2ter Ladeluftkühler beim 1,8T

Diskutiere 2ter Ladeluftkühler beim 1,8T im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Hi, ist es ohne weiteres möglich wie beim großen TT einen firstzweiten Ladeluftkühler im linken Radhaus zu verbauen ? Wer hat das schon mal...

mechanobot

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hi,

ist es ohne weiteres möglich wie beim großen TT einen
zweiten Ladeluftkühler im linken Radhaus zu verbauen ?
Wer hat das schon mal gemacht, was kostet er + Rohre ?
Denke sollte sie problemlos vom TT übernehmen können.

Gruß Stefan
 
21.09.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 2ter Ladeluftkühler beim 1,8T . Dort wird jeder fündig!

Carfanatic

Beiträge
136
Reaktionen
0
Am Besten nimmst Du die Teile vom S3, dann bist Du mit ca. 600 DM dabei. Ups, reimt sich sogar. Aber bestelle den richtigen LLK, da man die nicht einfach umdrehen kann.
Ralph
 

mechanobot

Beiträge
30
Reaktionen
0
Die Frage ist noch, ob der Platz im Radkasten ausreichend ist. Trotzdem vielen Dank für die Info.

Hat schon mal jemand den SerienLLK im Radkasten durch einen riesigen vor dem Wasserkühler ersetzt ?
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Nee, leider net dazu gekommen. Aber es is möglich, (zumindest beim Cupra TDI) 2 Stück wassergekühlte (oder besser gesagt mit Sprinklern ausgerüstete) LLK´s zu montieren.
 

Carfanatic

Beiträge
136
Reaktionen
0
Der Leon hat doch die selbe Plattform wie der A3, daher muß es auch passen. B.T.W.,je 10 C Temperatursenkung bringen 3PS. Du wirst also höchstens auf 10 PS mehr kommen. Dazu kommt noch das spätere Ansprechen des Turbo, Du kannst da von bis zu 500U/m ausgehen. Das Volumen des 2ten LLK und der zus. Rohre muß ja erst mal gefüllt werden. Ob sich das lohnt? Wenn Du sowieso schon planst auf einen größeren Turbo aufzurüsten auf jeden Fall, aber sonst laß es.
Ralph
 
Thema:

2ter Ladeluftkühler beim 1,8T

2ter Ladeluftkühler beim 1,8T - Ähnliche Themen

  • Eintragung Ladeluftkühler

    Eintragung Ladeluftkühler: Hallo freunde. da ich ja gerade vorhabe auf einen großen ladeluftkühler umzubauen (aufgrund zu hohem ladedrucks) war ich schon einmal bei meinem...
  • Wichtige Frage wegen Neuem Ladeluftkühlers

    Wichtige Frage wegen Neuem Ladeluftkühlers: hey leute. da am Wochenende mein lieber k03 turbolader den Geist aufgegeben hat (aufgrund eines risses) habe ich mir jetzt den k04 turbo des tt's...
  • Ladeluftkühler ARL

    Ladeluftkühler ARL: Moin Jungs und Mädels. Hab da mal ne ganz doofe Frage der 130 PS und 150PS TDI PD sind ja von aussen so ziemlich gleich aufgebaut. Würde dieses...
  • wassergekühlter Ladeluftkühler

    wassergekühlter Ladeluftkühler: Hat einer schon mal einen wassergekühler Ladeluftkühler eigebaut?
  • Wer kennt günstige Shops für Ladeluftkühler Kits?

    Wer kennt günstige Shops für Ladeluftkühler Kits?: Wie oben schon geschrieben suche ich nen günstigen Shop für Ladeluftkühler Kits die auch direkt in den Löwen passen.Habe schon öfters bei Ebay...
  • Wer kennt günstige Shops für Ladeluftkühler Kits? - Ähnliche Themen

  • Eintragung Ladeluftkühler

    Eintragung Ladeluftkühler: Hallo freunde. da ich ja gerade vorhabe auf einen großen ladeluftkühler umzubauen (aufgrund zu hohem ladedrucks) war ich schon einmal bei meinem...
  • Wichtige Frage wegen Neuem Ladeluftkühlers

    Wichtige Frage wegen Neuem Ladeluftkühlers: hey leute. da am Wochenende mein lieber k03 turbolader den Geist aufgegeben hat (aufgrund eines risses) habe ich mir jetzt den k04 turbo des tt's...
  • Ladeluftkühler ARL

    Ladeluftkühler ARL: Moin Jungs und Mädels. Hab da mal ne ganz doofe Frage der 130 PS und 150PS TDI PD sind ja von aussen so ziemlich gleich aufgebaut. Würde dieses...
  • wassergekühlter Ladeluftkühler

    wassergekühlter Ladeluftkühler: Hat einer schon mal einen wassergekühler Ladeluftkühler eigebaut?
  • Wer kennt günstige Shops für Ladeluftkühler Kits?

    Wer kennt günstige Shops für Ladeluftkühler Kits?: Wie oben schon geschrieben suche ich nen günstigen Shop für Ladeluftkühler Kits die auch direkt in den Löwen passen.Habe schon öfters bei Ebay...