[5F ST BJ2015] vorderen Hochtöner aktiv oder passiv getrennt?

Diskutiere [5F ST BJ2015] vorderen Hochtöner aktiv oder passiv getrennt? im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo Seat-Gemeinde, da ich hier scheinbar widersprüchliche Informationen gefunden habe und die Realität gerade etwas ganz anderes zeigt, frage...
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Hallo Seat-Gemeinde,

da ich hier scheinbar widersprüchliche Informationen gefunden habe und die Realität gerade etwas ganz anderes zeigt, frage ich nochmal explizit nach.
Wie sind die vorderen Werkshochtöner nun getrennt? Aktiv oder passiv?
Mein Soundsystem hat für die vorderen Lautsprecher getrennte Ausgänge (HT+TT)
am Quadlockstecker, das haben wir bereits geprüft.
Laut Informationen hier im Forum sollen die Hochtöner aktiv im Navi getrennt werden.

Demzufolge habe ich meine neuen Hochtöner direkt angeschlossen.
Der linke verzerrt teilweise wie blöde, spielt sonst aber wie er soll. :cry:
An den originalen Hochtöner sind nun aber Kondensatoren angelötet, was einem 6dB Hochpass entspräche. Leider lässt sich die Kapazität der Elkos nicht ablesen...
Es scheint dann also doch eine passive Trennung vorhanden zu sein?! Dann könnte ich mir eine Reparametrierung ersparen.
Andererseits sind die Werkstweeter auch 8 Ohm und nun hängen 4 Öhmer dran.
Wäre echt schade, wenn ich mir nun meine neuen HTs zerschieße.

Vielleicht könnte der ein oder andere mal bei seinen HTs nachsehen, ob die Kapazität vom Elko abgelesen werden kann.

Gruß,

Brian
 
22.02.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: [5F ST BJ2015] vorderen Hochtöner aktiv oder passiv getrennt? . Dort wird jeder fündig!
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Danke an gramsi.
IMG-20170224-WA0001.jpg
Sind also 10µF bei 8 Ohm, was einer 6dB-Trennung bei 2kHz entspricht. Also doch passiv und recht niedrig getrennt.
Erklärt dann so einiges. :(
 
gramsi

gramsi

Beiträge
365
Reaktionen
78
Stellt sich nur noch die Frage wie tief das Signal Ansich spielt oder ob es gar ein Fullrange ist :rolleyes:
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Eine aktive und passive Trennung brächte nur mehr Phasensauereien mit sich.
So wie es klang, war das schon eher fullrange. Nur die niedersten Frequenzen hab ich am Abhörlautsprecher nicht gehört... :nene:
Muss das mal direkt irgendwie messen.
 
gramsi

gramsi

Beiträge
365
Reaktionen
78
Dann bin ich mal gespannt was dabei rauskommt ;)
 
Johanni

Johanni

Beiträge
452
Reaktionen
86
Meiner Meinung nach ist bei verbautem Seat Sound System die Ansteuerung des Frontsystems Full Range. Trennung der Hochtöners erfolgt passiv und der TMT läuft voll.
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Na das wäre für das weitere Vorgehen gut!
Nur eben derzeit nicht für die armen Hochtöner. Man muss eben echt alles vorher verifizieren. :(
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
So wir haben gestern mal etwas gemessen. Da unser aktiver High-Low-Adapter leider defekt war, gab es nur eine akustische Messung.
Die hat gezeigt, dass zumindest bei mir bei etwa 1 kHz eine aktive Trennung von TMT und HT erfolgt. Der HT ist, wie gesagt, selbst nochmals passiv bei etwa 2 [email protected] getrennt.
Der Kondensator am HT weist 10µF auf, was bei theoretischen 8 Ohm Impedanz des HTs laut http://www.miglenium.de/hifi_passivweichen.html#18 diese Trennung ergibt:
ht_leon.jpg
Das widerspricht so ziemlich allem, was ich hier gefunden habe und begründet auch, weshalb meine R25SX² wohl nun quasi gehimmelt sind. :cry:

Sobald wir einen funktionierenden High-Low-Adapter haben, folgt eine elektrische Messung samt Screenshots.

Somit kann ich aber den Plan, das Signal direkt vorn abzugreifen verwerfen.
Also entweder Center verbauen und den für FSE+Navi nutzen und Fullrange von hinten abgreifen, oder eben von Meich helfen lassen, was mir lieber wäre.
 
Johanni

Johanni

Beiträge
452
Reaktionen
86
Was ist ein R25SX²? Ranbow Hochtöner?

Hast du das Seat Soundsystem oder die Standardanlage ohne Subwoofer?

Edit: Du hast getrennte Ausgänge für HT und TT und somit die kleine Standardanlage. Da kann es durchaus sein, dass das HT-Signal vorgefiltert ist!
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Ich habe das MIB STD2. Also ohne Sub und Center.
Dass es getrennte Ausgänge sind und diese aktiv getrennt sein sollen, war schon klar. Nur sind die 1 kHz echt sehr ungünstig und quasi sinnlos.

