[58256 Ennepetal] Suche Händler Ennepetal und Umgebung

Diskutiere [58256 Ennepetal] Suche Händler Ennepetal und Umgebung im PLZ 5.... Forum im Bereich Seat-Händler; Mein Leon muß im Mai zur Inspektion und weiß nicht zu welchem Händler ich firstden Wagen bringen soll. Könnt iohr mir einen Händler empfehlen...

No Fear 26

Beiträge
18
Reaktionen
0
Mein Leon muß im Mai zur Inspektion und weiß nicht zu welchem Händler ich
den Wagen bringen soll. Könnt iohr mir einen Händler empfehlen? Habe sehr schlecht Erfahrungen mit
AH Huckenbeck &Schleichert und Tepass + Seiz gemacht. So schlecht das ich mit denen vor Gericht stehe! Also könnt ihr mit einen anderen sehr guten Händler empfehlen?
 
23.03.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: [58256 Ennepetal] Suche Händler Ennepetal und Umgebung . Dort wird jeder fündig!

jetforce

Beiträge
15
Reaktionen
0
AW: Suche Händler Ennepetal und Umgebung

Hallo
Werde mir wohl demnächst einen Leon kaufen und zwar bei Beckmann in Hagen,oder hattest du damit auch schlechte erfahrungen?
 

leon-tamer

Beiträge
5
Reaktionen
0
AW: Suche Händler Ennepetal und Umgebung

hallo,
ich habe meinen zwar nicht im autohaus "beckmann" in hagen gekauft aber er ist von dem genannten autohaus. ich habe aus meinem umfeld und von bekannten nur gutes über dieses autohaus gehört. reparaturen und inspektionen sollen alle immer gut und zuverlässig durchgeführt worden sein.


wenn es dir nicht zuweit ist schau doch einfach mal im autohaus kirfel in lüdenscheid. dort habe ich vor ein paar tagen noch einige gutaussehende leons gesehen. :astonish:

ps: aber warte noch, vieleicht meldet sich hier noch jemand mit anderer meinung.
 
rollerskater

rollerskater

Beiträge
875
Reaktionen
0
AW: Suche Händler Ennepetal und Umgebung

Bin zur zeit in Wuppertal in Urlaub, :D

war heute mal im AH Hans-Dieter Pötz
Lenneper Str. 72 - 80 / 42289 Wuppertal / Tel.: 0202-620110

da stehen viele, viele schicke Leons.

Auch ein schöner TFSI mit Bi-Xenon :heart: (War auch der Grund wieso ich da hin gefahren bin :megasmil: )

Und meine Schwiegärmuddi meinte es ist recht gut dort auch mit Werkstatt (Sie fährt nen kleinen Ibiza)

Musst mal schauen...
 

No Fear 26

Beiträge
18
Reaktionen
0
AW: Suche Händler Ennepetal und Umgebung

Danke für eure Empfehlungen... Zu Beckmann kann ich dir nur sagen: Wenn du einen Neuwagen kaufen möchtest kannste zu dem hin gehen aber Gebrauchte oder Vorführwagen sind dort total überteuert. Hatte mit damals einen Leon Pulso 1,6 Ltr. 105 Ps angesehen. Der wagen sah aus als wäre dort ne Büffelherde durch gerannt. Der Wagen hatte ca. 5000 km auf dem tacho und war schon 1 jahr alt. Habe jetzt den gleichen Wagen mit 0 km auf dem tacho und der nur 2 monate alt ist gekauft und das für 1000 Euro weniger. Schau mal weiter auserhalb in den anderen Bundesländern dort bekommst du die Jahreswagen/Jungwagen sehr viel billiger. Auch die Neuwagen waren bei dem Händler billiger. Ist halt nur die frage loht es sich weil das mal eben 200 kilometer sind. Ich war in Görgeshausen (Autohaus Kindler) wo ich den Wagen her habe. Ist zwar ne kleine bude aber vom preis her ganz gut. Ist nur die frage wie weit du für ein auto fahren willst.

Ach ja wir waren doch bei Beckmann. Bei meiner Mutter meiner Freundin ihrem Ibiza haben die ohne zu fragen bei einer Inspektion intakte Scheinwerferbirnen erneuert. und die Birnen waren 2 monate alt. Sowas muß doch nicht sein. also bei einer inspektion immer drauf achten das die sowas nicht bei euch machen.
Und der Ibiza hatte einen parkrempler. Der vordere rechte kotflügel war eingedrückt und etwas lack ab. Hr. Beckmann persöhnlich stellte aus 50 meter entfernung die Diagnose: "Ach seh ich schon muß auf jeden Fall der Kotflügel erneuert werden.".
Wer sieht sowas aus 50 meter entfernung? Die waren dann bei einer anderen werkstatt die haben das ausgebeult und drüber lackiert und das für die hälfte des preises, was es bei Beckmann gekostet hätte.

Aber ansonsten war alles okaay bei Beckmann. Es gibt halt immer mal ausnahmen wenn die einen schlechten Tag haben. Das Auto gab es immer Sauber, schnell und ordentlich wieder.

Gestern abend ist mein Leon kaputt gegangen. Der Wagen fing an zu Bocken, nahm kein Gas mehr an und Motordiagnoseleuchte ging an. Der wagen wurde letzte Nacht nach Beckmann geschleppt. Mal sehen was mein großer hat und wie die diesmal arbeiten...

*edit*

habe soeben den erlösenden anruf bekommen. Es war nur das Steuergerät. 16 Fehler gelöscht, neue software drauf und schon läuft mein großer wieder. Gott sei dank. Gute und schnelle arbeit...vorbildlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

[58256 Ennepetal] Suche Händler Ennepetal und Umgebung