.00 abdecken.
Leider ist dies Longlife Öl und entsprechend teurer, weil bei SEAT fliegt es IMMER nach 15 000 km wieder raus und nicht wie bei VW nach Anzeige............
Wenn die nicht mehr als 15 € pro Liter dafür nehmen, wäre es preiswert...........:nene:
 
Rußferkel

Rußferkel

Beiträge
233
Reaktionen
0
die hätten einen sehr guten öllieferanten.das würde gehen.

naja sinnvoll ist das ganze nun ja nicht wirklich.

das öl soll 17€ plus märchensteuer kosten.der liter versteht sich:cry:
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
Na ja, das 5 W- 40 kostet beim Händler ja auch so 14 - 15 € + Mwst.
Und die 270 € für die gesamte 30 000 er ist zwar teuer, aber ( regional ) wohl noch im Rahmen...............8o
Kann schon sein, dass es woanders mal 50 € preiswerter ist.
Andere Möglichkeit wäre noch, Händler fragen, ob eigenes Öl ( z.B. 5 Liter über Ebay, natürlich original verschlossen und Norm 50501 ) angeliefert und verwendet werden kann.
Macht auch nicht jeder.;(
 
Rußferkel

Rußferkel

Beiträge
233
Reaktionen
0
ich werde für diese inspektion sowieso eigenes öl mitbringen nach diesen preisschocks.

werde dann wohl doch bei meinen händler gehen,der zwar auch schon teuer genug war aber wohl mein eigenes öl einfüllt.

wenn er das nich tut wird mein auto keine seat werkstatt mehr von innen sehen.
 

greg

Beiträge
62
Reaktionen
0
jungs was bezahlt ihr fürs öl??? ich hab mein öl 5w40 nach vw norm usw mit div additiven und in guter qualität von namhafter firma für knapp unter 4€ je l bekommen....

muss dazu sagen hab mir mit meinem pa auch ein 60j fässchen geholt... da sowohl er als auch ich ne menge fahren und unser öl immer selber mitrbingen...

wär vl mal ne überlegung sich da mit 3,4 mann zusammen zu tun....

gruß greg
 
Rußferkel

Rußferkel

Beiträge
233
Reaktionen
0
@greg: frag mal bei deinem seat händler.der wird dir auch diese ca17€ je liter nennen.

ich hab jetzt bei delticom bestellt.10l saft für 40€ incl versand und altölentsorgung:D
 
Thema:

5W-30 Motoröl im 150PD Motor

5W-30 Motoröl im 150PD Motor - Ähnliche Themen

  • Zahnriemen steht etwas vom Motor ab. Man sieht das Riemenrad

    Zahnriemen steht etwas vom Motor ab. Man sieht das Riemenrad: Moin Leute, da mein Auto ja beim starten manchmal klackert, hab ich mich mal auf die Suche gemacht. das ganze trat nach dem Zahnriemenwechsel von...
  • Zahnriemenwechsel Motor 1.8T Cupra R 225 PS

    Zahnriemenwechsel Motor 1.8T Cupra R 225 PS: Hallo Zusammen hat jemand für mich ein halbwegs genaue Beschreibung für einen Zahnriemenwechsel für meinen Cupra 1.8T mit 225 PS. Mir ist wichtig...
  • Motoröl im Seat Leon 1.6 16V

    Motoröl im Seat Leon 1.6 16V: Die Suche im Forum selbst (Oben, etwa in der Mitte des Menü's in der Foren-Kopfzeile) als auch mit Hilfe der Seitensuchfunktion der kommerziellen...
  • zu viel Motoröl!!

    zu viel Motoröl!!: Hallo, ich brauche dringend euere Meinung. Ich fahre den 1.9TDI, 81kW, von 2003, mit nachgerüstetem Partikelfilter. Vor 2 Tagen habe ich Motoröl...
  • Wichtige Frage zum Motoröl

    Wichtige Frage zum Motoröl: moin, ich habe mir gestern 5l synthetisches Öl für mein 15.000 km Ölwechsel gekauft. Nun steht in der Betriebsnaleitung von seat das ich öl mit...
  • Wichtige Frage zum Motoröl - Ähnliche Themen

  • Zahnriemen steht etwas vom Motor ab. Man sieht das Riemenrad

    Zahnriemen steht etwas vom Motor ab. Man sieht das Riemenrad: Moin Leute, da mein Auto ja beim starten manchmal klackert, hab ich mich mal auf die Suche gemacht. das ganze trat nach dem Zahnriemenwechsel von...
  • Zahnriemenwechsel Motor 1.8T Cupra R 225 PS

    Zahnriemenwechsel Motor 1.8T Cupra R 225 PS: Hallo Zusammen hat jemand für mich ein halbwegs genaue Beschreibung für einen Zahnriemenwechsel für meinen Cupra 1.8T mit 225 PS. Mir ist wichtig...
  • Motoröl im Seat Leon 1.6 16V

    Motoröl im Seat Leon 1.6 16V: Die Suche im Forum selbst (Oben, etwa in der Mitte des Menü's in der Foren-Kopfzeile) als auch mit Hilfe der Seitensuchfunktion der kommerziellen...
  • zu viel Motoröl!!

    zu viel Motoröl!!: Hallo, ich brauche dringend euere Meinung. Ich fahre den 1.9TDI, 81kW, von 2003, mit nachgerüstetem Partikelfilter. Vor 2 Tagen habe ich Motoröl...
  • Wichtige Frage zum Motoröl

    Wichtige Frage zum Motoröl: moin, ich habe mir gestern 5l synthetisches Öl für mein 15.000 km Ölwechsel gekauft. Nun steht in der Betriebsnaleitung von seat das ich öl mit...