Die R25XS² sind Ringradiatoren vom Dominic:
Diabolo R25xs2 0001.jpg
 
Johanni

Johanni

Beiträge
452
Reaktionen
86
Na dann rein mit Breitbändern alà Omnes Audio BB3.01! :D
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Das passt dann nicht mehr ins 3-Wege-Konzept. Und bei den bisher gehörten BBs fehlt mir zu viel Hochton... :bonk:
 
Johanni

Johanni

Beiträge
452
Reaktionen
86
Ich hatte bisher den BB2.01 und den BB3.01. Bei beiden muss aber mit EQ bearbeitet werden. Hochton oder Auflösung hatte mir nicht gefehlt. Messtechnisch auch bis mind. 18kHz in Ordnung!
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Unsere Messung heute hat ergeben, dass der beispielhafte linke HT-Ausgang nicht nur eine aktive Trennung bei etwa 1 kHz sondern auch einen/einiger EQ-Eingriff(e) erfährt:
links-F-Gang el..JPG
Insgesamt sieht es auch recht wellig aus.
Leider bin ich noch nicht soweit das Fullrangesignal eines hinteren Lautsprecherausgangs zu messen. Das ist hoffentlich geradliniger.
Die Tage erstmal beim Freundlichen ISO-Gehäuse fürs Quadlockgehäuse und passende Kabel besorgen.
Dann kann ich auch einen Adapter zum Messen basteln.

Falls hier aber ein geneigter User Ambitionen für eine elektrische Messung hat, dann immer her damit! :beer:
 
Johanni

Johanni

Beiträge
452
Reaktionen
86
Interessant! Da hat sich jemand bei Seat Gedanken gemacht beim kleinen Soundsystem! Leider ist das klangliche Ergebnis nicht so ganz dementsprchend...
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
An sich ließe sich das mittels DSP leicht korrigieren, da es ja kein akustischer Frequenzganz ist, aber das ish auch nicht Sinn der sache. Hoffentlich sieht das Fullrangesignal der hinteren Lautsprecher besser aus.
 
indian66

indian66

Beiträge
63
Reaktionen
3
Hat hinten inzwischen Jemand mal gemessen?
 
DaBrain0815

DaBrain0815

Beiträge
110
Reaktionen
9
Aso. Ich habe es noch nicht gemessen. Mein Ausbau schreitet aber auch nur langsam voran. Theoretisch könnte ich es bereits messen, da ich das Fullrange bereits anzapfe und per Passivweichen nutze. Aber mir fehlt da selbst das Equipment...
Eventuell denke ich dran, bevor es ans Einmessen geht, dass ich das Signal selbst kurz messen lasse.
 
Thema:

[5F ST BJ2015] vorderen Hochtöner aktiv oder passiv getrennt?

[5F ST BJ2015] vorderen Hochtöner aktiv oder passiv getrennt? - Ähnliche Themen

  • 1M Hochtöner sind sporadisch defekt bzw. still

    1M Hochtöner sind sporadisch defekt bzw. still: Moin, hab seit geraumer zeit das Problem, das immer wieder einer oder gar beide vorderen Hochtöner die Arbeit verweigern. Je nach situation, lässt...
  • hochtoener verzerrter ton

    hochtoener verzerrter ton: Hallo In meinem leon 1p bj 2006 ist noch das standart soundsystem verbaut. Momentan hoere ich gern metal und da verzerrt der hoechtoner recht...
  • Hintere Hochtöner schlechter?

    Hintere Hochtöner schlechter?: Guten Abend zusammen, mir ist es schon oft aufgefallen, aber jetzt frag ich direkt mal an euch: Sind eure hinteren Hochtöner auch schlechter vom...
  • Hochtöner setzt immer aus

    Hochtöner setzt immer aus: Wie oben schon geschrieben setzt mein linker Hochtöner aus, hab schon nachgeguckt,finde aber nix,kein wackler oder ähnliches. Die Membran ist auch...
  • Wohin mit den Hochtönern?

    Wohin mit den Hochtönern?: Hallo, fahre nen Leon 1M, habe mir nun ein 2-Wege-System gekauft. Die Mitteltöner kommen naürlich in die Tür (Gedämmt hab ich auch schon alles)...
  • Wohin mit den Hochtönern? - Ähnliche Themen

  • 1M Hochtöner sind sporadisch defekt bzw. still

    1M Hochtöner sind sporadisch defekt bzw. still: Moin, hab seit geraumer zeit das Problem, das immer wieder einer oder gar beide vorderen Hochtöner die Arbeit verweigern. Je nach situation, lässt...
  • hochtoener verzerrter ton

    hochtoener verzerrter ton: Hallo In meinem leon 1p bj 2006 ist noch das standart soundsystem verbaut. Momentan hoere ich gern metal und da verzerrt der hoechtoner recht...
  • Hintere Hochtöner schlechter?

    Hintere Hochtöner schlechter?: Guten Abend zusammen, mir ist es schon oft aufgefallen, aber jetzt frag ich direkt mal an euch: Sind eure hinteren Hochtöner auch schlechter vom...
  • Hochtöner setzt immer aus

    Hochtöner setzt immer aus: Wie oben schon geschrieben setzt mein linker Hochtöner aus, hab schon nachgeguckt,finde aber nix,kein wackler oder ähnliches. Die Membran ist auch...
  • Wohin mit den Hochtönern?

    Wohin mit den Hochtönern?: Hallo, fahre nen Leon 1M, habe mir nun ein 2-Wege-System gekauft. Die Mitteltöner kommen naürlich in die Tür (Gedämmt hab ich auch schon alles)...
  • Schlagworte

    leon 5f hochtöner

    ,

    aktiv getrenntes lsutsprecher system